Neu Amazon Prime durch Verkäufer / Was machen bei Mehrpaketsendungen?

Chris01

Aktives Mitglied
4. Februar 2015
7
0
Hallo an alle,

bekanntlich kann man über EazyAuction im Rahmen des Prime-durch-Verkäufer Versandservice aktuell noch KEINE Mehrpaketsendungen an Amazon übergeben und mehrere Etiketten für eine Lieferung erzeugen. Zitat aus dem JTL Guide: "Einschränkungen: Sie können aus JTL-Wawi keine Mehrpaketsendungen über die Schnittstelle von Amazon versenden. Das heißt, die Optionen Paket absplitten und Paket hinzufügen dürfen nicht verwendet werden."

Frage an JTL und alle Prime-durch-Verkäufer Versender:
1.) Ist Euch bekannt, ab wann diese Funktionalität seitens Amazon ermöglicht wird, und ab wann JTL dies über die Schnittstelle abbilden kann?
2.) Bis es soweit ist... Wie löst Ihr das Problem aktuell, um die Performance bei Amazon nicht negativ beeinträchtigen zu lassen (der Amazon Versandservice soll ja bei mindestens 98% der Bestellungen genutzt werden.)

Dank für Eure Hilfe!
 

Underbär

Gut bekanntes Mitglied
19. Mai 2015
169
8
Moin Chris,
beim Auslieferprozess kann man die Stückzahlen editieren die Ausgeliefert werden.

Beispiel:

Amazon Kunde kauft 2x Hose blau > in der JTL auf ausliefern > im nächsten Fenster wird dir der Lagerort und die Stückzahl angezeigt > dort änderst du die Stückzahl von 2 auf 1 > Vorgang abschliessen

nun bleibt in dem Auftrag noch 1x Hose blau als nicht geliefert. Wird nun das Ausliefern wiederholt kommt ein zweites Label.

einziger Nachteil, man muss im Vorfeld überprüfen ob ein Amazon Kunde mehrere Artikel bestellt hat.

das Ganze hat bis vor ein paar Wochen funktioniert, da wiraktuell aber fast nur 1 x Bestellung 1 x Produkt versenden, kann ich es aktuell nicht mehr testen um zu sagen es Funktioniert noch zu 100%

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

dbT

Aktives Mitglied
10. Dezember 2016
27
2
Wir könnte dieser Auslieferungsprozess (Ich nenne es mal "Paket für Paket") mittels WMS funktionieren?
Der Button "VERPACKEN" wird ja erst aktiviert sobald ich alle Artikel bzw. die gesamte Menge gescannt habe.
Die Artikel sind in unserem Fall so groß, dass jede Einheit ein eigenes Paket benötigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü