Neu (An)zahlungen auf Rg jeweils mit MwSt ausweisen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Knolle_P

Aktives Mitglied
29. März 2010
19
2
Bergisch Gladbach
Hallo,
ich möchte auf meinen Rechnungen die vor Rechnungsdatum geleisteten (An)-Zahlungen mit Umsatzsteuer ausweisen.
Bislang wird ja nur der Zahlbetrag vom Rechnungsbetrag abgezogen und als Saldo unten dargestellt.
Siehe Bild im Anhang.

Ich hatte das vorerst so gelöst:
Unter Payments eingetragen:
"Zahlung (" + InvoicePayments.PaymentMethod + ") vom " + LocDate$(InvoicePayments.PaymentDate)+" Netto:"+LocCurrL$((InvoicePayments.Value/(TotalsInvoice.VATRate/100+1)), JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO)) + " | MwSt. Enthalten: "+LocCurrL$((InvoicePayments.Value/(100+TotalsInvoice.VATRate)*TotalsInvoice.VATRate), JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO))+" | Brutto"

Das hat für meine Zwecke auch gut funktioniert. Ich habe einfach die Steuer aus dem Auftrag genommen und den Netto-Wert sowie den Mehrwersteuer Wert berechnen lassen. (Siehe Bild im Anhang)

Kompliziert wurde es jetzt aber durch die Mehrwert-Umstellung.
Zahlungen vor der Umstellung mussten mit 19% ausgewiesen werden
Zahlungen nach der Umstellung mit den neuen 16%.
Die Gesamt MwSt der Rechnung, dann je nach Rechnungsdatum / Leistungsdatum mit 16 oder 19%

Meine schnell gefrickelte Lösung sieht bisher so aus.
Cond(DateInRange (InvoicePayments.PaymentDate,Date("01.01.1000"),Date("30.06.2020")),
Cond(TotalsInvoice.VATRate=16,
"Zahlung (" + InvoicePayments.PaymentMethod + ") vom " + LocDate$(InvoicePayments.PaymentDate)+" Netto: "+LocCurrL$((InvoicePayments.Value/(1,19)), JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO)) + " | "+ LocNumber$(19, JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO), @DecimalVat) + " % MwSt. Enthalten: "+LocCurrL$((InvoicePayments.Value/(100+19)*19), JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO))+" | Brutto",
"Zahlung (" + InvoicePayments.PaymentMethod + ") vom " + LocDate$(InvoicePayments.PaymentDate)+" Netto: "+LocCurrL$((InvoicePayments.Value/(TotalsInvoice.VATRate/100+1)), JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO)) + " | "+ LocNumber$(TotalsInvoice.VATRate, JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO), @DecimalVat) + " % MwSt. Enthalten: "+LocCurrL$((InvoicePayments.Value/(100+TotalsInvoice.VATRate)*TotalsInvoice.VATRate), JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO))+" | Brutto"),
"Zahlung (" + InvoicePayments.PaymentMethod + ") vom " + LocDate$(InvoicePayments.PaymentDate)+" Netto: "+LocCurrL$((InvoicePayments.Value/(TotalsInvoice.VATRate/100+1)), JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO)) + " | "+ LocNumber$(TotalsInvoice.VATRate, JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO), @DecimalVat) + " % MwSt. Enthalten: "+LocCurrL$((InvoicePayments.Value/(100+TotalsInvoice.VATRate)*TotalsInvoice.VATRate), JTL_GetCulture(Report.CountryISO, Report.LanguageISO, Report.CurrencyISO))+" | Brutto")

Erklärung
Ist die Rechnung mit 16% ausgewiesen?
Falls ja und das Datum der Zahlung ist vor der Mehrwertsteuer umstellung ist dann wird die jeweilige Zahlung noch mit 19% berechnet.
Ist der Auftrag ohne Mwst oder das Datum der Zahlung ist nach der Umstellung dann wird der Mehrwertsteuersatz der Rechnung verwendet (die beiden unteren Absätze)

Vielleicht hat da jemand eine saubere Lösung?
Zumal ich es noch anpassen muss wenn die Steuer demnächst ja wieder angepasst wird.
Gruß
Knolle_P

PS:
Auf Bild 2 haben wir die Differenz der MwSt Senkung zurück gezahlt, daher der Minus-Betrag.
 

Anhänge

Knolle_P

Aktives Mitglied
29. März 2010
19
2
Bergisch Gladbach
Hallo,
wenn man eine Rechnung ausstellt nachdem Geld geflossen ist, muss die (An)-Zahlung vom Rechnungssaldo abgezogen werden. Das ist ja bei der Vorlage von JTL auch so eingerichtet. Nur muss hierbei eben auch die Mehrwertsteuer der (An)-Zahlungen ausgewiesen werden. Ansonsten zahlt man bei einer Prüfung die Steuer nachher wohlmöglich doppelt.
(Liegt vielleicht aber auch an unserer Ist-Versteuerung oder wie das auch immer heißt. Bei der jede Zahlung vom Steuerberater schon mit USt gebucht wird.)
1x Zahlt man USt. weil sie auf der Rechnung ausgewiesen ist.
1x Zahlt man für die Zahlungen die vorher schon ohne vorhandene Rechnungen erfolten.

