Neu Buchhaltungssoftware Fibuscan an Wawi anbinden

  • Fehler bei Bestellberichten im Amazon Seller-Central

    Soeben ging ein Newsletter an alle User heraus mit wichtigen Informationen zu diesem Fehler und dessen Beseitigung.

    Wir haben hier die Informationen noch einmal hinterlegt: Klick

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

floy

Neues Mitglied
14. März 2019
1
0
Ich möchte die Wawi mit dem Programm Fibuscan verbinden, damit alle Verkäufe über diese Buchhaltungssoftware erfasst werden kann. Wer kann mir weiter helfen.

LG Frank
 

JTL4Tom

Gut bekanntes Mitglied
15. November 2016
119
9
Hallo,
gerade diesen Thread gefunden, leider mit wenig Futter.
Dann starte ich mal mit meiner Geschichte.
Nachdem mir wieder eine hohe Rechnung über meine externe Buchalterin im Januar ins Haus geflattert ist, startet ich die Suche nach einer passenden Software, da wohl trotz papierloser Abwicklung zu Addison immer noch ein hoher Aufwand an Klärungen extern und intern erforderlich war.
JTL2Datev hab ich mir angeschaut, doch das löst nur alles was über JTL-Wawi kommt und erstellt da wohl Buchungsstapel. Und ausserdem zu Addison suboptimal.
Im Februar dann die Entscheidung:
Fibuscan von Fibudata incl. Beratermodul und Onlinehandelschnittstelle.
Der Februar war der Testmonat und hatte noch einige Herausforderungen gebracht, so z.B. der Export zum Steuerberater.
Jetzt sind wir mitten in der Abrechnung für März und es läuft ganz prima. Wenn auch immer noch mit einigen Fragezeichen.

Wäre schön, wenn sich hier weitere mit ähnlicher Konfiguration melden, so dass wir uns hier austauschen könnten.
 

Jens Falk

Offizieller Servicepartner
SPBanner
14. Mai 2020
219
68
Vielleicht ist es besser gleich ein DMS zu nehmen. Jedes gute DMS kann das was Fibuscan kann: Mit OCR Buchungsdaten erstellen, sogar welche mit Gegenkonto.

Der Beleg sollte nicht nur gescannt werden um verbucht zu werden, sondern doch auch für die revisionssichere Ablage
 

JTL4Tom

Gut bekanntes Mitglied
15. November 2016
119
9
Hallo Jens,
Ein System für revisionssichere Ablagen hab ich nicht gesucht, sondern schon bei mir mittels zwei laufenden Synology drives realisiert.
Mir ging es darum ca 500 Ausgangsrechnungen und 300 Eingangsrechnungen incl. Belege mit versch. Geldkonten und dabei auch viel Vorauskasse möglichst mit wenig Aufwand für den Steuerberater aufzubereiten. Nur mit OCR Belege scannen und Gegenkonten zuordnen wäre mir zu wenig.
Nach der ersten Installation hat das System 450 Belege mit den Geldbewegungen vollautomatisch zugeordnet. Und ungeklärten lassen sich dann einfach und zukünftig immer schneller auch noch finden.
Spannend wäre einfach mal eine Tabelle der Leistungsmerkmale gegenüber zustellen. Ich vermute fibuscan bekommt da dann mehr Haken.
Aus deinen Worten entnehme ich, dass du wohl gute DMS-System und Fibuscan kennst. Wie wäre es mit einer solchen Übersicht aus deiner Erfahrung heraus erstellt? Sicherlich hilfreich.
 

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
1.139
125
Gaildorf
Hallo,
gerade diesen Thread gefunden, leider mit wenig Futter.
Dann starte ich mal mit meiner Geschichte.
Nachdem mir wieder eine hohe Rechnung über meine externe Buchalterin im Januar ins Haus geflattert ist, startet ich die Suche nach einer passenden Software, da wohl trotz papierloser Abwicklung zu Addison immer noch ein hoher Aufwand an Klärungen extern und intern erforderlich war.
JTL2Datev hab ich mir angeschaut, doch das löst nur alles was über JTL-Wawi kommt und erstellt da wohl Buchungsstapel. Und ausserdem zu Addison suboptimal.
Im Februar dann die Entscheidung:
Fibuscan von Fibudata incl. Beratermodul und Onlinehandelschnittstelle.
Der Februar war der Testmonat und hatte noch einige Herausforderungen gebracht, so z.B. der Export zum Steuerberater.
Jetzt sind wir mitten in der Abrechnung für März und es läuft ganz prima. Wenn auch immer noch mit einigen Fragezeichen.

