Offen UMFRAGE - Welche Aktionen/Bedingungen fehlen euch bei den Workflows?

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Xantiva

Sehr aktives Mitglied
28. August 2016
1.427
222
Düsseldorf
Wenn ich einen Artikel bei Amazon liste, dann muss ich immer nach dem der Artikel in der Angebotsverwaltung erscheint den Wert bei "Max. Bestand" leeren. Das würde ich gerne automatisch mit einem Workflow machen können ...
Trigger: Artikel bei Amazon aufgeschaltet

Anmerkung von @Rico Giesler: das mit dem Trigger hattest du hier schon gepostet: https://forum.jtl-software.de/threa...h-bei-den-workflows.102453/page-2#post-568508

Aktion: max. Bestand leeren (NULL)
Anmerkung von @Rico Giesler: Dies wird im Zusammenhang mit neuen Aktionen für Ebay/Amazon möglich werden. Dazu existiert noch kein Ticket.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Christian_MIMO

Sehr aktives Mitglied
7. November 2016
252
40
Werte setzen im Auftrag mit mehr Optionen

=> es wäre super,
1) wenn es möglich wäre, dass generell mehr Werte durch Workflows angepasst werden können (z.B. Auftrag: Artikelpreise, Artikelmengen; z.B. Retouren: Interner u. externer Kommentar befüllen)

Anmerkung von @Rico Giesler: Es wird ein Ticket geben für die Erweiterung der Felder.

2) wenn es möglich wäre, dass bei Freipositionen, die per Workflow einem Auftrag zugeordnet werden, der Wert der Freiposition dynamisch befüllt werden könnte, z.B. aus dem Feld Status, Kommentar, ...

Anmerkung von @Rico Giesler: Dies ist bereits mit der 1.3.12.0 möglich.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: BPD_MR

Markus81

Gut bekanntes Mitglied
29. August 2016
163
16
Also mich nervt es etwas den Amazon bestand immer von Hand anzupassen. Wurde ja bereits angesprochen. Aber das per Workflow wäre klasse. In der Vergangenheit hatten wir bereits überverkäufe durch den automatischen Abgleich der voreingestellten Mengen die den tatsächlichen Bestand überschritten haben.

Anmerkung von @Rico Giesler: Bitte an die Regeln halten und keine unnötigen Posts machen wie: "Find ich auch gut" etc damit alles übersichtlich bleibt. Einfach bei dem jeweiligen Post ein Like setzen. Danke
 

Maekaey

Sehr aktives Mitglied
11. November 2016
246
51
Auslösendes Ereignis: "Auftrag/Angebot/... in Erstellung"
Erklärung: Als Auslösendes Ereignis wäre bereits das öffnen der Erstellungsmaske bei Angeboten oder Aufträgen schön.
Beispiel: Gerade in Kombination mit den MessageBoxen gäbe es hier den Vorteil, dass Hinweise direkt bei Auftragserstellung angezeigt würden und vom Bearbeiter weggeklickt also sicher gelesen werden müssten.

Anmerkung von @Rico Giesler: vorerst leider nicht geplant, zum die Wahrscheinlichkeit recht hoch ist, dass die Meldungen zwar weggeklickt aber nicht gelesen werden.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.419
78
Mein Wunsch:

Abonnements vollautomatisch ablaufen lassen.
Ich biete bspw. kleine Dienstleistungen und Hosting-Dienste an, die pauschal je Periode abgerechnet werden, ohne Versand o.ä.

Daher wäre ein Workflow der Abo-Aufträge, Rechnungen automatisch erstellt und die Dokumente per EMail versendet, sowie den Auftrag ohne Versand abschließt, von Vorteil.
Ganz vollautomatisch, ohne jegliches Zutun.

(s. auch https://forum.jtl-software.de/threads/workflow-gesucht-abonnement-automatisieren.103761/)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

holzpuppe

Sehr aktives Mitglied
14. Oktober 2011
1.438
166
Leipzig
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

HelmaSpona

Gut bekanntes Mitglied
7. Dezember 2012
616
11
Kerken
Gerade festgestellt, was nützlich wäre: Wenn man eine Bedingung hätte mit der man ein Feld mit einem anderen Feld des Datensatzes vergleichen könnte, bspw. Wenn VK-Preis <> ebay-Preis, dann .... Man kann ja nur mit fixen Werten vergleichen, oder hab ich das nur nicht gefunden?

Anmerkung von @Rico Giesler: hier gibt es schon Threads dazu https://forum.jtl-software.de/threads/workflow-gesucht-rechnungsadresse-ungleich-lieferadresse.88497
Allerdings muss man beachten dass Zahlen derzeit noch als String zurückgegeben werden und somit 10 kleiner als 3 ist, da hier alphabetisch sortiert wird. Es geht also (bedingt) über die erweiterten Eigenschaften. Ich habe es dennoch als Wunsch aufgenommen, da man so einfach Abfragen bauen könnte.

