Gelöst Artikel- + Kartonvolumen berechnen - Packprozess vereinfachen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

jb2017

Aktives Mitglied
29. März 2017
36
4
Nordrhein-Westfalen
Hallo Leute,
wir versenden viele multi Orders mit vielen unterschiedlichen Produkten und stehen vor der Herausforderung den Packprozess zu optimieren.

Gibt es bereits die Möglichkeit die in der Wawi angegebenen Werte zu Produktmaßen auszulesen und so zu verarbeiten das man daraus das Volumen errechnen und so den best passenden Karton anzeigen lassen kann?

Gibt es eigene oder mit Servicepartnern entwickelte Software? Es wäre ja mehr oder weniger erstmal nur ne reine Volumen Berechnung, relativ simpel...
Theoretisch auch ausreichen in einer etwas einfachen Variante die zumindest zu 80% schonmal angeben kann welcher Karton, würde uns schon echt weiterhelfen.

Außerdem denke ich das fast jeder mit multi Orders so etwas gebrauchen kann...

Habt ihr Ideen oder sogar was im Einsatz?
Falls es nichts dergleichen gibt, gibts eventuell Leute oder Servicepartner hier die Lust haben so etwas gemeinsam zu entwickeln?


Freue mich auf eure Antworten :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: andreas_cl

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.145
381
Hürth
Es gibt eine Lösung von einem Servicepartner die nennt sich "PackFix" ich glaube die macht sowas ähnliches.

Ab Version 1.6 findet die Kartonverwaltung in JTL-Wawi und JTL- WMS Einzug, hier wird man beim Verpacken Kartons auswählen können.

Über JTL-Workflows wird man den Karton auch im Auftrag vorauswählen können, hier könnt ihr dann bspw. eure simple Volumenberechnung verwenden und den Karton vorselektieren. :)

Zudem stehen Kartons in Abhängigkeit zur Versandart, man wird also keine Briefe im Karton oder Kleine Pakete auf Palette versenden können, wenn man dies nicht explizit so konfiguriert hat ^^


Weitere Ausbaustufen werden dann nach und nach folgen. Es soll auch ein "JTL-ShippingCalculator" kommen, der den passenden Logistiker und die beste Versandart etc. ermitteln - das wird aber noch dauern.
 

jb2017

Aktives Mitglied
29. März 2017
36
4
Nordrhein-Westfalen
Hey, vielen Dank für die Anwort.

PackFix kann ja nur Kartons verwalten und das in 1.6 mit der Kartonverwalrung kommt, ist ja ähnlich.

Kurz gesagt was wir brauchen und suchen:

Nicht der Mitarbeiter wählt den Karton, sondern das System sagt ihm welchen Karton er nehmen muss. (wer die WMS von amazon kennt, genau so)
Und das auch bei Multi-Orders (bei uns ca 90%) die aus 5+ Artikeln bestehen, welche aber alle ein anderes Volumen und Beschaffenheit haben -> beispielsweise, 1 Tasse, 1 Buch, 1 DVD, 1Flasche Wasser und eine Packung Äpfel.

Kartons in Abhängikeit zur Versandart bringt uns leider nichts, da wir fast nur multi-Orders haben welche in Stückzahl und Volumen nicht voraus zu sehen sind.

Zudem haben wir uns zuvor auch schon umgeschaut und leider nichts gefunden, deshalb ja die Frage ob es eventuell Leute oder Servicepartner hier gibt die Lust haben so etwas gemeinsam zu entwickeln? Natürlich nicht for free... denke das versteht sich von selbst.

Für uns ist so eine Lösung unumgänglich und nicht durch einen nur teilweise funktionalen Workaround zu lösen.

Selbst große Software Anbieter haben hierfür keine wirkliche Lösung, dabei handelt es sich ja wir bereits erwähnt "theoretisch" nur um Volumenberechnung welche natürlich in gewissen Optimierungswegen komplexer werden kann.

ABER: Mit der kommenden Kartonverwaltung ist natürlich ein guter Grundstein gelegt, von unserer angestrebten Lösung sind das leider nur 10%...
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
893
146
Das ist aber nicht richtig.

Wenn die Kartonverwaltung kommt und man per Workflow den Karton vorbelegen kann, wird er doch auch am Packplatz dem Packer angezeigt!?

Im Prinzip kann der Workflow dabei ja die Volumina der enthaltenen Produkte auslesen und zusammenrechnen und das Volumen des Kartons dem gegenüberstellen und somit einen halbwegs passenden Karton vorselektieren.

Grundsätzlich würde ich es aber für sinnvoller erachten, dass man Kartonvorschläge erhält und den passenden dann auswählt. Wenn der Computer entscheidet, welcher Karton genommen wird, braucht der Packer zwar nicht denken können, da kommt dann aber auch viel Blödsinn raus. Selber habe ich gerade eine Lieferung in 4 riesigen Kartons von einem Büromittel-Versender erhalten, die zu 70% leer waren. Man wäre locker mit 1-2 der gleichen Kartons ausgekommen und hätte enorm Versand- und Verpackungskosten gespart und gleichezeitig kein unnötiges Transportvolumen vergeudet.

Grundsätzlich wäre daher cool, wenn man nach verschiedenen Kriterien möglichst passende Kartons anzeigen könnte (anhand des Volumens) und vielleicht auch den preislich günstigsten zuerst. Darüber hinaus müssen aber natürlich auch die Artikelabmessungen berücksichtigt werden (entweder von der Software oder vom Packer). Wenn mein Artikel z.B. 200 x 10 x 10 cm ist, bringt es ja nichts, wenn mir ein Karton mit 40 x 30 x 20 cm per Volumenberechnung als passend ausgewählt wird.

Das Thema wurde hier auch schon einmal behandelt:
https://forum.jtl-software.de/threa...er-jtl-wawi-pflegen-und-nachbestellen.126021/
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Stephan Handke

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.145
381
Hürth
Wenn die Kartonverwaltung kommt und man per Workflow den Karton vorbelegen kann, wird er doch auch am Packplatz dem Packer angezeigt!?
Korrekt.

Im Prinzip kann der Workflow dabei ja die Volumina der enthaltenen Produkte auslesen und zusammenrechnen und das Volumen des Kartons dem gegenüberstellen und somit einen halbwegs passenden Karton vorselektieren.
Auch korrekt.

Alle weiteren Wünsche diesbezüglich werden seitens JTL vorerst nicht kommen, da uns die Ressourcen dafür fehlen. Wir wollen aber etwas ähnliches schaffen, welches dafür einen Grundstein legen wird - der "JTL-ShippingCalculator", der den besten Logistiker / Versandart vorschlägt anhand zahlreicher Kriterien, wie Gewicht, Abmessungen, Laufzeit, Zielgebiet etc. - Allerdings denke ich, dass es erst gegen Ende 2021 diesbezüglich konkreter werden könnte.

Ansonsten ist geplant nächstes Jahr den Anbieter PACKSIZE anzubieten. Die bieten genau solche Berechnungen an und produzieren dann auch noch den Karton in der passenden Größe direkt on-the-fly.

Wer da Interesse hat, kann sich die Maschinen im Competence Center von Packsize anschauen oder auch Gespräche mit Frank Langerbeins aus dem Vertrieb von Packsize aufnehmen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: jb2017

jb2017

Aktives Mitglied
29. März 2017
36
4
Nordrhein-Westfalen
Okay, ich merke schon, sollte erst mal auf die 1.6 mit der Kartonverwaltung warten und dann weiter prüfen was uns fehlt und das ggf. dann irgendwie suchen oder anders umsetzten.

Das die WMS dann den Karton anzeigen kann, ist ja perfekt, in Kombination der Möglichkeit das Volumen über den Workflow zu berechnen, ist ja schon fast die Lösung.

Top Vielen Dank für eure Antworten, jetzt sitze ich hier auf heißen Kohlen und erwarte sehnlichst die 1.6 stable 😄
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Stephan Handke

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
893
146
@Manuel Pietzsch hat den Pilotkunde-Thread aber gerade dicht gemacht. :)

Wir würden ja auch so gerne und stehen schon länger mir Kevin Knarren in Kontakt, bisher wollte man uns aber noch nicht. :D
Warte jeden Tag darauf, endlich Pilot zu werden (schließlich kann man damit auch gut bei den Frauen punkten.) "Hey, seit heute bin ich Pilot..." :D


Alle weiteren Wünsche diesbezüglich werden seitens JTL vorerst nicht kommen, da uns die Ressourcen dafür fehlen. Wir wollen aber etwas ähnliches schaffen, welches dafür einen Grundstein legen wird - der "JTL-ShippingCalculator", der den besten Logistiker / Versandart vorschlägt anhand zahlreicher Kriterien, wie Gewicht, Abmessungen, Laufzeit, Zielgebiet etc. - Allerdings denke ich, dass es erst gegen Ende 2021 diesbezüglich konkreter werden könnte.

Ansonsten ist geplant nächstes Jahr den Anbieter PACKSIZE anzubieten. Die bieten genau solche Berechnungen an und produzieren dann auch noch den Karton in der passenden Größe direkt on-the-fly.
Huihuihuih, das sind aber noch ganz schön lange Zeitfenster...
Mit dem Thema box on demand hatte ich mich auch schon mal beschäftigt, ist prinzipiell auch echt interessant, allerdings ist das auch eine ziemliche Investition und dann ist man wieder an einen Kartonagen-Lieferanten für die Endlospappe gebunden...

Habt Ihr eine grobe Indikation, was man mindestens investieren muss, um so eine Maschine aufzustellen?
 
  • Haha
Reaktionen: Stephan Handke

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.145
381
Hürth
Hi, melde dich über unseren Vertrieb gerne mal bei unserem Partnermanagement, die dir gerne Kontaktdaten zu Packsize zukommen lassen.

Soweit ich informiert bin, gibt es unterschiedliche Preismodelle und die kleinste Maschine soll sich laut Packsize schon ab ca. 250 Paketen/Kartons rechnen.