Wäre schön, wenn sich hier weitere mit ähnlicher Konfiguration melden, so dass wir uns hier austauschen könnten.
Du kannst mit der JTL-WAWI alle Ein- und Ausgangsrechnungen pflegen. In Verbindung mit JTL2DATEV kannst du sämtliche Daten als Buchungsstapel exportieren und deinem Steuerberater zukommen lassen bzw. selbst in DATEV einspielen. Wenn du dann noch ECODMS dir besorgst, dann ist die Geschichte perfekt.

Habe diese Konstellation bei etlichen Kunden von mir eingerichtet und es gibt keine Probleme.
 

JTL4Tom

Gut bekanntes Mitglied
15. November 2016
119
9
Du kannst mit der JTL-WAWI alle Ein- und Ausgangsrechnungen pflegen. In Verbindung mit JTL2DATEV kannst du sämtliche Daten als Buchungsstapel exportieren und deinem Steuerberater zukommen lassen bzw. selbst in DATEV einspielen. Wenn du dann noch ECODMS dir besorgst, dann ist die Geschichte perfekt.

Habe diese Konstellation bei etlichen Kunden von mir eingerichtet und es gibt keine Probleme.
Hallo Dalibor,
In diesem Thread geht es um Fibuscan und damit verbundene Lösungen. Alternative Lösungen wie JTL2Datev hab ich umfänglich recherchiert und hab mich dagegen entschieden.
Details in einer PN.

Ansonsten freue ich mich nun hier über weitere Beiträge mit Erfahrungsaustausch zum Fibuscan angebunden an JTL.
 

JTL4Tom

Gut bekanntes Mitglied
15. November 2016
119
9
Hallo Amihopfen,
Die Onlinehandelsschnittstelle von Fibudata kannst du dir wie eine klevere Datenkrake vorstellen. Nach Einrichtung holt diese sich die Daten von JTL-Wawi (Rechnungen und Gutschriften), sowie Amazonpayment, ebay, paypal und bank (und evtl. weitere).
Was dann normalerweise der Steuerberater aufwendig macht diese entsprechend zuzuordnen, passiert intelligent mit hoher Trefferquote vollautomatisch.
Manchmal gibt es Rückzahlungen oder Teilzahlungen über versch. Zahlsysteme, dann lassen sich die Zuordnungen schnell manuell ergänzen.
Noch offene Rechnungen, bzw. Vorauszahlungen werden auf ein Überhangskonto gebucht und dann im Folgemonat so dann zuordnenbar ausgeglichen.

Alles anfangs etwas neu und man muss umdenken, doch inzwischen spüren wir die Zeitersparniss sehr.
Somit sollte deine Frage beantwortet sein. Ja JTL und fibudata-OHS funktioniert prima.
 

amihopfen

Aktives Mitglied
23. November 2019
36
3
Sorry für fehlerhaft Deutsch.....meine Steuerberarter hat einfach gemeldet und gesagt ich muss vorbei kommen und sprechen über diese software.

Mein frage sind:
-Ist das leicht oder schwer (kompliziert) zu installierien?
-wo ist das installiert ( wawi, windows)?
-Was ist diese fibuscan (eingenlich wollte ich einfach export und mache ich so jetzt alles durch datev export aber Steuerberarter wollte über diese software reden) Ich wollte eingenlich kein papier täglich drucken und scannen (dort kommen fehlers)?
-Muss eingenlich der Steuerberarter software auch haben von diese fibudata oder ist das einfach ein DATEV export durch fibudata und der export ist importiert im DATEV?
-Einrichten banken/paypal/Sofort usw......wie einfach ist das und funktioniert alle daten richtig?
-Sind alle daten die exportiert lessbar und nutzbar bei DATEV und in ordnung?

Sorry für alle die fragen....es gibst leider ganz wenig daten überall bei FIBUDATA
 

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
5.080
359
Hallo Amihopfen,
Die Onlinehandelsschnittstelle von Fibudata kannst du dir wie eine klevere Datenkrake vorstellen. Nach Einrichtung holt diese sich die Daten von JTL-Wawi (Rechnungen und Gutschriften), sowie Amazonpayment, ebay, paypal und bank (und evtl. weitere).
Was dann normalerweise der Steuerberater aufwendig macht diese entsprechend zuzuordnen, passiert intelligent mit hoher Trefferquote vollautomatisch.
Manchmal gibt es Rückzahlungen oder Teilzahlungen über versch. Zahlsysteme, dann lassen sich die Zuordnungen schnell manuell ergänzen.
Noch offene Rechnungen, bzw. Vorauszahlungen werden auf ein Überhangskonto gebucht und dann im Folgemonat so dann zuordnenbar ausgeglichen.

Alles anfangs etwas neu und man muss umdenken, doch inzwischen spüren wir die Zeitersparniss sehr.
Somit sollte deine Frage beantwortet sein. Ja JTL und fibudata-OHS funktioniert prima.
braucht man dazu also kein JTL2Datev mehr?
 

amihopfen

Aktives Mitglied
23. November 2019
36
3
Wann mann braucht auch JTL2Datev auch...bringt es denke ich kein sinn. Ich rede mit der firma jetzt FIBUDATA, bin ich aber immer unklar....die haben mir aber gesagt

"Ja, wir haben eine Schnittstelle zu JTL. Wenn Sie mit FIBUscan arbeiten, wird unsere Software installiert, sowie der JTL Connector. Hier werden dann die Daten hochgeladen."
 

JTL4Tom

Gut bekanntes Mitglied
15. November 2016
119
9
braucht man dazu also kein JTL2Datev mehr?
nein, nicht erforderlich. Ist ein anderer Weg. hatte jtl2datev auch als Testinstallation. Danach hatte ich mehr Fragezeichen als zuvor und auch ein Angebot dazu. Hat mich nicht überzeugt, zu dem das nach meinem Verständnis nur wirklich zusammen mit Unternehmer-online ( DATEV) Sinn macht. Mein Stb. nutzt Addison.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wawi-dl

JTL4Tom

Gut bekanntes Mitglied
15. November 2016
119
9
Sorry für fehlerhaft Deutsch.....meine Steuerberarter hat einfach gemeldet und gesagt ich muss vorbei kommen und sprechen über diese software.

Mein frage sind:
-Ist das leicht oder schwer (kompliziert) zu installierien?
-wo ist das installiert ( wawi, windows)?
-Was ist diese fibuscan (eingenlich wollte ich einfach export und mache ich so jetzt alles durch datev export aber Steuerberarter wollte über diese software reden) Ich wollte eingenlich kein papier täglich drucken und scannen (dort kommen fehlers)?
-Muss eingenlich der Steuerberarter software auch haben von diese fibudata oder ist das einfach ein DATEV export durch fibudata und der export ist importiert im DATEV?
-Einrichten banken/paypal/Sofort usw......wie einfach ist das und funktioniert alle daten richtig?
-Sind alle daten die exportiert lessbar und nutzbar bei DATEV und in ordnung?

Sorry für alle die fragen....es gibst leider ganz wenig daten überall bei FIBUDATA
Die Installation übernimmt Fibudata. Gibt auch eine Testinstallation, die du anfragen kannst.
Ein Teil der Fragen kann ich dir hier beantworten, den REst bitte mit dem Team von Fibudata klären.
-Installation auf Windows (Fibuscan), bzw. OHS als Webclient (Webbrowser)
-was ist fibuscan? mehr als nur ein scanner. abhängig vom Modul auch Buchhaltungsvorbereitung mit export zum Stb. --> Schau dir die Videos auf Youtube an
-In meinem Fall benutzen wir fibuscan und übertragen an Stb. DATEV oder Addison u.a.

Ich weiss, ich stand anfangs vor dem gleichen Problem. Die Abläufe sind aufgrund der Unterlagen und Videos schwer zu verstehen, da auch die Prozesse neu gestaltet werden müssen. Umdenken erforderlich.
 

Dalibor Josic

Sehr aktives Mitglied
22. Dezember 2014
1.139
125
Gaildorf
Das klingt alles sehr Interessant. Die Preise für die einmalige Einrichtung und die monatliche Miete für die Ausgangsrechnungen sind relativ leicht zu finden.
Wo jedoch finde ich die monatliche Miete für dieses Fibuscan ?
 

