Neu 1.4.29.1 Varkombis Im / Export

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

B.N.C

Gut bekanntes Mitglied
20. März 2012
697
16
Brandenburg
#1
Hallo,

War gerade dabei weitere Produkte in Varkombis zu wandeln. Bis vor kurzen konnte man noch in der Ameise unter Artikeldaten-Export die Felder Variationswertname usw. zu exportieren, was aber jetzt soweit ich das feststellen konnte nicht mehr geht.
Die Artikel hatte ich immer mit folgenden Spalten exportiert:

Artikelnummer | Vaterartikel ArtNr | Lieferanten-Art.Nr. | Variationsname 1 | Variationswertname 1 | Variationswert Sortnr. 1

Hier hatte ich für die Zuordnung immer die Lieferten-Art.Nr. genommen um so schnell die Artikel in Varkombis zu wandeln oder weitere Artikel an den Vater anzuhängen. Nur gibt es diese Felder im Artikeldaten Export jetzt nicht mehr, dafür gibt es jetzt das Menü Varkombinationen, hier kann man aber keine Lieferanten-Art.Nr. wählen. Außerdem werden hier nur Artikel exportiert die schon Varkombis sind.

Ich frage mich gerade wie man jetzt normale Artikel in Varkombis wandelt. Da sich die Artikelnummern beim Import der Varkombis komplett ändern würde man die Spalte Lieferanten-Art.Nr. oder wenigstens den Internen Schlüssel zwingend benötigen oder habe ich hier einen Denkfehler?!
Vielleicht hat ja jemand eine Idee.
 

B.N.C

Gut bekanntes Mitglied
20. März 2012
697
16
Brandenburg
#3
Hallo Enrico,

Die Artikel die wir zu Kinderartikel ändern wollen haben jetzt z.b. die Artikelnummern wie folgt:

12345
12346
12347

usw.

nach dem Import bekommt der neue Kinderartikel die Artikelnummer vom Vaterartikel z.b.

55555-L
55555-XL

usw.
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
2.570
260
#4
Ich bau das nachher mal nach - das wäre in meinen Augen ein Fehler. Wenn Du die Artikel über die Artikelnummer identifizierst wird diese auf jeden Fall nicht geändert. Wird aber ein bisschen dauern, weil noch andere Baustellen grad bei mir offen sind.
 

knackig

Sehr aktives Mitglied
17. November 2011
595
40
Nordhessen
#6
Bis vor kurzen konnte man noch in der Ameise unter Artikeldaten-Export die Felder Variationswertname usw. zu exportieren, was aber jetzt soweit ich das feststellen konnte nicht mehr geht.
Hallo @B.N.C, wie konnte man denn VarWertNamen exportieren, wenn diese in dem noch-nicht-Kind zugewiesen sind? Soweit ich weiß, geht das erst, wenn der Artikel bereits VarKind ist.
Ich habe es immer so gemacht, dass ich die Artikelnummern (und das geht definitiv alles) samt Namen exportiert habe und die Variationen dann im Excel nachgetragen habe. Die Identifikation habe ich meistens anhand der int. Nummer gemacht. Und diese kann ich alle exportieren.
 
Zustimmungen: Enrico W.

B.N.C

Gut bekanntes Mitglied
20. März 2012
697
16
Brandenburg
#7
@ knackig

Habe jetzt erst gesehen das Du geantwortet hattest.
Jetzt habe ich es glaube auch verstanden, man muss halt bisschen umdenken und auch die Vorlagen verändern.