Neu fehlerhafte Virusmeldung für JTL-Wawi durch Antivirensysteme

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
13.030
1.327
Der Virenschutz Windows Defender und ein paar andere Systeme meldet die aktuelle Version von JTL-Wawi (Version 1.5.14.3) als mögliche Trojaner-Bedrohung.
Wir haben die Version geprüft, konnten aber keinen Schadcode feststellen! Dennoch haben wir die Version bis auf Weiteres offline genommen.

Wir werden in Kürze eine Version 1.5.14.4 veröffentlichen, in der das Problem, das diese Meldung auslöst, behoben ist.
Bitte haben Sie ein wenig Geduld, bis die aktualisierte Version zur Verfügung steht.

Bitte entschuldigen Sie die hieraus entstandenen Umstände.

PS: Für den Fall dass die Wawi "verschwunden" ist.
Der Defender schiebt den als unsicher gemeldete Objekte in „Quarantäne“, d.h. Startmenü – dann „Windows-Sicherheit“ eintippen.
Dazu braucht man Admin-Rechte, dann geht ein Schutzverlauf-Ordner auf und dort kann man bei „Aktionen“ auf „Wiederherstellen“ klicken.
Dann kann auch mit der aktuellen Version weitergearbeitet werden.
 
  • Haha
Reaktionen: Netzsegler

Dave70

Aktives Mitglied
1. März 2018
9
3
Der Virenschutz Windows Defender und ein paar andere Systeme meldet die aktuelle Version von JTL-Wawi (Version 1.5.14.3) als mögliche Trojaner-Bedrohung.
Wir haben die Version geprüft, konnten aber keinen Schadcode feststellen! Dennoch haben wir die Version bis auf Weiteres offline genommen.

Wir werden in Kürze eine Version 1.5.14.4 veröffentlichen, in der das Problem, das diese Meldung auslöst, behoben ist.
Bitte haben Sie ein wenig Geduld, bis die aktualisierte Version zur Verfügung steht.

Bitte entschuldigen Sie die hieraus entstandenen Umstände.

PS: Für den Fall dass die Wawi "verschwunden" ist.
Der Defender schiebt den als unsicher gemeldete Objekte in „Quarantäne“, d.h. Startmenü – dann „Windows-Sicherheit“ eintippen.
Dazu braucht man Admin-Rechte, dann geht ein Schutzverlauf-Ordner auf und dort kann man bei „Aktionen“ auf „Wiederherstellen“ klicken.
Dann kann auch mit der aktuellen Version weitergearbeitet werden.
Hallo Rico, wo kann ich Version 1.5.14.3 downloaden? Gruss Dave
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
13.030
1.327
Es wird (vermutlich im Laufe des Tages) eine neue Version geben 1.5.14.4.
Diese wird dann auch wie gewohnt über unsere Seite verfügbar sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dave70

forumjtlolshopag

Gut bekanntes Mitglied
6. Juni 2018
262
46
Aktuell gar nicht. Das ist ja die Krux, wenn du etwas spontan heile machen willst: Geht nur über ServicePartner etc. Sorry JTL, das könnt ihr besser
Eventuell wäre es ratsam, alte Version in eine Art Download Archiv zur Verfügung zustellen. Kann ja über das Kundencenter passieren. Vllt. kann @Rico Giesler da was drehen? :)
Generell haben wir uns angewöhnt, die Setup der aktuell verwendete Version in unserem System mit zu sichern. So können wir jederzeit darauf zurück greifen. Wir halten bei uns auch noch 1-2 Versionen davor vor. Sicher ist sicher.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: T4DT.GmbH

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
765
71
Du kannst doch "Ältere Versionen" herunterladen, die Version 1.5.14.x wurde nur scheinbar komplett zurückgezogen, weil es halt diese false positive Virenmeldung gab / gibt.

Die Setup-Datei der aktuell installierten Version "bewahre" ich auch grundsätzlich auf. Allerdings kann es natürlich auch passieren, dass die Setup-Datei bzw. die Ausführung derselbigen auch vom AV-Programm verhindert/gelöscht wird.
 

Ela Badewien

Aktives Mitglied
7. September 2017
57
0
Du kannst doch "Ältere Versionen" herunterladen, die Version 1.5.14.x wurde nur scheinbar komplett zurückgezogen, weil es halt diese false positive Virenmeldung gab / gibt.

Die Setup-Datei der aktuell installierten Version "bewahre" ich auch grundsätzlich auf. Allerdings kann es natürlich auch passieren, dass die Setup-Datei bzw. die Ausführung derselbigen auch vom AV-Programm verhindert/gelöscht wird.
So ist es aktuelle bei uns.... ich hab wohl vorhin dann fläschlicherweise beim Reparaturversuch die 1.5.13.1 runter geladen und installiert.
Nun geht gar nix mehr :(
 

T4DT.GmbH

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. November 2018
223
51
Hannover
jtl legt doch vor update eh ein backup an, dann spiel doch das ein und lad dir die revision herunter die vorher im einsatz hattet.
JTL legt ein Backup beim Update an. Auslöser ist aber nicht ein JTL Update, sondern ein Defender-Update! Da bringt dir das Backup von letzter Woche herzlich wenig (wenn man die Wawi beruflich nutzt).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ela Badewien

T4DT.GmbH

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. November 2018
223
51
Hannover
Du kannst doch "Ältere Versionen" herunterladen, die Version 1.5.14.x wurde nur scheinbar komplett zurückgezogen, weil es halt diese false positive Virenmeldung gab / gibt.

Die Setup-Datei der aktuell installierten Version "bewahre" ich auch grundsätzlich auf. Allerdings kann es natürlich auch passieren, dass die Setup-Datei bzw. die Ausführung derselbigen auch vom AV-Programm verhindert/gelöscht wird.
Genau das ist tatsächlich bei mir passiert. Meine Setup-Backups wurden vom Defender gleich mit zerstört. Zum Glück konnte ich von einem Geschäftspartner eine intakte Version kurzfristig erhalten und konnte unsere Kunden alle verarzten
 

pixxass

Aktives Mitglied
8. Februar 2017
50
7
Chemnitz
Hier ähnliches Problem. Wir arbeiten mit Version Update JTL Wawi 1.5.14.2 Update wurde durchgeführt, aber leider auf 1.5.13.1... die Version Update JTL Wawi 1.5.14.2 ist nicht mehr vorhanden und kann nicht runtergeladen werden... Stillstand.
Hat jemand eine Idee wie wir wieder an die Updatedatei JTL Wawi 1.5.14.2 ran kommen???

EDIT: Falls es jemanden noch so geht: Mozilla Downloadmanager (Archiv) speichert der Direktlink zur alten Download-Version!
 
Zuletzt bearbeitet:

Lou Zypher

Mitglied
5. August 2019
86
8
Bei uns läuft die 1.5.14.3, nach der Installation den Defender durchlaufen lassen bis er den "Trojaner" gefunden hat und dann bei "Aktion ausführen" auf App zulassen klicken, läuft.
Allerdings hoffe ich dass das keine weiteren Auswirkungen hat!
 

Lentos

Neues Mitglied
7. Januar 2020
4
0
Bei der Version 1.5.14.4, die gerade zum Download steht, schlägt Avast Alarm und lässt keine installation zu.
 

Ela Badewien

Aktives Mitglied
7. September 2017
57
0
Bei uns läuft auch wieder alles! Danke, für die schnelle Reaktion - wir waren ein wenig aufgeschmissen! Aber nun ist alles wieder heile! **freu**