Neu eBay Abgleich mit Workflows einrichten

  • Das Forum bekommt am 14.11.2019 zwischen 14:00 und (vorraussichtlich) 19:00 Uhr ein Update!
    In der Zeit wird das Forum leider nicht erreichbar sein!

    Das Update wird einige Stunden dauern und wir werden euch mit einer kleinen Hinweisseite auf dem laufenden halten.

14. August 2019
30
1
#1
Habe bei einigen eBay Angeboten die Einstellung getroffen den Warenbestand automatisch auf 4 vorhandene Artikel zu halten. (Menü Artikel -> eBay Vorlage -> bearbeiten -> Menge automatisch auffüllen)
In der Anleitung zur Abwicklung von eBay Bestellungen (https://guide.jtl-software.de/jtl-eazyauction/bei-ebay-verkaufen/ebay-bestellungen-abwickeln/) steht, dass man den Abgleich erneut starten soll.

Wie funktioniert dies nun, wenn man einen Workflow eingerichthet hat?
 
14. August 2019
30
1
#3
Was da drin steht habe ich schon eingerichtet und funktioniert.

Also wird die Artikelanzahl bei der Ausführung des Workflows eingestellt, zb täglich zur Uhrzeit.
Habe ich so nicht feststellen können, werde ich nochmals prüfen.
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
11.763
1.132
#4
Nur damit es zu keinen Missverständnissen kommt.
Der Worker (der automatische Abgleich) und die Workflows (Automatisierung von wiederkehrenden Aufgaben) sind zwei verschiedene Dinge.
Du benötigst den Worker damit die Bestellungen, Bestände, Preise, etc regelmäßig abgeglichen werden.
 
Zustimmungen: Marc81
14. August 2019
30
1
#5
Ja den Unterschied zwischen Worker und Workflows habe ich schon verstanden. :)

Allerdings wird die Artikelanzahl nicht bei einem Abgleich angeglichen - oder ist das nun für einen Workflow gedacht?
Ich habe das eigentlich bei den Artikeleinstellungen -> eBay Vorlage eingestellt.
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
11.763
1.132
#6
Ich verstehe leider noch nicht was du die ganze Zeit mit Workflows machen möchtest!?
Um den Bestand eines laufenden Angebotes anpassen zu lassen (ab Menge X) reicht es wenn du das in der Vorlage (bzw dem laufenden Angebot) korrekt hinterlegt hast.
Da brauchst du keinen Workflow dazu.
Was bei dir eventuell der Grund sein könnte, warum die Bestände nicht abgeglichen werden ist: bei den Kontoeinstellungen für das eBay-Konto der Haken bei "Lagerbestand bei eBay aktualisieren" nicht gesetzt ist.
 
14. August 2019
30
1
#7
Der Haken ist bei Lagerbestand abgleichen gesetzt. Soweit ist alles schonmal gut.
Die Funktion ist tatsächlich bie den Artikeln direkt zu setzen, nicht über Workflow.

Allerdings muss ich noch testen ob das nun alles so funktioniert :)
 

Ähnliche Themen