Nachtrag: Es gibt ein Ticket dazu: https://issues.jtl-software.de/issues?query=WAWI-22865
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

HelmaSpona

Gut bekanntes Mitglied
7. Dezember 2012
616
11
Kerken
Da ja konstruktive Kritik geäußert werden darf:

Meines Erachtens ist dies mit "kleiner als" und "größer als" bereits möglich. Z.B. "Alle Bedingungen treffen zu" anhaken und dann PLZ "größer als" 80000 in der ersten Bedingung und "kleiner als" 90000 in der 2. Bedingung würde dann alle Postleitzahlen "zwischen" 8 und 9 betreffen.
Ja das stimmt, habe ich ja auch so gemacht, aber ist ziemlich umständlich und funktioniert nur, wenn man nur einen Bereich hat, der geprüft werden muss. Bspw. die PLZ soll zwischen 8000 und 8100 ODER zwischen 1200 und 1300 liegen damit eine Aktion ausgeführt wird. Wenn ich das als einzelne Bedingungen definiere mit
PLZ>7999
PLZ<8101
PLZ>1199
PLZ<1201

und ankreuze, dass alle Bedingungen erfüllt sein müssen, würde die Aktion nie ausgeführt werden, denn eine PLZ die <1201 ist kann nicht >7999 sein.
Könnte ich hingegen sagen:
PLZ zwischen 8000 und 8100
PLZ zwischen 1100 und 1200
und angeben, dass nur eine Bedingung erfüllt sein muss, habe ich genau was ich brauche.
 

DITH-Shop

Sehr aktives Mitglied
8. Juli 2013
2.419
78
Workflow - für "Artikel geändert" - => eBay Rahmenbedingung ändern.

Zweck:
Viele haben eigene Lager, arbeiten aber auch mit Droppshippern oder dezentralen Lagern, Lagerbestand des Lieferanten .
Die Bearbeitungsdauer / Versandzeit variiert daher ggf um einige Tage.

Insbesondere die Rahmenbedingung "Versand" wäre hier betroffen und eine Änderung per Workflow wünschenswert.

Beispiel:
  • Eigenes Lager x Artikel verfügbar, Rahmenbedingung "SOFORT" = tagesgleicher Versand möglich
  • Artikel nun rausverkauft, aber Lieferant hat noch Lagerware, Bearbeitungsdauer würde sich voraussichtlich um 1-2 Werktage verlängern, Rahmenbedingung zu setzen: "Versand 2 Tage"
  • Artikel gänzlich ausverkauft, aber binnen 14 Tagen wieder lieferbar => "Rahmenbedingung "Versand 14 Tage"


Abzufragende Bedingung / Trigger wäre dann "eigener Lagerbestand >= 0" UND "Lieferantenbestand >= 0"

Anmerkung von @Rico Giesler: Wird im Zusammenhang mit Ebay/Amazon Aktionen kommen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Japsa

Sehr aktives Mitglied
14. August 2011
1.000
69
Also warum kann man eigentlich nicht, dem Kunden über einen Workflow eine Versandbenachrichtigung zuschicken, wenn der Auftrag als "Ausgeliefert" (Lieferstatus: verpackt & geliefert") markiert ist?
Ich kann unter Workflows > Aufträge > Ausgeliefert keinen Workflow wie folgt anlegen:

Aktion > Ausgabe > Ausgabemodus: Mailen > Vorlagenset: Versandbenachrichtigung
Wozu ist denn dann unter "Aufträge: ausgeliefert" fest hinterlegt, wenn man damit dort nix anfangen kann?

Ich möchte dem Kunden eine Versandbenachrichtigung erst dann schicken, wenn der Auftrag auch wirklich unter "Komplett geliefert" erscheint bzw. von mir dort hingesetzt wurde.

Gruß Dirk

Anmerkung von @Rico Giesler: Wird mit der Erweiterung der Ausagbe mit kommen. https://issues.jtl-software.de/issues?query=WAWI-22874
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Puma7

Sehr aktives Mitglied
4. Mai 2016
375
36
Fehlende Bedingung: Gesamtmenge aller Artikel einer Bestellung

In Kombination mit der Warengruppe würde ich damit gerne die Paketgröße/Versandart bestimmen.

Anmerkung von @Rico Giesler: DotLiquid kann Rechenoperationen ausführen. Ist als damit schon möglich.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

happy-mouse

Aktives Mitglied
10. März 2011
27
0
Unter "VERSAND" fehlt die Auswahl Versandliste zum automatischen Druck
Moin,
eine Erleichterung wäre es täglich zu einer bestimmten Zeit eine Versandliste drucken zu lassen.
Bis auf die Auswahl Versandliste sind alle Bedingungen und Aktionen dafür vorhanden.

Anmerkung von @Rico Giesler: Wird mit der Erweiterung der Ausagbe mit kommen. https://issues.jtl-software.de/issues?query=WAWI-22874
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Shopküche.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
Insgesamt mehr Workflows für die Marktplätze wären wünschenswert. Um beispielsweise die Versandgruppe bei Amazon anhand von Bedingungen anpassen so können.
Bestand verfügbar größer 0 = Versandgruppe "Seller Fulfilled Prime" - und das ganze rückwärts wenn kein eigener Bestand mehr da ist.

Anmerkung von @Rico Giesler: Im Zusammenhang mit Ebay und Amazon Aktion wird es hier mit aufgenommen. Ticket folgt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Shopsitters

Sehr aktives Mitglied
27. Juli 2011
1.342
67
Schleswig-Holstein
Komplett fehlender Bereich

Einkauf > Eingangsrechnung ...
mit den Zuständen
1) erstellt
2) gebucht
3) gelöscht
4) gezahlt


Vorzüge
- automatische Erstellung von Dateien für Zahlung
- Reminder für Skonto
- Labeldruck für DMS Systeme
- Export an Steuerberater
..... etc.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Anmerkung von @Rico Giesler: hierzu gibt es bereits ein Ticket. https://issues.jtl-software.de/issues?query=WAWI-18936
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: JohannP