Neu Atttributimport - Import für weitere Sprachen nur möglich wenn auch die deutschen Werte noch einmal importiert werden?

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.942
709
Zum Problem: Ich möchte in einer weiteren Sprache Werte für Attribute importieren. Wähle ich nur Artikelnummer, Attribut und unter weitere Sprachen den entsprechenden Tab, so wird der Import mit der Begründung "Leerer Attributwert" nicht durchgeführt.
Kann ich wirklich weitere Sprachen nur importieren, wenn ich auch den deutschen Attributwert mitimportiere?
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.942
709
Ich verstehe ehrlich gesagt den Sinn dahinter nicht?
Wir verwenden Attribute zb für Amazon Bulletpoints. Hier gibt es Stand jetzt bei uns 7 Sprachen (deutsch / italienisch / französisch / spanisch / englisch / niederländisch / polnisch).
Während ich bei einem Artikel jedes normale Sprachfeld (Titel, Beschreibung etc) schlicht in der jeweiligen Sprache importieren kann muss ich beim Attribut jedesmal einen kompletten Bearbeitungsstop sicherstellen und dann erst alle aktuellen Werte exportieren, deutsche Werte mit internationalen zusammenführen und kann dann erst importieren. Das ist doch bei keinem anderen Import so, oder liege ich hier falsch?
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.674
1.163
Jain. Da gerät jetzt ein bisschen was durcheinander.

Ich versuchs mal so zu erklären:
Leg ein Attribut an und lösch den Namen der Standardsprache heraus und hinterlege die anderen Sprachen.
Ergebnis: Du kannst nicht speichern, weil der Name leer ist.
Möchtest Du ein Attribut in der Wawi dann manuell im Artikel hinterlegen, dann geht das nur über diesen Namen in der Standardsprache.

Ohne Namen in der Standardsprache wäre die Liste der Auswahl leer.
Ähnlich ist das beim Import von Artikeln:
Du kannst selbstverständlich Namen und Beschreibungen allein für andere Sprachen importieren - aber nur, wenn Du einen bestehenden Artikel updatest, aber dieser Artikel hat dann bereits einen Titel in der Standardsprache.
Du kannst keinen Artikel per Import anlegen, der keinen Namen in der Standardsprache hat.

Dass du den Artikel ohne angabe des deutschen Namens in der Ameise updaten kannst liegt dann daran, dass der Artikel anhand der Artikelnummer oder des internen Schlüssels identifiziert werden kann.
Bei den Attributen erfolgt diese Identifizierung allein über den Namen oder Wertnamen der Standardsprache. Ohne diese Information weiß die Ameise nicht, welches Attribut und welcher Wert aktualisiert werden soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.942
709
Ähm ja, aber den deutschen Attributnamen habe ich ja drin. Habe ich wahrscheinlich nicht klar genug ausgedrückt.
Artikelnummer & Attributname. Was ich allerdings nicht kann ist dann einen andersprachlichen AttributWERT importieren.
Soll heissen:
Zum Import des Attributwertes in französisch muss ich Artikelnummer, AttributNAME (ja, ich meine den Wert unter Attribut Daten aus dem hauptfeld) + AttributWERT auf Deutsch mit importieren.
Versuche ich aber einen Import, zb mit
Artikelnummer - Attributname - Weitere Sprachen: Attributwert in englisch
erhalte ich den Fehler "Leerer Attributwert. #ÜBERGEHE DATENSATZ#".
Der Import gelingt erst, wenn ich auch den deutschen Attributwert wieder mit importiere.
Ich kann an dieser Stelle natürlich keine der Alternativen für die Einstellung "Leere Attributwerte wie folgt behandeln" nutzen da ich den vorhandenen deutschen Attributwert ja auch nicht gelöscht oder leer überschrieben haben möchte.
Und anders als in Deinem Szenario darf der AttributWERT im deutschen Feld ja durchaus leer sein - ich kann da problemlos ein Attribut nur mit nemm FR Wert befüllen. Aber importieren kann ich das so nicht.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.674
1.163
Ah, jetzt verstehe ich, wo das Problem ist.
So betrachtet macht das tatsächlich wenig Sinn. Ich schau mal, ob das evtl. mit den Wertelisten zu tun haben könnte und frag mal bei der Entwicklung nach.
Meine Vermutung ist, dass der Import ursprünglich nur für einen Wert in der Standardsprache gebaut wurde und so ein Import tatsächlich keinen Sinn gemacht hatte. Mit den weiteren Sprachen sieht die Sache natürlich etwas anders aus. Ich meld mich dann noch mal dazu.
 
