kostenloses responsive Design "Neapel" (nur Wawi 1.0+) - für ebay 2017

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.262
79
Saarland
So.. in Ermangelung eines passenden Forenbereiches, der sich mit EA in der Wawi 1.0+ beschäftigt, sich aber nicht um "Verbesserungsvorschläge, Lob, Kritik, Fehler oder Bugs" dreht, muss ich das wohl hier posten :)

Download unter: https://shop.nmb-media.de/eBay-Auktionsvorlage-Neapel
Anmelden, Zahlungsart Überweisung, Preis ist ja 0 - und dann übers Kundenkonto downloaden.
Da ich derzeit vermehrt Probleme mit meinem 'normalen' Downloadcenter habe, gibt es ab sofort nur noch den Webshop.

Features:
  • 6 Farbvarianten: rot, grün, blau, orange, lila, türkis
  • ebay 2017 ready*
  • JTL Cross-Selling als Reiter integriert, je 8 Artikel: Bestseller nach Warengruppe > 20 Euro, Gleiche Kategorie, Bestseller (allgemein). Näheres siehe Anleitung.
  • angepasst zur Darstellung auf mobilen Endgeräten (integriertes Bootstrap 3.3.6 Framework & FontAwesome-Icons)
  • Extrabreit für hohe Auflösungen und komplette Nutzung des von eBay zur Verfügung gestellten Produktbeschreibungsraums (max 1390 px auf Desktopmonitoren).
  • Platzhaltersystem der JTL-Warenwirtschaft und Globaltexte bereits integriert - alle Platzhalter mehrsprachig möglich
  • im Downloadpaket sind für die Produktbildgalerie zwei Versionen enthalten. Bei der einen liegen die Thumbnails für die weiteren Produktbilder über der großen Vorschau, bei der anderen darunter.
  • Beispiel-Globaltexte im TXT-Format in Zip-Datei enthalten, einfach copy/paste in die entsprechenden Bereiche der Warenwirtschaft und über den dort integrierten HTML-Editor bequem anpassen.
  • Buttons für Zahlung, Versand, etc bereits vorverlinkt

Neue und hoffentlich verständlichere Installationsanleitung Wawi ab #97x / #1.0 im Datenpaket enthalten (Word-Datei). Geänderte Programmübersicht in Wawi 1.0.x und 1.1.x wurde beachtet.

eBay 2017: Quelle sowie die von ebay als "best practices" angegebenen Richtlinien wurden umgesetzt.

download-bild.jpg

HTML Vorschaulinks der regulären Version (ohne EA): [blau] [rot] [grün] [orange] [lila] [türkis]
(hier sind nur 4 Artikel pro Cross-Selling drin, in der EA Version für Euch sind es 8 ).

Zuschaltbares Hinweisfeld (blau):

Beispielverwendung-Hinweis.png

Läuft über einen Globaltext und kann nach eigenen Vorstellungen bestückt werden, um für das Angebot relevante Informationen auszugeben.

- sofort lieferbar, Neuware : werden nur angezeigt, wenn Bestand > 0 oder "ohne Bestand arbeiten". 'Neuware' sollte bei gebrauchten Artikeln aus dem HTML gelöscht werden. Falls jemand sowas über ein Attribut steuert, sprecht mich an, kann ich Euch einstellen.
- Marke, GTIN, SKU: Marke ist hier die Herstellermarke im eBay-Sinn, nicht die Produktmarke. Wer die Felder nicht möchte, muss sie aus dem HTML löschen (fragt mich, wenn ihr nicht wisst, wie).

Technische Voraussetzungen:
  • Wawi ab 1.0+
P.S.: die bisher verfügbaren, kostenlosen Vorlagen "Metz" und "Frankfurt" sind auf Anfrage per Mail erhältlich. Sie werden ihren Weg auch wieder in den Webshop finden, sobald ich Zeit dazu ! habe.

---------------------------------
+++ ! WICHTIG ! +++ Bitte updated auf die aktuellste 'Neapel'-Version
Datum heute, 05.10.2017

Bitte aktualisiert Eure Vorlagen auf die aktuellste "Neapel"-Version. Seit Release der eBay-Vorgaben im März 2016 wurden besonders in Q2 und Q3 2017 noch weitere Änderungen durch neue eBay-Grundsatzanpassungen notwendig. Ich sehe immer wieder Angebote, die noch ältere Neapel-Versionen enthalten.

