Neu Buchungsdaten DATEV - Rechnungen - Sachkontenlänge

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

wometo

Aktives Mitglied
26. September 2015
69
2
Hallo zusammen,

habe in JTL alle verwendeten Sachkonten auf 6 Stellen angegeben und diese werden beim Export auch einwandfrei gezogen.
Leider schmeißt mir DATEV beim Import den Fehler, das angeblich die "erfasste Länge der Sachkonten lautet: 4"

Habe daraufhin die CSV geprüft: Alle Konten haben eine Länge von 6 Stellen.

Hat jemand vonm euch eine Ahnung, wo es einen Hinweis auf die Länge der Sachkonten geben könnte?
Geprüft habe ich:
- JTL Admin Einstellung (Steuern, Nummernkreis, Globale Einstellungen)
- Ameise weist auch nirgends auf eine solche Einstellung hin.

Muss ich vielleicht irgendwo die CSV direkt anpassen, vor dem Import in DATEV?

Bin mittlerweile etwas ratlos, alle Ideen sind also willkommen :)

Viele Grüße
Wolfgang
 

wometo

Aktives Mitglied
26. September 2015
69
2
Hallo Enrico,

vielen Dnak für die rasche Antwort. Ich habe mich wohl falsch ausgedrückt:
Die 6-stellige Kontolänge ist in DATEV eingestellt und auch bei allen Steuerzonen in JTL.
Das passt schon so weit und im CSV kommt das auch auf Positionsebene wunderbar raus.

Lediglich beim Import der CSV Datei in DATEV kommt die Fehlermeldung, das in der Export Datei auf 4 Stellen hingewiesen wird.
Deshalb meine Frage: Gibt es sowas wie eine Grundangabe in der CSV, das die Kontolänge 4-stellig ist?

Danke & VG
Wolfgang
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.463
610
Eine CSV-Datei ist nichts anderes als ein Textdokument, in dem die Werte der einzelnen Zellen durch ein Trennzeichen voneinander getrennt sind. Deshalb kannst Du diese Datei z.B. auch problemlos mit dem Editor öffnen, lesen und bearbeiten.
Da die Werte also korrekt in der CSV hinterlegt wurden muss ich noch einmal auf den DATEV-Support verweisen.
 

wometo

Aktives Mitglied
26. September 2015
69
2
Schon klar.
Jedoch bei einer EXTF Datei, wie sie auch von der Ameise generiert wird, gibt es aber auch eine Header Zeile, die gewisse Grundparameter übergibt:
Mandantennummer, Benutzername usw...
Deshalb wollte ich wissen, ob dort die zu erwartende Sachkontenlänge versteckt ist.
Z.B: steht an der 14 Stelle bei mir eine "4". Könnte es daran liegen?
 

Jens Falk

Offizieller Servicepartner
SPBanner
14. Mai 2020
134
38
Der SKR 03 hat eine Sachkontenlänge von 4 und der SKR 04 auch. Welcher Kontenrahmen wird den genutzt? Warum nicht einen Standartkontenplan?
 

Jens Falk

Offizieller Servicepartner
SPBanner
14. Mai 2020
134
38

Jens Falk

Offizieller Servicepartner
SPBanner
14. Mai 2020
134
38

DerJöns

Aktives Mitglied
23. Januar 2017
16
2
Meines Wissens nach erhöht sich die Anzahl der Stellen automatisch mit, wenn man die Debitorenzahl erhöht. 5stellige Sachkonten = 6stellige Personenkonten, usw

Vielleicht irre ich mich auch.
Nein da irrst Du dich nicht... Es ist so, wie du es schreibst... Wir haben vormals mit dem SKR03 gearbeitet mit 6stelligen Personenkonten, arbeiten nun mit SKR04 auch mit 6stelligen Personenkonten. Und das schon mehr als 10 Jahre. Wie die Umtellung dafür in JTL erfolgt, weiss ich nicht - wir nutzen ein externes Tool -, Fakt ist aber dass der Steuerberater das natürlich auch umstellen muss. Die können das, wollen das aber aus verschiedensten Gründen manchmal nicht.
 

Jens Falk

Offizieller Servicepartner
SPBanner
14. Mai 2020
134
38
Das ist auch aus der Datev-Dokumentation und wurde mir von unserem Entwickler zur Verfügung gestellt. Daher möchte ich Dallbor Josic somit Recht geben
Wenn JTL diese in der Praxis kaum bis gar nicht vorkommenden Fälle abdecken will ... Datev ermöglicht dies natürlich um SB mit Konzernabschlüssen zu unterstützen. In dieser Liga spielt aber kein JTL-Händler.

Man sollte auch mal seine Buchhaltung fragen ob sie wirklich 5-stellig im Sachkontobereich haben möchte und wenn ja genau fragen warum. Ein Abweichen von Standartkontorahmen ist immer mit Mehraufwand verbunden.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Datev export per Mail funktioniert nicht mehr JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Gelöst Datev-Export Format Leistungsdatum JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Export von Kassenbewegungen in Datev Unternehmen Online Einrichtung / Updates von JTL-POS 15
Neu Umsatzsteuervoranmeldungen mit DATEV Rechnungswesen Compact Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Verwiesen an Support/SP Kassenbestand in DATEV fehlerhaft JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu Fehlerhafter Datev-Export bei Splitzahlungen BAR/EC Fragen rund um LS-POS 1
In Bearbeitung Vorsicht! Datev-Schnittstelle extrem fehlerbehaftet JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Datev Export Ameise: Ungültige Steuerkonfiguration bei Rechnungsnummer JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Datev Rechnungsexport unvollständig JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung Fehler in der MwSt.-Ausweisung, Datev - POS-851 JTL-POS - Fehler und Bugs 1
In Diskussion Datev Export JTL POS externe EC Zahlungen Einrichtung / Updates von JTL-POS 5
Gelöst Fehlendes Buchungsdatum bei DATEV JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Neu DATEV Export Eingangsrechnungen JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 7
Neu Einrichtung Datev etc Berater gesucht? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu Mehrere Rechnungen auf ein A4 Blatt drucken Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Workflow Rechnungen als PDF speichern (rückwirkend) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Alle Rechnungen mit ermäßigtem Steuersatz filtern/exportieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Sporadisch Rechnungen die noch mit 19% MwSt. erstellt werden. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7
Neu Druckreihenfolge Rechnungen und JTL Paktisch Etiketten nach Artikel oder Artikelgruppe Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Bemerkungen (feld) wird bei manschen Rechnungen oder Kundennicht gedruckt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Texte bei Rechnungen und sonstigen Formularen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Gelöst Zahlungsarten und Rechnungen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Swiss QR Codes für Rechnungen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 12
Neu Rechnungen festschreiben, revisionssicher und 100% finanzamtkonform User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 25
Neu Speichern von Rechnungen über die Extern.dll mit Mandant_3 Schnittstellen Import / Export 0
Neu Keine Seriennummern bei ausgabe von Rechnungen per Mail oder beim Speichern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Export - Rechnungen (Neu) - Gutschriften falscher Debitor (Konto) JTL-Ameise - Fehler und Bugs 3
Neu REST API Rechnungen Schnittstellen Import / Export 2
In Bearbeitung Artikelbezeichnungen verschwinden in Rechnungen und Aufträgen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Rechnungen GOBD Konform archivieren - wie macht ihr das? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
In Diskussion Variablen für POS-Belege/Rechnungen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 2
Neu Meine Firmendaten hatte ich 2016 geändert. Jetzt haben alle Rechnungen vor 2016 auch die neue Firmenadresse drin Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 11
In Bearbeitung Rechnungen mit 19% ausgewiesen, da Aufträge schon am 30.06. erstellt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Gelöst VCS mit eigenen Rechnungen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Rechnungen nachträglich als Massenänderung wegen MwSt. ändern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu AMAZON Rechnungen speichern und archivieren Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Ähnliche Themen