Neu Fehlerhafte Kategorien bei CSV-Import über die Ameise

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

sebas80

Gut bekanntes Mitglied
24. April 2007
222
1
Hallo zusammen!

Wir nutzen im Frontend Shopware in der aktuellsten 5er Version, im Hintergrund läuft JTL WaWi auch in der aktuellsten Version.

Von unserem Lieferanten erhalten wir eine CSV-Liste die wie folgt aufgebaut ist:

Category;Subcategory
Hosen;Shorts

Eigentlich easy, aber bei Shopware gibt es die Besonderheit, dass die oberste Kategorie immer die Sprache ist, also "Deutsch".

Egal wie ich es drehe und wende, ich bekomme entweder KEINE Kategorien angelegt, dann landen in Shopware nur Artikel ohne jegliche Kategorie, oder die Kategorien werden NEBEN der Hauptkategorie "Deutsch" zusätzlich angelegt.

Folgendes habe ich schon versucht bei den Einstellungen in der Ameise:

  • Category=Kategorie Level 1; Subcategory=Kategorie Level 2; keine Standardkategorie
  • Category=Kategorie Level 1; Subcategory=Kategorie Level 2; Standardkategorie=Deutsch (per Auswahl rechts unter "Standardkategorie")
  • Category=Kategorie Level 2; Subcategory=Kategorie Level 3; Eintrag unter Standardwerte: Deutsch=Kategorie Level 1
Alles schon 20 mal komplett geleert und neu aufgesetzt, Seiteneffekte mit alten Datenresten kann ich also ausschließen.

Ich weiß nicht mehr weiter - was mache ich falsch?

Danke für jeden Tipp!

Sebastian
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.262
107
Die Ameise erwartet in den Kategorieleveln jeweils den Kategorienamen.
Bei Shopware mußt Du eine Zusatzspalte "Deutsch" einfügen und diese als kategorielevel 1 setzen

Für dein Beispiel Hosen > Shorts müsste man in der Ameise eine CSV mit Drei Kategoriesplaten anbieten
Kategorielevel1 = Deutsch
Kategorielevel2 = Hosen
Kategorielevel3 = Shorts
 

sebas80

Gut bekanntes Mitglied
24. April 2007
222
1
Hi John!

Danke für Deine Nachricht!

Das hatte ich auch so verstanden. Aber ich will die CSV-Datei nicht verändern, weil sie mir vom Lieferanten per PFT zur Verfügung gestellt und stündlich aktualisiert wird.

Deshalb habe ich in der Ameise in den Feldzuordnungen das Feld "Kategorie Level 1" leer gelassen und rechts daneben in den Standardwerten einfach "Deutsch" für dieses Feld hinterlegt. Die Ameise müsste dann eigentlich diesen Wert für das Feld übernehmen. Ob sie das wirklich tut, kann ich nirgendwo sehen, aber das Ergebnis stimmt schon mal nicht.

Ich hatte sogar im Connector mit dem Wurzelverzeichnis=Deutsch experimentiert, aber auch das führte nicht zum gewünschten Ergebnis.
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.262
107
Die Ameise hat hat ein den Einstellungen noch eine Option, was bzgl Aktualisierung der Kategorien gemacht werden soll. Die Option steht Stanard auf "Keine Aktualisierung". Hast Du das berücksichtigt beim ersten Importlauf?

Ansonsten würde ich es erstmal mit einer veränderten CSV veruschen. Klappt es damit?
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.262
107
Nachtrag. Was heißte "kategorielevel1 leer gelassen" bei Dir? Wenn das auf "Nicht zugeordnet" steht, wird es evtl. gar nicht berücksichtigt.
Setz mal "kategorielevel1" auf eine leere Spalte und dann als Standardwert "Deutsch".
 

sebas80

Gut bekanntes Mitglied
24. April 2007
222
1
Ich muss vielleicht noch ergänzen: Die Struktur bei den Kategorien steht bereits seit Monaten. Sowohl in der Wawi als auch im Shopware- Shop passen alle Kategorien. In der Wawi ist die Hauptkategorie "Deutsch" sichtbar mit den Unterkategorien, in Shopware ist "Deutsch" als Sprachkategorie natürlich nicht sichtbar und die Kategorien beginnen erst darunter. Passt also!

