Neu Scrollen in den Boxen einrichten

Horst-Dieter

Aktives Mitglied
28. Juli 2017
91
11
Hannover
Hallo zusammen.

Ich habe mehrere Boxen, die ich in der Größe begrenzen möchte und darin scrollen möchte.
Wo kann ich mit welchem Code Höhe und Scrollbalken eintragen?

Für jeden Tipp dankbar.
 

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
332
48
Hamburg
vielleicht kommst du schneller zu einer Lösung, wenn du doch eine Anfrage für ein Angebot an einen ServicePartner stellst oder unsere Projektbörse nutzt.
Wollt Ihr nicht langsam mal einen Chatbot für diese Antwort einrichten?
Der immer anspringt, wenn ein neues Posting im Bereich JTL- Shop erscheint, das einen Satz enthält, der mit einem Fragewort beginnt und mit einem Fragezeichen endet.
Oder habt Ihr den schon längst?

Ich glaube, diesen Textbaustein kann hier langsam keiner mehr sehen!

@Horst-Dieter,
Falls Du Dich mit css/less auskennst:
Das css-Zauberwort zum Scrollen heißt overflow: scroll.
[URL ]https://wiki.selfhtml.org/wiki/CSS/Eigenschaften/Anzeige/overflow[/URL]
[URL ]https://www.edv-lehrgang.de/css-overflow/[/URL]

panel-body und box-body sind die Klassen des Boxen-Inhalts, dort müsstest Du die Overflow-Eigenschaften festlegen.
Wenn Du ein eigenes Template+Theme verwendest, könntest Du dort im Theme danach suchen bzw. diese Definitionen nachtragen.

Höhe ist kritischer, hier müsstest Du erstmal sehen wie das in allen Auflösungen, auch mobil, ausehen soll.
Kann man aber auch in em oder rem festlegen, also relativ zur Schriftgröße.

Falls Dir das aber alles nix sagt -> ok, dann vielleicht doch besser einen Servicepartner kontaktieren.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Rainer S

Moderator
Mitarbeiter
8. August 2018
428
57
@fibergirl

Das ist schön das du nun hier antwortest auf meinen Post, der User hatte den Post am 31.10.2019 geschrieben, ich wollte Ihm nur dann eine andere Möglichkeit aufzeigen da ja keiner vorher genatwortet hatte. Aber nett das du nach meinem Post dann auch eine Lösungsmöglichkeit bereit stellst für Horst-Dieter
 

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
332
48
Hamburg
@Rainer S

Sorry, hatte nicht bemerkt, von wann der Thread war, und habe ihn auch damals nicht gesehen.

Ich bin nur dagegen, solche Themen mit dem Hinweis auf einen Servicepartner abzuwürgen, was nach meinem Eindruck zunehmend schneller und häufiger passiert.
Man könnte doch stattdessen einfach ein, zwei Tipps geben, die in die richtige Richtung weisen, und wenn dem Frager das alles nix sagt, ok, dann zum Servicepartner raten.

Viele haben doch gewisse Vorkenntnisse und wollen Dinge, die sie zumindest nach ein bisschen Recherche selbst machen könnten, wenn sie nur auf die richtige Spur gesetzt werden.
Und auch andere Forumsleser, die später ähnliches planen, können dann davon profitieren.
 

Rainer S

Moderator
Mitarbeiter
8. August 2018
428
57
Ist auch nicht böse gemeint, falls es so rübergekommen ist.

Ich bin nur dagegen, solche Themen mit dem Hinweis auf einen Servicepartner abzuwürgen, was nach meinem Eindruck zunehmend schneller und häufiger passiert.
Nein der User oder der Thread soll dadurch nicht " abgewürgt " werden, es soll einfach nur einen anderen Weg aufzeigen, denn auch nicht jeder User kennt diese Möglichkeit. ich kann hier nur für mich sprechen, ich denke zumindest das als Hinweis kann ich geben bevor der User jeweils garkeine Rückmeldung bekommt über Wochen. Ich denke der Grundgedanke hinter diesem Hinweis ist vielleicht nun ersichtlicher als vorher. :)

Tips zu individiellen anpassungen können wir halt immer auch nur bedingt geben.
 

Horst-Dieter

Aktives Mitglied
28. Juli 2017
91
11
Hannover
fibergirl,
ich danke Dir für den Tipp und Deinen Einsatz.
Ich werde mal versuchen, das Template dahin gehend zu ändern.
Ansonsten muss ich jemanden mit mehr Knowhow finden.

Rainer,
ich kann fibergirl verstehen, unterstelle Dir aber, dass Du es nicht so gemeint hast und mir nur helfen wolltest.

Mein Dank gilt Euch beiden.