Neu Kundengruppen Preis in den Erweiterten Eigenschaften abfragen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

JuergenSaenger

Sehr aktives Mitglied
19. August 2013
382
38
Genthin
Für einen Workflow, möchte ich mir über die Erweiterten Eigenschafen den Brutto VK (Variable vorhanden), den EK (Variable vorhanden, und die Preise von zwei Kundengruppen anzeigen lassen.

Leider findet man in keinem der Fragen im Forum, die Lösung wie ich den Preis für Kundengruppe XY abfrage.

Hat jemand vielleicht die Lösung?

1588966995401.png
 

fluxel

Mitglied
17. April 2019
14
0
Hückelhoven
Hallo Jürgen,

die Preise in der Wawi sind zusätzlich noch nach der Plattform aufgefächert (z.B. Onlineshop). Möchtest du die Preise der Kundengruppe aus der Sicht der Wawi oder aus er Sicht eines Shops angezeigt haben?

Gruß
Hendrik
 

JuergenSaenger

Sehr aktives Mitglied
19. August 2013
382
38
Genthin
Hallo Jürgen,

die Preise in der Wawi sind zusätzlich noch nach der Plattform aufgefächert (z.B. Onlineshop). Möchtest du die Preise der Kundengruppe aus der Sicht der Wawi oder aus er Sicht eines Shops angezeigt haben?

Gruß
Hendrik
Wieder was gelernt, was ja eigentlich offensichtlich ist ... Danke! :)

Ich benötige die Preise für JTL-WaWi. Wir würden real.de gerne als weiteren " Shop" anbinden, aber dafür ne Multishop Lizenz ist es dann - aktuell - nicht wert ...

1589018904233.png
 

fluxel

Mitglied
17. April 2019
14
0
Hückelhoven
BTW: Wenn du Unicorn nutzt, wird der Shop für die Plattform auch ohne Multishop-Lizenz angelegt. Es reicht aber die Preise beim " JTL-Wawi "-Tab zu setzen und macht die Abfrage auch etwas leichter.

Nun zu deinem Problem:

Du kannst die Datenbank-Funktion dbo.ifGetPrice nutzten. Diese gibt dir den Brutto-Preis zurück.
Paramter sind: kArtikel, kKunde, kKundengruppe, kShop, fAnzahl

Das ganze kannst du in DotLiquid in etwa so aufbauen:

Code:
{% capture query %}
SELECT FORMAT(dbo.ifGetPrice({{ Vorgang.Allgemein.Stammdaten.InterneArtikelnummer }}, 0, (SELECT kKundenGruppe FROM tKundenGruppe WHERE cName='Endkunden'), 0, 0), 'N2', 'de')
{% endcapture -%}\
{% assign result = query | DirectQueryScalar %}\
{{ result }}
In dem Snipsel musst du noch bei 'Endkunden' den Namen deiner Kundengruppe in den Hochkommas einfügen.
 
Zuletzt bearbeitet:

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
4.594
181
Hi Jürgen,

mal ein kurzer Schnipsel von mir, mit dem kannst du Artikelnummer eingeben und bekommst eine Auflistung aller Preise mit Staffeln.

Hast dann immer Listenpreis und die jeweiligen Staffelpreise je Kundengruppe, den Rest siehe Email ;)

Code:
SELECT        tArtikel.cArtNr,
            tKundenGruppe.cName AS 'Kundengruppe',
            FORMAT(CAST((tArtikel.fVKNetto * 1.19) AS DECIMAL(20, 2)), 'N', 'de-de') + ' €' AS 'VK Listenpreis (Brutto)',
            FORMAT(CAST((tPreisDetail.fNettoPreis * 1.19) AS DECIMAL(20, 2)), 'N', 'de-de') + ' €' AS 'VK Staffelpreis (Brutto)',
            tPreisDetail.nAnzahlAb AS 'Abnahme',
            tEinheitSprache.cName AS 'Einheit',
            CONVERT(VARCHAR, CAST(tPreisDetail.fProzent AS DECIMAL(20, 1))) + '%' AS 'Prozent'
FROM        tArtikel INNER JOIN
            tPreis ON tArtikel.kArtikel = tPreis.kArtikel INNER JOIN
            tPreisDetail ON tPreis.kPreis = tPreisDetail.kPreis INNER JOIN
            tKundenGruppe ON tPreis.kKundenGruppe = tKundenGruppe.kKundenGruppe INNER JOIN
            tEinheitSprache INNER JOIN
            tEinheit ON tEinheitSprache.kEinheit = tEinheit.kEinheit ON tEinheit.kEinheit = tArtikel.kVerkaufsEinheit
WHERE        tArtikel.cArtNr = 'PT-T105'
            AND tKundenGruppe.cName = 'Endkunden'
 

