Neu Sendung mit Ausfuhranmeldung

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Tadaa

Mitglied
8. Oktober 2019
25
1
Guten Tag liebe JTL-Wawianer,
steuert das Häckchen bei "Sendung mit elektronischer Ausfuhranmeldung" im Karteikartenreiter "International" siehe Bild
wawi_dhl_ausfuhranmeldung.png
die Auswahl im Geschäftskundenportal siehe Bild:
dhl_ausfuhranmeldung.png

wenn an dem ist, dann muss beim versenden unter 1000 € die Option deaktiviert sein, da wir ja nicht über externe Software wie ATLAS, IAA PLUS zur Ausfuhr angemeldet haben.
Oder findet dann kein elektronischer Datenaustausch statt?

Vielen Dank für eure Hilfe,
mit freundlichen Grüßen
Tadaa
 

Christopher.S

Moderator
Mitarbeiter
1. August 2019
154
91
Hallo @Tadaa,

Der Haken in JTL-Wawi bewirkt eine Ausfuhranmeldung sobald der Warenwert 1000 Euro übersteigt. Bleibt der Warenwert darunter und es soll keine Ausfuhranmeldung stattfinden, darf der Haken nicht gesetzt sein.

Viele Grüße

Christopher
 

WCP-Team

Aktives Mitglied
21. Dezember 2018
56
5
Hallo,

wir haben heute eine Menge Pakete die in die UK von uns verschickt worden sind zurückbekommen. Diese wurden erst garnicht über DHL hinaus verschickt. Nach Recherche teilte uns DHL mit, das der Barcode/ Label der von uns erzeugt wurde (JTL- Shipping) eine Ausfuhranmeldung beinhaltet. Da aber die Ware/ Sendungen alle unter 1000 EUR liegen. Gibt es ja laut JTL keine Ausfuhranmeldung. Wir haben genau diese Funktion aktiviert weil wir ja das CN23 benötigen. Irgendwie wird trotzdem eine Ausfuhranmeldung durchgeführt.

Können Sie uns helfen?

Vg
 

Tadaa

Mitglied
8. Oktober 2019
25
1
Mahlzeit @Christopher.S und WCP-Team,
genau so ist es bei uns auch... die Pakete kommen mit dem Aufkleber "Die Sendung wurde gekennzeichnet als "zollrechtlich zur Ausfuhr angemeldet" (Codierung/Sticker), führt aber kein Ausfuhrbegleitdokumet."
Das CN23 muss aber auch unter 1000€ Ww rausfallen, da es zwingend notwendig ist. Die Funktion des Häckchens darf nicht den Ausdruch des CN23 steuern, sondern lediglich die übermittlung der Daten die die "elektronische Ausfuhranmeldung" betreffen. Könnt ihr bitte Prüfen, ob evtl das Etikett welches erzeugt wird auch bei unter 1000€ Informatinen enthält, das es elektronisch zur Ausfuhr angemeldt wurde?
Wir haben auf Raten des DHL Kundenbetreuers alle Pakete erneut versendet, wenn der Fehler aber in der Funktion des Häckchens begründet liegt, kommen alle Pakete ja erneut zurück.
Edit: Alle Pakete haben einen WW weit unter 1000€ und es liegen 2x CN23 und 2x Rechnungen in Versandtasche bei.

@Christopher.S: Kann ich das Häckchen entfernen wenn ich grundsätzlich unter 1000 € Ww in Drittländer (Ausland) versende? Oder findet dann keine elektronische Mitteilung statt? Da meine ich jetzt nicht die "Ausfuhranmeldung" sondern den Datenaustausch "Jetzt kommt ein Paket von A nach B"

Edit: 14:56 Uhr - Alle aus der Wawi erzeugten Etiketten sind im Geschäftskundenportal von DHL trotz des Warenwertes unter 1000 € mit dem Häckchen in "Ausfuhranmeldung" angekommen (siehe erster Post)
Das scheint ein Fehler im JTL-System zu sein. Wir haben bisweilen 12 Pakete wieder zurückbekommen (Versandkosten der Retouren: 220 € erneut Versenden: 220 € Summe: 440 € Das läppert sich und ist sehr ärgerlich.

Bitte schnellstmöglich überprüfen und Lösung bzw. Workaround, da wir jetzt jedes Paket manuell über das GKP von DHL versenden müssen.

mit freundlichen Grüßen
Tadaa
 
Zuletzt bearbeitet:

Tadaa

Mitglied
8. Oktober 2019
25
1
DHL dazu:

Hallo,
hier die Rückmeldung aus unserer Fachabteilung. Ihre Vermutung (Ausfuhranmeldung) hat sich bewahrheitet:

"Der Schlüssel 64 im Routingcode (Ausfuhrbegleitdokument) darf nur gesetzt werden, wenn die Waren vom Versender tats. über ATLAS / IAA Plus online zur Ausfuhr angemeldet und dem Packstück tatsächlich ein physisches Ausfuhrbegleitdokument (ABD) beigefügt wurde.
Die Sendungen führen keine ABD da sie auch vom Warenwert keine ABD benötigen. Die Sendungen werden alle gesondert bearbeiten und die fehlenden Dokumente führen zu unnötigen Mehraufwänden, die letztlich in Rücksendungen enden werden.

Bitte die Codierung entsprechend ändern und oben genanntes beachten!"
Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung-
Mit freundlichen Grüßen
Vertrieb Post & Paket Deutschland
Bestandskundenbetreuer

@JTL bitte dem Fehler auf den Grund gehen, es darf keine Ausfuhranmeldung bei Warenwert unter 1000€ gesendet werden.

mit freundlichen Grüßen
Tadaa
 
Zuletzt bearbeitet:

Seulberg

Gut bekanntes Mitglied
14. Januar 2012
582
20
wir sind leider auch davon betroffen,
und außerdem wird auf den CN23 Papier der Betrag in EUR umgerechnet abgedruckt obwohl der Auftrag in GBP angelegt ist

Gruß
Johann
 

WCP-Team

Aktives Mitglied
21. Dezember 2018
56
5
Mahlzeit @Christopher.S und WCP-Team,
genau so ist es bei uns auch... die Pakete kommen mit dem Aufkleber "Die Sendung wurde gekennzeichnet als "zollrechtlich zur Ausfuhr angemeldet" (Codierung/Sticker), führt aber kein Ausfuhrbegleitdokumet."
Das CN23 muss aber auch unter 1000€ Ww rausfallen, da es zwingend notwendig ist. Die Funktion des Häckchens darf nicht den Ausdruch des CN23 steuern, sondern lediglich die übermittlung der Daten die die "elektronische Ausfuhranmeldung" betreffen. Könnt ihr bitte Prüfen, ob evtl das Etikett welches erzeugt wird auch bei unter 1000€ Informatinen enthält, das es elektronisch zur Ausfuhr angemeldt wurde?
Wir haben auf Raten des DHL Kundenbetreuers alle Pakete erneut versendet, wenn der Fehler aber in der Funktion des Häckchens begründet liegt, kommen alle Pakete ja erneut zurück.
Edit: Alle Pakete haben einen WW weit unter 1000€ und es liegen 2x CN23 und 2x Rechnungen in Versandtasche bei.

@Christopher.S: Kann ich das Häckchen entfernen wenn ich grundsätzlich unter 1000 € Ww in Drittländer (Ausland) versende? Oder findet dann keine elektronische Mitteilung statt? Da meine ich jetzt nicht die "Ausfuhranmeldung" sondern den Datenaustausch "Jetzt kommt ein Paket von A nach B"

Edit: 14:56 Uhr - Alle aus der Wawi erzeugten Etiketten sind im Geschäftskundenportal von DHL trotz des Warenwertes unter 1000 € mit dem Häckchen in "Ausfuhranmeldung" angekommen (siehe erster Post)
Das scheint ein Fehler im JTL-System zu sein. Wir haben bisweilen 12 Pakete wieder zurückbekommen (Versandkosten der Retouren: 220 € erneut Versenden: 220 € Summe: 440 € Das läppert sich und ist sehr ärgerlich.

Bitte schnellstmöglich überprüfen und Lösung bzw. Workaround, da wir jetzt jedes Paket manuell über das GKP von DHL versenden müssen.

mit freundlichen Grüßen
Tadaa
Hi und danke auch für Deine Antwort!

Wir sind der Sache nun weiter auf der Spur und haben glaube ich eine Lösung gefunden. Ich hoffe nächste Woche läuft das wieder über die Wawi direkt und wir müssen die Pakete nicht wieder über das DHlL Portal manuell hinterher senden.

Als erstes haben wir der Wawi ein update unterzogen. Nun sind wir auf der aktuellsten Version und es werden neue Optionen beim anlegen der Versandart angeboten.

Wir haben zum Test in den Versandarten von DHL Versenden auf DHL Versenden 3.0 umgestellt. Hier sind weitere Einstellungen möglich. Der Haken kann entfernt werden und es wird trotzdem das CN23 ausgedruckt. Ebenso wird die von DHL vorgeschrieben Vorausverfügung nun auch unterstützt. Das kann zusätzlich auch zu Problemen führen. Eventuell ist es sogar er Fehler gewesen. Das kann aber niemand genau sagen.

In den Einstellungen kann nun die EORI Nummer eingetragen werden und alle weiteren Daten wie Taric-Nummer und Gewicht kommen aus dem Artikel.

Mal schauen ob es mit den neuen Einstellungen jetzt geht. Bleibt nur noch der steuerliche Aspekt und die Rechnungserstellung.

Halte Euch auf dem laufenden.

