Beantwortet Update Fehler von 1.6.36 auf 1.6.38

Flow

Aktives Mitglied
14. Dezember 2019
10
1
Unbehandelte Ausnahme #959190594F6282F vom Typ System.Exception in
System.Exception: 05:33:32 Fehler in der Version 1.6.37.0 beim Befehl:
==============================================
UPDATE Verkauf.tAuftragPositionEckdaten
SET nIstStuecklistenvater = CASE WHEN tAuftragPosition.kAuftragStueckliste = tAuftragPosition.kAuftragPosition THEN 1 ELSE 0 END,
nIstUmlagerung = CASE WHEN tAuftrag.nType = 2 THEN 1 ELSE 0 END,
nPrio = tAuftrag.nLieferPrioritaet,
nPrioDatum = ISNULL(DATEDIFF(SECOND, DATEFROMPARTS(2021, 01, 01), tAuftrag.dErstellt), 0),
kAuftrag = tAuftrag.kAuftrag,
kArtikel = tAuftragPosition.kArtikel
FROM Verkauf.tAuftragPositionEckdaten
JOIN Verkauf.tAuftragPosition ON tAuftragPosition.kAuftragPosition = tAuftragPositionEckdaten.kAuftragPosition
JOIN Verkauf.tAuftrag ON tAuftrag.kAuftrag = tAuftragPosition.kAuftrag
==============================================
Message: Die datediff-Funktion hat zu einem Überlauf geführt. Die Anzahl von datepart-Werten, die zwei Datums-/Uhrzeitinstanzen trennen, ist zu groß. Verwenden Sie eine datediff-Funktion mit einem weniger präzisen datepart-Wert.
LineNumber: 1
Procedure:


2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 4ms, AffectedRows: 0
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - DROP TABLE SCX.tReturnReasonMapping;
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 6ms
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - IF OBJECT_ID('dbo.tLieferscheinEckdaten', 'U') IS NOT NULL
BEGIN
DROP TABLE dbo.tLieferscheinEckdaten;
END

CREATE TABLE dbo.tLieferscheinEckdaten
(
dErstellt DATETIME NULL,
kLieferschein INT NOT NULL,
dVersendet DATETIME NULL,
nAnzahlPakete INT NOT NULL,
nAnzahlVersendetePakete INT NOT NULL,
nVersandStatus TINYINT NULL,
kVersandArt INT NULL,
nRechnungStatus TINYINT NOT NULL,
fArtikelGewicht DECIMAL(25,13) NOT NULL,
fVersandGewicht DECIMAL(25,13) NOT NULL,

CONSTRAINT [PK_dbo_tLieferscheinEckdaten] PRIMARY KEY NONCLUSTERED (kLieferschein ASC)
);

CREATE UNIQUE CLUSTERED INDEX CIX_dbo_tLieferscheinEckdaten_dErstellt_kLieferschein
ON dbo.tLieferscheinEckdaten (dErstellt DESC, kLieferschein);

