Gelöst EasyAuction - Amazon Lister Fehlercode 8541

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Gregstrr

Mitglied
10. April 2020
93
6
Hallo zusammen,

ich bekomme es leider nicht hin, unsere Artikel auf bestehende Angebote bei Amazon aufzuschalten. Ich versuche den Abgleich anhand der ASIN.
Als Fehler erhalte ich dann: The SKU data provided is different from what's already in the Amazon catalog. The item_id data provided matches ASIN B076CR882P, but the following data is different from what's already in the Amazon catalog: standard_product_id (Merchant: '08018032155300' / Amazon: '04025007663535'). If this is the right ASIN for your product, update your data to match what's in the Amazon catalog. If it's not the right ASIN, make sure that your data for item_id is correct. | Fehlercode(s): (8541)

Was kann ich tun, damit ich den Fehler beseitigen kann?
Vielen Dank!
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.137
740
Ich verschieb das Thema mal zum Fachbereich. Wenn Dir da nicht schnell genug geholfen werden kann, dann schlage ich vor, dass Du ein Supportticket erstellst.
 

Michael Rose

Moderator
Mitarbeiter
3. Juli 2019
276
42
Hallo,
Du schreibst in Deiner Anfrage, dass Du einen Lister Fehlercode hast, schreibst aber dann, dass Du ein Angebot aufschalten möchtest.
Mit dem Lister erstellt man Produkseiten die es nicht noch gibt. Das Produkt mit der ASIN die Du angibst gibt es schon. Zum Verständniss, hast Du versucht zu listen oder aufschalten?
 

Gregstrr

Mitglied
10. April 2020
93
6
Hallo Michael,

da habe ich mich etwas missverständlich ausgedrückt. Ich habe versucht aufzuschalten.
Wenn ich über Marktplätze > Aufzuschaltene Angebote > Neues Angebot aufschalten auswähle, dann klappt es teilweise. Ich bekomme trotzdem bei einigen Artikeln den Fehler.
 

Michael Rose

Moderator
Mitarbeiter
3. Juli 2019
276
42
Hallo Gregstrr,

okay dann würde ich empfehlen einmal ein Ticket zu eröffnen damit wir das zusammen prüfen können.
 

Ilona

Moderator
Mitarbeiter
8. August 2013
249
46
Hallo,

Sie möchten sich auf die ASIN B076CR882P bei Amazon aufschalten, bei diesem aufschalt-Prozess übermitteln wir auch Ihre EAN 08018032155300 aus den Artikeldetails. Diese steht aber im Konflikt mit der
EAN 04025007663535 bei Amazon, daher kann Amazon Ihr Angebot nicht aufschalten.

Entfernen oder korrigieren Sie die EAN in Ihren Artikeldetails, tragen Sie die ASIN im Reiter Sonstiges ein und schalten Sie dann den Artikel mit den korrigierten Daten noch mal auf.
Das Angebot sollte nun korrekt eingestellt werden.
 

Gregstrr

Mitglied
10. April 2020
93
6
Die EAN habe ich entfernt und das Produkt neu aufgeschaltet. Trotzdem kommt der Fehler weiterhin. Es scheint, als wäre die anfangs hinterlegte EAN irgendwo gespeichert.
 

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
567
73
Und was passiert wenn Du es direkt im Seller Central versuchst du nicht über JTL? Klappt das denn?
 

chanlu

Gut bekanntes Mitglied
14. November 2009
289
7
Hallo Zusammen, gibt es dazu eigentlich schon eine Lösung?

Ich bekomme seit Tagen bei jedem Versuch, Artikel bei Amazon neu aufzuschalten, folgende Fehlermeldung:

The SKU data provided is different from what's already in the Amazon catalog. The item_id data provided matches ASIN B08HST8G13, but the following data is different from what's already in the Amazon catalog: item_name (Merchant: 'Product 5f6b0abf373e99.44080498' / Amazon: 'Arturia KeyStep 37'). If this is the right ASIN for your product, update your data to match what's in the Amazon catalog. If it's not the right ASIN, make sure that your data for item_id is correct. | Fehlercode(s): (8541)

Es ist definitiv die richtige ASIN, da der Artikel bereits von einem Mitbewerber dort verkauft wird. Gleiches Problem habe ich wie gesagt bei allen anderen Artikeln, die auf Amazon von Mitbewerbern angeboten werden und ich nur aufschalten möchte.

Bitte dringend um eine Lösung.

Besten Dank!
 

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
567
73
Hallo,

ich habe es soeben aus der Wawi getestet und bei mir funktioniert das Aufschalten mit der ASIN oder auch nur mit EAN. Da ich das Produkt selbst nicht habe, ist es von mir sofort gelöscht worden. Das Problem liegt dann wohl eher bei Dir.
Notfalls schalte es doch direkt im Seller Central auf und nach 1 Stunde wird es bei Dir in der Wawi vorhanden sein.
 

Ilona

Moderator
Mitarbeiter
8. August 2013
249
46
Hallo,

wenn ein Angebot mit einer Versandgruppe aufgeschalten wird, dann muss der Titel mit gesendet werden, in der Wawi sollte somit im betroffenen Artikel in der globalen oder Amazon Beschreibung der Titel Product 5f6b0abf373e99.44080498 stehen.
Bitte darauf einmal in den Artikeldetails prüfen.

Sollte im Titel nichts stehen, dann bitte einen Eintragen.

Hinweis: Wir wählen bei einer angelegen Amazon Beschreibung als Fallback die Globale Beschreibung/Kurzbeschreibung/Artikelname, wenn nichts hinterlegt wurde.
Sollte die Globale nicht gefüllt sein, dann könnte das die Ursache für den seltsamen Titel sein.
 

Gregstrr

Mitglied
10. April 2020
93
6
Hallo Zusammen, gibt es dazu eigentlich schon eine Lösung?

Ich bekomme seit Tagen bei jedem Versuch, Artikel bei Amazon neu aufzuschalten, folgende Fehlermeldung:

The SKU data provided is different from what's already in the Amazon catalog. The item_id data provided matches ASIN B08HST8G13, but the following data is different from what's already in the Amazon catalog: item_name (Merchant: 'Product 5f6b0abf373e99.44080498' / Amazon: 'Arturia KeyStep 37'). If this is the right ASIN for your product, update your data to match what's in the Amazon catalog. If it's not the right ASIN, make sure that your data for item_id is correct. | Fehlercode(s): (8541)

Es ist definitiv die richtige ASIN, da der Artikel bereits von einem Mitbewerber dort verkauft wird. Gleiches Problem habe ich wie gesagt bei allen anderen Artikeln, die auf Amazon von Mitbewerbern angeboten werden und ich nur aufschalten möchte.

Bitte dringend um eine Lösung.

Besten Dank!
Ich habe gerade einen neuen Artikel auf Amazon eingestellt. Da Amazon die Maße nicht richtig angenommen hat, wurde der Upload als Fehlerhaft markiert. Als ich den Fehler, aber auch die Artikelnummer um eine Stelle angepasst habe, bekomme ich nun wieder die Meldung, die du auch erhältst.

Auf mich wirkt es so als würde Amazon erwarten, dass man die gleiche SKU / Artikelnummer verwendet, wie derjenige, der das Produkt das erste Mal auf Amazon hochgeladen hat.
 

chanlu

Gut bekanntes Mitglied
14. November 2009
289
7
Das Problem besteht erst seit ein paar Tagen und das Vorgehen beim Aufschalten von Artikeln bei Amazon habe ich nicht geändert. Ich suche mir die ASIN auf Amazon.de und trage diese in die Artikeldetails in der WaWi ein. Danach rechte Maustaste auf den Artikel > Amazon > Eigenes Angebot aufschalten, ändere nur die Versandgruppe von Standard auf unsere Versandgruppe und klicke auf "Aufschalten". Das hat immer bis vor ein paar Tagen wunderbar geklappt.

Schlussendlich schalte ich ja auch nur auf und hänge mich an bestehende Artikel dran. Einen "Ausgabeweg Amazon" gibt es i.d.R. bei uns nie in den Artikeln. Sollte mal ein Artikel noch nicht auf Amazon gelistet sein, lege ich diesen über den Sellercentral an. Und es kann doch nicht der Ernst von Amazon sein, das man Artikel nicht aufschalten kann, bevor man nicht diesen merkwürdige Zahlen-Buchstaben-Kombi-Name in der Warenwirtschaft hinterlegt hat.
 

Ilona

Moderator
Mitarbeiter
8. August 2013
249
46
Hallo,

vielen Dank @chanlu
das verhalten wurde bereits durch das intern gestellte Ticket Nr. WAWI-47107 und der JTL-Wawi Version 1.5.28.0 gefixt.
Alle Versionen kleiner dieser Version senden den nötigen Titel nicht zu Amazon, wenn eine Versandgruppe eingetragen wird.
Amazon erwartet den Titel in Verbindung mit der Versandgruppe, wird dieser nicht übermittelt, läuft das Angebot auf einen
Fehler.

