Neu DHL Labels Hochformat

  • Wartungsarbeiten - Deutsche Post / Internetmarke - 22.10.19 - 6Uhr bis 7Uhr
    Der Kauf / Bezug von INTERNETMARKEN (über alle Kanäle) und die Bezahlung mit der PORTOKASSE ist während der Anpassung nicht möglich.
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Wartung

RealCasi

Aktives Mitglied
18. August 2016
55
3
Duisburg
#1
Hallo zusammen,

aktuell haben wir folgendes Problem.
Wir stellen unsere Drucker Infrastruktur um und da gibt es bei den DHL Labels eine kleine herausforderung. Aktuell werden diese ich Querformat gedruckt. (was auch für den Aktuell verwendeten Drucker durchaus richtig ist.)
nun soll es aber dafür auch ein Labeldrucker werden. Problem -> Ich muss die Labels nun ins Hochformat "drehen" ... sagen wir es so, ich habe alle optionen die mir dazu einfallen ausprobiert und das ergebnis ist immer irgendwie für die Tonne.

wie es aktuell aussieht siehe Anhang (habe das Label an den Außenlinien markiert um es besser darstellen zu können.:

verwendet wird die WaWi in Version 1.4.32.1 und ein Zebra LP-2844-Z

beste Grüße,
 

Anhänge

Jan Weber

Moderator
Mitarbeiter
1. Juli 2015
2.362
149
Hürth
#2
Guten Morgen,

das Format musst du direkt im Druckertreiber umstellen, dann wird es passen.
 

anSato

Neues Mitglied
25. September 2019
1
0
#3
Guten Morgen,

das Format musst du direkt im Druckertreiber umstellen, dann wird es passen.

Hallo,

ich habe seit geraumer Zeit dasselbe Problem, nur genau andersrum. Ich hatte es immer so gehandhabt, dass ich auf einem normalen Laserdrucker (brother HL-L2350DW) die Labels quer gedruckt habe und quasi A5-Etiketten verwendet und diese dann für das zweite Label gestapelt andersrum in den Drucker gepackt. Hatte dann mal meinen Drucker umbenennen wollen um ihn auf Anhieb zu erkennen, seither druckt es mir die Labels nur noch Hochformat, sodass ich jetzt die Dinger zurechtschneiden muss.

Screenshots meiner einstellungen sind im Anhang. Bei JTL habe ich schon alle möglichen Variationen durchgeklickt und auch beim Drucker selber (an der Maschine, in der Software, auch schon eine spezielle Software von brother runtergeladen nachdem ich die Info hier irgendwo in den How-Tos gefunden habe, jene hätte mehr Möglichkeiten) etc. etc.

Arbeite mit Win10 x64 und JTL 1.4.29.1

Bin nach meiner wochenlangen Suche endlich auf einen passenden Thread gestoßen, hoffe das passt, wenn ich mich hier einfach dranhänge :) -> wird ja glaub nicht so gern gesehen, wenn man ständig neue aufmacht.

Gruß Tobi
 

Anhänge

Ähnliche Themen