JTL4Tom

Gut bekanntes Mitglied
15. November 2016
119
9
Ich habe nicht ein klare antwort aber auf der website sagt fibuscan kostet €29 monatlich.
Zu solltest dir erstmal klar werden, was du genau benötigst.
Nur fibuscan als Belegerfassungstools und zur Bezahlung der Rechnungen oder mit Beratermodul für vorbereitende Buchhaltung.
Dann noch KOsten für ggf. Exportmodule und im Falle JTL-Anbindung über die Onlinehandelschnittstelle für automatische Verbuchung deiner Ausgangsrechnungen.
Da kommt dann > 100€ zusammen. Doch ich spar mir nun > 400€ monatlich damit.
Detaillierte was du brauchst, solltest du mit dem Vertrieb klären.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kiids

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
5.080
359
Wir hatten ein ersten Telefonat mit StB-Digital (FibuData), man sagte uns dass FibuScan kostenlos mit dabei wäre,
wenn man alles über deren Kanzlei macht, auch die Schnittstelle.

Sämtliche Meldungen würden die wohl ebenfalls machen und wäre mit dabei.
Wir haben aber nochmals ein Telefonat, bei dem wir ebenfalls all diese Sachen fragen werden, auch Schnittstelle & Co.

StB-Digital scheint aber ein Rundum-Sorglos Paket zu sein, mit allen Schnittstellen und man muss sich nicht um Buchungen kümmern.
--> so unser aktueller Stand, man braucht keine weiteren Tools/Software mehr, außer man will selbst buchen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kiids und JTL4Tom

amihopfen

Aktives Mitglied
23. November 2019
36
3
Das hört sehr gut aus.....meine Kanzlei die ich benuzten hat das grad gebucht.....ich wird hier posten wie alles funktioniert und alle schritten. Im moment warte ich auf der Kanzlei.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kiids und JTL4Tom

kiids

Aktives Mitglied
15. Februar 2016
22
1
wir nutzen auch FIBUscan und die Onlinehandelschnittstelle ... vor allem wenn man viele Marktplätze bedient ist das aus meiner Sicht anders gar nicht mehr möglich.
Allein der Datensatz von AMAZON DE hat bei uns über meist zwischen 30.000 und 50.000 Datensätze. Dazu kommt dann noch PayPal Ebay ....
Auch die abrufe der Daten von den einzelnen Portalen ist mit der API Kinderleicht!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JTL4Tom
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
In Bearbeitung Wawi stürzt ab beim markieren in Listen JTL-Wawi 1.6 1
Neu Fehlermeldung von Wawi 1.5.55.0 ist kein Update auf 1.6.36.0 möglich Installation von JTL-Wawi 1
Neu JTL-Wawi 1.6 Datenbank Update geht bis DROP TABLE #TempRechnungLieferscheinPos und stockt dann Installation von JTL-Wawi 10
Beantwortet Betrieb von JTL-WMS komplett ohne JTL-Wawi möglich? Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Wawi 1.6 Auftrag manuell anlegen, Artikel Auswahl, umständliche Eingabe der Stückzahl.? JTL-Wawi 1.6 4
Neu Webview Fehlermeldung bei Wawi Start 1.6 JTL-Wawi 1.6 1
Neu WAWI 1.6.38.1 und die DHL Labels sind unscharf (Zebra GK420d) JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2
JTL-Wawi 1.6 Stable Release 1.6.38.1 JTL-Wawi 1.6 0
Neu JTL-Wawi 1.6 Stable Release 1.6.38.1 Releaseforum 0
Neu Fehler beim Speichern der Daten für den Verkaufskanal-PrestaShop-JTL Wawi 1.6 PrestaShop-Connector 0
Neu Schnittstelle JTL Wawi - Cleverreach User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL-Wawi 1.6 - Positionen im Vollbild anzeigen (Video) Umfragen rund um JTL 0
Neu JTL-Wawi: Abonnementübersicht im Verkauf Umfragen rund um JTL 0
Neu POS berechnet WaWi-Auftrag mit verdoppelten Rabatt JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Neu JTL-Wawi 1.6 - Filtern auf Spalten in {Hidden Feature} (Video) Umfragen rund um JTL 3
Neu JTL-Wawi 1.6 - 360° Kundensicht von überall aufrufen - STRG + I {Hidden Feature} (Video) Umfragen rund um JTL 0
Neu Wawi Shop 5 und ebay Variationen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Webinar - Die neue Marktplatzschnittstelle: So verkauft Ihr mit JTL-Wawi 1.6 auf Otto und Kaufland.de Messen, Stammtische und interessante Events 6
Webinar - Der Einkauf in JTL-Wawi 1.6 – Das ist neu Messen, Stammtische und interessante Events 0
Webinar - JTL-Wawi ganz nach Eurem Format: Wie Ihr individuelle Farben und Symbole festlegt Messen, Stammtische und interessante Events 0
Webinar - Pflegeleicht wie nie: Die Neuerungen am Artikel in JTL-Wawi 1.6 Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu WaWi-Auftrag in JTL-POS bezahlen JTL-POS - Fehler und Bugs 0
Webinar - Besser verkaufen (und abrechnen) mit JTL-Wawi 1.6 Messen, Stammtische und interessante Events 0
Webinar - Ein Feuerwerk neuer Features: Die Funktionen von JTL-Wawi 1.6 im Überblick Messen, Stammtische und interessante Events 0
Webinar - Let’s update! So wechselt Ihr entspannt auf JTL-Wawi 1.6 Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu JTL Shop 5 <> JTL Wawi: Artikelbezeichnung aus Shop in Wawi Auftrag übernehmen Onlineshop-Anbindung 2
In Diskussion Nach Updates funktioniert Datenabgleich WaWi/POS nicht mehr Einrichtung / Updates von JTL-POS 3
Neu Wie wird Skonto in der WAWI verbucht? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu JTL-Wawi 1.6 - Workflows gruppieren (Video) Umfragen rund um JTL 3
Neu Wawi 1.6 - Datenblätter von Herstellern speichern Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu Artikel Import Woocomerce --> JTL Wawi Nettto-VK anstatt Brutto VK WooCommerce-Connector 0
Neu JTL-Wawi 1.6 - Rechnungen neu ausstellen (Video) Umfragen rund um JTL 2
Neu JTL-Wawi 1.6 - Aufträge mit dem Auftragsstatus organisieren (Video) Umfragen rund um JTL 1
Neu Kundendaten Import aus JTL-Shop 5 in JTL-Wawi Onlineshop-Anbindung 0
Neu Amazon Artikelmaße / Produktabmessungen aus JTL Wawi an Amazon übergeben Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Wawi 1.6 Datenbankübersicht unvollständig? Installation von JTL-Wawi 3
Neu Nach einem Upselling Verkauf wurden nicht alle Produkte in die WaWi übermittelt, ein bekannter Bug? Shopify-Connector 0
Neu JTL WAWI 1.6 Shop-Abgleich (JTL Shop) - BadRequest JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu JTL-Wawi 1.6 - Sichere Benutzerpasswörter vorgeben - JTL-Wawi 1.6 (Video) Umfragen rund um JTL 0
Neu JTL-Wawi 1.6 - Eigene Felder im Auftrag mit vordefinierter Auswahl (Video) Umfragen rund um JTL 0
Neu Ebay-Artikel mit Wawi-Artikel abgleichen und nicht laufende Angebote identifizieren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu JTL-Wawi 1.6 - Kundenhistorie per Workflow schreiben (Video) Umfragen rund um JTL 0
Neu WaWi App - "Geschwister"-Artikel anzeigen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Issue angelegt [WAWI-62034] Fehlermeldungen beim Anlegen neuer Produktionsartikel JTL-Plan&Produce - Fehler und Bugs 7
Neu JTL-Wawi 1.6 - Rechnungen im Entwurf erstellen und bearbeiten (Video) Umfragen rund um JTL 0
Neu JTL Wawi 1.6 - Teilrechnungen erstellen (final Video) Umfragen rund um JTL 0
Neu Amazon VCS Lite - Verkauf nach Norwegen - Amazon erstellt 2 Rechnungen (brutto und netto) - Wawi liest keine ein Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Vouchers - Artikelnummer-Zuordnung auch in WaWi JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Ready for Release: das Releasedatum der JTL-Wawi 1.6 steht fest! Releaseforum 0
Beantwortet DHL Gewichtsstaffel per Waage ermitteln (Workflow) [WAWI-53388] Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3

Ähnliche Themen