Neu Bestellvorschläge - Artikel löschen

Sarah1711

Neues Mitglied
19. Mai 2021
4
0
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und arbeite schon etwa 1/2 Jahr mit der JTL Wawi.
Es geht mir nun um die Bestellvorschläge. Vom Grundsatz blicke ich durch und kann mir immer selbst helfen, doch bei einer Sache komme ich leider nicht weiter.

Ich kalkuliere den Bedarf für 200 Tage im Voraus. Dies habe ich gestern für einen Lieferanten gemacht und die Mengen auch entsprechend etwas höher angesetzt als die angegebene Bestellmenge durch die Wawi.
Heute generiere ich erneut für 200 Tage im Voraus und es werden mir wieder die Artikel angezeigt, die ich gestern bereits in ausreichender Menge bestellt hatte.
Ich habe diesen Artikel dann auf die Einkaufsliste gesetzt und eine Bestellung erzeugt, die Bestellung jedoch wieder gelöscht, da ich ja bereits ausreichende Menge bestellt habe.
Generiere ich erneut die Bestellvorschläge wird mir dieser Artikel dennoch in der vorgeschlagenen Bestellmenge aufgeführt. Ich kann den Artikel quasi hier nicht "rauslöschen".
Man kann nur anklicken, dass man den Artikel nicht mehr in den Bestellvorschlägen aufgeführt haben möchte. Doch das möchte ich ja weiterhin.

Ich hoffe, mein Fall ist nicht allzu kompliziert und jemand kann mir hierzu weiterhelfen.

Das wäre super!

Eine schöne Woche.

Liebe Grüße
Sarah
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
5.931
928
Die Bestellung sollte auf dem Status "Freigegeben" sein, dann müssten die Artikel m.W. im Zulauf berücksichtigt werden.
Mit der 1.6 wird das grundsätzlich bereits bei den Bestellvorschlägen optional einstellbar sein, auch können dann Zuläufe nur bis zu einem gewissen Datum berücksichtigt werden.
 

Sarah1711

Neues Mitglied
19. Mai 2021
4
0
Hi Enrico, danke für die schnelle Rückmeldung.

Die Bestellung war im Status "Freigegeben". Nach Löschung meiner Bestellung ist der Artikel dennoch in die generierten Bestellvorschläge gerutscht.
 

Sarah1711

Neues Mitglied
19. Mai 2021
4
0
Die erste Bestellung steht bereits auf "in Bearbeitung", da sie schon an den Lieferanten verschickt wurde.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.222
926
Es gibt die Spalte Zulauf, dort sollte die 1. Bestellung mit der Menge drin sein.
Ist dort 0 dann stimmt etwas mit dem Status der 1. Bestellung nicht oder du vergleichst den falschen Artikel, etc. etc.

Der Zulauf wird also vom kalkulierten Bedarf abgezogen, wenn dieser 0 oder Minus ist, dann erscheint der Artikel auch nicht mehr im Bestellvorschlag.
 

Sarah1711

Neues Mitglied
19. Mai 2021
4
0
Danke für die Rückmeldung.
Also bei Zulauf des Artikels in den Bestellvorschlägen steht genau die Bestellmenge der 1. Bestellung. sollte daher ja alles passen?!
Das Problem ist, dass ich ja bereits eine Bestellung an den Lieferanten getätigt habe und wenn ich nun einen erneuten Bedarf (für den gleichen Zeitraum) generiere, erscheint dieser Artikel jedes Mal erneut in den Bestellvorschlägen,
was so ja nicht sein soll. Ich bekomme die vorgeschlagene Bestellmenge auch einfach nicht aus den Bestellvorschlägen :(
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.222
926
Wenn du zu wenig bestellt hast, dann kommt der Artikel immer wieder, also sobald die vorgeschlagene Menge > 0 ist.
Daher poste doch den Bestellvorschlag inkl. der Spalte "Berechnung", denn dort siehst du genau welche Werte dazu führen, dass der Artikel vorgeschlagen wird.

Hast du im Guide überhaupt mal nachgelesen wie der Bestellvorschlag funktioniert ?

Und - du musst ja nicht bestellen, du kannst die Artikel die du bestellen willst markieren und dann daraus die Bestellung erstellen.
 

MatPod

Neues Mitglied
2. August 2021
3
0
Hallo Sarah @Sarah1711

JTL hat eine Schnittstelle zu der Bestandsmanagement-Lösung von NetStock, die Dir tagtäglich Bestellvorschläge für Deine Lieferanten berechnet und unter der Berücksichtigung der bereits existierenden Lieferantenbestellungen, Kundenaufträgen UND Verkaufsprognosen. Netstock bietet hier jede Menge Optimierungsmöglichkeiten wie Container / Paletten füllen oder Chinese New Year/ Dein Urlaub bei der Nachbestellung mitberücksichtigen. Die optimierten Bestellvorschläge werde dann automatisch in JTL importiert und warten dann auf für Deine finale Freigabe. Gerne erzähle ich Dir mehr dazu.

Beste Grüße und einen schönen Tag noch!
Mat
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Verständnisfrage zu Bestellvorschläge "Nur bezahlte Aufträge" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Amazo akzeptiert am 30.08. automatisch Rücksendeanträge / Personalisierter Artikel wo deklarieren Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Zulauf von Artikel (Menge und Datum) in Shopware übertragen Shopware-Connector 1
Neu Der Artikel besitzt nicht die korrekte Anzahl von Variationen - Amazon Lister Problem Amazon-Lister - Fehler und Bugs 2
Neu Der Artikel besitzt nicht die korrekte Anzahl von Variationen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Artikel von 25 Gramm bis 25 Kg User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu $Warenkorb->PositionenArr[]->Artikel->fLagerbestand im Bestellvorgang Templates für JTL-Shop 0
Neu Artikel mit -1 Verkaufen für Gutschriften Allgemeine Fragen zu JTL-POS 0
Neu Artikel duplizieren - Eigene Felder User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel mit mehreren Stücklisten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
In Diskussion Nicht angelegte Artikel rutschen beim Kassiervorgang ohne Erfassung durch JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Artikel werden beim Upload immer erst gelöscht Shopware-Connector 0
Neu Artikel Kurzbeschreibung in Rechnungstext, keine Versandart angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel können nicht gesendet werden - Call to a member function getIso() on null Shopware-Connector 3
Neu Artikel bei Stücklisten hinzufügen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Standardsortierung Eigene Seiten/Besondere Artikel-Seiten Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Charge, MHD und Menge je Lager anzeigen in "Artikel" Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu SW5 - Nach Connector Update - Bilder werden Artikel nicht zugewiesen Shopware-Connector 2
Neu Rechnung nur über gelieferte Artikel Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Neu JTL-Wawi verkaufte Artikel in eBay Marktplätze behalten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Artikel hat mehrere HAN (MPN) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu JTL Shop 4 - Artikel mit Pfand kann nicht in EU verschickt werden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Wawi überträgt bei jedem Abgleich alle Artikel. JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu Aus Amazon-Angeboten JTL-Wawi-Artikel erzeugen: erstmaliger Angebots-Import klappt nicht. WARUM? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Hinweis unter die Rechnungen wenn Artikel aus xy Warengruppe vorhanden Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Neu Fertige Stücklisten als Artikel einlagern JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Alle Artikel werden übertragen bei Shopabgleich nach Datenbankumzug JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Artikel Vorbestellung nicht mit Lieferbaren Artikeln kombinierbar User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Einzelne Artikel nicht uploadbar? Shopware-Connector 2
Neu Artikel nicht aus Shop löschen wenn in WaWi nicht aktiv. Gambio-Connector 3
In Bearbeitung Artikel-Rabatt wird auf alle Stückzahlen angewendet JTL-POS - Fehler und Bugs 6
Neu Verfügbarkeitsbestätigung wird nicht gesendet, obwohl Artikel wieder verfügbar ist JTL-Shop - Fehler und Bugs 6
Neu Artikel Import Lagerbestand Konvertierung Schnittstellen Import / Export 10
Neu Sonderpreise für viele Artikel setzen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Artikel in Lagereinheiten speichern (Gestückelte Lagermengen) Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Ist es möglich, auf dem Kassenbon außer dem Artikelnamen auch den Artikel Hersteller zu drucken Allgemeine Fragen zu JTL-POS 5
Issue angelegt Gebinde-EAN multipliziert beim Picken des einzelnen Artikel die geforderte Menge [WAWI-39105] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 3
Neu Downloads im Kundenbereich pro Shop Artikel gruppieren JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Set-Artikel - bei einer bestimmten, enthaltenen Zeichenfolge soll der TARIC-Code ein- bzw. ausgeblendet werden Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Eigene Formulare für bestimmte Artikel per Funktionsattribut JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 2
Varkombis als unterschiedliche Artikel in Galerie anzeigen Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Artikel durch Amazon und Händler versenden? Wie? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Artikel Lagerführung aktiv / nicht aktiv eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Artikel Vorbestellung nicht mit Lieferbaren Artikeln kombinierbar User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung POS-1444 - Bonrabatt auf Artikel mit Kenner "Rabatte ignorieren" JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Artikel im Shop5 aber nicht in der Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Wie gebe ich im JTL Exportformat alle Kategorien aus, in denen sich ein Artikel befindet Einrichtung von JTL-Shop4 0
Neu Einkauf > Eigene Übersicht (Eigenes Feld aus Artikel) Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 1
Neu Eigene Übersicht - ARTIKEL Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Neu Verletzung der UNIQUE KEY-Einschränkung beim Artikel Duplizieren JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4

Ähnliche Themen