kostenloses responsive Design "Neapel" (nur Wawi 1.0+) - für ebay 2017

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Carbn

Gut bekanntes Mitglied
25. Dezember 2014
202
10
Hi,

die Frage ist jetzt echt blöd :) aber wie kann ich denn die Templatefarbe ändern? Bei uns ist gerade Blau. Würde die anderen aber auch gerne mal ansehen
 

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.270
83
Saarland
In der Zip sind alle Farben enthalten.
Einfach die jeweilige Farbe in einen eigenen Ordner kopieren (html "blue", css "blue" und den gfx ordner) und dann in die wawi importieren.
 

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.270
83
Saarland

Anhänge

bork

Gut bekanntes Mitglied
26. Januar 2007
555
14
Hallo,

danke für das tolle Neapel Template. Ich nutze es mit Magnalister und habe noch das Problem, ich durch den i-ways Test durchfalle:
Code:
✗ Inhaltsbreite
Die Inhaltsbreite ist größer als die Viewport-Breite   ▾
Viewport-Breite: 320 px, Inhaltsbreite: 374 px

Durch die Verwendung von Media Queries wird sichergestellt, dass der Inhalt unabhängig von der Viewportbreite richtig dargestellt wird. Ebenfalls empfiehlt es sich, keine großen und fixierten CSS-Breiten für Seitenelemente wie z. B. div { width: 500px; } zu verwenden, da sie auf kleineren mobilen Geräten zu breit für den Meta Viewport sein könnten. Stattdessen sollten Sie relative Werte wie z. B. div { width: 100%; } verwenden.
Habe nirgendwo 374 px in der CSS Datei oder in der HTML Datei gefunden und auch nichts an den Maßen geändert? Woran kann das liegen?

Edit: Jetzt gehts irgendwie - Keine Ahnung, vielleicht in Cache Problem oder so. Danke jedenfalls Nina!!
 
Zuletzt bearbeitet:

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.270
83
Saarland
Hallo,

danke für das tolle Neapel Template. Ich nutze es mit Magnalister und habe noch das Problem, ich durch den i-ways Test durchfalle:
Hallo,
typische Probleme sind immer:

- Bilder, die im Template angelegt werden, aber breiter als 320px sind und denen nicht die korrekte class="nmb-img-responsive" zugewiesen wird.
- Umfangreiche Tabellen, die im Template angelegt werden, deren Inhalte sich aber nicht auf 320px verkleinern lassen (fehlende class="nmb-table nmb-table-responsive", Wörter, die sich nicht umbrechen lassen, zu viel Spalten/Inhalte etc). Tabellen mit vielen Inhalten responsive zu gestalten ist natürlich möglich, aber man benötigt dazu entweder Javascript (nicht erlaubt) oder muss die Inhalte kennen (was ich ja nicht tue). Ich muss mir hier mal was überlegen..
 

maitho

Gut bekanntes Mitglied
16. Mai 2011
367
7
Irgendwie wird bei mir kein Produktbild angezeigt, ich habe schon alles durch gelesen und probiert leider ohne Erfolg.
Hat jemand eine Idee wo dran das liegen kann?
 

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.270
83
Saarland
Vielen Dank für die Info.
Allerdings fehlen bei meinen Vorlagen keine Bilder, zumindest laut Wawi nicht.
Hab sie dennoch alle noch ein mal geladen.

Gruß

NICO
Mag sein - hat aber trotzdem nichts mit meiner Vorlage zu tun und ist ein Wawi-Problem, daher der Hinweis auf die Lösung - ansonst bei JTL ein Ticket ziehen :). Ich kann nur auslesen, was in der Datenbank drin ist - sind dort veraltete Links drin, kann ich daran nichts ändern.
 

deliman

Sehr aktives Mitglied
13. Februar 2016
661
42
Hallo,

wo und wie kann man die Reihenfolge der eBay-Shopkategorien im Template ändern? Es sollten zuerst die deutschen Kategorien angezeigt werden und dann, nach unserer Sortierung, die englischen, französischen, spanischen, italienischen... Pro Sprache können die ja dann wieder alphabetisch sortiert werden.

Danke für einen Tipp.
 

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.270
83
Saarland
Hallo,

wo und wie kann man die Reihenfolge der eBay-Shopkategorien im Template ändern? Es sollten zuerst die deutschen Kategorien angezeigt werden und dann, nach unserer Sortierung, die englischen, französischen, spanischen, italienischen... Pro Sprache können die ja dann wieder alphabetisch sortiert werden.

Danke für einen Tipp.
http://docs.nmb-media.de/ea97x/#!/ebay_shopkategorien

Entweder A-Z, oder Manuell, ein wilder Mix geht nicht.

Man kann die manuell sortieren, indem man eine zugewiesene Angebotsvorlage oder eine Globale Angebotsvorlage öffnet und dann im Reiter 'Shopkategorien' die Dinger mit drag/drop hin und her zieht.
 

scp06

Aktives Mitglied
23. April 2017
2
0
Erst einmal ein Kompliment für die gelungenen Templates, nicht nur das Neapel sieht gut aus.
In allen Templates wird das Artikelbild zusätzlich zu dem bei Ebay hochgeladenem Bild meistens neben der Artikelbeschreibung gesetzt.
Meine Frage, warum wird überhaupt ein zusätzliches Bild eingefügt? Nur aus optischen Gründen oder hat das z.B. bei der mobilen Ansicht Vorteile?
 

seven39

Gut bekanntes Mitglied
17. Oktober 2009
687
10
Erst einmal ein Kompliment für die gelungenen Templates, nicht nur das Neapel sieht gut aus.
In allen Templates wird das Artikelbild zusätzlich zu dem bei Ebay hochgeladenem Bild meistens neben der Artikelbeschreibung gesetzt.
Meine Frage, warum wird überhaupt ein zusätzliches Bild eingefügt? Nur aus optischen Gründen oder hat das z.B. bei der mobilen Ansicht Vorteile?
Meiner Meinung nach ist das einen Vorteil:

Wenn du z.b. eine Seite ohne Bild in der Beschreibung mit dem Handy oder der App aufrufst, dann musst du immer zwischen Text und Bilder hin- und her wechseln.
Optimal wäre noch ein Sofort-Kauf Button, aber das scheint wohl laut den neuen Vorgaben nicht zu funktionieren.