Das Problem begann für uns erst, seitdem wir versuchen, die Artikelliste eines neuen Lieferanten zu importieren, der eben die oben genannten beiden Kategorien in der CSV mitgibt. Meine Einstellung in der Ameise beim Thema "Aktualisierung der Kategorien eines Artikels" ist "Vorhandene Verknüpfung vorher löschen und Kategorieschreibweise aktualisieren".

Nachtrag. Was heißte "kategorielevel1 leer gelassen" bei Dir? Wenn das auf "Nicht zugeordnet" steht, wird es evtl. gar nicht berücksichtigt.
Setz mal "kategorielevel1" auf eine leere Spalte und dann als Standardwert "Deutsch".
Ich dachte eigentlich, wenn ich einen Standardwert setze, muss ich auch links nichts zuordnen? Wie oben geschrieben, habe ich es schon damit versucht, als Standardwert "Deutsch" einzutragen. Mit genanntem Ergebnis.

Ich habe es zwischenzeitlich auch einmal mit einer erweiterten CSV probiert. In der Spalte "Level1" habe ich bei jedem Artikel "Deutsch" eingetragen und importiert.

Ergebnis: Er hat in der Wawi unterhalb der bestehenden (korrekten) Kategorie "Deutsch" noch einmal die Kategorie "Deutsch" angelegt und darunter die beiden weiteren Kategorien.

Er scheint irgendwie das Matching von "Deutsch" nicht hinzubekommen. Er erkennt nicht, dass es diese Kategorie schon gibt. Schreibweise habe ich etliche Male überprüft, da passt alles. Und so schwer ist das Wort ja auch nicht.

Ich weiß echt nicht mehr weiter.
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.262
107
OK. Mußt Du nur einmal Artikel importieren und danach nur noch Daten an bestehenden Akrtikel aktualsieren?

Wenn Ja, lass sie doch in eine zweite "Deutsch" kategorie Importieren. Danach schiebst Du die Unterkategorien per Drag und Drop eben in den richtigen Deutsch-Pfad.
 

sebas80

Gut bekanntes Mitglied
24. April 2007
222
1
Ich möchte das ganze halt so ziemlich als "Selbstläufer" aufsetzen, sodass auch Änderungen des Lieferanten an den Kategorien berücksichtigt werden. Was passiert, wenn er eine neue Kategorie anlegt? Wenn die Ameise mir diese dann wieder daneben ballert, muss ich regelmäßig kontrollieren.

Ich hab jetzt einfach mal mögliche Varianten in einer Art Versuchsanordnung getestet und dokumentiert. Erfolgreich war keine davon, aber die erste Variante liefert zumindest in der Wawi das richtige Ergebnis. Das Problem verschiebt sich halt nur weiter Richtung Shopware. Vielleicht ist es dann ein Thema zum Connector.

1586159976988.png
 

John

Sehr aktives Mitglied
3. März 2012
1.262
107
schick mir mal deine Importdatei per Nachricht hier im Forum.

