Neu Angebotsimport von Amazon mit Artikeln, die bereits in der JTL existieren

Mababamue

Mitglied
28. August 2020
25
5
Servus zusammen, etwas kompliziert aber ich versuche es so gut es geht zu erklären: Ich möchte all unsere Amazonangebote, welche aktuell dort gepflegt sind, in die JTL "neu" importieren. Sozusagen, dass Amazon kurz federführend ist, und mir alle aktuellen Angebote unter Marktplätze bereitstellt. Hintergrund: Seit 2 Jahren wurden die Angebote durch Halbwissen nur im Sellercentral angelegt und gepfelgt und mit der jeweiligen SKU betitelt. Eine eindeutige Identifikation ist also gegeben. (Ablauf früher: Artikel in JTL erstellt, alle Plattformen gespeist damit und in Amazon händisch im Sellercentral das Angebot angelegt)

Ich möchte das ganze nun einmal richtig von amazon (da dort alles so gepfelgt ist wie es sein soll) in die JTL importieren und ab sofort nur noch von dort aus arbeiten. In der JTL erscheinen mir aktuell 996 Einträge unter den Amazonangeboten - im Sellercentral sind es 928 Aktive, sowie 434 inaktive. Wie gehe ich nun richtig vor, dass bei einem Abgleich Amazon federführend ist und alle Angebote so wie diese aktuell dort gepfelgt sind in die JTL unter Marktplätze->Amazon->Angebote wirft? Ebenfalls wichtig: Was passiert mit den inaktiven Angeboten? Werden diese mit übertragen und farblich hinterlegt sodass erkennbar ist dass diese inaktiv sind?

Viele Grüße
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
987
181
Landsberg am Lech
Wenn die Artikel im Seller Central angelegt wurden, und nicht in der Wawi, kannst du diese importieren. Änderungen an den Artikeldaten können aber nachträglich nicht aus der Wawi gesendet werden (weil es keine selbsterstellte Produktseite und Verknüpfung zwischen Wawi Feldern und Amazondaten gibt).
Der Import der Amazon Produkte ist aus dem gleichen Grund auch nur sehr begrenzt: SKU, Artikelname, Preis, ASIN, Lagerbestand. Mehr kommt in der Regel nicht. Vollständig werden deine Produkte nur durch den Import nicht in der Wawi gepflegt sein.
Sollten Sie Artikel aber in der Wawi bereits mit gleicher Artikelnummer bestehen, werden sie automatisch verknüpft.
 

Mababamue

Mitglied
28. August 2020
25
5
Hallo @wortek, ja - die Angebote wurden allesamt in Amazon erstellt. Allerdings gibt es für jedes Amazon-Angebot einen Artikel in der JTL. Die Artikel müssen nach dem Import nicht in der Wawi voll gepflegt sein - es geht nur darum, dass ich gerne die aktuelle Übersicht mit den 996 Angeboten in der JTL überschreiben möchte mit den tatsächlichen Angeboten aus amazon um Änderungen in Zukunft in der JTL vorzunehmen an diesen (Da dort ja insg. 1362 Angebote sind, wovon 928 aktiv sind.)
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Neulieferung von defekten Artikeln Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Nach Update von 1.5 auf 1.6 Versandlabel merkwürdig trotz angepassten Einstellungen in JTL und DHL Geschäftskundenportal JTL-Wawi 1.6 1
Neu Out of Memory exception bei Erstellung von Kindartikeln mit mehreren Variationen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Versand von mehreren schweren Artikeln - automatisch mehrere DHL Label erstellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Update Shop von 5.0.1 auf 5.1.2 Installation / Updates von JTL-Shop 4
Neu Wichtiger Hinweis zu Fiskal Cloud Connectors (FCC) von Deutsche Fiskal für JTL-POS Einrichtung / Updates von JTL-POS 0
Neu Preise von Vaterartikel an Kindartikel / Varkombi vererben Shopify-Connector 3
Neu Manuelle Integration von PayPal Checkout für JTL Shop 4 Plugins für JTL-Shop 1
Neu Nach Upade von 5.0.1 auf 5.1.2 Abgleich bleibt stehen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Cookie Plugin funktioniert nicht mehr, Postfach voll von Hinweisen Plugins für JTL-Shop 4
Öffnen von Artikel dauert sehr lange JTL-Wawi 1.6 3
Neu Import ändern keine Sichtbarkeit von Kundengruppe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Gelöst Anzahlungen bzw Teilzahlungen von Wawi-Aufträgen über TJL POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu POS & Vouchers - Wawi Auftrag Kasseieren - Fehler bei Einlösung von Gutscheinen JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Die folgenden Dateien sind nicht identisch mit den Dateien der aktuellen Version von JTL-Shop. Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Beantwortet Duplizieren von Artikeln - Änderungswunsch nach Update auf 1.6 JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 4
Neu Problem / Fehler beim Update von JTL Connector 2.2.5.3 auf 2.13.0 (Shopware 5.5.10) Shopware-Connector 1
Neu Artikelimport von Lieferanten Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Individualisierung von JTL-WAWI Mobile App JTL-Wawi 1.6 5
Neu UST von bestimmten Artikeln / Artikelgruppen in der EU - Übersicht User helfen Usern 0
Neu Standardmailadresse für Verwendung von DPD Predict / DHL Filialrouting JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu JTL Wawi 1.6.38.2: Nach Update von 1.5.55.1 fehlt der Menüpunkt "Onlineshop" JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Ausgabe von DHL Wunschpaket /Ort /Tag auf die Labels JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 1
Neu Verkauf von Einzelartikeln und Verpackungseinheiten Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Fehler beim senden von Rechnungen per Mail JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Fehler beim Bearbeiten von Vorlagen Bausteinen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Erstellen von Variationsartikeln dauert sehr lange User helfen Usern 0
Neu Gelöst - SQL Direct Query gibt Fehler aus bei Nutzung von Variable User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
NOVA-Template zeigt weiße Seite (HTTP 500) nach Upgrade von 4 auf 5 Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Duplizierte Bilder bei Abgleich von Variantenartikeln Shopware-Connector 0
Neu Internal Server Error 500 nach Verschieben von Verlinkungen im Backend JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
Neu Update von Express 2012 auf Express 2019 Installation von JTL-Wawi 6
Neu Lagerampel und Anzeige von MwSt. in Artikelübersicht - NOVA Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
Neu Überlieferung von Kundenaufträgen / Lieferung ohne Berechnung Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Automatische Erstattung von Retouren bei Amazon Seller Central JTL-Wawi 1.6 3
Seid 1.6 exportiert er Versandetiketten, die außen wie vorher allerdings sich nicht einscannen lassen von DPD aus ? JTL-Wawi 1.6 3
Neu Fehler beim heutigen Update von 1.6.38.1 auf 1.6.38.2 Installation von JTL-Wawi 1
Beantwortet Nach dem Update von 1.5 auf 1.6 kein "JTL-Worker: Status" und keine Worker-Steuerung mehr JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Beantwortet Nach dem Update von 1.5 auf 1.6 wurden Drucker von ShippingLabels nicht übernommen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Nach Update von 1.6.38.0 auf 1.6.38.1 hängt WAWI bei Bestellvorschlägen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Fehlermeldung von Wawi 1.5.55.0 ist kein Update auf 1.6.36.0 möglich Installation von JTL-Wawi 5
Dashboard Falschdarstellung von Zeilenfarben JTL-Wawi 1.6 0
Beantwortet Betrieb von JTL-WMS komplett ohne JTL-Wawi möglich? Installation von JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Manuelles Erstellen von Teilrechnungen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 4
Neu JTL-Wawi 1.6 - 360° Kundensicht von überall aufrufen - STRG + I {Hidden Feature} (Video) Umfragen rund um JTL 0
Webinar - Ein Feuerwerk neuer Features: Die Funktionen von JTL-Wawi 1.6 im Überblick Messen, Stammtische und interessante Events 0
Neu MwSt. wird bei steuerfreier Ausfuhrlieferung nicht von Versandkosten abgezogen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
Neu Wow das neue DiagTool von JTL ....... JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Wawi 1.6 - Datenblätter von Herstellern speichern Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu Paypal Transaktion von Shop an JTL ? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1

Ähnliche Themen