Neu - soll ja teurer werden - GESCHLOSSEN!?

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.149
98
Gefühlt kein Update ist ohne Hindernisse unseren Abläufen, neueste Problematik ebayvorlagen... vor einigen Wochen Amazonausfall, zuvor ebay. Das ist dann wohl der neue Jtl Algorhitmus.
Nicht nur gefühlt, dass geht seit Jahren so, und das bei jedem Update. Wir haben bei der 1.3.15 Schluss gemacht upzudaten, werden uns diesen Herausforderungen und den damit verbundenen schlaflosen Nächten nicht mehr stellen.
Die Herren bei JTL sind m.E. einfach nicht mehr Herr der Lage. Spricht man die miese Performance und die immer wieder auftretenden Bugs an, bekommt man sogar vom Herrn Lisson die flapsige Antwort, ein Ticket zu öffnen.

Dann solltest du dich im Support melden, wenn du keine Artikel einstellen kannst. Wir stellen täglich Angebote auf eBay ein im 6-stelligen Bereich.
Nein Herr Lisson, ich würde kein Ticket mehr öffnen. Wozu denn auch? Sie sollten wissen, dass die Behebung eines Bugs Monate, wenn nicht Jahre in Ihrem Hause dauert. Solange kann ich nicht warten. Also werde ich
mich mit dem was Sie liefern arangieren müssen, oder die Wawi wechseln.
Warum machen Sie Ihre Sache nicht gründlich? Sie haben die Preise erhöht und Sie haben angekündigt die Anzahl der Mitarbeiter verdreifachen zu wollen um eine besser Wawi zur Verfügung stellen zu können.
Warum liefern Sie keine zufriedenstellende Ergebnisse?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: serkan

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.229
1.397

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.149
98
Wenn mein Auto so laufen würde wie JTL, dann hätte ich längst den Hersteller getauscht, was bei einem Auto aber auch nicht weiter tragisch ist.
Eine Wawi zu wechseln ist da schon sehr viel schwieriger, da sind wir uns doch einig.
Hinzu kommt, dass der Fehler am Auto sehr kurzfristig behoben sein wird, und keine Folgeschäden mit sich bringt. Da macht der Werkstatttermin also Sinn.
I.Ü. vergleichst Du diesmal Äpfel mit Birnen. Ich dachte Du magst das nicht. ;)
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.149
98
Ich wollte lediglich darauf hinaus, dass dir Hilfe angeboten wurde, du diese aber nicht annehmen magst.
Du hast mich nicht verstanden. Ich habe eure Hilfe über viele Jahre angenommen und auch selbst viel Zeit und Energie in die Fehlerbehebung fließen lassen.
Wenn die Vorgehensweise aber immer die ist:
Ticket eröffnen, Vergabe einer Priorität, Warten auf Votings, Einordnung der Behebung in eine kommende Version...
dann hat das Öffnen eines Tickets für mich keine erfolgsversprechenden Aussichten mehr, denn der Fehler existiert ja gegenwärtig, und wird nicht zeitnah von Euch behoben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: serkan

lotex24.systems

Sehr aktives Mitglied
3. Februar 2016
114
40
Wrocław
@jendris mach doch einfach nochmal ein Ticket auf. Viel schlimmer was Du vermutest und hier schreibst, kann es doch nicht mehr kommen oder es entwickelt sich auch in eine andere Richtung und hört mal auf mit Lebensmitteln wie Äpfel und Birnen zu werfen. Auch wir haben das lernen müssen, es gibt eine unsichtbare Grenze zwischen uns und den Entwicklern, das sind die Supporter. Und die Supporter hier im Forum und per Mail machen eigentlich nen guten Job ohne genaues Hintergrundwissen zu Logiken und Prozessen in der Software.

Und wenn es so kommt wie Du schreibst, dann hast Du Deine Entscheidung doch schon getroffen :)

VG Jan
 
Zuletzt bearbeitet:

serkan

Aktives Mitglied
8. September 2012
63
14
Nicht nur gefühlt, dass geht seit Jahren so, und das bei jedem Update. Wir haben bei der 1.3.15 Schluss gemacht upzudaten, werden uns diesen Herausforderungen und den damit verbundenen schlaflosen Nächten nicht mehr stellen.
Die Herren bei JTL sind m.E. einfach nicht mehr Herr der Lage. Spricht man die miese Performance und die immer wieder auftretenden Bugs an, bekommt man sogar vom Herrn Lisson die flapsige Antwort, ein Ticket zu öffnen.