  • Ich liebe es
Reaktionen: SebiW

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.674
1.163
Hallo @SebiW
Ich bin gerade sauer auf Dich.
Musst Du mir immer Themen geben, die einen solchen Rattenschwanz nach sich ziehen?
Nein, Scherz. Natürlich bin ich nicht sauer.
Im Zuge deiner Problematik sind noch ein paar Unzulänglichkeiten aufgefallen, die in diesem Zusammenhang mit gelöst werden müssen.
Die Tickets für die Entwicklung erstelle ich gerade, dauert nur was, da das Ganze recht komplex ausfällt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SebiW

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.942
709
Hu Enrico, ja, da habe ich leider eine natürliche Begabung: Über blöde Probleme mit ellenlangen Rattenschwänzen stolpern ;)
Die Programmierer unsere Shopsystems können da auch ein Lied von singen...
Aber zu Deiner Beruhigung: Meine User hier kriegen das auch regelmässig hin :D

Zum Glück gibts Stand jetzt ja nenn funktionierenden Workaround - also Eisenhower rechts oben :)
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
6.674
1.163
Hier schon mal das für den Import:
https://issues.jtl-software.de/issues/WAWI-61751
Es folgen Tickets zur eindeutigen Benennung von Attributen in anderen Sprachen (aktuell ist das nicht notwendig, macht aber Probleme beim Umstellen der Standardsprache und beim folgendem Feature-Wunsch) und als Feature-Wunsch, dass man auch anhand Attributnamens in der jeweiligen Sprache einen Wert zuordnen kann. Also mit spanischem Attributnamen sollte man auch direkt den spanischen Wert zuordnen können, ohne den deutschen Attributnamen auch noch angeben zu müssen.
Und ja, die Merkmale machen ähnliche Probleme mit der eindeutigen Benennung in der jeweiligen Sprache.
 
Zuletzt bearbeitet:

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.942
709
Okay, ich sehe schon, da habe ich ja in ein hübsches kleines Wespennest gestochen. Bleibt mir an dieser Stelle nur noch zu sagen: Gern geschehen :cool:
Und ohne Geblödel: Danke für das Ticket.
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Datanorm 5.0 - kann diese in JTL importiert werden und ist ein automatischer stündlicher Import irgendwie möglich? JTL-Wawi 1.6 0
Neu Ameisen Import nur für bestimmten Shop JTL-Wawi 1.6 0
Neu Import ändern keine Sichtbarkeit von Kundengruppe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Import der Kundendaten mit freigegebener Zahlart Umstieg auf JTL-Shop 0
Neu Vorlage Export / Import freie Tabelle Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Wawi 1.6 - Sendungsdaten Import ohne Funktion JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Shop 5 - UTF8 Problem mit Datenbank Import und Wiederherstellung JTL-Shop - Fehler und Bugs 9
Neu erneuter Import Shopify-Connector 1
Neu Versanddaten Import User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Preismodifiaktoren bei Import ohne Funktion JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
Neu US Zoll lehnt Import meiner (Waren)Sendung ab - bitte um Hilfe User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu 1.6.38.1 Zahlungsabgleich Import funktioniert nicht mehr JTL-Wawi - Fehler und Bugs 11
Neu Import Vorlagen Schnittstellen Import / Export 2
Neu Artikel Import Woocomerce --> JTL Wawi Nettto-VK anstatt Brutto VK WooCommerce-Connector 0
Neu Kundendaten Import aus JTL-Shop 5 in JTL-Wawi Onlineshop-Anbindung 0
Neu Import bleibt hängen JTL-Ameise - Fehler und Bugs 0
Neu Import OSS Bestellungen mit abweichender UST - Anzeige in der Wawi Shopware-Connector 0
Neu Ameise Import Kundegruppen Preise - wieso Import von Wert 0,00 EUR nicht möglich? / Ameise inkonsistent JTL-Ameise - Fehler und Bugs 15
Neu JTL Bildgröße - Import aus Ebay User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu WAWI 1.6.36.0, Import von Lieferantenpreisen ergibt immer nur 1,- EUR JTL-Ameise - Fehler und Bugs 2
Neu Lieferantenwährung kann man durch einen Ameisen Import nicht aktualisieren Schnittstellen Import / Export 2
Neu WAWI 1.6.36.0 Kein Import mehr in Artikelstammdaten möglich JTL-Ameise - Fehler und Bugs 1
Neu Ameisen Import mit leeren Datensätzen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Gelöst Fehler in der Kopfzeile Daten Import aus der Wawi Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Auftragsfarbe XML Import ändern Schnittstellen Import / Export 0
Neu Merkmal-Import per AMEISE: vorhandene Merkmale "aktualisieren / überschreiben" JTL-Ameise - Ideen, Lob und Kritik 4
Import Kunden in JTL Shop 5 aus JTL Shop 4 Einrichtung JTL-Shop5 6
Import bestehender Angebote / Auftragssync kaufland.de - Anbindung (SCX) 1
Neu Druckereinstellung für DHL Retoure Online JTL-ShippingLabels - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Welche Rechte für den Worker? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
In Diskussion Workflow für Bestelleingang vor und nach 12 Uhr JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Kundengruppenpreise für alle Artikel umstellen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu paypal plugin 2.1.1 für shop 5.1.2 mit evo Template Plugins für JTL-Shop 4
Neu Exportvorlage Pickliste -> Hinweis-Feld mit ausgeben (neue Variable für "position.Hinweis") Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 8
In Diskussion Barcode für jede Retourenposition JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Wichtiger Hinweis zu Fiskal Cloud Connectors (FCC) von Deutsche Fiskal für JTL-POS Einrichtung / Updates von JTL-POS 0
Neu Kritik: Multishop Modul Abrechnung für Schweizer absolut unbrauchbar, der Support lässt mich seit 6 Tagen Sitzen! JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Naiv gefragt: Gibt es eine Schnittstelle zu einem Dienstleister für Bonitätsauskünfte? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Manuelle Integration von PayPal Checkout für JTL Shop 4 Plugins für JTL-Shop 1
Neu Spalten für Brutto und Netto in Rechnungen und Rechnungskorrekturen JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Bestellung erneut für den Packtisch anlegen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Vorlage für Emails (Angebot, Auftrag, Rechnung, Versandbestätigung) Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Vorlagen für Mahnungen bearbeiten nicht möglich [WaWi 1.6.38.0] JTL-Wawi 1.6 2
In Diskussion Eigene Bons für Gutscheine Allgemeine Fragen zu JTL-POS 8
Neu 💙 Neues Plugin: Merkmalfilter Plus (Schieberegler für Merkmalfilter) für JTL-Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu 💙 Neues Plugin: Custom CSS & JavaScript (CSS & JS Code einfach in deinen Shop einfügen) für JTL-Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu 💙 Neues Plugin: Cross-Selling-Sortierung-Plus (CrossSelling Alternativ-Artikel sortieren) für JTL-Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
In Diskussion Benötigte Bildschirmgröße für JTL POS Allgemeine Fragen zu JTL-POS 11
Neu 💙 Neues Plugin: Galeriezoom (Zoomfunktion für Artikelbilder) für JTL-Shop 5 Plugins für JTL-Shop 0
Neu Anzeige der Kosten für einen Produktionsartikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen