Neu Easybusiness-Datenbank kann nicht geöffnet werden “SUSPECT gekennzeichnet”

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

Peter75

Gut bekanntes Mitglied
5. Februar 2012
133
2
#1
Gestern Abend hatte ich mal wieder so einen SQL-Fehler beim manuellen Webshop-abgleich mit modified. Da stand etwas mit doppelter HGST, belegt oder doppelter Schlüssel…
Der Fehler kommt seit ich auf den JTL-eigenen Connector wechseln musste so ca. jeden 50sten Shopabgleich. Bis jetzt war aber danach immer alles in Ordnung.
Nun komme ich nicht mehr in JTL rein. Auch nicht in die Datenbankverwaltung um ein Restore durchzuführen.



SQL Fehler log:
Starting up database 'eazybusiness'.
2018-08-10 15:27:48.32 spid52 Fehler: 9004, Schweregrad: 23, Status: 6.
2018-08-10 15:27:48.32 spid52 An error occurred while processing the log for database 'eazybusiness'. If possible, restore from backup. If a backup is not available, it might be necessary to rebuild the log.
2018-08-10 15:27:48.46 spid52 Fehler: 3414, Schweregrad: 21, Status: 1.
2018-08-10 15:27:48.46 spid52 An error occurred during recovery, preventing the database 'eazybusiness' (5:0) from restarting. Diagnose the recovery errors and fix them, or restore from a known good backup. If errors are not corrected or expected, contact Technical Support.
2018-08-10 15:27:48.96 Logon Fehler: 18456, Schweregrad: 14, Status: 38.
2018-08-10 15:27:48.96 Logon Login failed for user 'sa'.Ursache: Fehler beim Öffnen der explizit angegebenen Datenbank 'eazybusiness'. [CLIENT: 192.168.2.10]
2018-08-10 15:31:29.66 Logon Fehler: 18456, Schweregrad: 14, Status: 38.
2018-08-10 15:31:29.66 Logon Login failed for user 'sa'.Ursache: Fehler beim Öffnen der explizit angegebenen Datenbank 'eazybusiness'. [CLIENT: <local machine>]
 

Anhänge

gnarx

Gut bekanntes Mitglied
18. Januar 2018
1.407
75
#2
Du kannst es auch über das Managment Studio machen da kannst du die DB auch wieder einlesen. Hat mir schon geholfen!
 

Peter75

Gut bekanntes Mitglied
5. Februar 2012
133
2
#3
Ich habe nun eine neue Festplatte genommen,Windows aus einer Sicherung widerhergestellt und dann konnte ich auch die JTL-Datenbankverwaltung wieder öffnen und eine Wawi-Sicherung zurückspielen.
Wie kann ich denn auf das JTL Logbuch zugreifen um zu die Arbeit der letzten 2 Tagen nachvollziehen zu können?
Oder kann ich auf das Logbuch nur aus der Wawi heraus zugreifen?
Die Festplatte mit der def. Datenbank habe ich noch.