Neu Zahlungsart aufschlag wird nicht angezeigt bei Paypal

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.

Wolfnukem

Neues Mitglied
8. Oktober 2022
24
1
Zahlungsart aufschlag wird nicht angezeigt bei Paypal, ob wohl hinterlegt in Versandarten.
Bei den andren Zahlungsarten geht es, und mir ist auch aufgefallen das der Beschreibungs Text bei Paypal nicht angezeigt wird.
 

Anhänge

  • Unbenannt.png
    Unbenannt.png
    46,8 KB · Aufrufe: 26

Chris88

Mitglied
3. Januar 2023
15
7
Damit würdest du gegen die PayPal-AGB verstoßen. Bei verschieden anderen Zahlungsarten auch gegen gesetzliche Vorgaben.

Lies mal den folgenden Beitrag:
https://www.website-check.de/blog/n...2018-verbietet-aufschlaege-auf-zahlungsarten/

Ausserdem würde ich, wie auch vermutlich viele andere Kunden, bei einem Shop mit Zahlungsaufschlägen nichts kaufen.
Da Bist du leider Falsch Informiert. Vielleicht solltest du keinen Artikel aus 2018 nehmen sondern einen Aktuellen von 2021, wenn man googlet dann bitte richtig. Hier der auszug vom BGH Urteil:
Der BGH hat nun entschieden, dass Händler die Gebühren an Kunden weitergeben dürfen. Ein neues Gerichtsurteil vom BGH besagt, dass Händler die Gebühren, die ihnen bei der Bezahlung durch Kunden mittels Sofortüberweisung oder PayPal entstehen, an die Kunden weitergeben dürfen.30 Mar 2021
 

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
592
189
Da Bist du leider Falsch Informiert. Vielleicht solltest du keinen Artikel aus 2018 nehmen sondern einen Aktuellen von 2021, wenn man googlet dann bitte richtig. Hier der auszug vom BGH Urteil:
Der BGH hat nun entschieden, dass Händler die Gebühren an Kunden weitergeben dürfen. Ein neues Gerichtsurteil vom BGH besagt, dass Händler die Gebühren, die ihnen bei der Bezahlung durch Kunden mittels Sofortüberweisung oder PayPal entstehen, an die Kunden weitergeben dürfen.30 Mar 2021
Offensichtlich meinst du, ein ganz schlaues Kerlchen zu sein.
Lies dir die aktuellen PayPal-AGB durch, bevor du hier anderen Usern falsche Informationen gibst!
Gesetzlich mag es vielleicht erlaubt sein, jedoch vom Zahlungsanbieter nicht.
Folgendes steht in den PayPal-AGB

Regeln zu Aufschlägen​


Als Händler dürfen Sie Ihren Kunden für die Nutzung der PayPal-Dienste keine Aufschläge oder "Servicegebühren", höhere Versandkosten im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden oder sonstige Gebühren berechnen.
Die Berechnung von Aufschlägen ist eine verbotene Aktivität.
 

Chris88

Mitglied
3. Januar 2023
15
7
Offensichtlich meinst du, ein ganz schlaues Kerlchen zu sein.
Lies dir die aktuellen PayPal-AGB durch, bevor du hier anderen Usern falsche Informationen gibst!
Gesetzlich mag es vielleicht erlaubt sein, jedoch vom Zahlungsanbieter nicht.
Folgendes steht in den PayPal-AGB

Regeln zu Aufschlägen​


Als Händler dürfen Sie Ihren Kunden für die Nutzung der PayPal-Dienste keine Aufschläge oder "Servicegebühren", höhere Versandkosten im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden oder sonstige Gebühren berechnen.
Die Berechnung von Aufschlägen ist eine verbotene Aktivität.
Naja in dem Fall scheinst du zu glauben besonders helle zu sein. Es gilt das was das Gericht urteilt. Da kann PayPal in ihre AGBs schreiben was sie wollen, es heißt aber noch lange nicht das es Gesetzeskonform ist. Ich erhebe die Gebühren seit das Urteil in Kraft getreten ist. Wie will man als kleines Unternehmen diese Summen einkalkulieren? Wenn man Produkte verkauft bei denen der Wareneinsatz sehr hoch ist und der Gewinn sehr klein? Wenn ich in meinem Fall zb. Einen PC verkaufe der 3000€ kostet, ich daran aber nur 160€ verdiene vor steuern ,dann noch 2,5% Gebühren abführen muss kann man sich selbst ausrechnen was das heißt. Zumal es ja jedem Kunde frei steht auch anders zu bezahlen.
 