Es ist daher nötig, ein Upgrade der JTL-Wawi Version vorzunehmen oder die Versandgruppe freizulassen und im SC nachzutragen, bis zu einem Wawi Upgrade
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: chanlu und BR_EVO
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu 3 eBay Bestellungen -> easyauction -> worker -> workflow -> erzeugen 3 Aufträge/Rechnungen eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Amazon Coupons Promotion-Rabatt etc Fehler und Bugs Produktion 0
In Bearbeitung Kein Initialer Import von Amazon Bestellungen? Nur neue Bestellungen werden abgeholt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu JTL Artikelübersicht Spalte: "Bestand in Amazon Angeboten" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Gelöst WMS druckt Amazon Rechnungen obwohl abgeschaltet Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
In Bearbeitung Amazon Listing - Auswahlfeld Kollektion veraltet Amazon-Lister - Fehler und Bugs 1
Gelöst Amazon Schweden Bestellungen: Auftrag wird mit Euro statt Kronen angelegt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Gelöst Amazon-Lister: Feld "Anzahl" bei Versand durch Amazon User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Verschiedene Versanddienstleister bei Amazon User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Dashboard zeigt falsche Umsätze an (Amazon) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Für Amazon FBA Bestellungen den PAN-EU Warenhaus auf Rechnungen ausgeben? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst Abgleich Fehler Amazon eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 6
Gelöst Amazon Aufträge werden nicht abgeholt. Server 500 Fehler Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 18
Neu Marktplatz Amazon - Bestellungen ohne Käuferdaten geladen / Preis und Rechnungsadresse User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Amazon VCS LITE : Rechnungskorrektur Bug - Problem mit VCS oder mit Wawi? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu EEK und Produktdatenblatt bei Amazon anzeigen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Rechnungskorrekturen werden seit November nicht mehr von Amazon abgeholt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 17
Neu Amazon-Pay für JTL Shop 5 Plugins für JTL-Shop 10
Gelöst Amazon Lagerbestände verknappen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Amazon - Variationen bzw. Varkombis ergänzen funktioniert nicht Amazon-Lister - Fehler und Bugs 5
Neu Umlagerungen an FBA - Amazon SKU fehlt angeblich Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 18
Neu Amazon bzw. DPD geht auch nicht es liegt an JTL und nicht an DHL JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2
Neu amazon pay v2 User helfen Usern 6
Neu Amazon Angebote werden nicht aktualisiert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Amazon Lister Attribute "Versand durch Amazon" / "Angaben zur Batterie" / "Produktregulierungsinfos" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu bestehende Amazon Produktseiten im eigenen Besitz mit JTL WaWi verknüpfen Amazon-Lister - Fehler und Bugs 1
Neu Brexit/Amazon.co.uk: UPS Zollausfuhrdokumente (analog DHL CN22/CN23) und DDP JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 9
Neu Amazon und Shop werden durch den Worker abgeglichen, ebay nicht User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 11
Neu Zuweisung Amazon/Paypal zu über Magento importierte Bestellung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst Ein Amazon FBA Produkt mehreren ASINs zuordnen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Amazon: Bearbeitungszeit automatisch verlängern, wenn Lagerbestand <= 0 Amazon-Lister - Fehler und Bugs 1
Neu ebay-Umsätze gegenüber Amazon extrem niedrig? Smalltalk 17
Neu Amazon FBA und eigener Versand gleichzeitig Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 9
Neu Retouren an amazon melden und auszahlen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Artikel mit Amazon-Transparency Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Amazon FBA-Bestände & Wawi-Stücklistenartikel User helfen Usern 1
In Bearbeitung erledigte AMAZON Aufträge stornieren Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 2
Gelöst NICHT-FBA Produkte von JTL nicht an Amazon übermittelt Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 16
Verwiesen an Support Amazon Sendungsverfolgungsnummer hochladen klappt teilweise nicht JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 3
Gelöst Verfügbarkeit des Amazon Abrechnungsbericht in der WaWi Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Gelöst Amazon FBA - Rechnung Erstellen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Abgleich Amazon nicht möglich User helfen Usern 1
Neu Amazon anbinden mit XML Bestellbericht Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 3
In Bearbeitung Grundpreis wird bei Amazon nicht angezeigt Amazon-Lister - Ideen, Lob und Kritik 14
In Bearbeitung Bei "Amazon-Lister->Variationen zuweisen" gibt es keine Auswahlmöglichkeit für "material-size", wieso? Amazon-Lister - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung Amazon-Rechnungen nicht mehr in Kundenübersicht & Auftrag sichtbar Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Amazon Bullets Sonderzeichen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
In Bearbeitung Amazon Stücklistenartikel Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 7
Neu Verlinkung Lieferdatum zu Amazon Verfügbarkeitsdatum User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Zahlungsart Amazon Pay nachdem Update vom 02.11.2020 plötzlich doppelt hinterlegt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Ähnliche Themen