ALTER TABLE dbo.tLieferscheinEckdaten WITH CHECK ADD CONSTRAINT [FK_dbo_tLieferscheinEckdaten_kLieferschein] FOREIGN KEY(kLieferschein)
REFERENCES dbo.tLieferschein (kLieferschein)
ON UPDATE CASCADE
ON DELETE CASCADE
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 6ms
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - ALTER TABLE dbo.tLieferscheinEckdaten CHECK CONSTRAINT [FK_dbo_tLieferscheinEckdaten_kLieferschein]
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 0ms
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - IF INDEXPROPERTY(OBJECT_ID('Verkauf.tAuftragPositionEckdaten'), 'IX_Verkauf_tAuftragPositionEckdaten_fAnzahlOffen_INCL', 'IndexID') IS NOT NULL
BEGIN
DROP INDEX IX_Verkauf_tAuftragPositionEckdaten_fAnzahlOffen_INCL ON Verkauf.tAuftragPositionEckdaten;
END
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 1ms
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - IF INDEXPROPERTY(OBJECT_ID('Verkauf.tAuftragPositionEckdaten'), 'IX_Verkauf_tAuftragPositionEckdaten_fAnzahlOffen_fTeilmengenfaktorLager_kAuftragPosition_FILTER', 'IndexID') IS NOT NULL
BEGIN
DROP INDEX IX_Verkauf_tAuftragPositionEckdaten_fAnzahlOffen_fTeilmengenfaktorLager_kAuftragPosition_FILTER ON Verkauf.tAuftragPositionEckdaten;
END
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 0ms
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - UPDATE Verkauf.tAuftragPositionEckdaten
SET nIstStuecklistenvater = CASE WHEN tAuftragPosition.kAuftragStueckliste = tAuftragPosition.kAuftragPosition THEN 1 ELSE 0 END,
nIstUmlagerung = CASE WHEN tAuftrag.nType = 2 THEN 1 ELSE 0 END,
nPrio = tAuftrag.nLieferPrioritaet,
nPrioDatum = ISNULL(DATEDIFF(SECOND, DATEFROMPARTS(2021, 01, 01), tAuftrag.dErstellt), 0),
kAuftrag = tAuftrag.kAuftrag,
kArtikel = tAuftragPosition.kArtikel
FROM Verkauf.tAuftragPositionEckdaten
JOIN Verkauf.tAuftragPosition ON tAuftragPosition.kAuftragPosition = tAuftragPositionEckdaten.kAuftragPosition
JOIN Verkauf.tAuftrag ON tAuftrag.kAuftrag = tAuftragPosition.kAuftrag
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 19ms
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - SELECT * FROM tUpdateLog WHERE kUpdateLog > @kUpdateLog
kUpdateLog = 2
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 1ms, 0 Zeilen
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Neue Verbindungsparameter: Data Source=WAWISERVER\ WAWI;Initial Catalog=eazybusiness;Integrated Security=False;Persist Security Info=True;User ID=sa;Password=;MultipleActiveResultSets=True;Connect Timeout=5;Application Name="4 - B.Eng. Florian Mäck JTL-Wawi C#";Current Language=German
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - [TableCache] Invalidate: Full Cache
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - SELECT * FROM [tOptions]
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 0ms, 130 Zeilen
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - SELECT (CASE WHEN SERVERPROPERTY('MACHINENAME') = HOST_NAME() THEN 'local' ELSE 'remote' END) AS instance
2022-05-07T17:33:32 DEBUG - Dauer: 0ms, Result: local
2022-05-07T17:33:32 DEBUG -
USE [master];
ALTER DATABASE JTL_SIM_eazybusiness SET SINGLE_USER WITH ROLLBACK IMMEDIATE;
DROP DATABASE JTL_SIM_eazybusiness;
2022-05-07T17:33:35 DEBUG - Dauer: 3036ms
Zeitstempel: 2022-05-07T17:34:10
Locale: German (Germany)
Locale: German (Germany)
Version: 1.6.38.0
Plattform: Wawi
WawiSeed: 6.8.68658.47401
Prozessname: JTL-Wawi
Physikalischer Speicher: 293310464 / Peak: 442585088
Basispriorität: 6
Prioritätsklasse: BelowNormal
CPU-Zeit (User): 0:00:08,296875
CPU-Zeit (System): 0:00:02,859375
Page-Size (Sytem): 2544304 / Peak: 509300736
Page-Size: 503332864 / Peak: 509300736
Offene Handles: 1610
Database:
Build: 2205051500 365d5fa7ea4c083c6d98da9e796a681d9704fa05
 

Flow

Aktives Mitglied
14. Dezember 2019
10
1
Weil andere hier auch bei Update Fehler geschrieben haben. Ich wusste nicht, dass ein Ticket hier der richtige Weg ist. Ich werde eines erstellen...
 

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
946
154
Nordhessen
@Flow
Grundsätzlich würde mich und sicherlich auch andere interessieren, wie es weitergeht. Also bitte, halte uns auf dem Laufenden. Den gleichen Schritt hatte ich nämlich auch vor...
 

301Moved

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2013
905
156
Ticket aufmachen.
Hab auf einem System auch schon zwei Hänger bei Updates gehabt, die guckt sich JTL schnell an, auch um die auszumerzen nehme ich an. Dann gingen die Updates immer reibungslos.
 

SebastianB

Moderator
Mitarbeiter
6. November 2012
1.976
232
Wenn der datediff-Fehler kommt, dann sind Bestellungen mit ungültigem Erstelldatum im System - also (meistens noch nicht gelieferte) Bestellungen vom 1.1.1970 oder ähnliche Datensätze. Das passiert gerne, wenn Fremdconnectoren oder der XML-Import genutzt wird und vergessen wird, die Datumsfelder sauber zu füllen.
Der sauberste Fix ist an der Stelle einmal in der alten Wawi die Bestellungen nach Erstelldatum sortieren zu lassen (vorher den Datumsfilter rausnehmen) und schauen, ob da "exotische" Werte drinnestehen - alles +/- 30 Jahre von heute an sollte funktionieren.
 

