Neu Neutraler Versand - GLS

aaLeeX_010401

Aktives Mitglied
19. Dezember 2017
108
3
Ich habe versucht in der Wawi einen neutralen Versand einzurichten.

Dazu habe ich unter JTL- Shipping ein neues Benutzer Konto angelegt und dieses "Neutraler Versand" genannt.
Alle Daten gleich wie bei dem GLS-Konto angegeben und bei der Absenderadresse überall "/" eingetragen, da ich die Felder nicht leerlassen kann.

Wenn ich das so lasse und dann ausliefere, erscheint eine Fehlermeldung. (siehe Screenshot im Anhang)

Hat jemand einen Tipp oder ggf. einen Lösungsansatz für den neutralen Versand?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Uwe Jaksties

Sehr aktives Mitglied
13. Mai 2014
571
110
Laut Fehlermeldung stört sich die Wawi dort sehr wahrscheinlich daran, dass es keine valide Absenderadresse ist. In dem Fall erstmal nur im Feld Straße. Normalerweise enthält die Straße den Aufbau "Straßenname" + "Hausnummer". Ich denke das wird dort geprüft und durch das "/" nicht erfüllt.
 

Uwe Jaksties

Sehr aktives Mitglied
13. Mai 2014
571
110
Gute Frage. Kann ich Dir so adhoc nicht beantworten. Die Herangehensweise erscheint mir schon korrekt, aber lässt sich so einfach scheinbar nicht umsetzen. Zumindest nicht so wie erhofft.
 

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
2.979
242
Arnsberg, Sauerland
Die Versender benötigen für das Paket ja auch eine Retourenadresse.
Bei DHL-Versenden kannst du ein Häkchen setzen für "Rechnungsadresse als Absender" benutzen; das funktioniert prima.

Gar keine Adresse (wie im Beispiel mit "/") wird meines Erachtens nicht funktionieren.

Warum möchtest du eine "leere" Absenderadresse angeben?
 

aaLeeX_010401

Aktives Mitglied
19. Dezember 2017
108
3
Warum möchtest du eine "leere" Absenderadresse angeben?
Das habe ich weiter oben beschrieben. Ich möchte neutral versenden.
Das bedeutet, wenn Reseller einkaufen und das Paket sofort an deren Kunden geht, darf meine Absenderadresse nicht dort draufstehen.
Dementsprechend gibt es neutrale Versandscheine, die man z.B. auf der Seite von GLS manuell erstellen kann.

Ich möchte aber weg vom Manuellen und diesen Prozess in der Wawi abbilden.
 

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
2.979
242
Arnsberg, Sauerland
Meines Wissens geht das nur wie von mir beschrieben mit DHL; vielleicht fragst du bei JTL mal nach, ob das auch für GLS oder andere Versender geplant ist.
"Neutral", ganz ohne Absenderadresse sollte aber meines Erachtens keine Option sein; wie ich schrieb: keine Retourenadresse vorhanden.
Und was spricht gegen "Neutral" im von mir beschriebenen Sinne, dass dein "Kunde" als Absender auf dem Label erscheint ... denn du bist dann quasi der Dropshipper ...
 

aaLeeX_010401

Aktives Mitglied
19. Dezember 2017
108
3
Es gibt bei mir unter JTL Shipping > Konto anlegen folgende Möglichkeiten:

Absender Drop Down:
Firmenadresse verwenden
Lageradresse verwenden
Eigene Adresse verwenden

Das bedeutet ich kann keine Rechnungsadresse auswählen.
 

zimmer

Gut bekanntes Mitglied
9. Februar 2014
129
21
tu mal versuchen nur die wichtigsten daten mit dem zeichen zu versehen und bei Hausnummer eine Zahl
 

zimmer

Gut bekanntes Mitglied
9. Februar 2014
129
21
wann kommt bei dir die Fehlermeldung? habe gerade versucht alles mit einem Punkt zu ersetzen abspeichern geht
 

aaLeeX_010401

Aktives Mitglied
19. Dezember 2017
108
3
Ich habe die wichtigsten Daten bereits rausgefunden und in diese Felder "Versender" und die Zahl "1" eingetragen.

Aber es sieht natürlich trotzdem nach nichts aus. Auf meinem Schein steht dadurch 3x Versender und 5x die 1

Für alle Anderen, die die Information evtl. benötigen:
Man benötigt "Firma" "Straße" "Haus Nr." "PLZ" "Ort"
 
Zuletzt bearbeitet:

zimmer

Gut bekanntes Mitglied
9. Februar 2014
129
21
vorname? du meinst bei Firma muss was rein.

Aber im Prinzip wilst du doch nur das der kunde nicht weiß das es von dir kommt dann. Dann schreib ins Feld Firma einfach Versandlager somit ist es Sauber und Ihr trettet nicht in erscheinung.