Neu Webshop Abgleich bringt Fehler Das Remotezertifikat ist laut Validierungsverfahren ungültig. Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen:.....

zero111181

Gut bekanntes Mitglied
6. Oktober 2009
454
12
Der genaue Fehler lautet:

Das Remotezertifikat ist laut Validierungsverfahren ungültig.
Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Für den geschützten SSL/TLS-Kanal konnte keine Vertrauensstellung hergestellt werden..

Unbehandelte Ausnahme #1E2219FEA6B27C59 vom Typ JTL. Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClientException in Void CheckStatusCodeAndThrow(System.Net.Http.HttpResponseMessage)
JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClientException: (InternalServerError) Es ist ein serverinterner Fehler aufgetreten. Bitte prüfen Sie die Logdateien des Shops.
Sollte kein allgemeines Webhosting-Problem bestehen, wenden Sie sich bitte an den JTL-Support. Angeforderte PHP-Datei: lastjobs.php
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSExceptionHandler.CheckStatusCodeAndThrow(HttpResponseMessage response)
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClient.<RequestEndOfAbgleichAsync>d__35.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClient.<SendEndOfAbgleichRequest>d__34.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClient.<SendEndOfAbgleich>d__33.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.ThrowForNonSuccess(Task task)
bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
bei JTL.Wawi.Sync.Core.Services.DbeSStepAbstract.<ExecuteDbeSCallAsync>d__36.MoveNext()

Unbehandelte Ausnahme #959190594F6282F vom Typ System.Exception in : Der Abgleich wurde abgebrochen. Alle im Abgleich entstandenen Fehler finden Sie im Logbuch.

Unbehandelte Ausnahme #5FCE0AE5F18E3605 vom Typ JTL.Wawi.Sync.Core.Services.dbeS.DbeSClientSolvableException in Void MoveNext(): JTL-Wawi
Title = JTL-Wawi
Description =



Fehlermeldung:
Das Remotezertifikat ist laut Validierungsverfahren ungültig.
Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Für den geschützten SSL/TLS-Kanal konnte keine Vertrauensstellung hergestellt werden..
Fehler beim Senden der Anforderung.

Unbehandelte Ausnahme #959190594F6282F vom Typ System.Exception in : Der Abgleich wurde abgebrochen. Alle im Abgleich entstandenen Fehler finden Sie im Logbuch.

2022-08-28T13:28:15 WARN - [DbeSClient]Fehler beim Senden der Anforderung.
2022-08-28T13:28:15 WARN - [DbeSClient]Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Für den geschützten SSL/TLS-Kanal konnte keine Vertrauensstellung hergestellt werden..
2022-08-28T13:28:15 WARN - [DbeSClient]Das Remotezertifikat ist laut Validierungsverfahren ungültig.
2022-08-28T13:28:15 WARN - [DbeSClient]Das Remotezertifikat ist laut Validierungsverfahren ungültig.
2022-08-28T13:28:15 WARN - [DbeSClient]


2022-08-28T13:28:15 DEBUG - DECLARE @Identities TABLE (Id INT NOT NULL);
INSERT INTO [Sync].[tDbeSLogeintrag] ([kSyncLogsitzung], [dZeitpunkt], [nSchweregrad], [kShop], [cMeldung], [nCallType], [cExtendedMessage]) OUTPUT INSERTED.[kDbeSLogeintrag] AS [Id] INTO @Identities VALUES (@kSyncLogsitzung, @dZeitpunkt, @nSchweregrad, @kShop, @cMeldung, @nCallType, @cExtendedMessage),
(@kSyncLogsitzung1, @dZeitpunkt1, @nSchweregrad1, @kShop1, @cMeldung1, @nCallType1, @cExtendedMessage1),
(@kSyncLogsitzung2, @dZeitpunkt2, @nSchweregrad2, @kShop2, @cMeldung2, @nCallType2, @cExtendedMessage2),
(@kSyncLogsitzung3, @dZeitpunkt3, @nSchweregrad3, @kShop3, @cMeldung3, @nCallType3, @cExtendedMessage3),
(@kSyncLogsitzung4, @dZeitpunkt4, @nSchweregrad4, @kShop4, @cMeldung4, @nCallType4, @cExtendedMessage4),
(@kSyncLogsitzung5, @dZeitpunkt5, @nSchweregrad5, @kShop5, @cMeldung5, @nCallType5, @cExtendedMessage5),
(@kSyncLogsitzung6, @dZeitpunkt6, @nSchweregrad6, @kShop6, @cMeldung6, @nCallType6, @cExtendedMessage6),
(@kSyncLogsitzung7, @dZeitpunkt7, @nSchweregrad7, @kShop7, @cMeldung7, @nCallType7, @cExtendedMessage7),
(@kSyncLogsitzung8, @dZeitpunkt8, @nSchweregrad8, @kShop8, @cMeldung8, @nCallType8, @cExtendedMessage8),
(@kSyncLogsitzung9, @dZeitpunkt9, @nSchweregrad9, @kShop9, @cMeldung9, @nCallType9, @cExtendedMessage9),
(@kSyncLogsitzung10, @dZeitpunkt10, @nSchweregrad10, @kShop10, @cMeldung10, @nCallType10, @cExtendedMessage10);
SELECT [Id] FROM @Identities ORDER BY [Id];

@kSyncLogsitzung = 38190
@dZeitpunkt = '2022-08-28 11:28:15'
@nSchweregrad = 0
@kShop = 23
@cMeldung = 'Wawi-Version: 1.6.40.0'
@nCallType = 14
@cExtendedMessage = ''
@kSyncLogsitzung1 = 38190
@dZeitpunkt1 = '2022-08-28 11:28:15'
@nSchweregrad1 = 0
@kShop1 = 23
@cMeldung1 = 'Führe Initial-Call aus [1]'
@nCallType1 = 14
@cExtendedMessage1 = ''
@kSyncLogsitzung2 = 38190
@dZeitpunkt2 = '2022-08-28 11:28:15'
@nSchweregrad2 = 0
@kShop2 = 23
@cMeldung2 = '[DbeSClient]SendInit...'
@nCallType2 = 0
@cExtendedMessage2 = ''
@kSyncLogsitzung3 = 38190
@dZeitpunkt3 = '2022-08-28 11:28:15'
@nSchweregrad3 = 0
@kShop3 = 23
@cMeldung3 = '[DbeSClient]SendRequest...'
@nCallType3 = 0
@cExtendedMessage3 = ''
@kSyncLogsitzung4 = 38190
@dZeitpunkt4 = '2022-08-28 11:28:15'
@nSchweregrad4 = 0
@kShop4 = 23
@cMeldung4 = '[DbeSClient]RequestInitAsync...'
@nCallType4 = 0
@cExtendedMessage4 = ''
@kSyncLogsitzung5 = 38190
@dZeitpunkt5 = '2022-08-28 11:28:15'
@nSchweregrad5 = 0
@kShop5 = 23
@cMeldung5 = '[DbeSClient]RequestInitAsync PostAsync...'
@nCallType5 = 0
@cExtendedMessage5 = ''
@kSyncLogsitzung6 = 38190
@dZeitpunkt6 = '2022-08-28 11:28:15'
@nSchweregrad6 = 64
@kShop6 = 23
@cMeldung6 = '[DbeSClient]Fehler beim Senden der Anforderung.'
@nCallType6 = 0
@cExtendedMessage6 = ''
@kSyncLogsitzung7 = 38190
@dZeitpunkt7 = '2022-08-28 11:28:15'
@nSchweregrad7 = 64
@kShop7 = 23
@cMeldung7 = '[DbeSClient]Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Für den geschützten SSL/TLS-Kanal konnte keine Vertrauensstellung hergestellt werden..'
@nCallType7 = 0
@cExtendedMessage7 = ''
@kSyncLogsitzung8 = 38190
@dZeitpunkt8 = '2022-08-28 11:28:15'
@nSchweregrad8 = 64
@kShop8 = 23
@cMeldung8 = '[DbeSClient]Das Remotezertifikat ist laut Validierungsverfahren ungültig.'
@nCallType8 = 0
@cExtendedMessage8 = ''
@kSyncLogsitzung9 = 38190
@dZeitpunkt9 = '2022-08-28 11:28:15'
@nSchweregrad9 = 64
@kShop9 = 23
@cMeldung9 = '[DbeSClient]Das Remotezertifikat ist laut Validierungsverfahren ungültig.'
@nCallType9 = 0
@cExtendedMessage9 = ''
@kSyncLogsitzung10 = 38190
@dZeitpunkt10 = '2022-08-28 11:28:15'
@nSchweregrad10 = 64
@kShop10 = 23
@cMeldung10 = '[DbeSClient]

