Neu Ticketsystem - Darauf dürft ihr euch freuen / Das kommt ins Release! (Video)

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

microline

Gut bekanntes Mitglied
4. Februar 2010
652
12
- Postfachverwaltung -> Postausgang wechselt selbständig von IMAP auf SMTP. So ist kein Mailversand möglich.

- Die Signatur verschwindet nach dem Speichern.
 
Zuletzt bearbeitet:

skijo

Aktives Mitglied
14. Oktober 2015
18
0
Würde mir die Kommunikation mit dem Fulfiller wünschen, dass er direkt die Bestelldaten hat... oder ich Ihm ein Ticket zuweisen kann damit er eventuelle Nachlieferungen etc. machen kann und er auf das Ticket antwortet das ich weiß das es erledigt ist.
 

RhineFire

Aktives Mitglied
9. Juni 2016
17
1
  • Wird es eine Möglichkeit geben auszusuchen, ob die Mails vom POP3 abgeholt oder auf dem Server belassen werden?
  • Fullfilter-Abfrage aus dem Ticketsystem heraus wäre toll. Sprich Vollsuche nach Auftragsnummer, Namen, Straßen, Artikel usw. mit der Option das Ticket mit einem Klick dem gefundenen Kunden/Auftrag zuzuweisen.
  • "Ausgabe", also z.B. Rechungsversand direkt im Ticket, wünsche ich mir.
  • "Wiedervorlage" mit frei definierbaren Zeiten / Kalenderauswahl
  • Textbausteine mit Baumverzeichnis
 
Zuletzt bearbeitet:

Hanthyphy

Mitglied
5. Juli 2019
17
2
Wir haben grade auf die 1.4.35.1 gewechselt und uns kurz noch einmal das Ticketsystem angeschaut, was nun umgesetzt wurde.

Lt. Changelog/ Ticket soll es jetzt schon möglich sein, Aufträge aus E-Mails heraus aufzurufen (sofern der Kunde zugeordnet wurde). Die Kundenzuordnung hat auch funktioniert, allerdings sind die Nummern in unserer Testmail noch immer nicht "anklickbar".
Gibt es hier etwas bestimmtes, was ich machen muss, damit die Zuordnung funktioniert?

Würde mich auch dafür aussprechen, dass man ebenfalls in nicht zugeordneten Tickets die Auftrags-/Artikelnummern anklicken kann. Wenn ich z.B. eine Mail intern weiterleite, kann ich die Funktion überhaupt nicht verwenden, wenn sie an die E-Mail-Adresse des Absenders gebunden ist.

Ich würde es dafür auch hinnehmen, dass die Suche nach Auftragsnummern erst auf Nutzeranstoß erfolgt.
 

Karting

Gut bekanntes Mitglied
1. April 2008
121
7
Berlin
Hallo,

gibt es keine möglich ein neues Ticket zu erstellen und zu Senden?

Zweite Frage, ist es richtig das dass Ticketsystem nur mit ADMIN Rechte Läuft? bzw. es werden nur Tickets mit Admin Rechte angezeigt.

Danke und Gruß
Andy
 
Zuletzt bearbeitet:

gre000

Sehr aktives Mitglied
28. Juli 2015
842
70
Hi @ManuelP,

ich hätte noch ein paar Wünsche an das Ticketsystem:
  • Ich möchte als Admin Standardfilter vorbereiten und die Nutzer/Gruppen zuweisen können
    Unter dem Suchparameter "Erstellt von" wäre dann auch die Option "aktueller User" sinnvoll
  • Als Admin möchte ich Nutzer an Anlegen von Filtern untersagen können
  • Als Admin möchte ich das zuweisen/löschen von bestimmten Gruppen verbieten können
    (zb. Mail wird zu Geschäftsleitung/Beobachtung hinzugefügt weil GF den Verlauf im Auge behalten möchtem, dann soll Mitarbeiter XY diese Zuordnungs nicht entfernen können aber dennoch weitere Gruppen hinzufügen können )
  • Dann wäre es noch super wenn es für Status, Priorität und Gruppe noch einen "immer alle" Button gibt so das man wenn man neue Elemente anlegt nicht alle Filter anpassen muss.
  • In der Ticketübersicht und unter den Details möchte ich auch den Firmennamen es Kunden sehen können
    (Bei Kunden wo das Feld Nachname nicht gefüllt ist wird ein leeren Feld angezeigt)
  • Ich möchte das Fenster um Kunden zuzuweisen auch mit einem Doppelklick auf den Kundeneintrag schließen und speichern können
Das noch ein paar Allgemeine Fragen:
  • Werden Nutzeraktivitäten geloggt?
    (Also User A hat das Ticket am 01.01.1970 User B zugewisen oder User A hat den Status an xx.xx.xxx auf erledigt gesetzt)
  • Beibt das TIcketsystem später ein extra Fenster oder wird es wie Verkauf und Artikelverwaltung in die Wawi integriert?
  • Allgemein wäre es cool wenn man so flexible wäre wie bei den Workflows um zb. so etwas zu FIltern: Zeige alle Tickets die mit einem Kunden verknüpft sind und der Kunde das Eigene Feld "SLA24h" = aktiv ist oder die Kundengruppe = Händler ist
  • Wird der Worker die Tickets abholen können?
  • Was passiert wenn ein Postfach per IMAP angebunden ist und eine Mail auf dem Server gelöscht wird?

