Gelöst Drucker Packtisch - Zu wenig Labels

janbau

Neues Mitglied
22. Juni 2021
4
1
Hallo Zusammen,
wir haben seit kurzem das Problem, wenn wir Aufträge aus dem Packtisch drucken und der Auftrag mehr als 5 Labels benötigt, druckt der Packtisch nur 4 Labels von 5.
Es werden aber alle 5 Labels in der Wawi unter Pakete angezeigt.

Erst ein Nachdruck druckt alle (in dem Fall 5) Labels nach.

Das gilt nur bei Aufträge mit mehr als 5 Paketen.

Hat jemand das Problem schonmal gehabt und kennt evtl die Lösung?

Grüße
Jan
 

janbau

Neues Mitglied
22. Juni 2021
4
1
Hey Stephan,
nein wir arbeiten mit Windows 10. Intel Nuc i3 Gen 8 oder 9 müsste es sein.
Es sind neue ZD420 mit Dispenser. Dies tritt nicht bei einem sondern bei beiden Packtischen auf.

Grüße Jan
 

janbau

Neues Mitglied
22. Juni 2021
4
1
Neue einzelne Druckertreiber haben das Problem behoben.

Lösung:
Drucker deinstallieren -> Druckertreiber entfernen -> neue Druckertreiber entpacken -> Drucker neu hinzufügen mit neuen Treibern -> Settings wie Labelgröße anpassen, ggfl. Drucker im Packtisch neu hinzufügen (Falls ein neuer Name gewählt wird) -> Testdruck machen -> Ende

Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Ich liebe es
Reaktionen: Stephan Handke

NewBuy

Sehr aktives Mitglied
29. August 2016
1.608
214
Dieses kommt bei uns auch öfters vor, aber in einer anderen Konstellation:
Auf einer Pickliste 1Artikel=>1 Auftrag ist der gleiche Artikel mehrfach dabei, am Packtisch wollen die es sich einfach machen und die Etiketten vorm verpacken erstellen, da werden dann auch oft Etiketten unterschlagen, Aufträge stehen dann unter Lieferscheine offen, aber es ist kein Etikett erzeugt worden, es kommt auch keine Fehlermeldung.
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen