Neu Attribute in JTL anlegen und an "Custom-Felder" im Shop übertragen

  • Offizielle Event-Absagen wegen Covid-19
    Alle Infos dazu findet ihr hier: Offizielles Statement

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

KEEPSEVEN

Neues Mitglied
13. Dezember 2019
17
1
Hallo,

ich habe eine Frage zu den Attributen - genau genommen zu den Funktionsattributen:
1581520182393.png

Und zwar ist es ja möglich, Attribute anzulegen bzw. die "Standard"-Attribute die bereits angelegt sind (siehe Bild) an den Shop zu übertragen.
Vielleicht ist die folgender Überlegung ja bereits möglich - so wie ich es gesteste habe bisher aber nicht.
Hinweis: Wir benutzen aktuell einen Wocommerce Shop - ich glaube aber, dass dieses Thema für alle interessant sein kann.

Folgender Usecase:
Ich möchte gern ein Custom-Attribut anlegen (das dann ja im Artikel unter Attribut erscheint) und dieses soll über den Connector an ein "Custom Meta Feld" im Shop übertragen werden.

Ich stelle mir das Szenario so vor:
Angenommen, das Custom Meta Feld heißt im Shop "Meta_Feld_123" -> dann lege ich ein neues Funktionsattribut in JTL genau mit dem Namen an (siehe Bild).
Danach kann ich dieses Feld in einem Artikel hinzufügen und einen Wert eintragen.
Dieser Wert wird dann an das Feld im Shop des Artikels übertragen.

So könnte man beliebige Werte an beliebige Stellen im Artikel des Shops schreiben und den Shop damit deutlich feiner steuern.

Mit den Standard-Funktionsattributen z.B. "wc_downloadable" funktioniert das ja bereits.

Klasse wäre es, wenn es mit Custom Felder klappen würde.
Vielleicht geht es ja bereits - ich habe es jedoch nicht hinbekommen - zumindest nicht - mit den Shop Feldnamen. ggf. muss ich ja noch einen String davorschreiben "jtl_meta....?" oder ähnliches den ich nicht kenne?

Viele Grüße