Neu Nach Upade von 5.0.1 auf 5.1.2 Abgleich bleibt stehen

vistarepair

Neues Mitglied
19. Juni 2022
1
0
Hallo Nach dem Update bleibt der Abgleich stehen und es werden weder neue Kategorieen noch Bilder hochgeladen

Fehlerlog vom Shop:
Uncaught TypeError: unlink() expects parameter 1 to be a valid path, bool given in /homepages/44/d860094169/htdocs/vistashop/includes/src/Helpers/FileSystem.php:30
Stack trace:
#0 /homepages/44/d860094169/htdocs/vistashop/includes/src/Helpers/FileSystem.php(30): unlink(false)
#1 /homepages/44/d860094169/htdocs/vistashop/includes/src/dbeS/LastJob.php(51): JTLHelpersFileSystem::delDirRecursively(/homepages/44/d...)
#2 /homepages/44/d860094169/htdocs/vistashop/includes/src/dbeS/Starter.php(287): JTLdbeSLastJob->execute()
#3 /homepages/44/d860094169/htdocs/vistashop/includes/src/dbeS/Starter.php(329): JTLdbeSStarter->handleSpecialCases(lastjobs, Array)
#4 /homepages/44/d860094169/htdocs/vistashop/dbeS/index.php(111): JTLdbeSStarter->start(lastjobs, Array, Array)
#5 {main}
thrown
Datei: U

Fehlerlog Wawi:
Unbehandelte Ausnahme #1E2219FEA6B27C59 vom Typ JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClientException in Void CheckStatusCodeAndThrow(System.Net.Http.HttpResponseMessage)
JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClientException: (InternalServerError) Es ist ein serverinterner Fehler aufgetreten. Bitte prüfen Sie die Logdateien des Shops.
Sollte kein allgemeines Webhosting-Problem bestehen, wenden Sie sich bitte an den JTL-Support. Angeforderte PHP-Datei: lastjobs.php
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSExceptionHandler.CheckStatusCodeAndThrow(HttpResponseMessage response)
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClient.<RequestEndOfAbgleichAsync>d__35.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClient.<SendEndOfAbgleichRequest>d__34.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClient.<SendEndOfAbgleich>d__33.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.DbeSStepAbstract.<ExecuteDbeSCallAsync>d__36.MoveNext()

Unbehandelte Ausnahme #959190594F6282F vom Typ System.Exception in : Der Abgleich wurde abgebrochen. Alle im Abgleich entstandenen Fehler finden Sie im Logbuch.

2022-06-19T13:53:53 INFO - Merkmal-Bilder(Senden) - Dauer: 00:00:00.001 für 0/0 Daten. Aufrufe: 1
2022-06-19T13:53:53 INFO - Upload-Dateien/Verfügbarkeitsanfragen(Empfangen) - Dauer: 00:00:00.000 für 0/0 Daten. Aufrufe: 1
2022-06-19T13:53:53 INFO - Artikel-Bilder(Senden) - Dauer: 00:00:00.000 für 0/0 Daten. Aufrufe: 1
2022-06-19T13:53:53 INFO - Konfigurationen(Senden, Löschen) - Dauer: 00:00:00.000 für 0/0 Daten. Aufrufe: 1
2022-06-19T13:53:53 INFO - Konfiguration-Bilder(Senden, Löschen) - Dauer: 00:00:00.000 für 0/0 Daten. Aufrufe: 1
2022-06-19T13:53:53 INFO - Auftraganlage-Service-Dauer: 00min 00sec
2022-06-19T13:53:53 INFO - Kunden-Service-Dauer: 00min 00sec
2022-06-19T13:53:53 INFO - Auftragverarbeitung-Service-Dauer: 00min 00sec
2022-06-19T13:53:53 INFO - Zahlungsservice-Dauer: 00min 00sec
2022-06-19T13:53:53 INFO - QueueData-Service-Dauer: 00min 00sec
2022-06-19T13:53:53 DEBUG - DECLARE @Identities TABLE (Id INT NOT NULL);
INSERT INTO [Sync].[tDbeSLogeintrag] ([kSyncLogsitzung], [dZeitpunkt], [nSchweregrad], [kShop], [cMeldung], [nCallType], [cExtendedMessage]) OUTPUT INSERTED.[kDbeSLogeintrag] AS [Id] INTO @Identities VALUES (@kSyncLogsitzung, @dZeitpunkt, @nSchweregrad, @Kshop, @cMeldung, @nCallType, @cExtendedMessage),
(@kSyncLogsitzung1, @dZeitpunkt1, @nSchweregrad1, @kShop1, @cMeldung1, @nCallType1, @cExtendedMessage1),
(@kSyncLogsitzung2, @dZeitpunkt2, @nSchweregrad2, @kShop2, @cMeldung2, @nCallType2, @cExtendedMessage2),
(@kSyncLogsitzung3, @dZeitpunkt3, @nSchweregrad3, @kShop3, @cMeldung3, @nCallType3, @cExtendedMessage3),
(@kSyncLogsitzung4, @dZeitpunkt4, @nSchweregrad4, @kShop4, @cMeldung4, @nCallType4, @cExtendedMessage4),
(@kSyncLogsitzung5, @dZeitpunkt5, @nSchweregrad5, @kShop5, @cMeldung5, @nCallType5, @cExtendedMessage5),
(@kSyncLogsitzung6, @dZeitpunkt6, @nSchweregrad6, @kShop6, @cMeldung6, @nCallType6, @cExtendedMessage6),
(@kSyncLogsitzung7, @dZeitpunkt7, @nSchweregrad7, @kShop7, @cMeldung7, @nCallType7, @cExtendedMessage7),
(@kSyncLogsitzung8, @dZeitpunkt8, @nSchweregrad8, @kShop8, @cMeldung8, @nCallType8, @cExtendedMessage8),
(@kSyncLogsitzung9, @dZeitpunkt9, @nSchweregrad9, @kShop9, @cMeldung9, @nCallType9, @cExtendedMessage9),
(@kSyncLogsitzung10, @dZeitpunkt10, @nSchweregrad10, @kShop10, @cMeldung10, @nCallType10, @cExtendedMessage10);
SELECT [Id] FROM @Identities ORDER BY [Id];

