Neu Umlagerung importieren für Amazon FBA

CaptainFrost

Aktives Mitglied
29. März 2019
73
7
Hallo,

seit 1.6 und der damit einhergehenden Entfernung des Beta Status von der Importfunktion einer Umlagerung, funktionierte das ganze ja nicht mehr. Stücklistenartikel konnte man erst gar nicht importieren weil die Verknüpfung zum Artikel nicht stattfand und später hat es den Bestand nicht mehr aktualisiert und die ganze Umlagerung zerschossen. Man konnte die Stücklistenartikel im WMS nicht picken und diese waren quasi ungepickt aber die Umlagerung war versendet.
Wir brauchten damals Hilfe vom Support der in der Datenbank die fehlerhaften Umlagerungen abgeschlossen hat.

Seit diesem Erlebnis haben wir nun Monatelang täglich dutzende Artikel zu Amazon umgelagert. Ich würde es nun gern nochmal austesten wie es denn Momentan so funktioniert bei der 1.7.9
Damals hat man einfach die Artikelnummer importiert und die Verknüpfung zum Amazon Artikel wurde hergestellt, bzw. wurde diese dann in der Umlagerung nachträglich über Doppelklick gewählt.

Jetzt scheitere ich direkt beim Import. Die Positionen identifizieren via Artikelnummer geht gar nicht mehr, da kommt folgender Fehler
Code:
Der Artikel: Artikel ID[34564] ist nicht eindeutig zu zuordnet, bitte benutzen Sie die Amazon-SKU oder die Amazon-FNSKU um ein Multilisting zu vermeiden

Wenn ich Identifizierung via Amazon-SKU wähle kommt der selbe Fehler.

Bei der Identifizierung via FNSKU erstellt er wenigstens die Umlagerung, jedoch mit altbekannten Problem. Geht man danach in die Umlagerung sieht man nicht nur den importierten Artikel, sondern auch dessen Stücklistenkomponenten auf der Liste. Und die will ich ja nicht zusätzlich auch noch zu Amazon senden ;) Genau so sah es damals aus als wir den o.g. Fehler hatten. Da habe ich die Stücklistenkomponenten von der Umlagerung gelöscht, den richtigen Artikel behalten. Er hat es erkannt aber der Lagerbestand war nicht buchbar?!?

Gibt es dafür irgendwelche Ansätze? Das Problem besteht jetzt seit etlichen Monaten. Alle Tickets die ich kenne und in irgendeiner Richtung damit zutun hatten wurden mittlerweile "gelöst".

VG
David
 

Just-Commerce

Gut bekanntes Mitglied
22. Juli 2017
105
18
Hallo,

seit 1.6 und der damit einhergehenden Entfernung des Beta Status von der Importfunktion einer Umlagerung, funktionierte das ganze ja nicht mehr. Stücklistenartikel konnte man erst gar nicht importieren weil die Verknüpfung zum Artikel nicht stattfand und später hat es den Bestand nicht mehr aktualisiert und die ganze Umlagerung zerschossen. Man konnte die Stücklistenartikel im WMS nicht picken und diese waren quasi ungepickt aber die Umlagerung war versendet.
Wir brauchten damals Hilfe vom Support der in der Datenbank die fehlerhaften Umlagerungen abgeschlossen hat.

Seit diesem Erlebnis haben wir nun Monatelang täglich dutzende Artikel zu Amazon umgelagert. Ich würde es nun gern nochmal austesten wie es denn Momentan so funktioniert bei der 1.7.9
Damals hat man einfach die Artikelnummer importiert und die Verknüpfung zum Amazon Artikel wurde hergestellt, bzw. wurde diese dann in der Umlagerung nachträglich über Doppelklick gewählt.

Jetzt scheitere ich direkt beim Import. Die Positionen identifizieren via Artikelnummer geht gar nicht mehr, da kommt folgender Fehler
Code:
Der Artikel: Artikel ID[34564] ist nicht eindeutig zu zuordnet, bitte benutzen Sie die Amazon-SKU oder die Amazon-FNSKU um ein Multilisting zu vermeiden

Wenn ich Identifizierung via Amazon-SKU wähle kommt der selbe Fehler.