VG
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Gelöst WAWI 1.0.11.8 Artikel mit Sonderpreisen exportieren? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 10
Neu JTL Shop 5 mit SSL - Darstellung ohne Bilder und Formatierung Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu google Kalender mit Arbeitszeiten / Öffnungszeiten nutzen - wie? Smalltalk 0
Neu Bug mit Variantenbildern Shopware-Connector 1
Neu Problem mit Preisberechnung bei Mindestabnahme und Abnahmeintervall Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
Neu Storno -Auftrag mit Rechnung- ohne Retoure möglich? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Woocommerce / Problem mit den Filtern / Attribute WooCommerce-Connector 0
Neu Preisprüfung nach Wareneingang mit JTL Packtisch+ Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu Express mit DPD User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Update bricht mit Fehler ab JTL-Wawi - Fehler und Bugs 11
Neu Konfigurator nicht kompatibel mit Vorbestell-Funktion Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Problem mit der Auswahl an Lieferländern. Wie begränzen auf Länder die man beliefert? JTL-Shop - Fehler und Bugs 12
Neu Probleme mit Retoure bei JTL 1.5.38.1 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Shopware 6 - Probleme mit Attributen Shopware-Connector 1
Neu JTL Shop 5 Hosting mit Miete wo? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung Chargen mit JTL-POS JTL-POS - Fehler und Bugs 4
Neu Lieferanten-Artikelnummern mit Ameise aktualisieren? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu JTLShop5 mit PHP8 probleme mit Paypal JTL-Shop - Fehler und Bugs 3
Neu Probleme mit Aktualisierung der Lieferzeiten WooCommerce-Connector 0
Beantwortet Export csv erstellen mit Header. JTL-Workflows - Fehler und Bugs 4
Neu Bin gerade am verzweifeln...Problem mit Test-Demo-Shop Onlineshop-Anbindung 12
Neu Lieferzeitermittlung bei Stüli-Artikeln mit "Im Zulauf" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Verschiedene Probleme mit dem Kundendisplay JTL-POS - Fehler und Bugs 2
Neu Shopabgleich mit Fehlermeldung Onlineshop-Anbindung 0
Neu JTL5 Shop - einige Kunden sprechen von Bestellabbruch mit weißer Seite User helfen Usern 1
In Bearbeitung Sunmi V2 Pro mit swissBit TSE JTL-POS - Fragen zu Hardware 1
Neu Plugin Customlink-Tabs mit der Plugin-URL#plugin-tab-nnn, woher nnn nehmen? Technische Fragen zu Plugins und Templates 3
Neu PDF mit Lieferschein ausdrucken Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Probleme mit Fake Anmeldungen in unserem Shop Betrieb / Pflege von JTL-Shop 3
In Diskussion Aktueller DHL Tracking-Link mit Variablen für JTl Wawi JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu JTL Shop 5 - Artikeldetailseite - Artikelpreise mit vierstellen nach dem Komma & Artikelpreise zusammenrechnen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 10
Neu Probleme mit dem Auftrag ausliefern Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu JTL Wawi - Shopware - Subshops mit unterschiedlichen Beschreibungen Shopware-Connector 12
Update von Shop 4 mit Salepix auf Shop 5 mit Nova Template problemlos? Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 4
Neu Nachdem Einrichten des Layouts mit dem OnPage Composer ist das dargestellte Bild nicht zentriert. Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Artikel Bilder zwecks SEOoptimierung mit original Namen oder mit Artikelnummer hochladen... Modified eCommerce-Connector 0
Neu Bilder mit eingebetteten Metadaten Shopware-Connector 0
Neu Kein kompletter Online Shop Abgleich mit Woo Commerce möglich WooCommerce-Connector 0
Neu Artikel mit dem Zustand „Vom Hersteller generalüberholt“ werden beendet. eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu HILFE!!! Datumsformat bei Auftrags-Importen mit der Ameise User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu 2 Artikel mit Variationen zusammenführen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Attribut mit Checkbox wird nicht mehr übertragen Shopware-Connector 0
Beantwortet Probleme mit EAN´s bei Artikeletiketten JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Fehlermeldung SQL (0x80131904): Die INSERT-Anweisung steht in Konflikt mit der FOREIGN KEY-Einschränkung 'FK_ebay_data_membermessage_out_kEbayuser' .. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Lizenzproblme mit Version 1.18 JTL Connector + Woocommerce 5.0 WooCommerce-Connector 1
Neu Verbindung JTL Shop 5 mit Wawi nicht möglich Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Konfigurator mit artikelabhängiger Auswahl Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 5
Neu Haupt- und Subshop mit identischen Artikeln Shopware-Connector 2
Neu Firma aus SQL DB extrahieren bzw. Firma mit allen Daten löschen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ticket erstellen und direkt versenden + zweite Person mit einbeziehen Servicedesk (Beta) 8
Ähnliche Themen