So kamen u.a. folgende Änderungen hinzu:

  • Entfernung jeglicher Kontaktdaten (Mail, Telefon, etc)
  • Linkergänzung mit target="_blank"
  • Linkumstellung auf https
  • Änderung des früheren Copyright-Links von ebayshop.nmb-media.de auf stores.ebay.de/capsicum-design
  • Austausch der Produktbildgalerie aufgrund eines Fehlers mit iOS-Geräten
  • Änderung des Schema.org Codes aufgrund von 1. falscher eBayvorgabe und 2. Anpassung durch ebay auf https
Wie aktualisiere ich?

Vorlage über die Designvorlagenverwaltung neu über "anlegen" hinzufügen. Danach die
- laufenden Angebote über Marktplätze > laufende Angebote > Designvorlage zuweisen sowie die
- dem Artikel zugewiesenen Vorlagen über Marktplätze > Angebotsvorlagen > Designvorlage zuweisen
updaten.

Der Schmonz mit dem Copyright-Hinweis

Es ist nach wie vor nicht erlaubt, unseren Copyright-Hinweis zu entfernen. eBay hat mit der Vorgabe zum target="_blank" Link eine Ausnahmeregelung für Templatedesigner integriert, die einen Link auf externe Websites ausdrücklich erlaubte. Diese Ausnahmeregelung wurde, nach der Grundsatzänderung für Kontaktdaten- und Links, wieder gekippt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Copyright gelöscht werden darf.

Bitte den vorübergehend in den Tempaltes enthaltenen Link http://ebayshop.nmb-media.de (die Subdomain stellte eine Weiterleitung auf unseren eBay- Shop dar) durch den direkten Link https://stores.ebay.de/capsicum-design ersetzen, falls enthalten.

Ich habe meine Vorlage angepasst und keine Lust, alle Änderungen wieder vorzunehmen!

Wenn Ihr Änderungen an den Templates macht, markiert Euch diese Änderungen im Quellcode. Im HTML erfolgt das über

HTML:
<!-- Meine Anpassung, weil's so schöner ist! -->
[...]
<!-- Ende meiner Anpassung -->
und im CSS auf diese Weise

HTML:
/* Mein eigenes CSS */
[...]
/* Ende meines CSS */
[...] steht hier stellvertretend für Euren eigenen Code.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.262
79
Saarland
AW: kostenloses responsive Design "Neapel" (nur Wawi 1.0+) - für ebay 2017

Nachtrag noch: im Downloadpaket sind für die Produktbildgalerie zwei Versionen enthalten. Bei der einen liegen die Thumbnails für die weiteren Produktbilder über der großen Vorschau, bei der anderen darunter.

Es empfiehlt sich, gleichförmiges Bildmaterial zu nutzen, da das Layout bei unterschiedlichen Bildern (Wechsel z.b. von Hochformat zu Querformat) "hüpfen" könnte. Ich habe da recht lange mit rumprobiert, ohne JS bekommt man das nicht wirklich gelöst, ohne das Format des Bildmaterials im Vorfeld zu kennen, besonders nicht, wenn man noch relativ große Produktbilder möchte.

Ich denke, man kann damit jedoch leben - wenn Euer Bildmaterial unterschiedlich ist, dann könnt ihr entweder die in der Wawi integrierte Bildumwandlung nutzen (nicht zu oft durchlaufen lassen, hat Qualitätsverluste) oder einfach die Galerieversion mit oben liegenden Thumbs nutzen. Dann fällt das hüpfen nicht mehr so ins Gewicht. Das große Bild hat zudem einen kleinen CSS-Bildzoom als "Hover"-Effekt.
 

spaxxilein

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2013
414
11
AW: kostenloses responsive Design "Neapel" (nur Wawi 1.0+) - für ebay 2017

Was muss ich unter den eBay Globaltexten und Übersetzung Globaltexten ändern, damit Beschreibung und Kurzbeschreibung angezeigt wird? Die JTL-FAQ gibt darüber überhaupt keine Info!

Gruß,

spaxxilein
 

spaxxilein

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2013
414
11
AW: kostenloses responsive Design "Neapel" (nur Wawi 1.0+) - für ebay 2017

Wenn ich das alte Frankfurt Template auswähle, wird die Kurzbeschreibung und Beschreibung angezeigt, beim neuen Neapel Template wird die Beschreibung / Kurzbeschreibung leider nicht angezeigt. Das mit dem Bild habe ich durch das anlegen des Globaltexts und einfügen aus der TXT Datei hinbekommen.

