Neu Automatisches Backup nach Server-Neustart

SHAAN

Aktives Mitglied
26. August 2020
219
72
Moin!

Ich musste soeben eine bittere Erfahrung machen. Ich hatte mir ganz vorbildlich nach Hallengren "Maintenance Solution" die automatischen Backups eingestellt.

Heute hatte ich ich eine Datenbankbereinigung gemacht und versehentlich rund 1400 Artikel gelöscht, da die auf Inaktiv gesetzt waren. Danke an dieser Stelle der Datenbankbereinigung, ohne mich vorher zu fragen, ob ich mir sicher bin mit der Löschung von 1400 Artikeln :mad:

Jetzt dachte ich mir, machst einfach dein täglich erstelltes Backup importieren. Nix da - automatisches Backup läuft seit dem 26.09.2020 nicht mehr, da der Server wegen einem Stromausfall am Sonntag im Stadtteil neugestartet hatte. Der verdammte SQL Server Agent war nicht mehr aktiviert! :eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:👊👊👊👊👊👊👊👊👊🤛🤜👊👊

Ich meine ein Tag zu verlieren ist schon eine Katastrophe, aber eine ganze Woche... ich könnte kotzen.

Meine Frage; wie schaffe ich es, dass der Server Agent nach einem Neustart des Servers weiterläuft?

PS. Das Kontrollkästchen SQL Server-Agent nach unerwartetem Beenden automatisch neu starten ist aktiviert gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Condorraptor

Sehr aktives Mitglied
18. September 2018
259
32
Also bei der Datenbankbereinung hast du eigentlich nochmal eine Übersicht mit Häken was gelöscht wird und kannst das da selber an-und abkreuzen... Das hilft dir jetzt nicht wegen des Backups, ist mir klar. Ich empfehle dir das Tool SQL Backup and FTP (https://sqlbackupandftp.com/), sehr einfach zu bedienen und vor allem kannst du dir eine E-Mail nach Erfolgreichem Backup schicken lassen. Finde ich sehr bequem, so weiß ich immer "ok das Backup wurde ausgeführt" :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SHAAN

SHAAN

Aktives Mitglied
26. August 2020
219
72
Also bei der Datenbankbereinung hast du eigentlich nochmal eine Übersicht mit Häken was gelöscht wird und kannst das da selber an-und abkreuzen... Das hilft dir jetzt nicht wegen des Backups, ist mir klar. Ich empfehle dir das Tool SQL Backup and FTP (https://sqlbackupandftp.com/), sehr einfach zu bedienen und vor allem kannst du dir eine E-Mail nach Erfolgreichem Backup schicken lassen. Finde ich sehr bequem, so weiß ich immer "ok das Backup wurde ausgeführt" :)
Vielen Dank für den Tipp, werde ich mir zeitig ansehen.
 

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
3.094
360
Emsland
Einen Vorteil haben noch die älteren free-Versionen:
Man kann dem Zipper Parameter mitgeben und so z.B. das Backup mit AES256 verschlüsseln. :cool:
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
951
205
Ich meine ein Tag zu verlieren ist schon eine Katastrophe, aber eine ganze Woche... ich könnte kotzen.

Geht's denn nur um die Artikel oder um noch mehr?

Ein Datenbank-Profi kann Dir bestimmt aus dem Backup vom 26.09. die Artikeldaten extrahieren und wieder in Deine Datenbank einspielen.

Ansonsten kann man die Artikel ja eventuell auch über ein in einen 2. Mandanten importiertes Backup und dann per Ameise ex- und wieder importieren.

Wir machen die SQL-Sicherung über Batch-Script und Aufgabenplanung...

Wo bekommt man eigentlich am Besten SQL Backup & FTP her, wenn man die Kaufversion benötigen würde?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SHAAN

SHAAN

Aktives Mitglied
26. August 2020
219
72
Geht's denn nur um die Artikel oder um noch mehr?

Ein Datenbank-Profi kann Dir bestimmt aus dem Backup vom 26.09. die Artikeldaten extrahieren und wieder in Deine Datenbank einspielen.

Ansonsten kann man die Artikel ja eventuell auch über ein in einen 2. Mandanten importiertes Backup und dann per Ameise ex- und wieder importieren.

Wir machen die SQL-Sicherung über Batch-Script und Aufgabenplanung...

Wo bekommt man eigentlich am Besten SQL Backup & FTP her, wenn man die Kaufversion benötigen würde?

Hallo Verkäuferlein!

Das hatte ich gemacht. Ich hatte mir ein aktuelles Backup erstellt, dann das alte vom 26.09 geladen, dort die Artikel/Läger/Merkmale etc. exportiert. Dann das aktuelle Backup geladen und anhand von "nur nicht vorhandene Artikel" importiert. Waren genau 1433. Problematisch hierbei sind verloren gegangene Verknüpfung zu den Aufträgen und weis der Geier was noch. Das prüfen wir gerade. Bilder haben wir glücklicherweise noch im Shop. Es sind weiter Unstimmigkeiten im WMS Lager entstanden, da wir in der Woche umgelagert hatten. Also hier auch Handarbeit und ca. 60 Artikel ohne Lagerplatz anhand von Aufträgen herausfinden und neu einlagern.

Mich graust es noch herauszufinden was noch so nicht stimmen könnte!?

Nochmal zu dem Server-Agenten: Dieser hat einen "Dienst" unter MS laufen, welchen man zusätzlich die Berechtigung zum automatischen Start erteilen muss. Das haben wir getan und aus lauter Verunsicherung den Server testweise den Stecker (Hardreset) gezogen. Es funktioniert.

Wir haben die SQL 2019 Standard Datenbank. Es sieht aus, also ob man mit dieser ebenfalls E-Mails versenden kann. Das werden wir nochmal angehen.

https://docs.microsoft.com/de-de/sq...il-to-use-database-mail?view=sql-server-ver15
 

SHAAN

Aktives Mitglied
26. August 2020
219
72
Alles in allen sollte man lieber ein tägliches Server-Clusterbackup bei z.B. Terra Cloud o. ä. Firmen machen lassen, auf welches mach immer Zugriff hat! Dieses sichert den gesamten Server, falls die Bude abfackelt o. ä..
Das sollten wir mal umsetzten.
 
Zuletzt bearbeitet:

SHAAN

Aktives Mitglied
26. August 2020
219
72
Also bei der Datenbankbereinung hast du eigentlich nochmal eine Übersicht mit Häken was gelöscht wird und kannst das da selber an-und abkreuzen...

Das muss ich nochmal kommentieren. Wie wahrscheinlich ist es, dass man bei diesem kleinen Häkchen auf einem 4K Monitor mit einer Diagonale von 80 cm daneben klickt? Eine sicherlich nicht einfach zu beantwortende Frage, wenn man nicht gerade eine passende Testumgebung aufzuweisen hat.
Bedauerlicherweise ist JTL noch nicht 100% auf UHD programmiert ( auch teilweise versteckte Buttons ), was jetzt aber keine Schuldfrage aufwerfen soll - vielleicht kann man das aber nachholen.

Bitte nicht darauf antworten, ist ja meine Schuld und die Umstände sind mehr als unglücklich.
 

Condorraptor

Sehr aktives Mitglied
18. September 2018
259
32
Das muss ich nochmal kommentieren. Wie wahrscheinlich ist es, dass man bei diesem kleinen Häkchen auf einem 4K Monitor mit einer Diagonale von 80 cm daneben klickt? Eine sicherlich nicht einfach zu beantwortende Frage, wenn man nicht gerade eine passende Testumgebung aufzuweisen hat.
Bedauerlicherweise ist JTL noch nicht 100% auf UHD programmiert ( auch teilweise versteckte Buttons ), was jetzt aber keine Schuldfrage aufwerfen soll - vielleicht kann man das aber nachholen.

Bitte nicht darauf antworten, ist ja meine Schuld und die Umstände sind mehr als unglücklich.

ich antworte mal trotzdem darauf 😄 im forum haben das schon einige angemerkt, das JTL und eine hohe Auflösung am Monitor (bspw. 4K) nicht so wirklich vertragen, leider mit einer der gründe warum mein monitor nun doch nur noch mit full hd läuft
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu [Gesucht] Backup Spezialist - Optimierung/Wartung Dienstleistung, Jobs und Ähnliches 0
Neu ecodms - Fehler beim Backup User helfen Usern 0
Neu starker Umsatzrückgang nach Wechsel von Gambio zu JTL Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 13
Neu Leider gibt es nach wie vor Fehler bei der Ausgabe von Adressetiketten JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Ameise - Nach Import Konfigurationsartikeln keine Bilder User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Exporte immer zur konfigurierten Zeit ausführen anstatt nach Schema "Fixed-Delay"? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
Nach Update .htaccess Problem Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 2
Neu Aufträge ohne Rechnung nach Kopplung Shopify - Wawi Shopify-Connector 1
Neu ecoDMS - nach Passowrtänderung ist User ecodms gesperrt. User helfen Usern 4
Neu Kein automatischer Update des Bestands nach Wareneingangsbuchung(en) JTL-Wawi - Fehler und Bugs 2
Neu Zahlungsmodul Fehler nach Update 1.5.34.0 auf 1.5.45.1 - Keine Liste erlaubter TAN-Verfahren erhalten JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Fehler nach dem Template-Cache leeren JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu In der Auftragsverwaltung / Auftrags Übersicht nach Herstellern filtern JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Rätselhafte Listenanzeige nach Shopabgleich und unvollständige Aufträge JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Wawi über SSH-Tunnel nach außen hin verfügbar machen. Installation von JTL-Wawi 2
Neu Template Anzeige nach Selektion der Kundengruppe am Kunden Templates für JTL-Shop 0
JTL Shop 5.0.1 - Eigene Seite wird im Backend nicht mehr angezeigt nach dem Verschieben in andere Linkgruppe Einrichtung JTL-Shop5 5
Neu Nach Inst. von Avast geht Wawi nicht mehr User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu benötige dringend Hilfe nach Domainumzug und Verzeichnisswechsel Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 5
Neu Übersicht in Verkaufskategorie nach "Bezahlt am" und "Nachnamen" sortieren Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Nach dem Update auf 5, object cache leeren oder nicht? Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 1
Neu Produkte nach Gruppen einordnen WooCommerce-Connector 0
Neu Verbindungsproblem nach Update - Duplicate entry "46" Error JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Kunden schließen Bestellung nach Bezahlung mit PayPal Plus Plugin nicht ab Einrichtung JTL-Shop5 1
Gelöst .htaccess fehlt im Hauptverzeichnis nach Neuinstallation JTLSHOP 5.0.3 -> 403 Error auf Unterseiten Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Welches Herkunftsland ist eurer Meinung nach das richtige? Smalltalk 2
Neu Plugins aus dem Store nach Domain-Änderung JTL-Shop - Fehler und Bugs 2
Neu Speichern der Syncdaten nach dem Update notwendig JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Neu (Teil)-Rechnung nach Verkauf beim Einzelhändler / Rechnung inkl. Retouren Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 6
Neu Schrift um 90 Grad drehen | von unten nach oben User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Suche SQL für die Ausgabe von Lieferländern mit wie vielen Paketen beliefert und welcher netto warenwert gestaffelt nach Jahr, Monat, Woche und Tag? User helfen Usern 3
Neu Attributtyp und Datentyp nach Shopware Import Shopware-Connector 0
Neu Amazon Listing nach Update nicht mehr möglich Amazon-Lister - Fehler und Bugs 2
Neu JTL-Shop 5.0.1 - Registrierung Rechnungsadresse anzeige NUR der Länder nach der GEO-BlockingVerordnung und NICHT der ganzen Welt, wie? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 8
In Bearbeitung TSE Fehlerbehebungsbeleg (ca. 160cm lang) kommt ungefragt nach TSE Ausfall... (1.0.4.8, Epson TM m30-F) Allgemeine Fragen zu JTL-POS 5
Neu Shop 5.0.1 > Kein Conversion Tracking mehr nach Upgrade von v4.0.6 Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu (Teil-)Erstattung nach Teilstorno Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Seriennumer nach dem ausliefern ändern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Verkauf nach Großbritannien wie richtig verbuchen Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 0
Neu Währung in Ausgabe Lieferantenbestellung ändert sich je nach Standort des Rechners/Mitarbeiter? Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Minus Lagerbestand im Webshop nach Grossauftrag User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Dokumente speichern schlägt je nach Markierungsvorgang fehl JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu FreischaltUrl / Landingpage nach erfolgreiche Newsletter-Anmeldung Technische Fragen zu Plugins und Templates 2
Neu Kein Wawi Abgleich nach Update auf Shop5 Installation / Updates von JTL-Shop 4
Neu Artikelbilder werden nach erfolgreichem Abgleich nicht angezeigt. WooCommerce-Connector 1
Neu Datenbank-Verbindungsfehlermeldung nach inaktivität Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Gelöst Pickliste - Warenbezeichnung nach Kinderartikel / Variationsartikel Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 3
Neu Versandgewicht bei DHL Sendungen nach UK werden doppelt hinterlegt JTL-ShippingLabels - Fehler und Bugs 0
Beantwortet Workflow über Aufträge nach Plusbuchung (Wareneingang) JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 3
Beantwortet Gateway Timeout nach dem Upgrade von jtl4 auf jtl5 . Weiterleitungen Upgrade JTL-Shop4 auf JTL-Shop5 5

Ähnliche Themen