Neu Amazon Lister Fehlermeldungen

  • Das Forum bekommt am 14.11.2019 zwischen 14:00 und (vorraussichtlich) 19:00 Uhr ein Update!
    In der Zeit wird das Forum leider nicht erreichbar sein!

    Das Update wird einige Stunden dauern und wir werden euch mit einer kleinen Hinweisseite auf dem laufenden halten.

SyCe1992

Aktives Mitglied
3. Juli 2017
77
5
#1
Hi zusammen,

wir haben uns seit ein paar Tagen entschieden, unsere Produkte nach und nach mit dem Amazon Lister in der Wawi einzustellen, da es - wie ich finde - einfacher gemacht wird, als mit den unübersichtlichen FlatFiles.

Nun haben wir seit längerem hin und her ein Problem, was sich einfach weder nachvollziehen, noch beheben lässt. Der Support meinte, dass die Flatfiles bei Amazon geupdatet werden müssten. Ich denke aber, dass eher was an dem Assistenten nicht stimmt, denn in der Kategorie bedandbath gibt es immer wieder folgenden Fehler:

"A value is missing from one or more required fields in this group.: [Artikelhöhe = "60"], [Artikellänge = "120"], [Artikelbreite = "60"], [item_length_unit_of_measure = null]."

Fehlercode: 99005

Die Felder sind eindeutig alle gefüllt und ich habe sogar Felder gefüllt, welche gar nicht relevant sind, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Also irgendwo muss es doch einen Tipp oder Workaround geben, wie ich die Artikel Ordnungsgemäß einstelle..

Danke im Voraus
 
Zuletzt bearbeitet:

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
3.146
339
#2
Ich meine, ich habe das Ticket gefunden, von dem Du hier sprichst. Ticketnummer xxxxxxxxx0001736?
 

SyCe1992

Aktives Mitglied
3. Juli 2017
77
5
#3
Genau, denn das Feld Mengeneinheit gibt es in meinem Flatfile nicht und die aktuellste Version habe ich ebenfalls, aber leider den selben Fehler weiterhin. Das Produkt wird bei der Sellercentral als Unvollständig angezeigt und daher gibt's weder Variationen noch Lagerbestände.

Und sorry, hatte das oben ein wenig unglücklich formuliert, hatte das eigentlich anders rüberbringen wollen, aber ich experimentiere jetzt seit mehreren Tagen damit rum und finde einfach keine Lösung, das Produkt auch mal ohne Fehler bei Amazon bereitzustellen..
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
3.146
339
#4
Wie wäre es denn, dann einfach auf das Ticket zu antworten, statt das Thema hier so anzuführen? So, wie sich mir das hier darstellt, hattest Du zum Zeitpunkt der Ticketerstellung die Version 1.4.29.1. Die Kollegin war mit der damals aktuellen 1.4.34.0 unterwegs.
Dass ihr Rat nicht geholfen hat - das hat Du ihr gar nicht mitgeteilt - sie hatte daher gar keine Chance, den Fall weiter zu prüfen.
 

SyCe1992

Aktives Mitglied
3. Juli 2017
77
5
#5
Das Upgrade haben wir erst vor kurzem vorgenommen, weil das Zahlungsmodul auch Probleme gemacht hatte. Wir können leider auch nicht so einfach mal eben upgraden, weshalb ich erst nicht auf das Ticket geantwortet habe. Und da ich hier schon mehr Threads gesehen habe, in welchem Probleme mit den Amazon FlatFiles angesprochen wurden, dachte ich, dass ich im Forum frage. Und auch die Formulierung habe ich (wie oben angesprochen) etwas unglücklich verfasst, das sollte nicht so rüber kommen.
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
3.146
339
#6
Nichts desto trotz bleibe ich bei meiner Aussage: Wenn ihr die Kollegen nicht informiert, dann können die auch nichts ändern. Bitte antworte auf das Ticket oder stell ein neues Ticket. Verweise aber dann auch auf das erste, damit die Kollegen wissen, worauf sich das bezieht und was bereits unternommen wurde.

Edit: Und ganz allgemein noch mal:
https://guide.jtl-software.de/jtl-eazyauction/bei-amazon-verkaufen/amazon-lister-faq/

1569230148517.png
 
Zuletzt bearbeitet: