Neu Bei nicht am eigenen Lager befindlichen Artikeln darf nicht sofort verfügbar stehen

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

fantalight

Gut bekanntes Mitglied
20. Juni 2007
124
0
#1
Hallo JTL-Gemeinde,

früher stand bei Artikeln, welche nicht am eigenen Lager waren, der Passus "Muss bestellt werden - lieferbereit in x Tagen"
In irgendeiner Shop-Version wurde dies geändert und so steht jetzt bei allen Artikeln "Sofort verfügbar" auch bei jenen, welche nicht am eigenen Lager sind. Dort steht dann zwar eine längere Lieferzeit, aber für den Kunden ist dieser kleine Hinweis oft nicht wahrnehmbar. Wahrnehmbar ist dagegen schon das grün hervorgehobene "Sofort verfügbar". Der Kundensupport sagt, dass dieses Verhalten genau so richtig ist. Ich finde es unverständlich um nicht zu sagen irreführend.
Scheinbar ist es auch die gleiche Textvariable, die mit "Sofort verfügbar" angesprochen wird. Kann mir jemand mitteilen, ob es hierfür einen Lösungsansatz gibt, dieses Verhalten zu ändern.

Dankeschön!
VG, Torsten
 
27. Dezember 2017
13
1
#2
Hallo, wir haben das gleiche Problem. Wir haben Artikel auf Lager - diese sind natürlich sofort verfügbar. Andere fertigen wir an - also keine Lagerführung dafür aber Beschaffungszeit 10 Tage. Hier sollte natürlich nicht "sofort verfügbar" stehen. Macht ja keinen Sinn.
 
Zustimmungen: fantalight

JulianG

Moderator
Mitarbeiter
14. November 2013
401
51
#3
Hallo @fantalight und @Holger.D

die Anzeige "muss bestellt werden - lieferbeit in x Tagen" ist auch in 4.06.9 weiterhin möglich. An der Logik hat sich in den letzten Jahren nichts geändert:
firefox-2018-11-27-12-24-16.jpg

Vorraussetzung für diese Anzeige ist:
- Verfügbarer Bestand = 0
- Lieferantenlagerbestand > 0
- Lieferantenlieferzeit > 0
- Überverkäufe = Ja
- Für Artikeldetails die Artikeldetail-Option "Hinweis Lieferantenbestandsanzeige anzeigen" auf "Ja, wenn Artikel ausverkauft und Überverkäufe möglich sind"
- Für Artikelliste die Sucheinstellungs-Option "Hinweis Lieferantenbestandsanzeige anzeigen" auf "Ja, wenn Artikel ausverkauft und Überverkäufe möglich sind"

Den Fall der Anfertigung fängt das nicht direkt ab, dieser ist nicht berücksichtigt. Vorausgesetzt es gibt keine Materialien die bestellt werden müssen für die Anfertigung, sollte aber hier die Beschaffungszeit und die damit erhöhte Lieferzeit ausreichend sein. Ihr habt ja damit alles auf Lager und somit ist der Artikel auch sofort verfügbar, auch wenn ihr ihn noch zusammensetzen müsst. Falls doch Artikel bestellt werden müssen oder ihr diese Anzeige unbedingt nutzen wollt, könntet ihr euch als Workaround selbst als Lieferanten anlegen.
 

fantalight

Gut bekanntes Mitglied
20. Juni 2007
124
0
#4
Hallo,
ich finde die Doppelanzeige der Tage für den Kunden irreführend und möchte deshalb hier nochmals fragen, wo sich die Sprachvariable "Muss bestellt werden in X-Tagen" befindet. Ich möchte hier nur "Muss bestellt werden" stehen haben! Darunter die Lieferzeit zum Kunden reicht doch als Angabe völlig aus und sollte auch rechtlich absolut i.O. sein! Wer kann mir mitteilen, wo ich die Sprachvariable finde?
DAnke!
VG, Torsten