Gruß,

spaxxilein
 

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.262
79
Saarland
AW: kostenloses responsive Design "Neapel" (nur Wawi 1.0+) - für ebay 2017

'Neapel' hat keine Kurzbeschreibung drin, nur die "reguläre".

<!-- Artikelbeschreibung ANFANG -->
<h1>{{ Vorgang.Artikel.Beschreibung.Artikelname | SelectLanguage: Sprache }}</h1>
{{ Vorgang.Artikel.Beschreibung.Beschreibung | SelectLanguage: Sprache }}
<!-- Artikelbeschreibung ENDE -->
Und die fluppt auch wie sie soll (Screen aus meiner Wawi 1.1.2.1 unter Windows Server 2012)

beschreibung.jpg

Da muss man keine Globaltexte anlegen, die Beschreibung wird direkt aus dem Artikel gezogen.
 

Anhänge

marco249

Aktives Mitglied
18. April 2010
6
1
AW: kostenloses responsive Design "Neapel" (nur Wawi 1.0+) - für ebay 2017

Hallo,

zuerst ein großes Lob für diese tolle Vorlage. Ich würde mir die Vorlage sehr gerne anschauen aber leider funktioniert der Download nicht. Es kommt immer die Meldung "Nachricht - Ungültiger Wert".
Den Bedingungen habe ich natürlich zugestimmt und bei anderen Vorlagen wie Frankfurt funktioniert der Download auch ohne Probleme.

Danke im Voraus.
Viele Grüße
Marco
 

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.262
79
Saarland
AW: kostenloses responsive Design "Neapel" (nur Wawi 1.0+) - für ebay 2017

Hallo,

zuerst ein großes Lob für diese tolle Vorlage. Ich würde mir die Vorlage sehr gerne anschauen aber leider funktioniert der Download nicht. Es kommt immer die Meldung "Nachricht - Ungültiger Wert".
Den Bedingungen habe ich natürlich zugestimmt und bei anderen Vorlagen wie Frankfurt funktioniert der Download auch ohne Probleme.

Danke im Voraus.
Viele Grüße
Marco
Ist mir auch aufgefallen, woher das kommt, kann ich aber nicht beantworten. Interessanter Weise geht's mal, dann geht es nicht mehr - scheint am aktuellen Joomla-Update zu liegen.

Jedenfalls alternativer DL Link: https://dl.nmb-media.de/ebtmp-neapel-alle-ea97x.zip
 

marco249

Aktives Mitglied
18. April 2010
6
1
AW: kostenloses responsive Design "Neapel" (nur Wawi 1.0+) - für ebay 2017

Super, vielen Dank für die schnelle Hilfe :)
 

deliman

Sehr aktives Mitglied
13. Februar 2016
535
26
Hallo,

wie kann ich einstellen, das die eBay-Kategorienamen links in Fettschrift dargestellt werden? Alle anderen Einstellungen habe ich in der css hinbekommen, nur nicht diese.

Ansonsten finde ich das Template bisher sehr gut umgesetzt. Habe damit heute mal ein (Test)Produkt bei eBay eingestellt.
 

zhelyde

Gut bekanntes Mitglied
26. Februar 2013
155
5
Neapel ist auch sehr schön, lieben Dank. Wie bekomme ich mehr Artikel in Galerie zu sehen, habe alles mögliche getestet und limit erhöht - sieht nicht schön aus, verschoben und es gibt freie Plätze, wo kein Artikel drin ist.

Gesendet von meinem GEM-701L mit Tapatalk
 

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.262
79
Saarland
Hallo,

wie kann ich einstellen, das die eBay-Kategorienamen links in Fettschrift dargestellt werden?
Ergänze im CSS folgendes (font-weight: 700; ) im ul.categories-tree li>a Block (Zeile 190 im Original-CSS):

Code:
ul.categories-tree li>a {
    display: block;
    width: 100%;
    padding: 5px 10px;
    font-weight: 700;
}
Wenn du nur die Hauptkategorien fett möchtest, und die Unterkategorien "normal", dann allerdings das hier im CSS hinzufügen (komplett neu, gibt's bislang nicht drin)

