Neu Konfigurator: Preis "ab...€" individuell berechnen lassen

Wolle Kreativ

Aktives Mitglied
29. November 2018
13
2
Hallo an alle da draußen, die mir mit ihrem Know-how helfen können.

Ich suche verzweifelt eine Lösung für mein Problem. Ich möchte es kurz erklären.
In unserem Shop bieten wir hauptsächlich Wolle an. Dabei gibt es viele Sorten Garne die dann mit Hilfe von Variationskombinationen in verschiedenen Farben wählbar sind.

Ausgangslage: Wir möchten gern individuelle Strick-Pakete anbieten. Zur Umsetzung haben wir uns für den Konfigurator im JTL-Shop entschieden. Dazu wird ein Artikel angelegt, der bei 0€ liegt und Bilder und Beschreibung des Strick-Models enthält. Dann kommt die eigentliche Konfiguration mit Hilfe von Konfigurationsgruppen (KG). Die erste und wichtigste KG beinhaltet die verschieden Farben einer Sorte Garn (KG 1). Der Kunde muss beim Garn mindestens eins wählen (Anzeigetyp: Radio; Auswahl: min. 1) und kann zusätzlich die Menge der zu kaufenden Knäule bestimmen (Menge Minimim = 1). Diese richtet sich je nach Größe, die er stricken will. Es folgen weitere KG (KG 2, KG 3...) die optionales Zubehör anbieten. Dort ist die Menge Minimum = 0

Die Berechnung des Preises für solche Artikel besteht momentan aus: Preis für den Grundartikel (in meinem Fall 0,0001€ damit ein ab-Preis angezeigt wird und nicht "Preis wie Konfiguriert") + niedrigster Preis für Pflichtartikel aus den KG 1 (in meinem Fall 1x 1 Knäuel Wolle 6,95€ was mindestens gewählt werden muss) Jetzt steht am Artikel "ab 6,95€". Um das Modell zu stricken werden aber mindestens 10 Knäule benötigt.

Jetzt könnte ich die Menge Minimum in jeder Farbe des Garns in KG 1 auf 10 erhöhen. Somit hätte ich korrekt am Artikel "ab 69,50€" stehen. So hätte ich das gern auch. Dabei treten aber folgende Probleme auf:
  1. Ich möchte diese KG 1 aber auch gern für andere Strick-Modelle nehmen. Für dieses andere Modell werden aber z.B. nur noch mindestens 5 Knäuel aus der KG 1 benötigt. Es sollen nach und nach viele Modelle folgen, die ganz unterschiedliche Mengen benötigen.
  2. Es gibt Modelle, die 2 Farben aus einer KG erfordern. Z.B. benötigt man 5 Knäuel einer Farbe und 6 Knäuel einer anderen Farbe. Auch hier könnte ich nicht die Menge Minimum auf 11 erhöhen, um dem korrekten Preis "ab 76,45€ " angezeigt zu bekommen. D.h., ich kann nicht mit Menge Minimum arbeiten, die mir den Preis korrekt berechnen würde.

Lösung: Ich brauche eine Möglichkeit, am Artikel einen "ab-Preis" anzeigen zu lassen, der aus niedrigster Preis eines Produkts aus der KG 1 x frei wählbarer Multiplikator besteht.

Eine automatische Preisanpassung ist zwingend notwendig. So könnte ich die Menge Minimum auf 1 lassen und die KG bei mehreren Artikeln einbinden. Der Kunde hätte dann die theoretische Möglichkeit auch nur 1 Knäuel zu kaufen, das würde aber keinen Sinn machen.

Ich habe mich gegen Varkombis mit hinterlegten Stücklisten entschieden. Bei 25 verschiedenen Farben und 3 Größen würde das 75 Artikel ergeben, die ich mühevoll mit Mengenangaben füttern müsste. Und das nur bei einem Modell.(!!!)

Ich hoffe jemand hat eine Idee wie man so etwas hinbekommen könnte.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Konfigurator: Komponenten ohne Preis von der Ameise importiert -> Fehler JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Konfigurator übernimmt teilweise die Werte nicht JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Konfigurator JTL Shop 5 – Eine Verschlimmbesserung zu JTL Shop 4 JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 6
Neu Connector für Konfigurator/Stücklistenartikel WooCommerce-Connector 0
Neu Konfigurator negativer Artikelpreis User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Repricer stellt Preis weit unter Mindestpreis ein JTL-Repricer für JTL-Wawi und Web 4
Neu Preis Kalkulation Featurevorschlag JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu ERLEDIGT - VK Preis importieren aus CSV Datei mit Komma als Trenner JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu EK Preis vererben nicht möglich JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Variationsartikel Grundpreis Preis Vaterartikel Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu Preis des Vaterartikels für das Artikeletikett User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu "Ausverkauft" wenn "Preis auf Anfrage" da Sonderanfertigung? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 8
Neu Bestand und Preis nicht aktualisiert Shopify-Connector 0
Neu Versandklasse auch für VSK "Standard" neben Preis anzeigen JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Tausender-Trennzeichen beim Preis Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu amazon Preis in Artikel kopieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen