Neu PayPal TLS 1.2: Wichtige neue Info für das ALTE PayPal Modul - Änderung bis 30.06.18 notwendig

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.223
337
UPDATE: Die Änderungen seitens PayPal finden schon zwischen dem 26.06.18 und dem 30.06.18 statt. Das bedeutet mit dem alten Modul könnten Zahlungen schon jetzt ausbleiben, wenn die unten beschriebene Änderung nicht durchgeführt wurde.

Die PayPal Plugin Zahlungsarten sind hiervon nicht betroffen. Hier muss nur euer Server TLS 1.2 und HTTP 1.1 unterstützen
(im JTL- Hosting ist dies der Fall).

Bis vor kurzem sind wir davon ausgegangen, dass keine Code-Änderung für das alte PayPal Modul notwendig ist, damit dieses weiter funktioniert. Der Code an sich ist auch in Ordnung, jedoch gibt es leider einen PHP Bug, welcher die Funktion doch einschränkt.

Das bedeutet: Aller vorraussicht nach wird das alte PayPal Modul ab dem 30.06. keine Zahlungsbestätigungen mehr erhalten (Bestellungen werden nicht mehr automatisch als bezahlt markiert).
Wir konnten den Fehler bei drei verschiedenen Hostern nachstellen (auch beim JTL-Hosting).

Der PHP-Bug ist anscheinend erst mit PHP 7.2 behoben.

Es ist also eine Anpassung einer Datei notwendig. Im Anhang befinden sich hierfür Hotfix-Dateien für die JTL- Shop Versionen: 3.20; 4.00; 4.01; 4.02; 4.03+ (diese kann für alle Shop-Versionen ab 4.03 eingesetzt werden).

Die Änderung kann sofort eingebaut werden, ihr müsst nicht bis zum 30.06.18 warten.

Wir bringen zeitnah aktuelle Builds für 3.20; 4.05 und 4.06 heraus. Ich editiere diesen Post für jeden erfolgten Release.
3.20.8 Release (inkl. Sicherheitsfixes): https://forum.jtl-software.de/threads/jtl-shop-3-20.75670/#post-612718
4.05.8 Release: https://forum.jtl-software.de/threads/jtl-shop-4-05.97519/#post-612719
4.06.6 Release: https://forum.jtl-software.de/threads/jtl-shop-4-06-cfe.104195/#post-613319

Bei der angehängten Hotfix-Datei bitte die passende zip-Datei für eure Version herunterladen, entpacken und überschreibt die Datei im Ordner /includes/modules/paypal/

Hotfix manuell einbauen (für andere JTL-Shop Versionen):
1. Editiert hierfür die Datei /includes/modules/paypal/PayPal.class.php
2. sucht nach der Zeile "define('URLVALID_TEST', 'tls://www.sandbox.paypal.com');" und ersetzt das tls zu ssl: define('URLVALID_TEST', 'ssl://www.sandbox.paypal.com');
3. sucht nach der Zeile "define('URLVALID_LIVE', 'tls://www.paypal.com');" und ersetzt das tls zu ssl: define('URLVALID_LIVE', 'ssl://www.paypal.com');
 

Anhänge

  • PayPal.class_320.zip
    3,9 KB · Aufrufe: 119
  • PayPal.class_400.zip
    3,7 KB · Aufrufe: 4
  • PayPal.class_401.zip
    3,7 KB · Aufrufe: 5
  • PayPal.class_402.zip
    3,7 KB · Aufrufe: 19
  • PayPal.class_403+.zip
    3,8 KB · Aufrufe: 198
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: ROGUE

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.223
337
Hier noch ein Bild um die alte Zahlungsart von den Neuen zu unterscheiden. Achtet ggf. auch darauf, dass ihr das alte nicht vereinzelt noch in den Versandarten aktiv habt.
PayPal-alt-vs-PayPal-neu.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Horus Sirius

ROGUE

Sehr aktives Mitglied
11. September 2013
399
38
Hallo,

wir nutzen noch die Version 3.20.6. Heißt es, wir müssen auf 3.20.7 und danach auf 3.20.8 updaten und alle PayPal Probleme die im Zusammenhang mit TLS 1.2 kommen würden sind weg?

Oder müssen wir die "PayPal.class_320" Datei zusätzlich ersetzen?

Gruß
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.223
337
@ROGUE Die 3.20 Hotfix Datei kannst du auch schon einsetzen (für dieses Problem reicht es nur diese zu ersetzen). Dennoch wäre es empfohlen via Build-Update auf 3.20.7 und dann 3.20.8 zu updaten, da ja noch kritische Sicherheitslücken damit gefixed werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

niro

Gut bekanntes Mitglied
15. August 2012
263
2
Vielen Dank!

Hatte heute morgen schon gemerkt das eine PayPal-Zahlung nicht registriert wurde und zuvor noch einen eindringlichen Warnungsbrief von PayPal erhalten das ich unbedingt meine Verschlüsselung anpassen soll andernfalls ab heute (26.6.) keine PP-Zahlungen mehr empfangen kann.

Hab das Update installiert . Installation hat problemlos geklappt. Hoffe das die Zahlungen jetzt wieder registriert werden.
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.223
337
ab heute (26.6.) keine PP-Zahlungen mehr empfangen kann.

Der Stichtag ist eigentlich der 30.06.2017, sieht man auch noch hier: https://www.paypal-notice.com/de/TLS-1.2-and-HTTP1.1-Upgrade/
Interessanterweise habe ich den 26.06.2017 gerade auch kurzzeitig (ist jetzt nur noch June 2017) auf folgender Seite gesehen: https://www.paypal.com/au/webapps/mpp/tls-http-upgrade

Ich empfehle die Änderung so schnell wie möglich vorzunehmen.
 

niro

Gut bekanntes Mitglied
15. August 2012
263
2
Bei mir stand heute explizit der 26.6.
 

Anhänge

  • PAYPAL26.jpg
    PAYPAL26.jpg
    181,4 KB · Aufrufe: 71

Einrad-Shop

Gut bekanntes Mitglied
3. November 2011
748
5
Release 4.05 Build 7
Dieses Update enthält eine einzelne Datenbank-Migration. Bei einem Build-Update wird also Schritt 3 aus der Update-Anleitung notwendig sein!

"Prüfen Sie, ob Ihr Shop schwerwiegende Fehler aufweist! Dabei helfen Ihnen die verschiedenen integrierten Prüfmethoden unter System > Wartung > ShopdateienCheck, VerzeichnisCheck, DatenbankCheck."

Diesen Menüpunkt gibt es bei mir(4.05 Build 6) im admin nicht!!!
System > Wartung > ShopdateienCheck, VerzeichnisCheck, DatenbankCheck
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.223
337
@Einrad-Shop Klingt nach einer zerstörten Menü-Struktur. Das muss schon seit dem Upgrade auf JTL-Shop4 so sein. Eröffne dafür bitte ein Ticket über das Kundencenter mit der Produktauswahl JTL- Shop.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.437
807
  • Gefällt mir
Reaktionen: Einrad-Shop

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.437
807
Meiner Meinung nach die Beschreibung und die Erklärung von Julian bezüglich "zerstörter Menü Struktur".

Ja, via STATUS kommst du auf den DB, Verzeichnis und Dateincheck

Unbenannt.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Einrad-Shop

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.223
337
Ach sorry, der Guide-Beitrag ist an der Stelle veraltet. Ich habe es umgekehrt aufgefasst. Ich gebe das an die Redaktion weiter.
 

scienceguydetl

Mitglied
26. Juni 2018
1
0
Angenommen man hat bei seinem Anbieter die PHP Version bereits auf Version 7.2 wäre man auch nicht von dem Bug im altem Plugin betroffen, oder? Den Shop haben wir gerade in der 4.06 Version und das JTL Paypal Plugin ist in der 1.06er Version.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Paypal Bestätigungsmail - keine Beschreibung Plugins für JTL-Shop 0
Neu Paypal Express umgeht eigenes Kundendatenfeld Plugins für JTL-Shop 0
Neu Webseiten-Zahlungen (Paypal) können nicht automatisch zugeordnet werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Zahlungsablgeich mit PayPal bringt ständig Warnungen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Bug im JTL Paypal 2.1.0 Plugin JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu QR-Code PayPal auf Rechnung entfernen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Paypal 504 Gateway Time-out Plugins für JTL-Shop 0
Neu DATEV - PayPal Anbindung (Unvollständige Datensätze) User helfen Usern 2
Neu Update PayPal Plugin 2.1.0 nicht möglich Plugins für JTL-Shop 0
Neu Update Paypal auf 2.1.x Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Paypal richtig buchen Buchhaltung Gebühren Umsatzsteuer User helfen Usern 1
Neu paypal plugin auf entwicklungsstand Plugins für JTL-Shop 5
Neu Connector 2.18.0 u. 2.19.0 setzen PayPal u. Klarna als gezahlt Gambio-Connector 0
Neu PayPal Weiterleitung geht manchmal nicht. Woran kann es liegen? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 19
Neu Amazon pay in Paypal Plus Paymentwall Shop 5 Plugins für JTL-Shop 3
Neu PayPal (Zugriff nicht erlaubt) Plugins für JTL-Shop 1
Neu Nach PayPal Zahlung HTTP ERROR 500 Plugins für JTL-Shop 6
Neu JTL PayPal Plugins für JTL-Shop 0
Zahlungsart Paypal Plus kommt als Kreditkarte in Wawi an. Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Achtung! Wichtige Umstellung für JTL-eazyAuction-Nutzer! Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5

Ähnliche Themen