Bei der Identifizierung via FNSKU erstellt er wenigstens die Umlagerung, jedoch mit altbekannten Problem. Geht man danach in die Umlagerung sieht man nicht nur den importierten Artikel, sondern auch dessen Stücklistenkomponenten auf der Liste. Und die will ich ja nicht zusätzlich auch noch zu Amazon senden ;) Genau so sah es damals aus als wir den o.g. Fehler hatten. Da habe ich die Stücklistenkomponenten von der Umlagerung gelöscht, den richtigen Artikel behalten. Er hat es erkannt aber der Lagerbestand war nicht buchbar?!?

Gibt es dafür irgendwelche Ansätze? Das Problem besteht jetzt seit etlichen Monaten. Alle Tickets die ich kenne und in irgendeiner Richtung damit zutun hatten wurden mittlerweile "gelöst".

VG
David
Ich bin hier nur selten im Forum (mehr auf facebook) aber unlängst hatte ich mal die für mich wichtigsten Funktionen auf einem Testserver durchgespielt und bei Umlagerungen zu FBA musste ich meine Ameisen Importdatei bis auf ne Spaltenüberschrift nicht verändern. Sie kam wunderbar in den Umlagerungen an.

Anschließend picken wir diese lt. einem von mir definierten Ausdruck (Lager Packliste wurde dafür verwendet. Diese gibt es nicht mehr = ich habe mir schon eine funktionierende Druckvorlage erstellt).
Nach dem picken melden wir mit der per Ameise importierten Umlagerung und eventuell manuellen Änderungen (z.B. Artikel wurde nicht gefunden) bei Amazon an.

Verstehe ich dich richtig das dein Problem erst an diesem letzten Schritt, der Anmeldung bei Amazon, entsteht?

Das gab es ja früher auch schon und wir könnten schauen wo der Unterschied zwischen unseren Importdateien ist - ich glaube ich musste meine damals anpassen.
 

CaptainFrost

Aktives Mitglied
29. März 2019
73
7
Hallo Just-Commerce,

nein leider ist es kein Problem mit der Anmeldung bei Amazon. Der Import schlägt komplett fehl weil es einfach nicht funktioniert.

Mich wundert das das anscheinend kaum einer benutzt.
 

Just-Commerce

Gut bekanntes Mitglied
22. Juli 2017
105
18
Es wird von vielen genutzt, deshalb glaube ich das du den jahrealten Bug nicht kennst - wenn du magst poste nen Screenshot welche Daten bei dir in der Umlagerung zu sehen sind oder schreib mir und ich schalt mich bei dir auf (heute erst nach 16 Uhr oder zwischen jetzt und 12)
 

CaptainFrost

Aktives Mitglied
29. März 2019
73
7
Ich habe die Funktion Monate, wenn nicht Jahrelang ohne Probleme genutzt. Es sind gar keine Daten in der Umlagerung zu sehen, weil ich diese eben nicht importieren kann. Und die Fehler von denen ich rede, sind neu seit 1.6.
Welchen Bug meinst du denn? Das es die FNSKU nicht automatisch füllt?
 

Just-Commerce

Gut bekanntes Mitglied
22. Juli 2017
105
18
verstehe - schade. Ich dachte ich stelle jetzt mal auf 1.6. um weil ich wohl sonst Probleme mit kaufland bekomme aber dann muss ich mir das verkneifen - FBA Anlieferung ist für mich eine der wichtigsten Funktionen.
 

CaptainFrost

Aktives Mitglied
29. März 2019
73
7
verstehe - schade. Ich dachte ich stelle jetzt mal auf 1.6. um weil ich wohl sonst Probleme mit kaufland bekomme aber dann muss ich mir das verkneifen - FBA Anlieferung ist für mich eine der wichtigsten Funktionen.
Danke dir dennoch für die Hilfe.

Dann würde ich es nicht machen :oops:

Zu dem FNSKU Importieren Problem gibt es glaube auch schon ein Ticket. Aber diese ganze Problematik mit Stücklistenartikeln ist mir ein Rätsel. Ich werde selber mal ein Ticket aufmachen nachdem ich heute nochmal gesucht habe ob ich was vergleichbares finde.
 

manicsale

Aktives Mitglied
30. Mai 2019
81
14
Hallo CaptainFrost, bei uns exakt das gleiche Problem. mit dem Import von Umlagerungen seit der 1.6.