So das wäre erstmal alles war mir bei der Ersteinrichtung Aufgefallen ist :) BItte um Feedback!
Die verwendete Version ist die 1.5.7.2

Gruß Marco
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Manuel Pietzsch

Michael Spaltmann

Moderator
Mitarbeiter
2. November 2010
404
46
Hi @gre000

Ich habe Deine Featurewünsche aufgenommen, aber aktuell arbeiten wir an der Umsetzung der von Manuel genannten Features. Was wir zeitnah reinkriegen ist das die Zuweisung von Kunden mit Doppelklick das Auswahlfenster schliessen und die Anzeige der Firma in der Ticketübersicht. Zu den anderen Wünschen wirst Du bald im Issuetracker die entsprechenden Tickets finden.
Zu Deinen Fragen:
- Ein Logging gibt es (noch) nicht. Ob wir das dieses Jahr noch einbauen kann ich nicht versprechen - wir möchten das aber auch umsetzen.
- Wir möchten das TS schon in die Wawi integrieren mit der Option es auszudocken (ähnlich wie bei der 360 Grad Ansicht)
- Die Workflows bohren wir dieses Jahr noch auf - die Idee ist hier, dass wir Euch so wenig Prozesse wie möglich vorgeben, damit sich jeder User das TS mittels Workflows so konfigurieren kann wie er es braucht. Also Beispielsweise "Mail kommt rein - Kunde wurde erkannt - Kundengruppe = Händler -- >setze Ticket auf Status "wichtig & Gruppe auf "SLA-Lvl-2" usw.
- Der Worker wird in absehbarer Zeit neu gebaut und wenn das erledigt ist, können wir uns da mit einem Service dranhängen. Bis dahin kannst Du aktuell in der Postfachverwaltung festlegen in welchen Abständen die Postfächer abgeholt werden
- Bei POP3 und IMAP sollte eigentlich das gleiche passieren: nichts. Wir holen die Mails ab und löschen auf dem Server selbst niemals etwas und das TS löscht die Mails lokal nur dann, wenn ein User das macht. (Da fällt mir ein dass ich noch das Feature aufnehme "Als Admin möchte ich Usern das Löschen von Tickets verbieten können / das Leeren des Papierkorbs verbieten können")

Vielen Dank für das Feedback

Michael
 

racoon

Gut bekanntes Mitglied
9. August 2012
161
4
Wir haben auch paar Tests gemacht und stellten fest, dass die Emails von Ebay und Amazon keinem Kunde zugeordnet werden konnte > obwohl dieser eindeutig über dessen Amazon Email identifiziert werden könnte.
Kommt da später noch ein Matching?
 

Michael Spaltmann

Moderator
Mitarbeiter
2. November 2010
404
46
Hi,

Wenn eine Mailadresse in der Wawi als Ansprechpartner, Lieferadresse, Rechnungsadresse oder als "Standard" Mailadresse hinterlegt ist müsste sie zugeordnet werden können. Ausnahme: Eine Mailadresse wird bei mehreren Kunden gefunden, dann können wir nicht eindeutig zuordnen und die Zuordnung muss manuell erfolgen. Falls das mit der Zuordnung mit der aktuellsten Wawi Version nicht klappt, dann mach bitte ein Supportticket auf - wir schauen uns das dann an. Falls Du keine Tickets ziehen kannst einfach ne Mail an info@jtl-software.com
Die Tickets werden allen Usern angezeigt, die in die entsprechenden Gruppen schauen dürfen (Admins dürfen überall reinschauen). Wenn ein Ticket in 2 Gruppen ist und ich darf als "Büro1" User in eine der Gruppen reinschauen darf ich das Ticket sehen, egal ob das Ticket noch in Gruppen steckt die ich eigentlich nicht einsehen dürfte. Die Zuordnung wird in einer kommenden Version auch auf Lieferanten schauen sprich Lieferantenzuordnung wird's dann auch geben (voraussichtlich 1.5.11+).
Als "Gelesen" gilt ein Ticket aktuell auf User-Ebene sprich wenn ich als Admin Tickets lese sind sie für "Büro1" noch nicht gelesen. Wir wollen hier auf Dauer eine globale Einstellung machen, damit man sich das Verhalten aussuchen kann.