'
@nCallType10 = 0
@cExtendedMessage10 = ''
2022-08-28T13:28:16 DEBUG - Dauer: 21ms, (bis zum Reader)
2022-08-28T13:28:16 DEBUG - Dauer: 21 ms, 11 Zeilen
2022-08-28T13:28:16 DEBUG - Initial: Call konnte nicht durchgeführt, beende diesen Step
2022-08-28T13:28:16 ERROR -



Fehlermeldung:
Das Remotezertifikat ist laut Validierungsverfahren ungültig.
Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Für den geschützten SSL/TLS-Kanal konnte keine Vertrauensstellung hergestellt werden..
Fehler beim Senden der Anforderung.JTL-Wawi
2022-08-28T13:28:16 ERROR - Der Abgleich wurde abgebrochen. Alle im Abgleich entstandenen Fehler finden Sie im Logbuch.
2022-08-28T13:28:16 INFO - Initial - Dauer: 00:00:00.216 für 0/0 Daten. Aufrufe: 2
2022-08-28T13:28:16 INFO - Kunden-Service-Dauer: 00min 00sec
2022-08-28T13:28:16 INFO - Dauer: 00min 00sec | Http-Client-Dauer: 00min 00sec | DB-Dauer: 00min 00sec | Serializer-Dauer: 00min 00sec
2022-08-28T13:28:16 DEBUG - Beende Sitzung für Kontext ShopAbgleich, Id 103190
2022-08-28T13:28:16 DEBUG - DELETE FROM dbo.tUniqueSession WHERE kSession = @kUniqueSession AND cContext = @cContext
@kUniqueSession = 103190
@cContext = 'ShopAbgleich'
2022-08-28T13:28:16 DEBUG - Dauer: 14ms, AffectedRows: 1
2022-08-28T13:28:16 INFO - Abgleich abgeschlossen[99%]
2022-08-28T13:28:16 INFO - Beende Abgleich: dev.armboard.de
2022-08-28T13:28:16 INFO - Abgleich abgeschlossen[100%]
2022-08-28T13:28:16 DEBUG - DECLARE @Identities TABLE (Id INT NOT NULL);
INSERT INTO [Sync].[tDbeSLogeintrag] ([kSyncLogsitzung], [dZeitpunkt], [nSchweregrad], [kShop], [cMeldung], [nCallType], [cExtendedMessage]) OUTPUT INSERTED.[kDbeSLogeintrag] AS [Id] INTO @Identities VALUES (@kSyncLogsitzung, @dZeitpunkt, @nSchweregrad, @kShop, @cMeldung, @nCallType, @cExtendedMessage),
(@kSyncLogsitzung1, @dZeitpunkt1, @nSchweregrad1, @kShop1, @cMeldung1, @nCallType1, @cExtendedMessage1),
(@kSyncLogsitzung2, @dZeitpunkt2, @nSchweregrad2, @kShop2, @cMeldung2, @nCallType2, @cExtendedMessage2),
(@kSyncLogsitzung3, @dZeitpunkt3, @nSchweregrad3, @kShop3, @cMeldung3, @nCallType3, @cExtendedMessage3),
(@kSyncLogsitzung4, @dZeitpunkt4, @nSchweregrad4, @kShop4, @cMeldung4, @nCallType4, @cExtendedMessage4),
(@kSyncLogsitzung5, @dZeitpunkt5, @nSchweregrad5, @kShop5, @cMeldung5, @nCallType5, @cExtendedMessage5),
(@kSyncLogsitzung6, @dZeitpunkt6, @nSchweregrad6, @kShop6, @cMeldung6, @nCallType6, @cExtendedMessage6),
(@kSyncLogsitzung7, @dZeitpunkt7, @nSchweregrad7, @kShop7, @cMeldung7, @nCallType7, @cExtendedMessage7),
(@kSyncLogsitzung8, @dZeitpunkt8, @nSchweregrad8, @kShop8, @cMeldung8, @nCallType8, @cExtendedMessage8);
SELECT [Id] FROM @Identities ORDER BY [Id];

@kSyncLogsitzung = 38190
@dZeitpunkt = '2022-08-28 11:28:16'
@nSchweregrad = 0
@kShop = 23
@cMeldung = 'Initial: Call konnte nicht durchgeführt, beende diesen Step'
@nCallType = 14
@cExtendedMessage = ''
@kSyncLogsitzung1 = 38190
@dZeitpunkt1 = '2022-08-28 11:28:16'
@nSchweregrad1 = 254
@kShop1 = 23
@cMeldung1 = '



Fehlermeldung:
Das Remotezertifikat ist laut Validierungsverfahren ungültig.
Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Für den geschützten SSL/TLS-Kanal konnte keine Vertrauensstellung hergestellt werden..
Fehler beim Senden der Anforderung.JTL-Wawi'
@nCallType1 = 14
@cExtendedMessage1 = ''
@kSyncLogsitzung2 = 38190
@dZeitpunkt2 = '2022-08-28 11:28:16'
@nSchweregrad2 = 254
@kShop2 = 23
@cMeldung2 = 'Der Abgleich wurde abgebrochen. Alle im Abgleich entstandenen Fehler finden Sie im Logbuch.'
@nCallType2 = 0
@cExtendedMessage2 = ''
@kSyncLogsitzung3 = 38190
@dZeitpunkt3 = '2022-08-28 11:28:16'
@nSchweregrad3 = 16
@kShop3 = 23
@cMeldung3 = 'Initial - Dauer: 00:00:00.216 für 0/0 Daten. Aufrufe: 2'
@nCallType3 = 0
@cExtendedMessage3 = ''
@kSyncLogsitzung4 = 38190
@dZeitpunkt4 = '2022-08-28 11:28:16'
@nSchweregrad4 = 16
@kShop4 = 23
@cMeldung4 = 'Kunden-Service-Dauer: 00min 00sec'
@nCallType4 = 0
@cExtendedMessage4 = ''
@kSyncLogsitzung5 = 38190
@dZeitpunkt5 = '2022-08-28 11:28:16'
@nSchweregrad5 = 16
@kShop5 = 23
@cMeldung5 = 'Dauer: 00min 00sec | Http-Client-Dauer: 00min 00sec | DB-Dauer: 00min 00sec | Serializer-Dauer: 00min 00sec'
@nCallType5 = 0
@cExtendedMessage5 = ''
@kSyncLogsitzung6 = 38190
@dZeitpunkt6 = '2022-08-28 11:28:16'
@nSchweregrad6 = 1
@kShop6 = 23
@cMeldung6 = 'Abgleich abgeschlossen[99%]'
@nCallType6 = 0
@cExtendedMessage6 = ''
@kSyncLogsitzung7 = 38190
@dZeitpunkt7 = '2022-08-28 11:28:16'
@nSchweregrad7 = 16
@kShop7 = 0
@cMeldung7 = 'Beende Abgleich: dev.armboard.de'
@nCallType7 = 0
@cExtendedMessage7 = ''
@kSyncLogsitzung8 = 38190
@dZeitpunkt8 = '2022-08-28 11:28:16'
@nSchweregrad8 = 1
@kShop8 = 0
@cMeldung8 = 'Abgleich abgeschlossen[100%]'
@nCallType8 = 0
@cExtendedMessage8 = ''
2022-08-28T13:28:16 DEBUG - Dauer: 13ms, (bis zum Reader)
2022-08-28T13:28:16 DEBUG - Dauer: 13 ms, 9 Zeilen
2022-08-28T13:28:16 DEBUG - UPDATE [Sync].[tSyncLogsitzung] SET dEnde = @dEnde_0, nStatus = @nStatus_0, cStatusMeldung = @cStatusMeldung_0 WHERE kSyncLogsitzung = @kSyncLogsitzung_0;

@dEnde_0 = '2022-08-28 11:28:16'
@nStatus_0 = 129
@cStatusMeldung_0 = 'Der Abgleich wurde abgebrochen. Alle im Abgleich entstandenen Fehler finden Sie im Logbuch.'
@kSyncLogsitzung_0 = 38190
2022-08-28T13:28:16 DEBUG - Dauer: 15ms, AffectedRows: 1
Zeitstempel: 2022-08-28T13:29:00
Locale: German (Germany)
Locale: German (Germany)
Version: 1.6.40.0
Plattform: Wawi
WawiSeed: 6.8.31824.95705
Prozessname: JTL-Wawi
Physikalischer Speicher: 609341440 / Peak: 610729984
Basispriorität: 8
Prioritätsklasse: Normal
CPU-Zeit (User): 0:01:07,40625
CPU-Zeit (System): 0:00:28,9375
Page-Size (Sytem): 2407080 / Peak: 529719296
Page-Size: 526241792 / Peak: 529719296
Offene Handles: 2278
Database:
Build: 2206280816 8794bcb27fa6768ace4792fc2cb000ad3c568ff7

