Gelöst Angebundene POS - Vaterartikel bei Variantenkombinationen wird angezeigt

somobil

Mitglied
19. Dezember 2019
33
4
Die POS ist angebunden, also alle Artikel kommen aus der Wawi:

Wir haben einen Artikel, den es in 2 Varianten gibt (1kg Dose und 5 kg Eimer)

Wenn ich nach dem Artkel in der POS suche, bekomme ich 3 Ergebnisse: Vaterartikel, 1kg Dose, 5 kg Eimer
Der EAN der 1 kg Dose ist beim Vaterartikel und der 1kg Dose hinterlegt (war ursprunglich kein Variantenartikel)
Dementsprechend bekomme ich Vaterartikel und Dose zur Auswahl, wenn ich den Artikel einscanne.

Das Ganze ist natürlich recht sinnlos, da ich zwar die Vaterartikel systemseitig benötige, aber niemals verkaufen kann, weil sie an sich keine greifbaren Artikel mehr sind.

Könnt ihr bitte den Vaterartikel an der Stelle ausblenden?
 

adrian.m.jtl

Moderator
Mitarbeiter
25. April 2017
113
11
Hallo somobil,

das ausblenden ist an dieser Stelle nicht möglich. Was du aber machen kannst wäre einen Artikel mit 1 kg Dose und ein Artikel mit 5 kg Eimer anlegen. Danach gehst du in die angelegten Artikel und fügst entsprechend das Varkombikind 1 kg Dose als Stücklisten-Komponente hinzu, das gleiche mit dem 5 kg Eimer bitte auch machen. Danach hast du einzelne Artikel die eine eigen EAN haben können und eine übergreifende Lagerbestandsführung.

Zum Schluss nur noch den Varkombivater für die Kasse deaktivieren.

Grüße

Adrian