twe

Sehr aktives Mitglied
20. August 2011
231
36
Das Problem haben wir auch. Es wurden 2 Bestellungen von 2020 über amazon. Bei den Aufträgen ist nur noch das Rechnungsdatum richtig. Hat also nichts mit Fremdconnectoren zu tun.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Update von 5.0 auf 5.1.5 fehlgeschlagen, Fehler bei Datenbankaktualisierung Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu Fehler nach Update von 4.06.18 nach 4.06.20 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Update von 5.1.2 -> 5.1.3 Fehler Dateistruktur Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu Update von 5.1.2 auf 5.1.3 SQL Fehler Installation / Updates von JTL-Shop 9
Nach Update Fehler bei eBay-Abgleich JTL-Wawi 1.6 4
Fehler Retourenlabel nach Update auf 16.42.0 Fehler JTL-Wawi 1.6 2
Neu Update 5.1.1 --> 5.1.4: Fehler im Bestellvorgang "unknown tag 'getCountry'" (inc_billing_address_form.tpl) (NOVA) Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu JTL Shop Update 5.1.3 - Datenbank Fehler: 1062 Duplicate entry 'COUNTRY_VIEW' for key 'PRIMARY' Installation / Updates von JTL-Shop 6
Fehler bei Update: "SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1068 Multiple primary key defined" Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu JTL Wawi Update fehler nach Serverumzug JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Fehler beim Update JTL-Wawi 1.6 0
Neu Access Violation nach Update auf 1.6.42.2 JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Neu Datenbankfehler nach Update auf 5.1.5 Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu Bestellvorschläge funktioniert nach Update auf 1.6.42.2 nicht mehr JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu DB Update hängt 5.1.2 zu 5.1.5 Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Boxen füllen - Druckt jetzt Auftrag und keine Rechnung Nach Update 1.6 Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Amazon Rechnungen VCS Probleme nach dem Update auf der 1.6 JTL-Wawi 1.6 3
Neu Nach update auf Shop 5 lädt Bestellabschlussseite nicht mehr Installation / Updates von JTL-Shop 4
Neu Problem bei Artikelimport nach Update auf JTL-WAWI 1.6 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Export von Rechnungen - Auftragswährung Feld leer seit Update JTL-Ameise - Fehler und Bugs 7
Nach Update Fehlermeldung beim einstellen von Kinderartikeln. kaufland.de - Anbindung (SCX) 1
Neu Update auf Shop 5.1.5 Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu Probleme bei Update und Deinstallation der Wawi auf Win10P JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Weiße Seite nach Update auf 5.1.5 Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu Lizenz/Update-Prüfung Shop Admin 5.15 lädt dauerhaft JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Update von 1.5.55.4 auf 1.6.41.2 nicht möglich JTL-Wawi 1.6 7
Neu Nach Update funktioniert Shopware Connector nicht mehr. Auch Fehlermeldung nach Bestellung für Kunden Shopware-Connector 5
Neu Update Wawi von 1.5.55.2 aud 1.6.41.2 Installation von JTL-Wawi 2
Update bei JTL Shop Hosting Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 3
Neu Nach Update: Meldung Steuerklassen ohne Steuerschlüssel OSS User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL WAWI Update mit WoodmartCore JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Update auf aktuelle Version - keine Plusbuchung nur mit Scanner mehr möglich JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 0
Update von Version 1.5.31.0 auf 1.6.41.2 ungültiger Spaltenname JTL-Wawi 1.6 3
In Bearbeitung FCC Update schlägt fehl JTL-POS - Fehler und Bugs 24
Neu Update Wawi 1.5... auf 1.6.41.2 Installation von JTL-Wawi 3
SQL-Abfrage funktioniert seit Update nicht mehr JTL-Wawi 1.6 9
Neu Darstellungsprobleme nach Update auf 5.1.4 JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Seit Update sind Artikel reserviert und können nicht im Packtisch versandt werden JTL-Wawi 1.6 2
Verwiesen an Support Update auf 1.6 FOREIGN KEY-Einschränkung Absturz Servicedesk (Beta) 2
Neu Lizenzproblem bei eigenem Nova Child nach Update auf 5.1.4 JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Update 5.0 auf 5.1.4 Datenbank update funktioniert nicht Installation / Updates von JTL-Shop 3
Beantwortet nach Update von 1.55.5.2 zu 1.6.40.0 kein Scannen des "#Verpacken" mehr möglich JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Neu Nach Shop Update (5.1.4) funzt die Theme Kompilierung nicht mehr. JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu 1.6 Update UmsatzsteuerID nicht mehr auf den Belegen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Seit Update auf Wawi 16 werden uns keine Variationen im Shop mehr angezeigt!!!! JTL-Wawi 1.6 17
Gelöst linke Seitenliste in Artikelübersicht verschwunden, einstellen nach Update JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Generelle Update Reihenfolge Leitfaden erwünscht Installation / Updates von JTL-Shop 5
Beantwortet Update unter Windows Server 2012 R2 Installation von JTL-Wawi 5
Neu Nach Update auf 5.1.4: Modifizierte Datei Installation / Updates von JTL-Shop 6
Nach Update Shop4 auf Shop5 keine Neukunden Anmeldung möglich Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1

Ähnliche Themen