Nein Herr Lisson, ich würde kein Ticket mehr öffnen. Wozu denn auch? Sie sollten wissen, dass die Behebung eines Bugs Monate, wenn nicht Jahre in Ihrem Hause dauert. Solange kann ich nicht warten. Also werde ich
mich mit dem was Sie liefern arangieren müssen, oder die Wawi wechseln.
Warum machen Sie Ihre Sache nicht gründlich? Sie haben die Preise erhöht und Sie haben angekündigt die Anzahl der Mitarbeiter verdreifachen zu wollen um eine besser Wawi zur Verfügung stellen zu können.
Warum liefern Sie keine zufriedenstellende Ergebnisse?
Der Support, Tickets.. Es ist Montag
Nicht nur gefühlt, dass geht seit Jahren so, und das bei jedem Update. Wir haben bei der 1.3.15 Schluss gemacht upzudaten, werden uns diesen Herausforderungen und den damit verbundenen schlaflosen Nächten nicht mehr stellen.
Die Herren bei JTL sind m.E. einfach nicht mehr Herr der Lage. Spricht man die miese Performance und die immer wieder auftretenden Bugs an, bekommt man sogar vom Herrn Lisson die flapsige Antwort, ein Ticket zu öffnen.


Nein Herr Lisson, ich würde kein Ticket mehr öffnen. Wozu denn auch? Sie sollten wissen, dass die Behebung eines Bugs Monate, wenn nicht Jahre in Ihrem Hause dauert. Solange kann ich nicht warten. Also werde ich
mich mit dem was Sie liefern arangieren müssen, oder die Wawi wechseln.
Warum machen Sie Ihre Sache nicht gründlich? Sie haben die Preise erhöht und Sie haben angekündigt die Anzahl der Mitarbeiter verdreifachen zu wollen um eine besser Wawi zur Verfügung stellen zu können.
Warum liefern Sie keine zufriedenstellende Ergebnisse?

Ich bin da ganz bei dir.
Die Bugs beanspruchen extremst Ressourcen Zeit, Geld, Geduld, Motivation.
Die Probleme werden bagatellisiert oder verharmlost.
Sobald es eine halbwegs fehlerfreies Update geben wird, werde ich keine Updates mehr machen.
Weiterhin wäre ich auch erfreut, wenn es sich in diesem Niveau einpendelt, so wäre der Abgang einfacher.

Ps seit letzten Donerstag Ticket eröffnet, außer nichtssagenden Mails nicht viel passiert.

Außer Spesen nichts gewesen!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lotex24.systems

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
2.973
308
Emsland
Ein Ticket erstelle ich auch nur noch im absoluten Notfall. Es nervt einfach nur noch.
Mein letztes Ticket bez. SMTP-Fehler im Shop (JTL- Hosting), wo ab und zu e-mails nicht versendet werden ist bereits von März/2019 und immer noch keine Lösung in Sicht. :(
...mal wird es einfach geschlossen, mal kümmert sich jmd halbherzig drum und schläft dann wieder ein und ich kann regelmäßig nachfragen, ob sich da noch was tut... DAS war früher mal besser!
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Verwiesen an Support Auftrag soll gesplittet werden, aber wie??? // Fehlermeldung Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Shopabgleich überträgt alles, nur nicht das was soll! JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
Neu JTL-POS (1.0.2.7) stürzt ab wenn alter Bon gedruckt werden soll JTL-POS - Fehler und Bugs 5
Neu JTL Wawi - JTL Shop und Außendienst / Mehrstufiges Provisionskonzept / Außendienst soll selbst Bestellungen erfassen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 12
Neu Zahlungsart auf Rechnung zeigt Paypal-Text, soll aber Überweisungstext anzeigen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 5
Neu Benutzer soll im LogIn nur einen Mandanten sehen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Preise in den Repricerdefinitionen werden nicht aktualisiert JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
Neu Nach Bestellung werden Preise mit 4 statt 2 Nachkommastellen in den Auftrag übersendet WooCommerce-Connector 1
Neu Wie können URLs gezielt von der Sitemap ausgeschlossen werden? Per Plugin? Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Bilder werden nicht immer an Shop übertragen WooCommerce-Connector 0
Neu Es konnte keine Verbindung zur TSE Einheit hergestellt werden! ErrorCode: 2 (ERR_CONNECT) JTL-POS - Fragen zu Hardware 0
In Bearbeitung Amazon Bestellungen werden nicht in JTL importiert Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Gelöst Artikel können nicht ion den Warenkorb gelegt werden Gelöste Themen in diesem Bereich 5
In Diskussion Die angegebene Straße kann nicht gefunden werden JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 2
Neu VCS Lite / Rechnungen werden nicht hochgeladen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung einzustellende Angebote werden nicht eingestellt. Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 3
Neu Variationsartikel nur auf ebay -> Onlineshop sollen Artikel einzeln angezeigt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Sitemap Konnte nicht abgerufen werden in Search Console Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Geparkter Bon kann nicht verarbeitet werden JTL-POS - Fehler und Bugs 3
Neu Rechnungen werden plötzlich im Duplex gedruckt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Bestellvorschläge werden auch für gesperrte Aufträge erstellt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Felder mit definierten Darstellungsbedingungen werden beim Druck nicht mehr angezeigt Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Trotz Update 1.5.32.0 können Bestellungen im SellerCentral nicht geöffnet werden. Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
In Bearbeitung B2B Preis senden kann bei FBA-Artikel nicht verwendet werden - keine Kaufmöglichkeit für Amazon-Businesskunden? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Retoure einbuchen ohne den Bestand zu erhöhen - zB für Artikel die sofort entsorgt werden Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 6
Neu es kann keine Verbindung zwischen JTL-WAWI und POS hergestellt werden. Einrichtung / Updates von JTL-POS 6
Neu Artikel werden nicht in Woocomerce aktualisiert WooCommerce-Connector 1
Neu WAWI 1.5.31.0 Buchungsdaten (Rechnungen) werden nicht korrekt exportiert JTL-Ameise - Fehler und Bugs 7
In Bearbeitung Nachrichten und Preisvorschläge in der WAWI werden nicht mehr mir angezeigt eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Bilder werden von Shopware gelöscht! Shopware-Connector 3
Neu Bilder werden nicht mehr an den Online Shop übertragen (Statustext Bilder Online-Shop Übertragung ausstehend) WooCommerce-Connector 1
Neu *.jpeg werden nicht mehr im shop angezeigt JTL-Shop - Fehler und Bugs 6
Neu Artikelnamen werden in Artikelübersicht und Startseite abgeschnitten JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 1
In Bearbeitung Amazon Bestellungen im Status offen - Aufträge werden nicht erstellt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Artikel werden in Kategorie nicht mehr angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Konfigurator-Artikel für 0,- können bestellt werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Wawi Artikel werden nicht in JTL POS angezeigt Gelöste Themen in diesem Bereich 1
In Bearbeitung Shop Variationen werden in Ebay nicht richtig angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Verwiesen an Support [1.5.31.0] Geloeschter Shop-Verbindung zugeordnete Kundengruppe kann nicht geloescht werden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
In Bearbeitung Alternativtext bei Bildnamen können in der Wawi nicht mehr gespeichert werden Shopware-Connector 12
Neu Rechnungen werden per Ameise nicht exportier Gelöste Themen in diesem Bereich 5
Neu E-Mails werden nicht versendet Installation von JTL-Wawi 7
In Bearbeitung Variantenbilder werden bei ebay doppelt und dreifach angezeigt eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Preise bei Varkombis können nicht aktualisiert und werden in Woocommerce auf 0,00 gesetzt WooCommerce-Connector 8
Gelöst Produkt in mehreren Kategorien, wie werden die Daten exportiert? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 5
In Bearbeitung Buchungen in WMS werden gesplittet JTL-Wawi - Fehler und Bugs 6
In Bearbeitung Aufträge werden direkt als bezahlt markiert wenn sie angelegt werden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
In Bearbeitung Ebay Managed Payments/ Wann werden welche Zahlungen freigegeben?? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Bilder werden nicht mehr aktualisiert Shopware-Connector 7
Gelöst Jedes 2. Etikett muss nachgedruckt werden Gelöste Themen in diesem Bereich 7
Ähnliche Themen