Neu Mehrwertsteuer-Senkung vom 01.07.-31.12.2020 (Offizieller Diskussionthread) - Video

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.439
1.014
Gut, dann dürfen wir das mit Lobeshymnen beenden:
Es war super die Unterstützung von JTL zu erhalten und auch die Fragen und Antworten der User waren immer wieder ein Hinweis den eigenen Ablauf erneut zu prüfen ob man auch an alles gedacht hat.

"Wie in alten Zeiten" - es war sehr erfreulich, wenn JTL mit dabei ist, rasch, fachkundig reagiert und auch umsetzt !!

Das würde man sich bei anderen Themen von denen man mehr oder weniger überrumpelt wird auch wünschen. :p
 

aerox11

Aktives Mitglied
22. März 2016
9
0
Hallo wir haben folgenden Fehler im Shopify Shop. Kann jemand dringend helfen?
Wir haben die 19% auf 16% umgestellt wie im Video und auch im Connector direkt bei JTL wawi Lizenzen.



1593787636833.png


1593787660974.png
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.439
1.014
Ich kenne den Connector nicht, aber das Bild zeigt doch, dass du keinen 16% Steuersatz in der WAWI hast ?
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.439
1.014
Doch, WAWI sieht richtig aus, aber im oberen Bild hast du 19% markiert dort gibt es keine 16% in der Auflistung ?

Mach besser einen neuen Thread auf " Shopify Shop fehlende 16% im Connector ?" weil hier vielleicht nicht mehr viele mitlesen ... gibt es kein Shopify Shop Forum ?
 

aerox11

Aktives Mitglied
22. März 2016
9
0
Nein da gibt es leider keine 16% deswegen bin ich irritiert. Wäre nett von einer von JTL kurzfristig helfen kann. Werde ein Thread im SHopify FOrum aufmachen.
 

Litho

Gut bekanntes Mitglied
17. Juni 2017
204
10
Multishop Problem...

also bei der Umstellung (nach Video) ist es in 2 von 5 shop reibungslos gelaufen. 1 Shop hat ein mir bekanntes connector Problem, also erstmal außer acht lassen. In zwei weiteren Shops stimmen die Peise nicht. Da wird auf einmal ein UVP Preis angezeigt und "Ihr Preis" das sieht dann so aus UVP = 29,92 und "Ihr Preis" = 29,19.
Schaue ich mir den Artikel in der Wawi an so sind die Preise stimmig. Brutto VK 29,92, Netto Ek 25,7931 und der UVP = 29,92
Auch die Preise der Kundengruppe stimmt.
Gehe ich auf den Reiter meines Shops haben die Kundengruppe Gast und Neuer Kunde einen anderen Preis. Doppelklicke ich auf die Kundengruppe erscheint ein Fenster "Preise für Kundengruppen bearbeiten" und da steht es auf Fester abweichender Preis (der dem falschen Preis entspricht) bei dem Händlern sind die Preise sogar teuer geworden, was nicht weiter stört, weil ich keinen Händler Einkauf über die Shop anbiete.

So wie kann ich das nun zurückstellen? Ich hätte noch meine Sicherungskopie, doch bis ich den Fehler bemerkte waren schon wieder neue Aufträge abgearbeitet worden...
Kann ich mir einen Workflow einrichten der das behebt? Die Artikel der beiden Shops liegen in einem eigenen Kategorieverzeichnis sind aber in Summe über 3000 Stück die ich nicht händisch korrigieren möchte.
Das mit dem UVP preis möchte ich gerne schnellstmöglichst loswerden wegen abmahngefahr. Ideen willkommen.

Gruß
Litho
 

Julimed

Mitglied
13. Mai 2020
59
6
Hallo,

wollte nur mal mitteilen, dass wir noch einen kleinen Fehler in der Druckvorlage der Rechnung hatten. Vielleicht stößt ja noch jemand über dieselbe Einstellung.

Bei uns war beim Lieferdatum ein Wert hinterlegt, der nicht dem Versanddatum entsprach. Wahrscheinlich hat er das Versanddatum plus x Tage gerechnet und somit war zwar der Auftrag am 30.06. versendet und auch bei uns raus, aber auf der Rechnung stand dann Lieferdatum 02.07.2020.

Wir haben es mit dem Datumswert aus dem Lieferschein ersetzt und nun funktioniert es.

Die Parameter waren:
mit falschem Datumswert:
"Lieferdatum:÷" + LocDate$(Report.ServiceDate, JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO))

mit richtigem Datumswert:
"Datum:÷" + LocDate$(Report.CreationDate, JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO))

Keine Ahnung was sich genau dahinter verbirgt, zumindest klappt es jetzt.

Schöne Grüße an alle...
Julimed
 

Teppichmann

Aktives Mitglied
23. März 2013
4
0
Hallo,

ich habe ein Problem mit den 19% auf 16% beim Sofortauftrag.

