Neu Export Häufigkeit im Exporte-Manager stündlich nicht möglich

solarscouts

Mitglied
5. Oktober 2022
21
0
Hallo,

ich würde gerne meine Produktliste stündlich exportieren, allerdings ist "Nächster Start (geplant)" nicht stimmig mit den eingestellten Werten:


exporte stuendlich.PNG

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte und wie man das beheben kann? Ich habe bereits einen Cronjob auf dem Server angelegt, der stündlich die cron_inc.php aufruft.
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.878
518
Halle
...
Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte und wie man das beheben kann? Ich habe bereits einen Cronjob auf dem Server angelegt, der stündlich die cron_inc.php aufruft.
Wenn dein Cron-Job auf dem Server nur einmal pro Stunde aufgerufen wird, dann dauern deine Exporte wahrscheinlich ewig. Die nächste Startzeit wird ja immer auch unter Berücksichtigung der Endzeit deine Jobs kalkuliert. Die Export-Task laufen asynchron und auch immer in kleinen Häppchen. D.h. ein Export wird zu einer geplanten Zeit gestartet und dann werden z.B. die ersten 500 Artikel exportiert. Dann legt sich der Task "schlafen" und wird erst beim nächsten Aufruf der cron_inc.php wieder aufwachen und die nächsten 500 Artikel exportieren. Bei bspw. 2500 Artikeln dauert das bei dir also 4h (5 Aufrufe der cron_inc.php).
Bei Verwendung eines externen Cron-Jobs, sollte man diesen also so konfigurieren, dass er nur knapp oberhalb des maximalen Script-Laufzeit liegt. Bei 240Sek. maximaler Script-Laufzeit, kann man den Cron also durchaus aller 3/4Minuten anstupsen. Auch wird es dadurch natürlich genauer wann ein Task tatsächlich gestartet wird. Wenn dein Export um 11:12 gestartet werden soll und dein Cron schon um x:10 läuft, dann passiert das Starten immer erst um 12:10.
 

solarscouts

Mitglied
5. Oktober 2022
21
0
Wenn dein Cron-Job auf dem Server nur einmal pro Stunde aufgerufen wird, dann dauern deine Exporte wahrscheinlich ewig. Die nächste Startzeit wird ja immer auch unter Berücksichtigung der Endzeit deine Jobs kalkuliert. Die Export-Task laufen asynchron und auch immer in kleinen Häppchen. D.h. ein Export wird zu einer geplanten Zeit gestartet und dann werden z.B. die ersten 500 Artikel exportiert. Dann legt sich der Task "schlafen" und wird erst beim nächsten Aufruf der cron_inc.php wieder aufwachen und die nächsten 500 Artikel exportieren. Bei bspw. 2500 Artikeln dauert das bei dir also 4h (5 Aufrufe der cron_inc.php).
Bei Verwendung eines externen Cron-Jobs, sollte man diesen also so konfigurieren, dass er nur knapp oberhalb des maximalen Script-Laufzeit liegt. Bei 240Sek. maximaler Script-Laufzeit, kann man den Cron also durchaus aller 3/4Minuten anstupsen. Auch wird es dadurch natürlich genauer wann ein Task tatsächlich gestartet wird. Wenn dein Export um 11:12 gestartet werden soll und dein Cron schon um x:10 läuft, dann passiert das Starten immer erst um 12:10.
Also wenn ich die Exporte manuell anstoße (über Export -> Weitere Formate -> Exportdatei erstellen), dauert das nur ca. 5 Sekunden. Es werden weniger als 200 Artikel exportiert. Der Cronjob läuft immer zur vollen Stunde. Ich verstehe nicht warum das teilweise 16 Stunden dauern soll.
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.878
518
Halle
Also wenn ich die Exporte manuell anstoße (über Export -> Weitere Formate -> Exportdatei erstellen), dauert das nur ca. 5 Sekunden. Es werden weniger als 200 Artikel exportiert. Der Cronjob läuft immer zur vollen Stunde. Ich verstehe nicht warum das teilweise 16 Stunden dauern soll.
Wenn du insgesamt nur weniger als 200 Artikel hast, die exportiert werden sollen, dann wird das in "einem Rutsch" erledigt. Trotzdem ist es sinnvoll den externen Cron-Job auf ein kleineres Intervall einzustellen, damit dieser in kleineren Abständen läuft, falls doch mal ein Job in mehrere Task aufgesplittet werden muss.
Welche Shop-Version hast du denn im Einsatz?
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu DHL Export Schweiz, erhalten Sendungen zurück JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Export nach Vorgabe der Artikelnummern JTL Ameise - Eigene Exporte 5
Neu Datev Rechnungsdatenservice 2.0 Export JTL-POS Belege Schnittstellen Import / Export 0
Neu Druckvorlagen gesucht für Handelsrechnung und Zollinhaltserklärung für den Export User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Export Rechnungspositionen inkl. Gewinn JTL Ameise - Eigene Exporte 1
In Bearbeitung Datev-Export - Kunden oder Debitorennummer statt Sammelkonto Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu ICS Export für Wareneingänge User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Probleme bei Aufgabenplaner (Export-Manger) per Cronjob JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Bitte um Hilfe beim Export/Import von Attributen JTL Ameise - Eigene Exporte 0
Neu Export & Import Lagerplätze JTL Ameise - Eigene Exporte 7
In Bearbeitung Buchungsdaten Export - Dateien fehlerhaft oder leer Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
AMEISE EXPORT DATEV Schnittstelle Fehlerhaft JTL-Wawi 1.8 4
Neu Export: Alle Kategorien anzeigen? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Suche SQL für Ameisen Export "Aufträge - nicht gelieferte" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ameise Eigener Export mit Artikeln, die eine Checkbox (Eigenes Feld) gesetzt haben JTL Ameise - Eigene Exporte 7
Neu Export der Wawi VK-Brutto Preise und der Ebay VK-Bruttopreise für alle Artikel bei Ebay mit Varkombi JTL-Ameise - Fehler und Bugs 4
Neu Export Kundenliste mit Storno-Bereinigten Umsatz JTL Ameise - Eigene Exporte 0
Neu Export Bulletpoints aus dem Verkaufskanal "Otto" JTL Ameise - Eigene Exporte 0
Neu dropshipping erhöht den Lagerbestand wieder nach Export Lieferantenbestellung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Fehler bei Lieferantenbestellung CSV Export User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Export Staffelpreise ohne Rabatt JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Neue Tools für Ameise - CSV Datei Spalten Zeilen umwandeln für Import und Export Merkmale, Eigene Felder, Attribute Schnittstellen Import / Export 7
Export Artiekelattribut JTL-Wawi 1.8 4

Ähnliche Themen