Gelöst Amazon Custom / Anpassen Details in Auftragsübersicht anzeigen

Thomas Lisson

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
15.476
179
Köln
wir nutzen ja die Amazon Anpassungsoptionen auf unseren Geschäftsdokumenten wie Auftrag und Lieferschein. Hier gibt es kein Problem. Ich habe mal in der DB pf_amazon_bestellungpos nachgesehen und dort kommen die JSON an.
Ui, dann liegts an etwas anderem. Hast du MSSQL 2016? Die JSON SQL Funktion gibt es erst ab 2016.

Fazit: Es ist nicht wie man denkt das Feld "Anpassungsinformationen" sondern das Feld "Benutzerdefinierte URLs"... Hätte man ja auch selbst drauf kommen können! :rolleyes:
Eigentlich müssten es beide Spalten sein. Wir brauchen beide.
 

Thomas Lisson

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
15.476
179
Köln
Bei uns waren die Benutzerdefinierten URLs schon seit langem an; geht leider noch nicht.
Hmm, das interessiert mich jetzt, warum es nicht tut. Kannst du bitte ein Support Ticket mit Verweis auf diesen Thread und der Bitte um Weiterleitung an mich erstellen, dann schauen wir uns das per Fernwartung kurz mal an. Wenn es geht, installiert im Vorfeld bitte das MSSQL Management Studio.
 

Tequila

Aktives Mitglied
22. Februar 2016
1
0
Hallo,

ich bin der Programmierer in der gleichen Firma wie Tim. Wir bekommen in der Abfrage einen JSON String heraus (Daten durch ???? ersetzt):

Code:
{"status":200,"successful":true,"data":{"pageUrl":"http:\/\/amzn.eu\/aSORQL8","orderCustomizationData":[{"orderId":"???-???-???????","legacyOrderItemId":"??????????????","orderItemId":"??????????????","asin":"??????????????","title":"Tassendruck Bachelor-Tasse Geschafft Bachelor 20XX - Selbst gestalten mit Jahr und Name zum bestandenen Bachelor\/Abschluss\/Lernen\/Pr\u00fcfung\/personalisierte Geschenk-Idee\/Innen & Henkel Rosa","merchantId":"??????????????","quantity":1,"customizationInfo":{"version3.0":{"surfaces":[{"name":"Surface1","areas":[{"colorName":"Font Color Name1","fontFamily":"Helvetica","Position":{"x":134,"y":113},"name":"Print area 1","Dimensions":{"width":170,"height":56},"label":"Jahr","fill":"#000000","customizationType":"TextPrinting","text":"????"},{"colorName":"Font Color Name1","fontFamily":"Helvetica","Position":{"x":134,"y":199},"name":"Print area 2","Dimensions":{"width":247,"height":56},"label":"Name","fill":"#000000","customizationType":"TextPrinting","text":"??????????????"}]}]}}}]},"request_id":"??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????"}
Mit der Abfrage von Euch kommt NULL in allen Feldern.

Gruß

Christian
 

Thomas Lisson

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
15.476
179
Köln
Hi,
ja, es gibt Erkenntnisse - die JSON Strings sind nämlich unterschiedlich vom Aufbau. Wir versuchen hier ein SQL zu erstellen, dass mit beiden uns bekannten Formaten umgehen kann.
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü