Neu Falsches DHL Label Layout

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

cbdshop24

Mitglied
9. April 2018
30
2
Harrislee
Moin aus dem Norden,
heute kam ein Anruf der DHL, der nette Mann sagte uns, dass unsere Labels falsch sind. Sprich, falsches Layout. Unser Thermodrucker (Bixolon SLP-DX420) druckt bei jedem Versandetikett die Strichcodes an den Rändern mit, obwohl im Geschäftskundenportal auf Thermodrucker 103x199mm umgestellt wurde.
Die Labels sehen so aus, wie HIER. Von der DHL gewünscht ist jedoch ungefehr SO.

Uns wurde gesagt, dass die API sich eine andere Vorlage zieht und diese an den Drucker sendet.
Gibt es eine Möglichkeit diese zu ändern?

Nette Grüße,
Rudi
 

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
715
73
Nordhessen
Vorlage im GKP umgestellt? Wichtig!!! - Wenn Ihr einen extra Benutzer für JTL- Shipping habt, muss die Vorlage in diesem entsprechend angepasst werden.
 

cbdshop24

Mitglied
9. April 2018
30
2
Harrislee
Ok, habe die Vorlagen nun gefunden. Da sind 2 vorgefertigte, die sich nicht bearbeiten lassen. Habe nun eine neue Vorlage erstellt und angepasst. Wie sage ich nun der Wawi bzw der API, dass diese sich daran bedienen muss?
 

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
715
73
Nordhessen
Du musst für den entsprechenden Benutzer, der auf die API zugreift, unter "Versenden" -> "Einstellungen" entsprechende Druckvorlage auswählen. Dann wird diese in der Wawi genommen. Es gibt keine andere Stelle, an der man die Vorlage anpasst. Die Wawi bekommt die Vorlage von DHL.
 

cbdshop24

Mitglied
9. April 2018
30
2
Harrislee
Hab ich nun gemacht, trotzdem leider keine Veränderung :( Ich habe nun 3 Vorlagen für den Datenexport. zwei kann ich weder bearbeite, noch löschen und dann meine. Liegt es vielleicht daran?
 

cbdshop24

Mitglied
9. April 2018
30
2
Harrislee
Es scheint, als hätte ich dem Benutzer (Für JTL ein einegst angelegter) nicht gesagt, dass er sich am Thermodrucker bedienen soll. Hat nun aber alles wunderbar geklapprt! Danke dir Mr. Knackig! Deine Vermutung war meine Lösung :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: knackig