Ich habe heute sowieso etwas langeweile und schau mir das mal an...
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Fehlerhafte bzw. keine Übertragung mehr zu SW Shopware-Connector 5
Neu HTML Textfeld fehlerhafte Darstellung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 5
In Bearbeitung Inventur- fehlerhafte Bestände JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung Nach Umstellung fehlerhafte Nettoberechnung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 9
Neu Online Abgleich Shopware nach Änderung der Kategorien nicht mehr möglich 502 500 Onlineshop-Anbindung 1
Neu Import neuer Kategorien JTL-Ameise - Fehler und Bugs 6
Neu Immer Fehlermeldung bei Anlage neuer Kategorien User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Export Artikeldaten Kategorielevel - Verhalten bei mehreren Kategorien willkürlich? JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Wie mehrere Kategorien für 1 Produkt mit der Ameise verarbeiten Gelöste Themen in diesem Bereich 15
Neu Ameise - Kategorien - Texte weitere Plattformen fehlt? JTL-Ameise - Fehler und Bugs 9
Neu Löschen aller Artikel und Kategorien aus der WAWI User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Megamenü Kategorien untereinander listen? Templates für JTL-Shop 0
Neu Anzeige der Kategorien im Megamenue funktioniert nicht Templates für JTL-Shop 2
Neu Kategorien Megamenü Einstellungen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu JTL-Wawi Kategorien werden beim Verschieben automatisch ausgeklappt. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Shop-Kategorien lassen sich nicht löschen JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Gelöst ebay-Shop Link / Kategorien funktioniert nicht eBay-Designvorlagen - Fehler und Bugs 2
Offen "Ebay Kategorien" werden zu Woocommerce product_attributes Shop Synchronisation mit JTL WooCommerce-Connector 1
Neu Nur bestimmte Kategorien in Shop importieren User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Offen Template für neue Artikel/Kategorien mit Gambio-Attributen Gambio-Connector 2
Neu MegaMenu deaktiviert ist Mobil keine Kategorien verfügbar JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 3
Gelöst Wie kann man eine automatische eBay Kategorien-befüllung vornehmen? eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu JTL Shop 5 RC2 - Seitebreite dynamisch wegen Kategorien JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 3
Neu JTL Shop 5 RC2 - Kategorien nicht anklickbar JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
Neu keine Rückmeldung bei Artikel - WAWI friert ein User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 26
Neu LS-POS rechnet falsch bei WMS-Lager mit FBA kombiniert? Fragen rund um LS-POS 0
Neu SQL-Fehlermeldung beim Update einer DB auf Version 1.5.30.0 bei FOREIGN KEY-Einschränkung 'FK_dbo_tMerchantVersandRef_kVersand' JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Weiße Seiten bei Anmeldung Installation / Updates von JTL-Shop 3
Neu Artikelbeschreibung bei Ebay ohne Zeilenumbruch eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
In Bearbeitung Variationen anlegen nicht möglich. Dieser Artikel ist mit Angeboten bei amazon verknüpft. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Amazon-Abgleich: Fehler bei Preisanpassung "Unexpected character encountered while parsing value: D. Path '', line 0, position 0." Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 5
Neu Aufträge Filtern nach Ebay Nutzer bei 2 Ebay Accounts - geht nicht? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Neu Dieselbe SKU als Child in DE,FR,IT usw. unter jeweils verschiedenen Parents bei Amazon - möglich? Schnittstellen Import / Export 0
Neu Hinweistext bei mehr als zwei Rechnungspositionen / Summe der Positionen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
URL-Pfad wird bei Artikeln nicht richtig gesetzt. JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Änderung bei Sofortüberweisung - Was muss ich beachten? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Problem bei ebay: Falsche Rechnungsadresse für Verkaufsgebühren eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Bei jedem Auftrag "Sales Order .CSV" auf Desktop User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Filtern nach Farben bei Aufträgen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Menge über Verkaufsbeleg in Lager buchen, bei Stücklistenartikel Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Sendungsnummer bei Aufträgen mit mehreren Paketen (Spedition / 2-Mann Handling) Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Bestand bei Amazon wird nicht angepaßt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Wie Ausliefern bei Download-Artikel? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
Neu Versandart bei Import aus modified Shop wird willkürlich gewählt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Brauche Hilfe bei Amazon VCS Lite Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 14
Neu Brutto/Netto bei Versand falsch seit Update auf 1.12 - gelöst WooCommerce-Connector 0
Neu Bestimmte Artikel bei Export für Preissuchmaschinen ausschliessen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Neu Globale Angebotsvorlage setzt bei Erstellung eines Artikels einen falschen Preis User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Emailbenachrichtigung bei Workerabgleichfehler ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Gelöst Anzahl der Artikel in einem Auftrag, bei denen ein Eigenes Feld existiert JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Ähnliche Themen