@kSyncLogsitzung = 199
@dZeitpunkt = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad = 16
@Kshop = 1
@cMeldung = 'Merkmalwert-Bilder(Senden) - Dauer: 00:00:00.001 für 0/0 Daten. Aufrufe: 1'
@nCallType = 0
@cExtendedMessage = ''
@kSyncLogsitzung1 = 199
@dZeitpunkt1 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad1 = 16
@kShop1 = 1
@cMeldung1 = 'Merkmal-Bilder(Senden) - Dauer: 00:00:00.001 für 0/0 Daten. Aufrufe: 1'
@nCallType1 = 0
@cExtendedMessage1 = ''
@kSyncLogsitzung2 = 199
@dZeitpunkt2 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad2 = 16
@kShop2 = 1
@cMeldung2 = 'Upload-Dateien/Verfügbarkeitsanfragen(Empfangen) - Dauer: 00:00:00.000 für 0/0 Daten. Aufrufe: 1'
@nCallType2 = 0
@cExtendedMessage2 = ''
@kSyncLogsitzung3 = 199
@dZeitpunkt3 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad3 = 16
@kShop3 = 1
@cMeldung3 = 'Artikel-Bilder(Senden) - Dauer: 00:00:00.000 für 0/0 Daten. Aufrufe: 1'
@nCallType3 = 0
@cExtendedMessage3 = ''
@kSyncLogsitzung4 = 199
@dZeitpunkt4 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad4 = 16
@kShop4 = 1
@cMeldung4 = 'Konfigurationen(Senden, Löschen) - Dauer: 00:00:00.000 für 0/0 Daten. Aufrufe: 1'
@nCallType4 = 0
@cExtendedMessage4 = ''
@kSyncLogsitzung5 = 199
@dZeitpunkt5 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad5 = 16
@kShop5 = 1
@cMeldung5 = 'Konfiguration-Bilder(Senden, Löschen) - Dauer: 00:00:00.000 für 0/0 Daten. Aufrufe: 1'
@nCallType5 = 0
@cExtendedMessage5 = ''
@kSyncLogsitzung6 = 199
@dZeitpunkt6 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad6 = 16
@kShop6 = 1
@cMeldung6 = 'Auftraganlage-Service-Dauer: 00min 00sec'
@nCallType6 = 0
@cExtendedMessage6 = ''
@kSyncLogsitzung7 = 199
@dZeitpunkt7 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad7 = 16
@kShop7 = 1
@cMeldung7 = 'Kunden-Service-Dauer: 00min 00sec'
@nCallType7 = 0
@cExtendedMessage7 = ''
@kSyncLogsitzung8 = 199
@dZeitpunkt8 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad8 = 16
@kShop8 = 1
@cMeldung8 = 'Auftragverarbeitung-Service-Dauer: 00min 00sec'
@nCallType8 = 0
@cExtendedMessage8 = ''
@kSyncLogsitzung9 = 199
@dZeitpunkt9 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad9 = 16
@kShop9 = 1
@cMeldung9 = 'Zahlungsservice-Dauer: 00min 00sec'
@nCallType9 = 0
@cExtendedMessage9 = ''
@kSyncLogsitzung10 = 199
@dZeitpunkt10 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad10 = 16
@kShop10 = 1
@cMeldung10 = 'QueueData-Service-Dauer: 00min 00sec'
@nCallType10 = 0
@cExtendedMessage10 = ''
2022-06-19T13:53:53 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2022-06-19T13:53:53 DEBUG - Dauer: 0 ms, 11 Zeilen
2022-06-19T13:53:53 INFO - Dauer: 00min 03sec | Http-Client-Dauer: 00min 03sec | DB-Dauer: 00min 00sec | Serializer-Dauer: 00min 00sec
2022-06-19T13:53:53 DEBUG - Beende Sitzung für Kontext ShopAbgleich, Id 680
2022-06-19T13:53:53 DEBUG - DELETE FROM dbo.tUniqueSession WHERE kSession = @kUniqueSession AND cContext = @cContext
@kUniqueSession = 680
@cContext = 'ShopAbgleich'
2022-06-19T13:53:53 DEBUG - Dauer: 0ms, AffectedRows: 1
2022-06-19T13:53:53 INFO - Abgleich abgeschlossen[100%]
2022-06-19T13:53:53 INFO - Beende Abgleich: VistaRepair
2022-06-19T13:53:53 INFO - Abgleich abgeschlossen[100%]
2022-06-19T13:53:53 DEBUG - DECLARE @Identities TABLE (Id INT NOT NULL);
INSERT INTO [Sync].[tDbeSLogeintrag] ([kSyncLogsitzung], [dZeitpunkt], [nSchweregrad], [kShop], [cMeldung], [nCallType], [cExtendedMessage]) OUTPUT INSERTED.[kDbeSLogeintrag] AS [Id] INTO @Identities VALUES (@kSyncLogsitzung, @dZeitpunkt, @nSchweregrad, @Kshop, @cMeldung, @nCallType, @cExtendedMessage),
(@kSyncLogsitzung1, @dZeitpunkt1, @nSchweregrad1, @kShop1, @cMeldung1, @nCallType1, @cExtendedMessage1),
(@kSyncLogsitzung2, @dZeitpunkt2, @nSchweregrad2, @kShop2, @cMeldung2, @nCallType2, @cExtendedMessage2),
(@kSyncLogsitzung3, @dZeitpunkt3, @nSchweregrad3, @kShop3, @cMeldung3, @nCallType3, @cExtendedMessage3);
SELECT [Id] FROM @Identities ORDER BY [Id];