Anhänge

  • Gefällt mir
Reaktionen: JuergenSaenger

fluxel

Mitglied
17. April 2019
14
0
Hückelhoven
Hi Jürgen,

mal ein kurzer Schnipsel von mir, mit dem kannst du Artikelnummer eingeben und bekommst eine Auflistung aller Preise mit Staffeln.

Hast dann immer Listenpreis und die jeweiligen Staffelpreise je Kundengruppe, den Rest siehe Email ;)

Code:
SELECT        tArtikel.cArtNr,
            tKundenGruppe.cName AS 'Kundengruppe',
            FORMAT(CAST((tArtikel.fVKNetto * 1.19) AS DECIMAL(20, 2)), 'N', 'de-de') + ' €' AS 'VK Listenpreis (Brutto)',
            FORMAT(CAST((tPreisDetail.fNettoPreis * 1.19) AS DECIMAL(20, 2)), 'N', 'de-de') + ' €' AS 'VK Staffelpreis (Brutto)',
            tPreisDetail.nAnzahlAb AS 'Abnahme',
            tEinheitSprache.cName AS 'Einheit',
            CONVERT(VARCHAR, CAST(tPreisDetail.fProzent AS DECIMAL(20, 1))) + '%' AS 'Prozent'
FROM        tArtikel INNER JOIN
            tPreis ON tArtikel.kArtikel = tPreis.kArtikel INNER JOIN
            tPreisDetail ON tPreis.kPreis = tPreisDetail.kPreis INNER JOIN
            tKundenGruppe ON tPreis.kKundenGruppe = tKundenGruppe.kKundenGruppe INNER JOIN
            tEinheitSprache INNER JOIN
            tEinheit ON tEinheitSprache.kEinheit = tEinheit.kEinheit ON tEinheit.kEinheit = tArtikel.kVerkaufsEinheit
WHERE        tArtikel.cArtNr = 'PT-T105'
            AND tKundenGruppe.cName = 'Endkunden'
Sollte eine Kundengruppe keinen eigenen Preis haben, gibt es keine Ergebnisse. Desweiteren hat nicht jeder Artikel 19 % USt.
Ich hab dein SQL mal etwas in Bezug auf die Kundengruppen modifiziert:
SQL:
SELECT    tArtikel.cArtNr,
        tKundenGruppe.cName AS 'Kundengruppe',
        CONCAT(FORMAT(dbo.ifGetPrice(tArtikel.kArtikel, 0, 0, 0, 0), 'N2', 'de-de'), ' ', tWaehrung.cName) AS 'VK Listenpreis (Brutto)',
        CONCAT(FORMAT(dbo.ifGetPrice(tArtikel.kArtikel, 0, tKundenGruppe.kKundenGruppe, 0, 0), 'N2', 'de-de'), ' ', tWaehrung.cName) AS 'VK Kundengruppe (Brutto)'
FROM tArtikel
CROSS JOIN tKundenGruppe
CROSS JOIN tWaehrung
WHERE    tWaehrung.nStandard = 1
        AND tArtikel.cArtNr = '123'
 

wawi-dl

Sehr aktives Mitglied
29. April 2008
4.594
181
Es war nur kurz geschrieben um die wichtigsten Eckdaten zu verknüpfen, wenn man es ganz richtig haben will, dann mit Steuersatz und Steuerzone.
Währung haben wir rausgelassen, unser Fokus lag hier auf Laufkundschaft, um schnell eine Preisauskunft zu geben.

Artikelnummer anpassen und alles sollte passen.

