Neu Fehlermeldung "Puffer darf nicht NULL sein"

  • Wichtiger Hinweis: Aufgrund der aktuell globalen Probleme bei Microsoft ist auch das JTL Team derzeit nur bedingt erreichbar. Wir arbeiten derzeit an einer Lösung.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

  • Wartungsarbeiten - Kundencenter 22.07.24 ab 21 Uhr bis 23.07.24 vormittags. Das Kundencenter wird in dieser Zeit nicht erreichbar sein.

andre99x

Mitglied
23. Mai 2023
7
0
Guten Abend,

ich bin erst seid kurzem auf JTL umgestiegen und habe die eazyAuction seid kurzem angebunden.

Folgendes Problem habe ich nun bei den Designvorlagen:

Wenn ich ein eBay Angebot erstellen möchte und eine Design Vorlage einstelle kann ich keine Vorschau anschauen, dass Bild bleibt weiß.

Ich wollte nun mal Testen ob ich die Designvorlagen bearbeiten kann, auch dies geht nicht und bekomme folgende Fehlermeldung bei Klick auf "Designvorlagen".

Kann mir da jemand weiterhelfen wie ich das beheben kann das ich die Designvorlagen wieder verwenden kann?

Unbehandelte Ausnahme #1A18A6FE0D093291 vom Typ System.ArgumentNullException in Void .ctor(Byte[], Boolean)
System.ArgumentNullException: Der Puffer darf nicht NULL sein.
Parametername: buffer
bei System.IO.MemoryStream..ctor(Byte[] buffer, Boolean writable)
bei System.IO.MemoryStream..ctor(Byte[] buffer)
bei jtlDatabase.Zip.ZipExtractor.Extract(Byte[] data)
bei jtlDatabase.classes.Models.Ebay.Repositories.Internal.EbayHtmlTemplateDbRepository.s1J4aM6wTHwIRhTv2UV.YatDtr6oK1Z(IEbayHtmlTemplateId )
bei jtlDatabase.classes.Models.Ebay.Repositories.Internal.EbayHtmlTemplateDbRepository.TryGetValue(IEbayHtmlTemplateId identifier, jtlEbayHtmlTemplate& value, Boolean mustHaveData)
bei jtlDatabase.classes.Models.Ebay.Repositories.EbayHtmlTemplateRepository.ODXW5NkWTtU(IEbayHtmlTemplateId , Boolean )
bei jtlDatabase.classes.Models.Ebay.Repositories.EbayHtmlTemplateRepository.mEVW5vGhV2p(IEbayHtmlTemplateId )
bei System.Linq.Enumerable.<>c__DisplayClass7_0`3.<CombineSelectors>b__0(TSource x)
bei System.Linq.Enumerable.WhereSelectEnumerableIterator`2.MoveNext()
bei System.Collections.Generic.List`1..ctor(IEnumerable`1 collection)
bei System.Linq.Enumerable.ToList[TSource](IEnumerable`1 source)
bei jtlCore.Staging.EbayVorlagenVerwaltung.Presentation.EbayVorlagenDeltaList.cy4rBtDi8L()
bei jtlCore.Staging.EbayVorlagenVerwaltung.Presentation.EbayVorlagenDeltaList..ctor()
bei jtlCore.Staging.EbayVorlagenVerwaltung.Presentation.EbayVorlagenVerwaltung..ctor()
bei jtlCore.Staging.EbayVorlagenVerwaltung.Presentation.EbayVorlagenVerwaltung.ACSr7jiXIX()
bei jtlCore.Staging.EbayVorlagenVerwaltung.Presentation.EbayVorlagenVerwaltung.Run()
bei JTLwawi.CJTLwawi.JTL_EbayDesignVorlagenVerwaltung(String SRV, String DBN, String DBU, String DBP, Int32 kBenutzer)

2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, 90 Zeilen
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - SELECT * FROM [ebay_user] ORDER BY ebay_user.Name
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, 1 Zeilen
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - SELECT * FROM [ebay_vw_htmltemplate] WHERE [kEbayHtmlTemplateData] = @kEbayHtmlTemplateData
@kEbayHtmlTemplateData = 0
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, 0 Zeilen
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - SELECT * FROM [ebay_vw_htmltemplate] WHERE ((kEbayHtmlTemplate NOT IN (SELECT nEbayHtmlTemplateParent FROM [ebay_vw_htmltemplate] WHERE [ebay_vw_htmltemplate].nIsDefault = 0)) OR [ebay_vw_htmltemplate].nIsDefault = 1) AND ([ebay_vw_htmltemplate].nDeleted = 0) AND ([ebay_vw_htmltemplate].kEbayHtmlTemplateData <> 0)
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, 7 Zeilen
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - SELECT * FROM [dbo].[ebay_vw_htmltemplate] WHERE [KEbayHtmlTemplate] = @kEbayHtmlTemplate
@kEbayHtmlTemplate = '101'
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, 1 Zeilen
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - SELECT * FROM [ebay_vw_htmltemplatedata] WHERE [kEbayHtmlTemplateData] = @kEbayHtmlTemplateData
@kEbayHtmlTemplateData = 5
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 2ms, (bis zum Reader)
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 2ms, 0 Zeilen
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - IF OBJECT_ID('dbo.tErrorlog', 'U') IS NULL SELECT 0 ELSE SELECT 1;
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, Result: 1
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - SELECT TOP 1 * FROM dbo.tErrorlog WHERE cRechnername = @cRechnername AND nFehlerID = @nFehlerID ORDER BY dErstelltUtc ASC
@cRechnername = 'DESKTOP-AORMPE1'
@nFehlerID = 1880436454497792657
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, (bis zum Reader)
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, 1 Zeilen
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - UPDATE [dbo].[tErrorlog] SET dErstelltUtc = @dErstelltUtc_0 WHERE kErrorlog = @kErrorlog_0;

