Gelöst Artikel: Mehrere Währungen

bubu

Gut bekanntes Mitglied
5. November 2013
240
19
Bolken (SO)
Hallo in die Runde

Meine Artikel sind grundsätzlich in CHF definiert.
EUR ist die Zweitwährung und der Umrechnungsfaktor wird jeden Tag mit den JTL-Möglichkeiten neu gesetzt.
Das ist alles gut so für den Shop.

Nun habe ich 3 Artikel, welche in der WaWi IMMER in EUR verrechnet werden (Artikel nicht im Shop), da es Artikel eines Onlineportals sind (Abos).
Lege ich die Artikel in den Auftrag, sehen die Preise jeden Tag anders aus und vor allem haben die viele Nachkommastellen und entsprechen natürlich nicht den Preisen im Portal. Also: -->Jedes Mal abändern.

Gibt es die Möglichkeit, einen Artikel in der Zweitwährung zu definieren, aber FIX ?

Danke und Grüsse in den Morgen

Markus