Code:
SELECT        tArtikel.cArtNr,
            tKundenGruppe.cName AS 'Kundengruppe',
            FORMAT(CAST((tArtikel.fVKNetto * ((tSteuersatz.fSteuersatz/100)+1)) AS DECIMAL(20, 2)), 'N', 'de-de') + ' €' AS 'VK Listenpreis (Brutto)',
            FORMAT(CAST((tPreisDetail.fNettoPreis * ((tSteuersatz.fSteuersatz/100)+1)) AS DECIMAL(20, 2)), 'N', 'de-de') + ' €' AS 'VK Staffelpreis (Brutto)',
            tPreisDetail.nAnzahlAb AS 'Abnahme',
            tEinheitSprache.cName AS 'Einheit',
            CONVERT(VARCHAR, CAST(tPreisDetail.fProzent AS DECIMAL(20, 1))) + '%' AS 'Prozent'
FROM        tArtikel
INNER JOIN    tPreis ON tArtikel.kArtikel = tPreis.kArtikel
INNER JOIN    tPreisDetail ON tPreis.kPreis = tPreisDetail.kPreis
INNER JOIN    tKundenGruppe ON tPreis.kKundenGruppe = tKundenGruppe.kKundenGruppe
INNER JOIN    tEinheitSprache
INNER JOIN    tEinheit ON tEinheitSprache.kEinheit = tEinheit.kEinheit ON tEinheit.kEinheit = tArtikel.kVerkaufsEinheit
INNER JOIN    tSteuerklasse ON tArtikel.kSteuerklasse = tSteuerklasse.kSteuerklasse
INNER JOIN    tSteuersatz ON tSteuerklasse.kSteuerklasse = tSteuersatz.kSteuerklasse
WHERE        tArtikel.cArtNr = 'ARTIKELNUMMER'
AND            tSteuersatz.kSteuerzone = '1'
--AND            tKundenGruppe.cName = 'Endkunden'
Mit Währung dann so:

Code:
SELECT        tArtikel.cArtNr,
            tKundenGruppe.cName AS 'Kundengruppe',
            FORMAT(CAST((tArtikel.fVKNetto * ((tSteuersatz.fSteuersatz/100)+1)) AS DECIMAL(20, 2)), 'N', 'de-de') + ' ' + tWaehrung.cName AS 'VK Listenpreis (Brutto)',
            FORMAT(CAST((tPreisDetail.fNettoPreis * ((tSteuersatz.fSteuersatz/100)+1)) AS DECIMAL(20, 2)), 'N', 'de-de') + ' ' + tWaehrung.cName AS 'VK Staffelpreis (Brutto)',
            tPreisDetail.nAnzahlAb AS 'Abnahme',
            tEinheitSprache.cName AS 'Einheit',
            CONVERT(VARCHAR, CAST(tPreisDetail.fProzent AS DECIMAL(20, 1))) + '%' AS 'Prozent'
FROM        tArtikel
INNER JOIN    tPreis ON tArtikel.kArtikel = tPreis.kArtikel
INNER JOIN    tPreisDetail ON tPreis.kPreis = tPreisDetail.kPreis
INNER JOIN    tKundenGruppe ON tPreis.kKundenGruppe = tKundenGruppe.kKundenGruppe
INNER JOIN    tEinheitSprache
INNER JOIN    tEinheit ON tEinheitSprache.kEinheit = tEinheit.kEinheit ON tEinheit.kEinheit = tArtikel.kVerkaufsEinheit
INNER JOIN    tSteuerklasse ON tArtikel.kSteuerklasse = tSteuerklasse.kSteuerklasse
INNER JOIN    tSteuersatz ON tSteuerklasse.kSteuerklasse = tSteuersatz.kSteuerklasse
CROSS JOIN    tWaehrung
WHERE        tArtikel.cArtNr = 'PT-T105'
AND            tSteuersatz.kSteuerzone = '1'
AND            tWaehrung.nStandard = '1'
--AND            tKundenGruppe.cName = 'Endkunden'
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
In Bearbeitung Kundengruppen Preise werden nicht übernommen Gambio-Connector 2
In Bearbeitung JTL POS Kundengruppen Allgemeine Fragen zu JTL-POS 3
Neu Kundengruppen Connector + Woocommerce + B2B Market + German Market WooCommerce-Connector 2
Gelöst Kundengruppen Rabatte werden in Shopify angezeigt Shopify-Connector 2
Neu Brutto / Netto Preise bei Kundengruppen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Kundengruppen Sichtbarkeit Global ändern Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu Der B2B Preis ist höher als der Standardpreis Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Rabattierter Preis auf Artikeletikett Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Projekt Fliesenhandel / Verkauf - Preis/m² Starten mit JTL: Projektabwicklung & Migration 7
Neu Spalte außerhalb des Druckbereichs bei Änderung der Variablen für E- und G-Preis Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
In Bearbeitung Preis wird immer wieder zurück gesetzt Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
In Bearbeitung Wawi berechnet falschen Preis für Verpackungseinheit im Einkauf JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Weiterhin: Preis-Probleme bei Varkombi-Artikeln Gambio-Connector 8
Neu Alle Artikel mit einem Preis von 0€ filtern und anzeigen lassen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Etsy-Preis per Workflow ändern JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Preis für das Servicedesk? Servicedesk (Beta) 7
In Bearbeitung Seit 1.5.23.0 Brutto und Netto Preis gleich - keine Umsatzsteuer JTL-Workflows - Fehler und Bugs 3
Neu Keine Option zum setzen Preis auf Anfrage per Checkbox/Attribut? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Gelöst Sortierung nach Preis aufsteigend fehlerhaft Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Neu Preis-Aktualisierung für host-ID 0 gescheitert Gambio-Connector 9
Neu Rabatt und Orginal Preis im Warenkorb anzeigen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
Neu #firma.name# Variable in den Shop E-Mails Installation / Updates von JTL-Shop 1
Neu Wir suchen AB SOFORT für den Aufbau unseren WAWI und zur späteren Betreuung einen Freelancer. Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 1
Gelöst Problem mit den Steuersätzen Shopify-Connector 2
Neu Retoure: Umtauschauftrag Probleme mit den Werten JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Offen Retoure: Umtauschauftrag Probleme mit den Werten JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Probleme mit den Shop (SQLSTATE [HY000] [1203] JTL-Shop - Fehler und Bugs 13
Neu Amazon - Mal wieder ne Änderung an den Vorlagen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 2
Neu Wie Exporte ich nur bestimmte Artikel unter den Filterregeln? JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Falsche Anrede in den Formularen ? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 14
Neu In den Vorlagen (Rechnung) Fehler beim bearbeiten der Exportvorlagen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Bestellungen vor Stichtag für den Import ignorieren Shopware-Connector 7
Neu Plugin für den WooCommerce JTL-Connector (Zahlungsart überschreiben mit setPaymentModuleCode()) WooCommerce-Connector 1
Neu Artikel sofort in den Warenkorb, nicht erst "Artikel ansehen" Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 6
Neu Kostenloses Plugin: Userlike Livechat für den JTL Shop Plugins für JTL-Shop 0
Gelöst Clients haben keinen Zugriff auf den Server mehr Gelöste Themen in diesem Bereich 2
Neu JTL Connector findet den Shop im Unterverzeichnis nicht Modified eCommerce-Connector 17
Neu Sprachauswahl Mobile Version vom Footer in den Header Templates für JTL-Shop 4
Neu Artikel werden nicht in den Warenkorb gelegt / Registrierung nicht möglich JTL-Shop3 7
Offen Artikel nochmal vom Shop abrufen aber nichts in den Shop übertragen Allgemeines zu den JTL-Connectoren 3
Offen Wie bekommt man die Preise nach der Umstellung auf 16% in den Shop? PrestaShop-Connector 2
Neu WMS Fehlemeldung "Pakete ohne Sendungsnummer können nicht an den Track&Trace-Server übergeben werden" JTL-Track&Trace - Fehler und Bugs 2
Neu Artikel kann nicht hochgeladen werden, da der Shop den Steuersatz '16' nicht unterstützt. Shopify-Connector 4
In Bearbeitung Repricer seit gestern aktiv aber im Logbuch keine Änderungen an den Preisen zu sehen JTL-Repricer für JTL-Wawi und Web 3
Gelöst Artikelvariationen können nicht in den Warenkorb gelegt werden. Gelöste Themen in diesem Bereich 13
In Bearbeitung Bestand auf Lagerplatz den es garnicht mehr gibt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu DHL Retoure - den QR Code innerhalb der E-Mail platzieren - Geht das? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Hat jemand eine Idee wie man ebay Kategorien in den ebay-Vorlagen per WF einbinden kann? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu url zu den Artikeln User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu WaWi Rechnungsnummer ? bei Amazon - Kauf Ihres Lagerbestands durch Amazon für den weltweiten Verkauf - User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Ähnliche Themen