Dort werden immer noch die 19% gezogen, bei einem Freien Text und frei eingegebenen Betrag.
Also Text= Test und Brutto = 119,-€ (so sehe ich ja recht schnell ob Netto passt) und da sind es leider 100,-€

Im Shop sind die 16% wunderbar übertragen worden aber eben nicht wenn ich frei einen Auftrag erstellen möchte.
Habe die Wawi 1.5.24.1

Hoffe es kann mir einer eine Info geben wie ich das in den Griff bekomme, danke
Gruß
 

B..

Aktives Mitglied
27. Juli 2018
29
1
Servus,

hätte noch eine kurze Frage. Unsere Buchhaltung versucht die Rechnungsdaten über die Ameise für DATEV zu exportieren (betrifft 29. und 30. Juni 2020 - also noch mit 19 % MwSt.), aber es kommt die folgende "Fehlermeldung" beim Export.

Weiß jemand mit was das zusammehängt?


Gruß

Benni1.JPG
 

JTL4Tom

Gut bekanntes Mitglied
15. November 2016
110
7
Sorry @Peter B. hab mich hier vertan das war nicht an dich gerichtet 😅
Das ist für @Norma gedacht

Dann müsstest du das folgendermasen mach:

Einen Exprot der Felder:

Artikelnummer
Lieferant
Lieferanten Art.Nr.:
USt in %

Wenn du das gemacht hast öffnest du die CSV datei.
In dieser Datei ersätzt du alle 19% durch 16%

Dann den Import (Achten ob alle felder zugeordnet sind)
Und fertig.

Jetzt hast du bei jeder Bestellung auch die 16% drin

Gruß Patrick
Hallo Patrick,
danke für den Ansatz. hab das Problem, dass ich aber das für alle meine Lieferanten in einem Import erledigen möchte.
Hier werde ich dann immer gefragt, dass ich den Lieferanten mit angeben muss. Also muss ich das für jeden Lieferanten einzeln machen.
Das Feld Lieferant kann man zwar beim Export angeben, aber beim Import hab ich das nicht gefunden. Nur als Auswahl rechts im Dropdown.

eine Idee, wie das gesammelt möglich ist?
Gruß Tom
 

trennscheibenwelt

Sehr aktives Mitglied
17. März 2017
1.025
215
Herne
Ne nicht ganz.
Du kannst das für alle auf einmal erledigen.
Im Import findest du die Felder hier: "ID-Spalten"

1.JPG

Und das USt Feld hier:

2.JPG

Und wie oben gesagt reicht dann nur wenn du in der CSV alle 19% durch 16% tauschst.

Gruß Patrick
 

JTL4Tom

Gut bekanntes Mitglied
15. November 2016
110
7
Ne nicht ganz.
Du kannst das für alle auf einmal erledigen.
Im Import findest du die Felder hier: "ID-Spalten"

Den Anhang 42260 betrachten

Und das USt Feld hier:

Den Anhang 42263 betrachten

Und wie oben gesagt reicht dann nur wenn du in der CSV alle 19% durch 16% tauschst.

Gruß Patrick
Patrick,
herzlichen Dank.
Import läuft gerade. Ich hab das Feld "Lieferant" rauf und runter gesucht und vor allem bei Lieferantenartikel gesucht. Oben bei ID wohl übersehen.
Manno, bin ich dir dankbar.
Gruß Tom
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: trennscheibenwelt
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Keine Mehrwertsteuer für B2B-Kunden im EU-Ausland User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Beim Firmenwechsel fliegt die Mehrwertsteuer aus dem Auftrag User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Picken vom Wareneingang erlauben in der 1.6 JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Ideen, Lob und Kritik 0
Verwiesen an Support 3400 Fehler im Logbuch vom Shop 5 JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Fehlermeldungen vom Versanddienstleister via Workflow als Vorlage ausdruckbar? JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Kundengruppen werden vom Connector nicht mehr in die Wawi übertragen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Artikel vom Shop auf meiner Webseite anteasern Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Youtube Videos auf Startseite vom Onlineshop sind nicht verfügbar JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
In Diskussion Erweiterte Eigenschaft für ASIN reinholen vom Amazon JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu wie kann ich alle eigene Felder vom Artikel per Ameise importieren? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu rechtssichere Implementierung vom Mindestbestellwert JTL-Shop - Fehler und Bugs 8
Neu Fehlermeldung "Prime vom Verkäufer" User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu JTL-Wawi 1.6 Artikel vom Rabatt ausschließen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu 💙 Neues Plugin: Energielabel (für JTL-Shop5) - empfohlen vom Händlerbund! Plugins für JTL-Shop 3
Neu Import einer CSV datei vom Dropshipper Schnittstellen Import / Export 1

Ähnliche Themen