Code:
li.MenuItem>a {
    font-weight: 700;
}
 

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.262
79
Saarland
Neapel ist auch sehr schön, lieben Dank. Wie bekomme ich mehr Artikel in Galerie zu sehen, habe alles mögliche getestet und limit erhöht - sieht nicht schön aus, verschoben und es gibt freie Plätze, wo kein Artikel drin ist.
Daher steht auch in der Anleitung, dass das HTML ebenfalls ergänzt werden muss. Ist nicht ganz so einfach. Wieviel willst du denn drin haben? Sind ja immerhin schon 24 Artikel auf 3 Tabs *G*

Leere Plätze sollten aber nicht entstehen, außer du hast mein HTML geändert.
 

zhelyde

Gut bekanntes Mitglied
26. Februar 2013
155
5
Daher steht auch in der Anleitung, dass das HTML ebenfalls ergänzt werden muss. Ist nicht ganz so einfach. Wieviel willst du denn drin haben? Sind ja immerhin schon 24 Artikel auf 3 Tabs *G*

Leere Plätze sollten aber nicht entstehen, außer du hast mein HTML geändert.
ja, ich hab das gelesen aus der Anleitung "können nur vorgenommen werden, wenn auch im HTML die entsprechenden Anpassungen erfolgen."
Und habe auch nur im HTML geändert. Gibt es eine andere Datei, wo das noch geändert werden sollte? css doch nicht oder? hab dort auch gesucht und nichts gefunden, was die Galerien ansteuern könnten.

Habs in allen teilen des HTML (von die Galerie ist) auf mal 16, mal 24, auch min. auch auf 8 oder auf 16 getestet. Komme irgendwie nicht klar, wie das ding funktioniert:
Hier ein Beispiel: http://www.ebay.de/itm/ital-Damen-echt-Leder-Tasche-Umhangetasche-Schultertasche-Handtasche-Shopper-Bag-/232023944970
4 ersten Reihen - das wäre 16 und dann kommen wieder die ersten 12. Und der Reiter Top-Artikel Galerie komplett zerschossen ))).

Ich hätte gern mindestens 24 in jeder Galerie (oder sogar besser 36 oder 48), wir haben über 1500 Artikel, daher ist so eine Anzahl denke mir wichtig
Gibt es auch eine Möglichkeit noch eine extra Galerie, wo nur neue Artikel angezeigt werden? Ich muss ehrlich sagen, komme mit neuen Sachen nicht ganz klar.
 

nmueller

Sehr aktives Mitglied
5. April 2011
1.262
79
Saarland
Habs in allen teilen des HTML (von die Galerie ist) auf mal 16, mal 24, auch min. auch auf 8 oder auf 16 getestet. Komme irgendwie nicht klar, wie das ding funktioniert:
Hier ein Beispiel: http://www.ebay.de/itm/ital-Damen-echt-Leder-Tasche-Umhangetasche-Schultertasche-Handtasche-Shopper-Bag-/232023944970
4 ersten Reihen - das wäre 16 und dann kommen wieder die ersten 12. Und der Reiter Top-Artikel Galerie komplett zerschossen ))).

Ich hätte gern mindestens 24 in jeder Galerie (oder sogar besser 36 oder 48), wir haben über 1500 Artikel, daher ist so eine Anzahl denke mir wichtig
Gibt es auch eine Möglichkeit noch eine extra Galerie, wo nur neue Artikel angezeigt werden? Ich muss ehrlich sagen, komme mit neuen Sachen nicht ganz klar.
Bis auf den dritten Reiter sieht's bei mir gut aus, ich vermute, dass du einen Fehler im DotLiquid hast. Kannst mir das ganze ja mal per Mail schicken, dann sehe ich rein.
 

turboloch

Aktives Mitglied
11. April 2014
11
0
Erstmal vielen Dank für die tolle kostenlose Designvorlage.
Ich habe bis jetzt mit ein wenig probieren alles einstellen können anhand der Anleitung, jetzt habe ich noch folgende Frage:
Ist es standartmäßig möglich die Bildergalerie mittig zu zentrieren und darunter die Beschreibung?
LG
 

spaxxilein

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2013
414
11
Kann man irgendwie einstellen, dass er die Bilder im Template nicht nur aus dem Vater Artikel zieht, sondern auch aus den Varianten?
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü