Neu Gewinnermittlung mit EK - VK pro Auftrag

  • JTL-Connect 2022: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt schnell sichern! Die PreConnect ist bereits ausgebucht, auch für die After-Show-Party auf der Ocean Diva sind nur noch wenige Plätze verfügbar! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Das Stable Release von JTL-Wawi 1.6 ist startklar: HIER gehts zum Forenbeitrag

karabey

Sehr aktives Mitglied
28. November 2012
773
26
Hallo,

Ich bin kein Freund der Wawi Statistik da es nicht benutzerfreundlich und fast keine Möglichkeiten anbietet.
In der Ameise ist es nicht Möglich EK und VK im Auftrag/Rechnung zu exportieren.

Eigentlich ist es für jeden im Handel ein wichtiger Punkt, wie sonst soll man seine Ausgaben und Gewinne berechnen?

In meinem Fall mindestens notwendig bei jeden Auftrag/Rechnung :
  • Gesamtbetrag VK Netto
  • Gesamtbetrag EK Netto
Daraus kann ich Ausgaben (Paypal, kostenlosen Versand, Werbekosten, etc.) berechnen sowie Gewinne der einzelnen Aufträge/Rechnungen über Excel ermitteln.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.052
1.191
Die Statistik ist zwar mächtig, aber die Auwahl der Daten die ausgegeben werden sollen ist äußerst primitiv bzw. nicht vorhanden.
Richtig ist, dass einfachste kaufmännische Daten nicht exportiert werden können wie man dies gerne hätte.

Auch mit der Ameise und Rechnunsexport ist keine Margenberechnung möglich, weil der Wareneinsatz nicht ausgegeben werden kann.
Eine einfache Kontrolle der Rechnungen, Margen und ggf. eigene Summierungen werden so verunmöglicht.

Warum das so ist, das wissen nur die griechischen Götter - im Germanenland wollte keiner in den vielen vielen Jahren dazu Stellung nehmen.
Vielleicht weil die Gründer Wikinger sind ?
;)
 

RECENTmarketing

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Juli 2015
245
74
Wuppertal
Wenn wir einen Millimeter Eigenwerbung an dieser Stelle machen dürfen:

Über unser Business Dashboard sind passendere Auswertungen mit der JTL Wawi möglich. Ein Feature ist auch die Exportfunktion.

Aktuell haben wir auch die Möglichkeit noch einige Piloten in unsere Closed Beta aufzunehmen. Wie ihr wisst ist Feedback in der Softwareentwicklung extrem wichtig. Wir stellen auch für den geneigten Foren-User die Grundgebühr gerne komplett frei.

Wichtig wäre aber dann ehrliches Feedback: Was wäre das Tool euch wirklich wert?

Link mit weitere Informationen:

https://recent.digital/digitale-IT/features/business-dashboard-fuer-JTL

Schönes Rest-Wochenende!
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.052
1.191
Hallo,

ein Statistik-Tool das mehr kostet als ein Shop5 ist schon mal uninteressant.
79 pro Jahr wäre akteptabel, aber nicht pro Monat.
Die theoretisch erreichbare Kundenbasis liegt bei > 10.000 JTL-Kunden, der jährliche Preis müsste sich dann sogar im 10 Euro Bereich bewegen und wäre immer noch ein mega-Geschäft.
Zudem wurde die Entwicklung "gefördert" ?

Weiters gebe ich meine Daten an niemanden extern, DSGVO hin oder her.

Und warum ich meinen WAWI-Server/DB mit recht trivialen Auswertungen nicht belasten soll bleibt auch unklar.
Ein WAWI-Server dümpelt üblicherweise mit einer Auslastung von wenigen Prozent herum.
Die WAWI-Statistik aggregiert 100.000e Datensätze in 2, 3 Sekunden und das merkt keiner.
Wenn du CUBEs verwendest sind es 10el Sekunden.

Trotzdem begrüße ich es, wenn es Verbesserungen gibt, bin aber nach wie vor der Meinung das eine WAWI wenigstens die Rohdaten zur Weiterverarbeitung exportieren können MUSS, denn es sind meine Daten und es ist nicht nachvollziehbar warum man mir den Zugriff auf meine Daten verweigert und ich dazu SQLs bemühen müsste, nur um eine Marge berechnen zu können die an anderen Stellen der WAWI angezeigt wird (Auftragsdetail Position, wie auch Summe im Auftrag), aber genau diese Daten bekomme ich nicht exportiert.

SG, Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

Dreizack Medien

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Februar 2020
104
39
Halle (Saale)
@MichaelH

vielleicht möchtest du dir ja auch mal unser Tool anschauen. Wir suchen gerade Betatester: https://forum.jtl-software.de/threa...t-potentialanalyse-tool-fuer-jtl-wawi.172321/
Abgesehen von einem Kundenkonto in unserem Store, brauchst du keine anderen Daten abgeben. Das Tool läuft lokal auf deinem Rechner und übermittelt keinerlei Daten zu irgendjemandem.
Wir sind noch auf der Suche nach dem richtigen Preis, allerdings sollte man auch den Wert einer aussagekräftigen Statistik mit berücksichtigen. Welchen Mehrwert bietet das Tool? Wie viel Zeit spare ich ein? Wie viel Geld spare ich durch effizientere Lagerhaltung? Wie viel mehr Umsatz bringt mir ein gezielterer Einkauf?
Alles Faktoren, die den Wert einer Software wiederspiegeln.
Ein 10er Pro Jahr wird wohl schon alleine aus wirtschaftlichen Gründen nicht tragbar sein für die Entwicklung. 10000 JTL Nutzer bedeutet nicht 10000 Käufer. Und wenn ein Tool auch weiterentwickelt und verbessert werden soll, ohne auf Datenverkauf, Werbung oder sonstige Schmierereien zu setzen, dann kostet das eben Geld.
Bei einem Kundenkreis von mehreren Millionen, wie es Microsoft, Clickup, Spotify oder sonst wer hat kann man natürlich mit einem 10er Pro Monat an die Sache ran gehen.

Wir würden uns trotzdem freuen ein paar Tester zu gewinnen.

Beste Grüße
Christian
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
13.052
1.191
@MichaelH

vielleicht möchtest du dir ja auch mal unser Tool anschauen. Wir suchen gerade Betatester: https://forum.jtl-software.de/threa...t-potentialanalyse-tool-fuer-jtl-wawi.172321/
Abgesehen von einem Kundenkonto in unserem Store, brauchst du keine anderen Daten abgeben. Das Tool läuft lokal auf deinem Rechner und übermittelt keinerlei Daten zu irgendjemandem.
Wir sind noch auf der Suche nach dem richtigen Preis, allerdings sollte man auch den Wert einer aussagekräftigen Statistik mit berücksichtigen. Welchen Mehrwert bietet das Tool? Wie viel Zeit spare ich ein? Wie viel Geld spare ich durch effizientere Lagerhaltung? Wie viel mehr Umsatz bringt mir ein gezielterer Einkauf?
Alles Faktoren, die den Wert einer Software wiederspiegeln.
Ein 10er Pro Jahr wird wohl schon alleine aus wirtschaftlichen Gründen nicht tragbar sein für die Entwicklung. 10000 JTL Nutzer bedeutet nicht 10000 Käufer. Und wenn ein Tool auch weiterentwickelt und verbessert werden soll, ohne auf Datenverkauf, Werbung oder sonstige Schmierereien zu setzen, dann kostet das eben Geld.
Bei einem Kundenkreis von mehreren Millionen, wie es Microsoft, Clickup, Spotify oder sonst wer hat kann man natürlich mit einem 10er Pro Monat an die Sache ran gehen.

Wir würden uns trotzdem freuen ein paar Tester zu gewinnen.

Beste Grüße
Christian

Ich verstehe dich, doch was du schreibst nennt man überraschenderweise WAWI = Warenwirtschaft und ich habe schon eine.
JTL ordnet die WAWI sogar als "ERP" ein.
https://de.wikipedia.org/wiki/Enterprise-Resource-Planning

Und zum Preis 75 pro Monat und 10 pro Jahr ist ein ziemlich großer Unterschied.
Bei 1000 Kunden: 900.000 Euro zu 10.000-79.000 Euro.
Und wie viele Mannjahre Entwicklungsaufwand wirst du investieren für diesen jährlichen Ertrag ?
Erzähl mal ?

Wer bei JTL auf dem Trittbrett mitfahren will sollte doch anders denken ?

Seltsamerweise hat es JTL geschafft mit kostenfreier Software ein Millionenunternehmen zu werden in dem sie mit Leistung und Zusatzangeboten gewachsen sind.

Ich denke es wird vielleicht mal ein Statistik-Tool geben das den Namen auch verdient und das sich durchgesetzt hat weil es auf Leistung gesetzt hat zu einem Preis den so gut wie jeder bereit ist zu bezahlen.
Ich habe Geduld.
Ich habe bis heute ohne überlebt.
Doch die Hoffnung stirbt zuletzt.

Viel Erfolg !
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Gewinnermittlung Versandarten JTL-Wawi 1.6 5
Neu Testshop einrichten kann das Fenster "Verkaufskanäle" nicht mit speichern beenden... Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Ein regionaler Geschenk Store konnte mit Shop5 und NOVA eröffnet werden. Shops stellen sich vor 4
Neu Buchungsdaten Export mit falschen Daten JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Mit Rechnung (Unvollständig) ? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu 11. JTL Stammtisch in Kamen | Verleih / Vermietung mit der Wawi | SCX und mehr Business Jungle 0
Beantwortet Mobiles Kassieren mit ERPConnected-Betriebsmodus Allgemeine Fragen zu JTL-POS 7
Neu Eigene Felder aus Auftrag in eigener Übersicht anzeigen - Problem mit Datumsfelder, Checkboxen, ... Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 6
Neu Amazon VCS Lite Rechnungen mit 14 Tagen Lieferzeit werden nicht bearbeitet Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu Ameisen BAT File mit Direktinput?? Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu WooCommerce mit WPML -Doppelte SKUs WooCommerce-Connector 0
JTL WAWI - Vorlage Rechnung/Lieferschein/Gutschrift mit Barcode für Artikelnummer und Barcode für Lieferscheinnummer/Rechnungsnummer etc. JTL-Wawi 1.6 2
Neu etwas komplizierter Auftrag mit Retoure (Austausch), Teillieferung und Storno User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu JTL Wawi Wareneingang mit CSV Datei User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Umbuchungen/Minusbuchungen bei Artikeln mit Seriennummern OHNE Seriennummernverfolgung JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu billardpro.de: Seit ein paar Tagen mit JTL SHop 5 mit dem Snackys Theme Shops stellen sich vor 22
Neu Probleme mit VCS Lite seit 1.6 Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu JTL Download Modul mit PHP 8.0 JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu CN23 fehlende Daten bei Aufträgen mit mehreren Positionen bei ParcelOne JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Neu GELÖST - Worker 2.0 bricht den Ableich des Shops mit Fehler ab JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Auftrag duplizieren - ebay-Benutzer wird nicht mit übernommen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu JTL mit Shopware 6 - zweiter Verkaufskanal - How To User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Issue angelegt Workflow mit Bedingung "Auftrag wurde dupliziert" JTL-Workflows - Fehler und Bugs 1
Neu NOVA Template Theme mit komplett schwarzem Hintergrund - wie ansetzen? Templates für JTL-Shop 3
Neu PayPal Checkout :: PayPal Express leitet nach Abschluss auf Shopseite weiter mit 500er - Shop ist online Plugins für JTL-Shop 5
Gelöst DATEV Datei mit der Ameise speichern Schnittstellen Import / Export 10
Beantwortet Druckvorlagensets mit einem Workflow zuweisen, geht das? JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu CSS mit "Theme Editor" ändern nicht möglich - grau hinterlegt Betrieb / Pflege von JTL-Shop 0
In Diskussion Zwei Firmen mit getrennten Datenbanken - Untereinander Bestände und Aufträge automatisch erstellen/ abgleichen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Gelöst lineageos auf Raspberry mit JTL-POS? JTL-POS - Fragen zu Hardware 2
Neu Wichtiger Hinweis zum 31.7.: Shopify-Neuerung betrifft Zahlungsverkehr mit externen Payment-Anbietern Shopify-Connector 0
Neu Kann man mit JTL-Shop 5 A/B Testing durchführen? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Amazon FBA - Artikel mit Mengenvarianten erstellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Bei Zahlungsarten mit Skonto ..... JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Worker 2.0 Abgleich mit JTL Shop wird mit Fehler beendet JTL-Wawi - Fehler und Bugs 19
Neu Internationaler Versand mit UPS Handelsrechnung JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 1
Neu Sammelkonto und Buchungskonto wird mit DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nicht übertragen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Rollende Kommissionierung mit Vorkommissionierung ohne fixe Boxen Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 5
Neu Ein Auftrag mit 2 Rechnungen/Differenzbetrag User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Etikett mit Kundenname + XY Wort zu jedem Produkt in der Bestellung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Bestehende Datenbank mit anderem/neuen Amazon Account weiter nutzen Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu JTL Consent Manager mit Gruppierungen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 11
Neu Download Modul: bei Anmeldung mit Amazon-Konto, wird Download nicht im Shop-Kundenkonto zur Verfügung gestellt. Plugins für JTL-Shop 0
Neu Eure Erfahrungen mit den PlugIns Shopvote, Trustpilot, TrustedShops Plugins für JTL-Shop 0
Neu JTLwawiExtern.dll mit .NET 6.0 für Windows Schnittstellen Import / Export 0
Neu Lösung für Webshop mit mehreren Sprachen - Shopify Shopify-Connector 0
Neu individuelle Preise in JTL-Wawi mit Ameise löschen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Vollautomatisierte Synchronisation von JTL 1.6 mit Kaufland.de kaufland.de - Anbindung (SCX) 4
Neu Rechnung drucken mit eigenem Briefpapier User helfen Usern 0
Neu Coupon für Artikel mit 7% und 19% USt wie lösen? Grundsätzliches JTL Shop Problem Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2

Ähnliche Themen