@dErstelltUtc_0 = '2023-05-23 08:35:54'
@kErrorlog_0 = 6
2023-05-23T22:35:54 DEBUG - Dauer: 0ms, AffectedRows: 1
2023-05-23T22:36:00 DEBUG - SELECT sdb.Name AS DatabaseName,
COALESCE(CONVERT(VARCHAR(12), MAX(bus.backup_finish_date), 110),'-') AS LastBackUpTimeAsVarChar,
MAX(bus.backup_finish_date) AS Datum,
DATEDIFF(hour, MAX(bus.backup_finish_date), GETDATE()) AS 'stundenseitbackup'
FROM sys.sysdatabases sdb
LEFT OUTER JOIN msdb.dbo.backupset bus ON bus.database_name = sdb.name
JOIN eazybusiness.dbo.tMandant ON eazybusiness.dbo.tMandant.cDB = sdb.name
WHERE sdb.Name = @name
GROUP BY sdb.Name
@name = 'eazybusiness'
2023-05-23T22:36:00 DEBUG - Dauer: 164ms
Zeitstempel: 2023-05-23T22:36:52
Locale: German (Germany)
Locale: German (Germany)
Version: 1.7.10.0
Plattform: Wawi
WawiSeed: 2.6.48486.86401
Prozessname: JTL-Wawi
Physikalischer Speicher: 698654720 / Peak: 840290304
Basispriorität: 8
Prioritätsklasse: Normal
CPU-Zeit (User): 0:00:36,140625
CPU-Zeit (System): 0:00:07
Page-Size (Sytem): 2385200 / Peak: 672387072
Page-Size: 644452352 / Peak: 672387072
Offene Handles: 1753
Database:
Build: 2304131542 cb13acc004e48f7278c86fb1efac93d366ca1183
 

Anhänge

  • Fehlermeldung_Puffer_darf_nicht_null.png
    Fehlermeldung_Puffer_darf_nicht_null.png
    14,9 KB · Aufrufe: 4

Markus1974

Neues Mitglied
23. Mai 2023
8
1
Hast du eventuell eine Lösung gefunden. Bei mir zeigt er immer noch die Fehlermeldung. Die Designvorlagen sind nicht nutzbar. Ich hab auch ein Ticket eröffnet bekomme allerdings keine Antwort. LG
Da hat einer Angerufen sich aufgeschalten und im SQL was umgestellt. War ein Wert faslch aber nur von einer Vorlage. Diese hat er mir dann zum Importieren zugemailt.
Möchte das aber hier nicht genauer beschreiben nicht das sich jeder seine Datenbank abschießt und ich bin schuld
kannst dich aber gerne bei mir direkt melden wen du dich mit sql serveranagement studio etwas auskennst
 

andre99x

Mitglied
23. Mai 2023
7
0
Leider habe ich bisher keine Lösung gefunden für dieses Problem, ich hoffe von Update zu Update das dieses Problem automatisch sich fixt, da ich mich auch nicht mit dem SQL Servermanagment auskenne.
 

retourenbabos

Neues Mitglied
9. Mai 2023
9
0
Leider habe ich bisher keine Lösung gefunden für dieses Problem, ich hoffe von Update zu Update das dieses Problem automatisch sich fixt, da ich mich auch nicht mit dem SQL Servermanagment auskenne.
Hi Andre, tatsächlich hat sich der Support via Teamviewer verbunden und hat was an unserer Datenbank angepasst. Seitdem läuft es. Eröffne ein Ticket und es wird dir schnell geholfen. VG
 

andre99x

Mitglied
23. Mai 2023
7
0
Hi Sh4rk,

ich habe ein Ticket im Support-Zentrum von JTL erstellt innerhalb eines Tages wurde mir eine Rückantwort geschrieben, um einen Termin zu vereinbaren. Ich Empfehle dir es einfach über den Ticket-Service zu machen, da diese warscheinlich etwas in deiner DB verändern müssen, daher denke ich auch hier keine Antwort eines JTL Mitarbeiters.

LG Andre
 

Ähnliche Themen