Neu Suche Hilfe für erstes eigenes Plugin: Aufruf von externem Webhook beim Bestätigen der Bestellung

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

razzio

Aktives Mitglied
4. Dezember 2012
91
5
Dresden
#1
Hallo,

es ist so weit: Mein erstes eigenes Plugin soll entstehen. Ein spezielles Plugin für den internen Gebrauch bei uns.

Zu den groben Anforderungen:
Ich möchte beim Absenden von Bestellungen zunächst prüfen ob ein bestimmter Typ Artikel im Warenkorb liegt.

Ist dies der Fall, möchte ich dann mit darin enthaltenen Attributwerten (pro enthaltenem Spezialartikel) einen Webhook eines externen Dienstleisters (Zapier) ansprechen.

Ich weiß welche Struktur Plugins haben sollen, ich habe das Plugin "JTL Plugin Bootstrapper" von Felix Moche installiert und ich bin dabei mich durch die Doku zu fitzen.

Was ich brauche, ist Eure Hilfe, um einige Zusammenhänge zu verstehen.

Beispielsweise ist mir noch nicht klar, welchen Hook ich wählen soll um mein Plugin einzubinden.

Ich hoffe, Ihr möchtet und könnt mir hierbei helfend zur Seite stehen. :)
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
920
175
Halle
#2
Hallo,
der konkrete Hook hängt natürlich stark davon ab, was du im Endeffekt genau machen möchtest. U.U. musst du ja sogar auf mehrere Hooks lauschen, um dein Ziel zu erreichen.
Ich möchte beim Absenden von Bestellungen zunächst prüfen ob ein bestimmter Typ Artikel im Warenkorb liegt.
Dafür bietet sich der HOOK_BESTELLABSCHLUSS_INC_WARENKORBINDB an.

Ist dies der Fall, möchte ich dann mit darin enthaltenen Attributwerten (pro enthaltenem Spezialartikel) einen Webhook eines externen Dienstleisters (Zapier) ansprechen.
Je nachdem ob das nun einfach nach erfolgter Bestellung geschen soll oder ggfs. - ja nach Antwort des externen Dienstes - die Bestellung abgebrochen / manipuliert werden muss, stehen dafür die HOOK_BESTELLABSCHLUSS_INC_xxx Hooks zur Verfügung.