Neu nach Löschung von Auftragszahlung aus Warenkorb bleibt Kunde in POS ausgewählt

Osnabreliner

Aktives Mitglied
17. Januar 2018
20
1
Wie im Betreff beschrieben: Wenn man eine Auftragszahlung in den Warenkorb lädt und diese dann wieder löscht (GiroCard funktioniert nicht, nicht genug Bargeld dabei, Auftrag soll doch noch erweitert werden), dann bleibt der Kunde aus der Auftragszahlung ausgewählt. Das ergibt keinen Sinn (der wird ja eh über die Wawi abgerechnet) und das manuelle Auswählen des Standard-Laufkunden wird (hier) häufig vergessen. Dann haben wir einen falschen Beleg und oft auch zu günstige Preise für den Laufkunden. Schön wäre also die Funktion: Ich lösche eine Auftragszahlung - dann wird automatisch der Standard-Laufkunde wieder ausgewählt. (POS 1.9.8.1 - Wawi 1.5.7.1)