Es funktioniert auch heute mit 1.8.10 noch nicht.
Die Problematik besteht insbesondere bei Stücklisten die bei dem Import zusammen mit dem Kindartikel in der Wawi importiert werden.
Später lassen sich diese Umlagerungen mit Stücklistenartikeln im WMS nicht mehr versenden / ausbuchen.

Wenn die Umlagerung manuell in JTL angelegt wird funktioniert es.

Das Problem ärgert mich unglaublich ....nebenbei kämpfen wir genauso mit den aktuellen JTL Bestellvorschlägen.

Das wären eigentlich essentiell wichtige Bereiche in JTL.

Aktuell werden wir von dieser schlecht programmierten und verbugten Software blockiert und dafür zahlen wir auch noch 1.000€ pro Monat an JTL.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
8.542
1.704
Wenn ihr so stark blockiert werdet und so viel bezahlt, dann habt ihr ja sicher ein Ticket, mit dem ihr mal beim Support gefragt habt? Kann ich die Ticketnummer(n) mal haben?
 

manicsale

Aktives Mitglied
30. Mai 2019
81
14
[ Ticket#2022120810000564] 8.12.2022
Ticket#2022120810002366 8.12.2022
[Ticket#2023010110000658] WMS Umlagerungen 1.1.2023
[Ticket#2023042610001793] Umlagerung nicht löschbar -Steht nur unter "Ausgehende Umlagerung" 26.04.2023

Hallo Enrico,

es gab einige Tickets und Gespräche dazu. Letztes Feedback vom Support war:
Eigentlich verwendet bei JTL niemand die Ameise um FBA Umlagerungen zu importieren.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
8.542
1.704
Mmmmhhh - also die Tickets sind alle recht alt. Und ich konnte in keinem der Tickets einen Hinweis darauf finden, dass die Umlagerungen importiert wurden.
 

manicsale

Aktives Mitglied
30. Mai 2019
81
14
Hallo Enrico, das Problem besteht bereits seit einigen Jahren das Umlagerungen mit Stücklisten nicht mehr per Ameise importiert werden können.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
8.542
1.704
Ich kann dazu echt gar nichts finden. Magst Du Dich bitte mal mit einer passenden CSV und Importvorlage an den Support wenden?
PS: Die Bestellvorschläge werden aktuell komplett überarbeitet, da sitzen die Verantwortlichen aktuell dran.
 
Zuletzt bearbeitet:

CaptainFrost

Aktives Mitglied
29. März 2019
73
7
Hallo CaptainFrost, bei uns exakt das gleiche Problem. mit dem Import von Umlagerungen seit der 1.6.

Es funktioniert auch heute mit 1.8.10 noch nicht.
Die Problematik besteht insbesondere bei Stücklisten die bei dem Import zusammen mit dem Kindartikel in der Wawi importiert werden.
Später lassen sich diese Umlagerungen mit Stücklistenartikeln im WMS nicht mehr versenden / ausbuchen.

Wenn die Umlagerung manuell in JTL angelegt wird funktioniert es.

Das Problem ärgert mich unglaublich ....nebenbei kämpfen wir genauso mit den aktuellen JTL Bestellvorschlägen.

Das wären eigentlich essentiell wichtige Bereiche in JTL.

Aktuell werden wir von dieser schlecht programmierten und verbugten Software blockiert und dafür zahlen wir auch noch 1.000€ pro Monat an JTL.
Hallo manicsale, Enrico,

bei uns besteht das Problem auch noch. Habe mich mittlerweile dran gewöhnt die Ameise einfach nicht mehr nutzen zu können was das betrifft.

mein Ticket von vor einem Jahr: 2023011110001843 - Dort wird erwähnt das es sich um einen import handelt.

Mein Problem ist auch, das ich es gar nicht testen will, weil am Ende wieder irgendeine Umlagerung hängt, die ich selbst nicht entfernt bekomme.

(...)
Eigentlich verwendet bei JTL niemand die Ameise um FBA Umlagerungen zu importieren.

Hää wieso gibt es dann dieses Feature.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
8.542
1.704
Wenn ich dich richtig verstehe, dann hast du da Schrödingers Import. Er funktioniert vielleicht, aber du testest es nicht und deshalb funktioniert der Import nicht. Du verstehst sicherlich, dass das wenig hilfreich ist?
Was spricht dagegen, eine Umlagerung testweise zu importieren und sich ggf. dann an den Support zu wenden?
 