Grüße Michael
 

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.247
406
Hückelhoven
Hi Freunde,

@Michael Spaltmann und ich überlegen aktuell wofür die eigenen Felder in der Praxis genutzt werden.
Wir haben ja die Möglichkeit ein Ticket mit einem Kunden zu verknüpfen, daher fallen Kontakt und Adressinformationen raus.
Telefonnummer werden wir separat implementieren: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-38434

Könnt ihr uns hier sinnvolle Beispiele aus der Praxis nennen? Wir würden sonst erstmal die anderen Features mit höherer Priorität angehen.

Gruß

Michael und Manuel

Edit: Hier das Ticket zu den eigenen Feldern: https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-38429
 

MaxWe

Aktives Mitglied
6. August 2018
185
18
Hamburg
Moin Moin,

wir versuchen grade unser Ticketsystem zu optimieren, bzw. überhaupt nutzbar zu machen. Hier bin ich vor allem auf ein großes Problem gestoßen. In den Filtern kann ich Gruppen (ehemals Labels) lediglich mit einer "ODER" Logik auswählen.. Das ist leider eine ziemliche Katastrophe und wiederspricht meiner persönlichen(!) Logik.. So müsste ich quasi jedes Label doppeln und verdreifachen, damit ich Kombinationen darstellen kann.
Gibt es hier einen bereits eingebauten Weg eine "UND" Logik zu nutzen und ich sehe diesen nur nicht oder ist dies tatsächlich nur so gedacht?
Falls es so gedacht ist, würde ich den Wunsch äußern, dass man sich die Logik aussuchen kann.

Beste Grüße
 

i.vedder

Neues Mitglied
13. September 2019
10
0
Hallo,
wir testen das Ticketsystem ebenfalls zurzeit durch. Soweit sieht alles sehr gelungen aus.
Zwei Sachen sind uns aufgefallen.
Erstens ist das Eingabefeld für "Name" konsequent kleiner als andere Eingabefelder (z.B. Name eines FIlters).

Zweitens: Wenn ich einem Kunden das Ticket beantworte und dieser dann weitere Fragen dazu hat und aus seinem E-Mailprogramm heraus antwortet, dann wird diese Antwort als neues Ticket gehandhabt. Soll das weiterhin so bleiben?
 

PAO1908

Gut bekanntes Mitglied
11. Oktober 2012
366
8
Schweiz
Zweitens: Wenn ich einem Kunden das Ticket beantworte und dieser dann weitere Fragen dazu hat und aus seinem E-Mailprogramm heraus antwortet, dann wird diese Antwort als neues Ticket gehandhabt. Soll das weiterhin so bleiben?
Würde mich auch interessieren, bei uns häufen sich die Tickets extrem an, mir wäre ebenfalls lieber, wenn eine Antwort unter dem ursprünglichen Ticket erscheinen würde.

Eine Frage noch zu den Signaturen: Ich habe eine angelegt, aber die wird nie angezeigt. Was mache ich falsch?
 

edd-on

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Oktober 2015
21
4
Bielefeld
Wann wird das automatische Abholen der Mails über den Worker möglich sein ?
Sonst muss man das Ticketsystem immer zwingend geöffnet haben, damit die Workflows ordentlich greifen.
 

deliman

Sehr aktives Mitglied
13. Februar 2016
590
30
Läuft das Ticketsystem schon bei jemanden stabil?

Ich finde es noch recht instabil. Erst heute mal wieder zum Test geöffnet, eine Funktion angesehen und eine Änderung vorgenommen - Absturz.

Gerade wieder: Signatur angelegt - Versuch zu speichern - Absturz!
 
Zuletzt bearbeitet:

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.247
406
Hückelhoven
Hi Freunde,

eine der meist gewünschten Funktionen habe ich mir dieses Quartal zur Brust genommen. Es geht um Antwort-Vorlagen mit dynamischen Variablen (z.B. "{Kunde.Nachname}").
Allerdings haben wir dabei weit über das Ticketsystem hinausgedacht, daher dazu ein neues Thema hier im Forum:

https://forum.jtl-software.de/threa...hrichten-aus-der-wawi-versenden-video.125073/

Ich freue mich auf euer Feedback. Ich würde das Thema gerne im nächsten Quartal angehen, also können wir über die Feiertage gerne noch gemeinsam daran schleifen :)

Gruß

Euer Manuel
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu E-Mail Ticketsystem Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Verknüpfung "KUNDEN" mit Ticketsystem? Servicedesk (Beta) 16
Ähnliche Themen