Wolfnukem

Neues Mitglied
8. Oktober 2022
24
1
Aber was ich mich jetzt noch frage, ist deswegen die Anzeige rausgenommen wurden.
oder warum sind aufschläge oder abschläge nicht sichbar, Nur bei Paypal ?
 

Wolfnukem

Neues Mitglied
8. Oktober 2022
24
1
Bzw. Wo kann ich das Wort Paypal ändern, was angezeigt wird bei der Zahlungsmethode ? Dann kann ich wenigstens da was schreiben. In den Sprachvariablen finde ich das einzelne Wort Paypal nicht.

Sprachvariablen​

 

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
592
189
Aber was ich mich jetzt noch frage, ist deswegen die Anzeige rausgenommen wurden.
oder warum sind aufschläge oder abschläge nicht sichbar, Nur bei Paypal ?
Ich gehe davon aus, wenn PayPal in den AGB den Aufschlag ausschließt, bzw. sogar verbietet, dass das in dem Plugin eine Einstellung wäre, welche sich absolut widerspricht.
Und noch was dazu...
Geh davon aus, was Chris88 hier schreibt, absolute Unwissenheit ist. Wer ein Produkt für 3.000,00 Euro verkauft und so eine geringe Gewinnmarge hat, sollte seine Tätigkeit als Händler nochmals genau überdenken.
Eine gekippte, gesetzliche Vorschrift hat nichts mit den AGB des Zahlungsanbieters zu tun. Grundsätzlich ist es nur wieder erlaubt, Zahlungsaufschläge zu erheben, ohne gegen die gesetzlichen Vorgaben zu verstoßen. Schließt der Zahlungsanbieter diese Aufschläge allerdings aus, hast du dich als Vertragspartner daran zu halten.

Du solltest einfach mal bei PayPal anrufen und dir entsprechende Informationen einholen.
Vermutlich wird man dir die Aussage von mir bestätigen.
 

Wolfnukem

Neues Mitglied
8. Oktober 2022
24
1
Bei mir ist es nicht viel anders wie bei Chris. Hab diesen Monat alleine nur an Paypal 1200,- Euro gebühren bezahlt. Ich möchte einfach nur versuchen
das die Leute mehr mit Überweisung bezahlen. Ich habe die einstellung in Versandarten gesetzt, nicht im Plugin. Aber wird wie gesagt nicht angezeigt.
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    39,5 KB · Aufrufe: 6

Rektor

Sehr aktives Mitglied
22. November 2011
592
189
Ist es wirklich so schwer, zu verstehen, dass das Vorhaben über PayPal nicht realisierbar und zulässig ist?
 

Georg964

Sehr aktives Mitglied
25. März 2022
199
55
Eine gekippte, gesetzliche Vorschrift hat nichts mit den AGB des Zahlungsanbieters zu tun. Grundsätzlich ist es nur wieder erlaubt, Zahlungsaufschläge zu erheben, ohne gegen die gesetzlichen Vorgaben zu verstoßen.
Öhm, ich habe mal folgendes gelehrt bekommen:
Konkretes Recht bricht allgemeines Recht außer es widerspricht dem allgemeinem Recht (Gesetzen).

Das konkrete Recht (PayPal-AGB) würde (nach derzeitiger Rechtsprechung) also dem allgemeinen deutschen Recht (Gesetz) widersprechen.

Ich bin gespannt wer der goldene Ritter sein wird der sich gegen PayPal stellt. ;););)
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Name der Zahlungsart in Kleinbuchstaben konvertiert Shopify-Connector 0
Neu Artikel fehlt in Bestellung bei Zahlungsart Paypal Checkout JTL-Shop - Fehler und Bugs 0
In Diskussion Zahlungsart Kartenzahlung bleibt in Wawi als Auftrag ohne Rechnung Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Neu PayPal Checkout: Kunden verwirrt wegen Zahlungsart Name Plugins für JTL-Shop 0
Neu Druckvorlage Artikeletikett - Bild wird nicht angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Im lieferschein wird der Gutscheincode im Arikelnamen mit ausgegeben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bluetooth Etikettendrucker wird nicht in Wawi angezeigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu automatische E-Mails wenn Artikel bezahlt aber geplantes Lieferdatum überschritten wird User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Plugin zum testen wird nicht angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Kupon Gültig vom bis - Datum wird in Email nicht angezeigt. Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu Artikel wird als Warenpost erkannt, obwohl er keine Warenpost ist JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 11
Dropdown Variation wird nicht angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Header Checkout, Topbar wird nicht ausgeblendet, Shop-Template 5.3, Neustes Child Theme GitLab Gelöste Themen in diesem Bereich 4
Neu Passwort vergessen Mail wird nicht gesendet in 5.3.1 JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Beantwortet JTL-WMS Mobile Artikelname wird nicht mehr vollständig angezeigt JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Neu Seitennavigation wird doppelt angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Eigenes Feld wird nicht angezeigt JTL-Wawi 1.8 2
Bestellvorschläge - Lagerbsestand in "Bestand gesamt" wird nicht angezeigt JTL-Wawi 1.8 0
In Diskussion Auftragszahlung über Kasse, Auftrag wird nicht als "Verpackt und Versendet" markiert JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Neu Artikel im Warenkorb wird von 1 auf null runtergesetzt. Anstatt es zu entfernen wird es automatisch wieder auf 1 gesetzt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Selbstabholer wird zu DHL national geändert. JTL-Wawi 1.8 3
Gelöst JTL POS wird nicht an WaWi angebunden Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Globaler Mindestbestand bei neuen Artikeln wird trotz Nullbestand nicht in den Bestellvorschlägen berücksichtigt JTL-Wawi 1.6 1
Neu Neues 5.3 Feature Versandklassen-Assistent wird nicht angezeigt Gelöste Themen in diesem Bereich 5
Neu Bankverbindung wird nicht in Aufträgen/Rechnungen aus Abonnements aktualisiert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Wird jetzt das Widerrufsrecht aufgehoben? Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Rechnungsentwurf wird nicht zur Rechnung bei Auslieferung JTL-Wawi 1.8 8
Bestand von Kinderartikeln wird im Vaterartikel zusammenaddiert JTL-Wawi 1.8 1
Neu Rechnungsdatum ist gleich Lieferdatum wird nicht erkannt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu PrestaShop Connector für Prestashop 8 mit PHP 8.2 wird nicht unterstützt PrestaShop-Connector 3
Neu Auftrag mit Freiposition Menge 0 läßt sich nicht ausliefern + wird nicht auf Lieferschein angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Merkmalübersetzung wird im Shop nicht angezeigt JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu JTL zu Shopify Bestand wird nicht aktualisiert Shopify-Connector 0
Neu Wo kann ich einstellen, welche Rechnungsvorlage "gezogen" wird Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 13
Neu FBA Lager wird nicht angelegt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 14
Neu Rechnung wird nicht auf englisch gespeichert Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
In Diskussion Wareneingang Packtisch 1.8.12.0: Seriennumer wird abgeschnitten. JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 1
Neu Fehler: Sonderpreis falsch formatiert, wird nicht importiert; obwohl importiert genau wie exportiert User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Versandmail / Versandbenachrichtigung wird nicht gesendet JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Menüleiste wird plötzlich in der Mitte von der Seite angezeigt Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
In Diskussion JTL POS Kundennummer wird nicht an JTL Wawi übertragen JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Neu SEO URL der Kategorien wird nicht an Shopware 6 übertragen Shopware-Connector 0
Kann ich eine email an die Wawi senden durch die dann ein neuer Auftrag generiert wird? (Daten müssen händisch vervollständigt werden...) JTL-Wawi 1.8 2
Issue angelegt [WAWI-75449] Artikel duplizieren - ASIN wird nicht mit dupliziert. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Ware auf Retoureplatz wird als "verfügbar" betrachtet JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Gelöst Packtisch+ 1.8.112 : Rechnung wird bei Teillieferung erzeugt, obwohl als Ausführungsbedingung "Nur bei der letzten Teillieferung" ausgewählt ist. JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 2
Neu Funktionsattribut unverkäuflich wird nicht an den Shop übertragen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Title Tag wird auf Loginseite nicht übernommen Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu Erstinstallation JTL WaWi 1.8.12 - heruntergeladen wird SQL Express 2017 _statt_ der empfohlenen 2022 Version Installation von JTL-Wawi 8
Neu Kurzbeschreibung von einem "Stücklisten-Artikel" wird in der Rechnungskorrektur Vorlage nicht angezeigt. Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1

Ähnliche Themen