CaptainFrost

Aktives Mitglied
29. März 2019
73
7
Wenn ich dich richtig verstehe, dann hast du da Schrödingers Import. Er funktioniert vielleicht, aber du testest es nicht und deshalb funktioniert der Import nicht. Du verstehst sicherlich, dass das wenig hilfreich ist?
Was spricht dagegen, eine Umlagerung testweise zu importieren und sich ggf. dann an den Support zu wenden?
Da hast du durchaus recht, was dagegen spricht ist meine Arbeitszeit, nachdem es nicht funktionierte.
Wir kommen so natürlich nicht weiter, das ist mir klar. Ich teste es mal und melde mich hier.
 

CaptainFrost

Aktives Mitglied
29. März 2019
73
7
Meld dich dann bitte direkt beim Support. Ich kann eine hängende Umlagerung nicht bearbeiten.
Edit: Was die Meldung von oben angeht, da hat mich ein Kollege (Danke @T.) auf ein aktuelles Ticket aufmerksam gemacht, welches auch gerade in der Entwicklung ist.
https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-72887
Wenn es hängt mache ich das auch. Ich möchte hier, für andere jedoch gern ein Ergebnis präsentieren.

Der Import ist wegen dem o.g. Ticket bei mir nur schwer möglich.

Identifizierungsmethode:

Artikelnummer: Fehler --> "...ist nicht eindeutig zu zuordnet, bitte benutzen Sie die Amazon-SKU oder die Amazon-FNSKU um ein Multilisting zu vermeiden"
Amazon SKU: Fehler --> Die cFNSKU [] ist für das Amazon Konto [...] in der Datenbank nicht vorhanden.
Amazon FNSKU --> Das funkioniert, obwohl in der CSV gar keine FNSKU angegeben ist.

Das ist alles etwas eigenartig. Ich möchte nochmal kurz darstellen wie einfach es vor der 1.6 war. In der CSV Datei war nur Artikelnummer, Menge, Start-, Ziellager, Versandart und Datum enthalten.
Man hat die Datei geladen und importiert - fertig. In der Umlagerung selber war man dann in der Lage die Amazon SKU eines Artikels zu ändern wenn nötig, wie es bei einer händisch angelegten Umlagerung auch möglich ist. Dann bei Amazon anmelden, was auch ohne Probleme geklappt hat.

Jetzt muss man beim Import die Identifizierungsmethode ändern und angeben das die nächste freie Umlagerungsnummer automatisch gewählt wird (Standard nein).

Ich habe nun importiert wie oben beschrieben. Jetzt besteht das Problem das es mir die Stücklistenartikel kaputt macht. In der Umlagerung sind jetzt alle Bestandteile UND der Hauptartikel drin. Die Bestandteile will ich natürlich nicht einzeln zu Amazon schicken.
Die Bestandteile habe ich jetzt einfach mal gelöscht. Wenn ich jetzt versuche die Testumlagerung bei Amazon anzumelden sagt mir JTL, dass ich die Adresse des Start-Lagers ( WMS) angeben muss. In der Umlagerung steht auch tatsächlich nichts drin. In der Lagerverwaltung ist alles korrekt ausgefüllt.

An dieser Stelle habe ich abgebrochen, der Umlagerungsimport hat so einige Probleme.

edit: Wir benutzen die Wawi 1.7.14. Ob es in der 1.8 anders funktioniert weiß ich natürlich nicht.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
8.542
1.704
Die Entwicklung ist da aktuell dran, muss aber noch Probleme beseitigen, die durch das Mehrfachlisting verursacht werden.
Ansonsten rate ich dazu, einfach das Ticket zu beobachten. Sobald sich daran etwas ändert werdet ihr es direkt erfahren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CaptainFrost
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu FBA Umlagerung + Vorschlagsmengenberechnung: Spalte für Artikel- /Gesamtgewicht JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Importieren von Etsy und Shopify mit Unicorn möglich ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Streckenaufträge importieren und versenden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Designschema Ex- und Importieren Schnittstellen Import / Export 6
Neu Kundenstammdaten mit Ameise importieren - leere Felder übernehmen JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Gewogenes Versandgewicht per SQL exportieren und anschließend in Artikelstammdaten importieren JTL Ameise - Eigene Exporte 0
Neu Gewogenes Versandgewicht per SQL exportieren und anschließend in Artikelstammdaten importieren Gelöste Themen in diesem Bereich 5
Neu Kann Versandregeln nicht importieren Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu Kundendaten extern verschlüsseln (Für den eigenen Shop) und per Import importieren Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu Mehrwertsteuer-Erstattung für Solarprodukte ( VCS (Lite)) Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Nach Update von 5.0.x auf 5.3.3 funktioniert Checkout für Kunden ausserhalb Deutschland nicht mehr Installation / Updates von JTL-Shop 2
Neu Nach Update von 5.0.x auf 5.3.3 funktioniert "Mindestanzahl Verkäufe für Bestseller" Einstellung in Englischer Sprache nicht mehr Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu GLS Retourenlabel für DHL JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Vorkasse für Neukunden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Ändern der Artikelseite / OPC ändert nur Seite für einen Artikel / Suche nach globale Lösung für alle Artikelseiten Templates für JTL-Shop 5
BUG | Verkaufskanäle für Abgleich deaktivieren löscht Artikelname und Beschreibung JTL-Wawi 1.9 4
INSERT FK_Verkauf_tAuftragPosition_kSteuerschluessel nach Hinzufügen von EU-Steuersätzen für OSS JTL-Wawi 1.9 0
Neu Steuereinstellungen für mehrere Firmen kopieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu EAN vergeben und mit SKU für immer verbunden ? Amazon-Lister - Fehler und Bugs 2
Neu /admin/cache lädt 20s für leere/defekte Statistik UND der Shop ist 0.3s langsamer - Zusammenhang? JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neue Formulare: Keine Standardvorlage für Retouren-Dokument JTL-Wawi 1.9 0
Beantwortet Versandbestätigung mit Tracking für einzelnen Kunden (bei Nutzung des JTL-FFN) JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Listenansicht kann nicht mehr eingestellt werden (außer für Admins) JTL-Wawi 1.9 0
Restzahlungen für eine Rechnung setzen, direkt aus Zahlungsverkehr JTL-Wawi 1.8 2
Neu Kategorie Beschreibung Import für andere Sprachen Fehler JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu iMin Swan 1 Pro Kabel für Kundendisplay JTL-POS - Fragen zu Hardware 0
Neu CustomWorkflow zum Setzen von einem Hinweis für Auftragspositionen (Wert aus Eigene Felder per Workflow) Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu CS für Update Shop 4.x auf Aktuell gesucht. Smalltalk 5
Neu DHL Label für Hin-und Rückversand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Separater Bon für Pfandartikel Einrichtung / Updates von JTL-POS 0
Neu Feld für Gefahrstoffklasse JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Webstollen EU-Cookie Plugin ab 1.7. nicht mehr für Shop4 ? Plugins für JTL-Shop 19
Neu Partner für JTL Shop WAWI und MS SQL Server gesucht Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 2
Neu Hoster Empfehlung für JTL Shop gesucht Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 9
Neu Greyhound Empfehlung als Ersatz für den Servicedesk / Datenübertragung / API Servicedesk (Beta) 8
Neu ID für CrossSelling Gruppen vergeben JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 1
Eircode für Zuschlagslisten Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Druckvorlage für Angebote/Aufträge -> Text Feld nur mit Bedingung anzeigen lassen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu offene Lieferantenrechnungen anzeigen für einen bestimmten Zeitraum möglich ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu PayRexx jetzt mit eigenem Plugin für den JTL-Shop Plugins für JTL-Shop 2
Neu Historie für Artikel ohne Bestandsführung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Anfrage bezüglich Popup-Plugin für JTL-Shop Plugins für JTL-Shop 1
Neu Plus-/Minusbuchung im WMS für mehrere Lagerplätze gleichzeitig möglich? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 1
Neu E-Mails für Amazonkäufer - Wichtig, Important...im Betreff Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Beantwortet Workflow wie für verschiedene Druckausgaben? JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Variable Versanddatum für Rechnungsbeleg? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Workflow für Coupon Rabatt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Merkmalfilter mit unterschiedlichen Ergebnissen? Optimierung für SEO Betrieb / Pflege von JTL-Shop 10
Gelöst Erneute Autorisierung für JTL-Track&Trace erforderlich Gelöste Themen in diesem Bereich 0
Neu Listenansicht bzw. Spaltendarstellung für ALLE anpassen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1

Ähnliche Themen