Gelöst JTL WAWI Neuinstallation auf Basis SQL 2017 Standard

wollissimo_1

Aktives Mitglied
19. Juni 2017
9
0
Hallo @ all,

ich möchte die aktuelle Version der JTL-Wawi auf Basis SQL Server 2017 Standard installieren. Bislang hatte ich eine Installation unter SQL Express.

Aktueller Stand:

Deinstallation der JTL WAWI
Deinstallation des SQL Express Servers

Erfolgreiche Installation des SQL Servers 2017


Bei der Installation der aktuellen JTL WAWI läuft die Installationsroutine sauber durch. Aufgrund der Deinstallation des SQL Express Servers erfolgt beim Start der WAWI eine Fehlermeldung zur Verbindungsaufnahme zur Datenbank.

Ich bin davon ausgegangen, dass bei der Installation der JTL WAWI im Installationsprozess eine Verbindung zum neuen SQL Standard aufgenommen wird und über Einstellungen eine saubere Verbindung zur Datenbank eingerichtet werden kann.
Stattdessen läuft die Installation, wie oben beschrieben, quasi wieder mit Verbindungsversuch zu Express.

Ich benötige bitte Hilfe mit Hinweisen, wie ich bei der Installation der WAWI die Verbindung zur SQL Standard Version bekomme.

Vielen Dank vorab.

Olaf
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.625
471
Dein SQL Express war auch 2017?
Dann geht das eigentlich ganz simple und hat auch nichts mit JTL zu tun.

SQL Express und Standard ist die selbe Version, hier werden eben nur die Limitierungen (RAM usw) freigeschaltet, mehr nicht.

Also wenn du die SQL Express drauf hast und einen Lizenzcode für die Standard: einfach ins Maintences vom SQL Installation Center gehen -> Edition Upgrade -> Produkt key auswählen und eingeben -> betreffende DAtenbank auswählen und das update ist in ein paar Sekunden erledigt.

Natürlich Worker abstellen, Backup machen, keiner darf in der WaWi sein.
 

olbo

Aktives Mitglied
19. April 2015
11
2
Danke für die schnelle Antwort.

SQL Express war die 2014`er Version, die habe ich mittlerweile gelöscht. Seitdem kommt (logischer Weise) der Fehler beim Start von JTL:

"Es konnte keine Verbindung zur Datenbank hergestellt werden. ... Netzwerbezogener oder instanzspezifischer Fehler."

Ich bin davon ausgegangen, dass bei der Installation der JTL WAWI im Installationsprozess eine Verbindung zum neuen SQL Standard aufgenommen wird.

Ich hätte gern eine "neue, saubere" Installation SQL 2017 Standard mit aktueller WAWI-Version.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.625
471
Installier dir SQL 2017, spiel dir das Backup ein.

Noch in der JTL Datenbankverwaltung schaun ob alles korrekt ist und das wars.
 

wollissimo_1

Aktives Mitglied
19. Juni 2017
9
0
Danke für Deine Zeit.

Ich bin in einer Sackgasse.

Ich möchte eine neue leere WAWI installieren und zwar so, als wäre es die Erstinstallation. Das hat damals problemlos funktioniert. Dort wurden während der Installation alle Fragen zum SQL Server angezeigt und erforderlichen Einngaben schrittweise abgearbeitet.
Diesen Status möchte ich erreichen. Stattdessen installiert sich die WAWI mit o.g. Fehlermeldung (weil ich ich die Verbindung zum SQL Express mit dessen Deinstallation gekappt habe) und ohne Datenbankverbindung kann ich mich nicht einloggen, um danach auf die Datenbankverwaltung zu gelangen.

Die "Altdaten" sind irrelevant. Ich möchte neu starten.

Danke nochmals vorab.
 

olbo

Aktives Mitglied
19. April 2015
11
2
Danke für die Antwort.

Hier ist genau die Sackgasse.

1. Installation der aktuellen WAWI Version.
2. Ausführen der Installation.

Ohne Rückfrage wird die JTL WAWI vollständig installiert.

3. Erster Bildschirm der WAWI öffnet sich mit o.g. Fehlermeldung (Aufgrund der nicht mehr vorhandenen SQL Server Express Version).

keine Passworteingabe möglich, also auch keine Möglichkeit in die Datenbankverwaltung zu gelangen


Meine Vermutung ist, dass die Deinstallation der JTL WAWI nicht vollständig erfolgte und bei der Neuinstallation, laienhaft formuliert, JTL WAWI versucht die deinstallierte Version zu "reparieren". Dabei versucht sie den alten Sachstand (Datenbankverbindung zu SQL Express) zu generieren und scheitert an den nicht mehr existenten Pfaden.
Zweite Vermutung: Die SQL Server Express Instanz hat noch nicht sauber gelöschte Einträge im System zurückgelassen, die die JTL Wawi Installation dazu bewegt, bei der neuen Installation der aktuellen Version die Datenbankverknüpfung zu überspringen.

Danke für alle zielführenden Vorschläge.
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
2.498
238
Gehe mal unter START -> JTL -> Datenbankverwaltung da am besten per rechten Mausklick unter "Mehr" als Administrator ausführen. Da geht das
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
2.498
238
Ach so in dem Fenster wo die Wawi startet geht das auch unten einfach auf das Symbol links vom schließen Symbol klicken.
 

marcelj

Mitglied
2. April 2019
39
6
Möglicherweise musst du in den WaWi Einstellungen die Verbindungseinstellungen updaten. (Start->Datenbank)

Installiere bzw. starte das Tool "SQL Server 2017 Konfigurations-Manager" und lies die neue Verbindungseinstellung wie im Bild abverbindung.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: basteldehs