Neu Verpflichtung zur Bestellung eines Verpackungsbevollmächtigten in Österreich ab 01.01.2023

ongnamo

Sehr aktives Mitglied
31. März 2013
964
74
Hallo,

mich erreichten in den letzten Tagen 2 Newsletter von Kleinunternehmern, die ihren Versand nach Österreich ab Jahresende einstellen wollen. Der Grund ist in einem Artikel der IT-Recht-Kanzlei beschrieben:

"Zum 01.01.2023 erfährt das österreichische Verpackungsrecht eine Reform, die vor allem Online-Händler aus anderen Ländern betrifft: für den Versand nach Österreich muss ab dem 01.01.2023 ein Bevollmächtigter bestellt werden, der für sie die Verpackungslizenzierung übernimmt. Welche neuen Anforderungen künftig für den Versand nach Österreich gelten und wie diese umzusetzen sind, zeigen wir in diesen FAQ."

https://www.it-recht-kanzlei.de/verpackungsrecht-oesterreich-bevollmaechtigter-online-handel.html

Mir ist das Thema komplett neu und kommt zum aktuellen Zeitpunkt natürlich völlig ungelegen.

Mich wundert etwas, dass ich von dem Thema so wenig gehört habe. Geht das nur mir so?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hula1499

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
2.089
792
Mhh, da müssen wir Entsorgungspartner mal befragen. Hatte ich jetzt auch nicht auf dem Schirm, mag sein, dass wir das aber so im Vorbeigehen mit denen schon erledigt haben. Danke für den Hinweis.
Wäre schön wenn die EU da mal mehr machen würde als nur die Gesetze zu harmonisieren. Ein zentraler EU Verteiler im Sinne des OSS würde die ganze Verpackungsgeschichte enorm erleichtern.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.334
1.308
Also ich lese:
"Eine solche Bestellung wird bereits von der Deutschen Handelskammer in Österreich sowie diversen privatwirtschaftlichen Lizenzierungssystemen (Reclay, Take-e-Way etc.) angeboten."

Ist also nur "LUCID" für DE ... so in ungefähr und dass man es nun endlich tun sollte, denn Pflicht wäre es schon lange gewesen ...
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
2.089
792
Wir sind seit Jahren Take-e-Way Kunde und lösen über die die Entsorgung in AT und unseren anderen europäischen Lieferländern.
Haben gerade Rücksprache mit denen gehalten - es ändert sich tatsächlich rechtlich, dass es nicht mehr genügt einen entsprechenden Vertrag zu haben und die Mengen zu melden.
Man muss diesen Vertrag nun auch noch notariell beglaubigen und den Entsorgungsdienstleister auf diesem Weg authorisieren.
Funktionell ändert sich nichts, kostet nur 500€ pA mehr. Freude.
 
  • Traurig
Reaktionen: hula1499
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Shop 5 - Konfigurator Modifikation – Function zur sofortigen Item Übernahme Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
In Diskussion T6T - Workflow zur Erinnerung wenn Aufbewahrungsfrist kurz vor Ende JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 6
Neu Frage zur rechtlichen Konformität bei Rechnungen in JTL WAWI JTL-Wawi 1.6 17
Erweiterte Eigenschaften zur Kunden Bestimmung JTL-Wawi 1.6 2
Neu Handwerkerrechnung - Ausweisung des Lohnkostenanteils zur steuerlichen Absetzbarkeit Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu Finde den Fehler in jQuery? Retourenstatus auf Retourenlabel platzieren | Nötig zur weiteren Absortierung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Neu Bestelldialog in 5.2.2: weisse Seite - keine Bestellung möglich ! Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu Formel für ALLE Artikelnummern einer Bestellung auslesen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Artikel einer AMAZON Bestellung können in WAWI gefunden werden Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Bestellung unter bestimmter Auflösung nicht möglich JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Disposition ist leer, trotz Auftrag und Bestellung JTL-Plan&Produce - Ideen, Lob und Kritik 10
Neu Bei Bestellung Abschluss taucht Fehler 500 auf (weiße Seite ) - Konfiguration Artikel JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu JTL Shop kritischer Bug - mehrfache Bestellung inkl. Zahlung! JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu JTL Shop Bestellung fehlt in Shop & Wawi, Zahlung erhalten JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Neu Bestellung noch auffindbar Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Einkauf - Währung und/oder Währungsfaktor bei Bestellung ändern JTL-Wawi 1.7 0
Neu Bestellung mit Teilzahlung per Gutschein in Zahlungen, Rest offen Shopify-Connector 0
Neu Abholung und Versand in einer Bestellung Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu EBay Bestellung doppelt vorhanden - 2 AB-Nummern - gleiche ext.Nr. eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Wareneingänge - Warum übernimmt er nicht die Preise aus der Bestellung Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2

Ähnliche Themen