@kSyncLogsitzung = 199
@dZeitpunkt = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad = 16
@Kshop = 1
@cMeldung = 'Dauer: 00min 03sec | Http-Client-Dauer: 00min 03sec | DB-Dauer: 00min 00sec | Serializer-Dauer: 00min 00sec'
@nCallType = 0
@cExtendedMessage = ''
@kSyncLogsitzung1 = 199
@dZeitpunkt1 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad1 = 1
@kShop1 = 1
@cMeldung1 = 'Abgleich abgeschlossen[100%]'
@nCallType1 = 0
@cExtendedMessage1 = ''
@kSyncLogsitzung2 = 199
@dZeitpunkt2 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad2 = 16
@kShop2 = 0
@cMeldung2 = 'Beende Abgleich: VistaRepair'
@nCallType2 = 0
@cExtendedMessage2 = ''
@kSyncLogsitzung3 = 199
@dZeitpunkt3 = '2022-06-19 11:53:53'
@nSchweregrad3 = 1
@kShop3 = 0
@cMeldung3 = 'Abgleich abgeschlossen[100%]'
@nCallType3 = 0
@cExtendedMessage3 = ''
2022-06-19T13:53:53 DEBUG - Dauer: 3ms, (bis zum Reader)
2022-06-19T13:53:53 DEBUG - Dauer: 3 ms, 4 Zeilen
2022-06-19T13:53:53 DEBUG - UPDATE [Sync].[tSyncLogsitzung] SET dEnde = @dEnde_0, nStatus = @nStatus_0, cStatusMeldung = @cStatusMeldung_0 WHERE kSyncLogsitzung = @kSyncLogsitzung_0;

@dEnde_0 = '2022-06-19 11:53:53'
@nStatus_0 = 129
@cStatusMeldung_0 = 'Der Abgleich wurde abgebrochen. Alle im Abgleich entstandenen Fehler finden Sie im Logbuch.'
@kSyncLogsitzung_0 = 199
2022-06-19T13:53:53 DEBUG - Dauer: 1ms, AffectedRows: 1
Zeitstempel: 2022-06-19T13:54:02
Locale: German (Germany)
Locale: German (Germany)
Version: 1.6.39.0
Plattform: Wawi
WawiSeed: 2.7.50903.93501
Prozessname: JTL-Wawi
Physikalischer Speicher: 606576640 / Peak: 619106304
Basispriorität: 8
Prioritätsklasse: Normal
CPU-Zeit (User): 0:00:11,46875
CPU-Zeit (System): 0:00:06,3125
Page-Size (Sytem): 2504256 / Peak: 617336832
Page-Size: 590557184 / Peak: 617336832
Offene Handles: 1918
Database:
Build: 2206080907 da398c3e8f8828aaa58f5e99ced3bbfcb330f074
 

Anhänge

  • fehler.jpg
    fehler.jpg
    136,5 KB · Aufrufe: 12
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
In Diskussion Swiss Bit TSE Ausfall nach Update, pls Help JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Gelöst POS Abgleich mit WaWi geht nicht mehr nach Update JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung Kasse läuft nicht mehr nach Update und zeigt Fehlermeldung JTL-POS - Fehler und Bugs 7
Neu Nach Upgrad auf JTL 5 keine Kinderartikel in der Artikelansicht mehr sichtbar Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 0
Neu Einkauf nach Rabattaktionen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 11
Neu Nach zusammenfassen: Auftragspositionen werden falsch sortiert JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu nach Update auf JTL WAWI 1.7.5.2 abbruch des abgleiches Modified eCommerce-Connector 1
Beantwortet JTL 1.5 - Workflow Brieftrackingnummer nach Amazon übertragen? JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
NEUE Artikel werden nicht nach kaufland und otto übertragen kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu wms pickliste nach uhrzeit und nicht nach intervall steuern? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Gelöst Artikel nach Gewicht verkaufen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Datenbankupdate nach Update von 4.06 auf 5.1.5 läuft endlos Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 8
Neu PayPal Timeout nach Update Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Nova Template zerschossen nach Update? Linke Seitenleiste geht über die komplette Seite. Templates für JTL-Shop 2
Neu Problem mit dem WooCommerce Abgleich nach Update auf 1.6.44.0 WooCommerce-Connector 0
??? Stable Release 1.6.44.0 - wieso zeigt die Oberfläche nach dem Update ein Gemisch aus Deutsch und Englisch an? JTL-Wawi 1.6 3
Beantwortet Kein Shopabgleich nach Wawi Update auf 1.6.44 mit Shop 4.06 (Build: 18) JTL-Wawi 1.6 1
Neu Kundengruppe automatisch nach Land anpassen WooCommerce-Connector 0
Neu SQL Error -1 preforming exec nach Windows Update JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Fehler nach Datenbank Update User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
In Bearbeitung Tagesabschluss Umsatz nach Warengruppen oder Artikel Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Neu nach Wawi 1.6.44.0 Update Die Nummerierung der eBay Bilder fehlen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Filtern nach "Material" im JTL-Shop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu WooConnector bricht nach Kategorieimport nach einigen Artikeln ab WooCommerce-Connector 0
Neu Abgleich defekt nach Update auf 1.6.44.0 Shopify-Connector 34
nach Update von 1.5.52 auf 1.6.44 Wawi nur offline zu starten JTL-Wawi 1.6 11
Neu Hilfe benötigt, SQL Fehler nach Windows update User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 21
Neu Alle Kunden aus JTL Shop 5 nach Shopware 6 exportieren Shopware-Connector 1
Neu ecoDMS (18.09) Lizenz nach Windows 22H2 Update inaktiv User helfen Usern 1
Nach Migration auf Shop auf Shop 5.1.5: Synchronisation Wawi mit Webshop geht nicht Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
JTL Wawi keine Anmeldung mehr möglich. Nach dem LogIn kommt folgende Fehlermeldung JTL-Wawi 1.6 7
Neu JTL Search - Nach Sucherergebnis - Merkmalfilter JTL-Search 1
Neu Picklisten Druckvorlage Groupiert nach Artikelkategorie Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 0
Nach Serverbrand: Kundendaten aus Wawi zu Shop 5 JTL-Wawi 1.6 0
Nach Update admin/boxes.php weiße Seite Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Wann wird nach einspielen der Produktdaten ein Angebot erstellt? kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu jQuery-Problem nach Server-Wechsel Installation / Updates von JTL-Shop 0
Neu Nach Update auf 1.6 alle Export und Import Vorlagen verschoben. In der Ameise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Zebra TLP 2844-Z schiebt 2 leere Etiketten nach JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu Shop Backend Anmeldung nach Cache Aktivierung nicht mehr möglich JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Variationen (für Wunschtexte) nach Update falsch sortiert JTL-Wawi 1.6 1
MRN-Nummern (Zollvorgangsnummern) nach Rechnungserstellung hinzufügen & andrucken JTL-Wawi 1.6 0
In Diskussion Workflow - Nach X Tagen Rechnung und Auftrag stornieren JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 4
Beantwortet Fehlermeldung nach Shop-Update Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
ImageMagick php nach Installation anpassen Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Rechnung nach Teilversendet für Schweiz? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Fehlerhafter Datev-Rechnungsdatenexport mit Ameise nach Update auf 1.6. JTL-Wawi 1.6 0
JTL Shop 4 nach End-of-Life weiter nutzen ? Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 10
Neu nach stornierter Rechnung lässt sich keine neue Rechnung im Auftrag erstellen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Angebote bleiben nach Auftragserstellung JTL-Wawi 1.6 10

Ähnliche Themen