Neu Artikel mit sehr vielen Variationen sinnvoll anlegen? Konfiguratormodul?

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

flo99

Aktives Mitglied
16. Juni 2018
8
0
Hallo zusammen.

Wir sprengen gerade mit vielen Variationen und daraus folgenden Varkombis unsere Wawi.

Hier das Beispiel, damit man es sich besser vorstellen kann:

Gravur auf eine Platte/Schild

Variationen zur Auswahl:

- 15 Schildfarben
- 18 Textfarben
- 6 verschiedene Breiten
- 6 verschiedene Höhen
- 16 Verschiedene Grafikmotive
- Freitextfeld (was dann nicht als Varkombi zählt)

ergibt unglaubliche 155.520 Varkombis. Also wahrscheinlich völlig unrealistisch dies erfolgreich über Varkombis anzulegen.

Hat jemand vielleicht eine Idee, wie man dies sinnvoller gestalten kann?

Kann man dies über das Konfiguratormodul abbilden?
Für das Modul müssen ja vorher Artikel angelegt werden.

Wenn man die Artikel dann aktiviert, werden diese dann einzeln im Onlineshop angelegt?

Also haben wir dann den Artikel "Blaue Platte", oder "Breite 12cm" in unserem JTL Shop stehen?
Oder können diese Artike dann zwar in der Wawi angelegt und nicht für den Shop aktiv gesetzt,
aber im Konfiguratormodul ausgewählt werden?

Viele Grüße und Danke im Voraus,

Florian
 

WollTraum

Mitglied
19. April 2020
8
1
Hallo Florian,
ich habe Strickpackungen in meinem Shop - mit einer Anleitung und verschiedener Wolle.
Jetzt habe ich gerade mal ausprobiert, was passiert, wenn ich die Anleitung aus dem Shop nehme.
Tatsächlich ist dann bei der Strickpackung nur noch die Überschrift "Anleitung" da, aber der Artikel ist weg.
Ihr bräuchtet also eine andere Lösung.
Viele Grüße,
Susanne
 

flo99

Aktives Mitglied
16. Juni 2018
8
0
Hallo Susanne und Enrico,

danke fürs Ausprobieren und für die Hinweise.

Ich habe auch noch etwas getestet, da ich für den "auf Kundenauftrag" anzufertigenden Artikel
keine Lagerhaltung benötige, werde ich auf Varkombis verzichten können, einen Teil (Farben, Motivauswahl...) als
reine Varianten anlegen und dann die Preiserhöhung durch größere Größen mit Hilfe von Komponenten im Konfigurator umsetzen (Mehr Breite und mehr Höhe + x€), was ja sonst nur über Varkombis möglich wäre.

Ich wusste vorher auch nicht, dass man mehrere Variationen auch ohne Varkombis in einem Artikel anlegen kann und auch
im shop angezeigt bekommt. Hier ist die Guide dazu ein wenig wiedersprüchlich ( "Es ist immer nur möglich, ein Variationsmerkmal zu verwenden, das heißt, Artikel, bei denen der Kunde zum Beispiel Größe und Farbe wählen kann, können nicht als reine Variationsartikel angeboten werde"), dies gilt aber anscheinend nur wenn man Lagerhaltung verwenden möchte. Ist dies so korrekt?

Auch habe ich nun den (etwas verdeckten Hinweis) in der Guide gefunden " Soll der verknüpfte Artikel selbst nicht im Onlineshop käuflich sein, dann muss in JTL-Wawi für diesen Artikel in den Artikeldetails in der Registerkarte Allgemein > Registerkarte: Onlineshops der entsprechende Shop nicht aktiviert werden." Somit wäre diese Frage auch beantwortet.

Grüße, Flo
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.871
691
Der Hinweis darauf, dass nur ein Variationsmerkmal zu verwenden ist bezieht sich auf die Lagerhaltung. Bestand in Variationen kann nur in einer Variation geführt werden. Bei zwei Variationen ist das schon nicht mehr machbar. Da auch gleich noch mal der Hinweis: Das wird es auch nicht mehr sehr lange geben.
Bezüglich des verknüpften Artikels - da müsste ich wissen, woher dieser Satz genau stammt.
Arbeitest Du mit Stücklisten/Konfigurationsartikeln und Bestandsführung, dann müssen die Komponenten auch im Shop aktiv sein, können aber für die Kunden unsichtbar geschaltet werden, sonst könnte der Shop bei Verkäufen keine Bestände errechnen. Bis zum nächsten Abgleich wäre der Stücklistenartikel somit dann unverkäuflich.
Bei Konfi-Artikeln und Stücklisten ohne Bestandsführung ist das irrelevant.
 

flo99

Aktives Mitglied
16. Juni 2018
8
0
Guten Morgen Enrico!

Meinst du mit "Das wird es nicht mehr lange geben", das es mehrere Variationen in zukünftigen Wawi Versionen irgendwann nicht mehr geben wird?
Hmm dann müsste man wahrscheinlich jede Variation im Konfigurator umsetzen, dann sollte dies wieder abbildbar sein.

Grüße, Flo
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Umzug von Shopware zu JTL.Shop - Artikel, Kategorien, Kunden, alles ohne die Umsätze mit zu nehmen, wie? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Amazon Artikel erzeugen mit Varianten Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 2
Neu Artikel anlegen mit Bestandsführung öffnet ..... Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Artikel mit der Ameise im Kategorienbaum verschieben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Exportformat: Artikel mit mehreren Kategorien - gezielt eine Kategorie exportieren Betrieb / Pflege von JTL-Shop 2
Gelöst Plugin Shop 5 mit Bootstrapper.php Artikel modifizieren Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Gelöst Artikel mit Artikelzustand nicht auffindbar Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu konfigurierbare Artikel mit Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Gelöst Artikel im Shop obwohl Artikelanzeigefilter nur Artikel mit Lagerbestand>0 anzeigen. (Gelöst) JTL-Shop - Fehler und Bugs 8
Gelöst Artikel mit und ohne Lagerbestand sind im Warebkorb gleich? (war: Text ändern bei Artikel ohne Lagerbestand) Gelöste Themen in diesem Bereich 4
In Bearbeitung mit SC erstellte Artikel mit Wawi Produktseite "übernehmen" und Beschreibungen ändern Amazon-Lister - Fehler und Bugs 7
Neu Kann man einen Artikel anlegen, der nur mit einem anderen Artikel zusammen im Shop bestellt werden kann? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 6
In Bearbeitung Variationen anlegen nicht möglich. Dieser Artikel ist mit Angeboten bei amazon verknüpft. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Artikel-Merkmal mit Operator filtern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Artikel anlegen mit oder ohne zusatz Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Artikel mit variablem Preis Allgemeine Fragen zu JTL-POS 7
Neu Artikel mit mehreren EAN Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 6
Neu Artikel mit unterschiedlichen Attributen aus CSV befüllen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Wie: Verkauf vom Artikel nach Gewicht mit Zusatz-Services User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Gelöst WMS Artikel mit Chargennummer einbuchen? Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Beantwortet Kupon Artikel Rabattierung / in Prozent JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Lagerbewertung FBA Artikel "Nicht verkaufbar" Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Artikel Vorbestellen im WooCommerce Shop trotz angelegter Lieferantenbestellung nicht möglich WooCommerce-Connector 0
Neu Wie Artikel in Vorlage gruppieren? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Artikel wird nicht nach woocommerce übertragen WooCommerce-Connector 0
Neu Wie kann das sein? Ameise sagt 414 Artikel importiert, WAWI sagt 404 Artikel vorhanden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Ihre Bestellmenge für diesen Artikel muss ein Vielfaches vom Abnahmeintervall sein. Falsche Einstellung? JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu Anzeige Artikel im Zulauf JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 0
Neu bei "einzustellende Angebote" sind Artikel hellblau markiert und ich kann nichts tun Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 3
Neu Einzelartikel auf Amazon zu einem Varkombi-Artikel zusammenführen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Artikel Migration FBA+FBM+FBM-Prime Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 2
Neu Cross-Selling Gruppen Artikel dauerhaft zuweisen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu Artikel-Export via Aufgabenplaner -> Produktbeschreibung nur "..." statt Artikeltext Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Artikel vom Lieferanten zur Auswahl anlegen, wie?? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Exportfunktion auf X Artikel begrenzen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Ebay: Artikel automatisch einstellen Probleme eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Ausliefern eines Auftrages rückgängig machen - Artikel rücklagern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Bestellvorschläge Artikel in Aufträgen berücksichtigen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu Worker und Artikel/Kategorien-Onlineshop-Abgleich JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Keine Zahlungsart an JTL WaWi übertragen bei bei Nullbon (Umtausch gegen Artikel gleichen Warenwertes) JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Gelöst Kein Export der Artikel ohne Bilder möglich JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu Sortierung der Kategorien beim Artikel Shopware-Connector 0
Beantwortet Dauer der Artikel im Warenkorb verlängern - auch wenn Browser geschlossen wird Betrieb / Pflege von JTL-Shop 4
Neu Ältere Artikel welche ich bereits deaktiviert und gelöscht habe tauchen im Shop immer noch auf? Modified eCommerce-Connector 0
Gelöst Mehrere Artikel auf einer Pickliste Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
In Diskussion Stückzahlbox ausblenden - nur 1 Artikel in den Warenkorb Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu Artikel im Shop zurückgesetzt, keine SEO URL´s mehr Betrieb / Pflege von JTL-Shop 8
Neu Online-Artikel kennzeichnen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
In Diskussion Workflow wird nach Änderung am Artikel durch Ameise nicht ausgelöst JTL-Workflows - Fehler und Bugs 3
Neu Bestandsführung - Artikel Auslieferung JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Ähnliche Themen