Dieser Fehler kommt beim Artikelabgleich egal mit Yorker oder im Komplettabgleich.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Webshop-Abgleich URL: https://license.jtl-software.de/ls.php Returncode: 500 ? JTL-Wawi - Fehler und Bugs 14
Neu Antwort an für den Webshop Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Nach Migration auf Shop auf Shop 5.1.5: Synchronisation Wawi mit Webshop geht nicht Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
Neu Preis nach dem Import in der WAWI höher als im Webshop ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Verwiesen an Support POS Abgleich mit WaWi geht nicht mehr nach Update JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Shop hat keine Antwort geliefert - Abgleich wurde abgebrochen JTL-Wawi 1.6 1
Neu Amazon Anbindung Abgleich Lagerbestand wird nicht aktualisiert Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu SW6 Connector Artikel Abgleich bricht ab - Allowed memory Size Shopware-Connector 8
Neu Worker gleicht Daten nicht mit ebay und Amazon ab - Shop Abgleich funktioniert Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
Neu Fehlermeldung beim Abgleich mit Shop WooCommerce-Connector 3
Neu Problem mit dem WooCommerce Abgleich nach Update auf 1.6.44.0 WooCommerce-Connector 0
Neu Amazon Pay Abgleich - Konnte keine Sitzung für den Zahlungsabruf erzeugen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Kein automatischer Abgleich mit Amazon und Ebay JTL-Wawi 1.6 7
Neu Abgleich WooCommerce geht nicht mehr bei Update Version 1.6.44.0 WooCommerce-Connector 5
Neu Abgleich defekt nach Update auf 1.6.44.0 Shopify-Connector 34
Neu Kein Abgleich wegen "System.OutOfMemoryException" kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu Shop Abgleich funktioniert nicht User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
JTL Wawi Abgleich, kein Import von Kunden und Bestellungen JTL-Wawi 1.6 0
Neu Ebay Abgleich Fehler Error calling EaEbaySynchronizeGet eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Abgleich Amazon und JTL Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Shop-Abgleich nicht möglich: Die Merge-Anweisung hat versucht... JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon Abgleich (Bestellungen fehlen) Amazon-Lister - Fehler und Bugs 2
Neu Amazon Abgleich überträgt die abgearbeiteten Bestellungen nicht an Amazon! Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 8
Neu Amazon Abgleich funktioniert nicht mehr Amazon-Lister - Fehler und Bugs 9
Neu Abgleich mit Shopware- Alle Kunden werden importiert Shopware-Connector 10
Neu Fehlermeldung beim Abgleich Shopware-Connector 12
Fehler beim Abgleich von Wawi 1.6.43.0 mit Shop 5.1.5, Verletzung der PRIMARY KEY-Einschränkung JTL-Wawi 1.6 12
Neu Bilder Abgleich und Ameise PrestaShop-Connector 0
Neu 28.09.2022 Amazon Abgleich funktioniert nicht Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Beantwortet ebay Abgleich funktioniert nicht seit gestern Abend eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Onlineshop-Abgleich Fehler JTL mit Shopware 6 Shopware-Connector 1
Neu Fehlermeldung beim Abgleich mit Shop5 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Kaufland.de SCX Abgleich funktioniert momentan nicht? kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Neu Abgleich Problem bei Ameise mit JTL 1.5.49.0 und Shopware Shop 5.3.7 Shopware-Connector 2
Neu Ebay Abgleich JTL-Wawi 1.6 2
Nach Update Fehler bei eBay-Abgleich JTL-Wawi 1.6 4
Neu amazon Abgleich geht nicht mehr JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Onlineshop-Abgleich in Wawi erzeugt direkt eine Fehlermeldung Onlineshop-Anbindung 6
Gelöst Stücklistenartikel verschwinden nach Connector Abgleich aus der Wawi JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Listenansicht Artikelübersicht bringt riesiege Artikelbilder Templates für JTL-Shop 0

Ähnliche Themen