Man kann die Maschinen kaufen, leasen oder "gratis" bekommen und nur das Verbrauchsmaterial bezahlen - ist natürlich eine unverbindliche Auskunft.
Konkrete Ansagen und Preise bitte beim Hersteller erfragen.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu Anzahl Artikel pro Seite bei Aufruf der Kategorie JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 0
Neu Artikel mit Artikelzustand nicht auffindbar Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu 💡 Neues Plugin: "Nur verfügbare Artikel anzeigen" by NETZdinge.de Plugins für JTL-Shop 0
Gelöst Angeboterstellung USt. neue Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Diverse Artikel - Freiposition in der POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 7
Gelöst Artikel können nicht ion den Warenkorb gelegt werden Gelöste Themen in diesem Bereich 5
Neu Variationsartikel nur auf ebay -> Onlineshop sollen Artikel einzeln angezeigt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Artikel und Kunden neu synchronisieren Shopware-Connector 2
Neu konfigurierbare Artikel mit Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Artikel und Vorlage kennzeichnen nach Bearbeitung Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Neu Fehler beim Scannen von Artikeln - Artikel nicht gefunden! ABER es gibt ihn doch! JTL-POS - Fehler und Bugs 12
Neu Lieferanten CSV zuweisen auf bestehende Artikel Schnittstellen Import / Export 0
Gelöst Bearbeitungszeit von einzelnen Artikel auf 1 Tag abändern geht nicht Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Feld für "Letzter Bearbeiter" in der Spaltenansicht (Artikel) war leer User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung B2B Preis senden kann bei FBA-Artikel nicht verwendet werden - keine Kaufmöglichkeit für Amazon-Businesskunden? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Retoure einbuchen ohne den Bestand zu erhöhen - zB für Artikel die sofort entsorgt werden Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 6
Neu Artikel bei aktivierter Bestandsführung im Shop vorbestellen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Falscher Preis bei Konfigurationsgruppen-Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ansicht Verkaufte Artikel inkl. Datumfilter (Ansicht Verkauf oder Versand) Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Zeitvorwahl mehrere Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Virtueller Artikel / Service ohne Lagerbestand User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu aktuelle Anzahl bestellbarer Artikel im Shop anzeigen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 5
Neu Artikel werden nicht in Woocomerce aktualisiert WooCommerce-Connector 1
Neu CSV Artikel Im- und Export - kein Feld für Kurzbeschreibung vorhanden Einrichtung / Updates von JTL-POS 1
Gelöst Artikel auf Einkaufliste sobald nach Verkauf Bestand auf Null geht. JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Artikel Merkmale/Tags zu Shopify Shopify-Connector 5
Neu Artikel nach Indiv. VK-Brutto filtern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Eingangsrechnung EK Preis setzen im Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Gelöst Artikel im Shop obwohl Artikelanzeigefilter nur Artikel mit Lagerbestand>0 anzeigen. (Gelöst) JTL-Shop - Fehler und Bugs 8
Gelöst Gelöst: nginx 301 Weiterleitung von einem Artikel zu einem anderen Artikel Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Artikel werden in Kategorie nicht mehr angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Konfigurator-Artikel für 0,- können bestellt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Wawi Artikel werden nicht in JTL POS angezeigt Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Gelöst Artikel mit und ohne Lagerbestand sind im Warebkorb gleich? (war: Text ändern bei Artikel ohne Lagerbestand) Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Abgelehnt Rabatt ist Artikel nicht zuweisbar, solange nicht auch "Bons" ausgewählt ist (1.0.2.8) JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Neu Eingangsrechnungen - Bereits abgerechnete Artikel anzeigen bzw. noch offene Artikel anzeigen Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
In Bearbeitung von eBay importierte Varianten-Artikel Stückliste zuordnen. Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Offen Bestimmten Artikel auf Einkaufsliste trotz Lagerbestand JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu artikel url User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 11
Neu Mehrere Artikel gleichzeitig ändern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Packliste Artikel Grün Hinterlegen wenn mehr als 1 Artikel Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Gelöst Artikel verschwinden Gelöste Themen in diesem Bereich 6
In Bearbeitung mit SC erstellte Artikel mit Wawi Produktseite "übernehmen" und Beschreibungen ändern Amazon-Lister - Fehler und Bugs 6
In Bearbeitung Amazon-Lister vorhandener Artikel ohne Variation als Variation Listen Amazon-Lister - Fehler und Bugs 5
Neu Fett Druck Artikel Kurzbeschreibung auf Rechnung - HTML Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Artikel und Kategorien richtig Einlesen und Verknüpfen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Artikel verändern sich ohne grund JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
In Bearbeitung Artikel bearbeiten ohne automatische Anpassung des eBay Artikels eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Artikel Bilder werden beim Anklicken nicht vergrößert, Fehlermeldung erscheint, Update 1.5.19.0 Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu Stücklistenkomponenten nicht anzeigen ("Dieser Artikel besteht aus") User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Ähnliche Themen