Gelöst Status der Zahlung beim import von CSV Zahlungen (stripe)

deton8

Mitglied
13. März 2019
4
1
Hallo
Ich erhalte Zahlungen über den Zahlungsanbieter Stripe. Dort exportiere ich eine CSV der Zahlungen, welche ich beim Zahlungsabgleich importiere.
Allerdings können Zahlungen verschiedene Stati haben. (komplett / pending / angefochten)
Beim Einrichten der Zahlungsmethode kann ich ja das Mapping der CSV zuordnen - es gibt aber keinen Status für Zahlungen.
Somit kommen Zahlungen zum Beispiel einmal als pending an - JTL bucht die Zahlung als komplett bezahlt.
Ist die Zahlung nun seitens STRIPE komplett, ist sie erneut im export - und JTL kann sie nicht zuweisen, da JTL ja bereits den ersten import der Zahlung verwendet hat.
Schlimm wird es, wenn eine Sepa Zahlung angefochten wird und Stripe sie dem Kunden zurückerstattet. Hier bleibt die Zahlung in JTL einfach auf komplett zugewiesen & bezahlt.

Hat Jemand Erfahrungen mit Stripe? Wie löst Ihr das?
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
13.029
1.327
Sinnvoll wäre die CSV vor dem Import zu bearbeiten und pending raus zu nehmen.
Bei den angefochtenen wäre zu klären wie das genau abläuft.
Könnte man eventuell mit einem Minus davor machen, dann wird die Zahlung ins Minus gesetzt (macht aber nur Sinn wenn es vorher schon eine Zahlung gab)