Am einfachsten ist es die Rechnungen einfach am Tag des (1.)Zahlungseinganges erstellen zu lassen. Dann wurde die Rechnung am gleichen Tag erstellt und die Zahlung eben ein paar Minuten später gebucht, aber dann stimmt eventuell das Leistungsdatum nicht, falls man erst später liefert.

Wir arbeiten sehr oft mit Anzahlungen bei denen der Kunde im Geschäft auch noch einen Kassenbon mit Mehrwertsteuer erhält, da wird es dann ganz deutlich!!
Daher müssen wir die Mehrwertsteuer eben von der Schlussrechnung abziehen.
Sonst zahlen wir die USt für die Anzahlung weil sie auf dem Kassenbon ausgewiesen und wir zahlen Sie weil sie auf der Rechnung dann noch einmal ausgewiesen ist.

Ist ein wenig kompliziert sorry.
Aber ich habe solche Rechnungen jetzt auch schon von unseren Herstellern erhalten, bei denen wir eine Anzahlung gemacht haben. Da wurde es genau so gehandhabt.

Und ich möchte ungern die Ust für alle Anzahlungen der letzten Jahre noch einmal bezahlen oder alle Rechnungen korrigieren.
Aber wie gesagt, bei uns bucht der Steuerberater alle Geldeingänge incl Steuer.

Danke und Gruß,
Oliver
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
In Bearbeitung [WAWI-42249] Zahlungsabgleich: Bestimmte Zahlungen automatisch auf nicht sichtbar setzen JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 1
In Bearbeitung JTL2DateV - Zuordnung Amazon Zahlungen nicht komplett User helfen Usern 2
Neu Zuordnung Paypal Zahlungen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Gelöst Zahlungen nicht sichtbar setzen JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Bei PayPal Zahlungen wird falsch gerundet z.B. -0,01 Zahlung offen JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 11
In Bearbeitung Ebay Managed Payments/ Wann werden welche Zahlungen freigegeben?? User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu PayPal Zahlungen fehlerhaft (Name fehlt) Smalltalk 0
In Bearbeitung [BUG] Amazon VCS-Lite in Zahlungen wird die Rechnungsnummer nicht eingetragen - JTL-Wawi 1.5.29.2 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Wie bekommt ihr Zahlungen über Mollie (z.B. Kreditkarte) in die WaWi? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 9
Neu Von FrontendLink PHP file auf Datenbank zugreifen Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu shop4 kann man so was auch auf die start seite machen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Nach Update auf Shopware 5.6.9 kein Abgleich Shopware-Connector 0
Neu Kartenzahlung kein Kundenbeleg auf Bon Allgemeine Fragen zu JTL-POS 1
Neu Shop 5 Umstellung von Subdomain auf Hauptdomain Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 10
Neu Formatierten Text aus "eigenem Feld" auf Template bringen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 1
Neu Positionen auf der Lieferantenrechnung mit Positionen auf Bestellung abgleichen Schnittstellen Import / Export 0
Neu JTL-Packtisch: Druck von Pickliste: alle Artikel auf 1 Seite User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Upgrade MSSQL Express 2017 auf MSSQL Express 2019 - JTL-Wawi 1.5.33.0 Installation von JTL-Wawi 0
Neu Umstieg von Afterbuy auf JTL Fragen an die Community User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Beantwortet News-Beitrag, der auf "Aktiv: Nein" steht, ist dennoch erreichbar JTL-Shop - Fehler und Bugs 1
Issue angelegt Seit Update auf 1.5.34.0 funktioniert Auftragimport nicht mehr Gelöste Themen in diesem Bereich 1
Neu Nach Update JTL Wawi auf 1.5.34.0: Sortierungskonflikt / Kollationen verändert JTL-Wawi - Fehler und Bugs 5
Neu JTL Update von 1.3xxx auf 1.5.34.0 klappt nicht SQL Fehler JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Fehler beim Update der WAWI auf eine Version ab 29.0 - Lösung bei mir... Installation von JTL-Wawi 0
Neu Keine Verbindung zur WAWI möglich. Die Shop-URL verweist nicht auf einen gültigen Shop! Bitte prüfen Sie die Connector-Konfiguration Allgemeines zu den JTL-Connectoren 0
Neu Artikelbild auf Pickliste darstellen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Einzelartikel auf Amazon zu einem Varkombi-Artikel zusammenführen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 5
Neu Exportfunktion auf X Artikel begrenzen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu Seitliche Merkmale nur in der Kategorie , nicht auf Hauptseite zeigen? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Worker - Zugriff auf Webshop nicht möglich JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu PayPal Transaktions-ID auf Rechnung User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Auf die GEFAHR jetzt einen von Euch auf den Deckel zu bekommen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 4
Neu Externe Bestellnummer auf Gutschrift User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 8
Neu Verkauf über POS steht in WAWI auf "Ausstehend" JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Gelöst Ticketstatus auf offen ändern bei neuem Maileingang Servicedesk (Beta) 1
Neu Verkaufseinheit aus den Artikeldaten auf Formular Lieferschein / Auftrag Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Rechnungskorrektur auf Rechnung anzeigen... User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ältere Artikel welche ich bereits deaktiviert und gelöscht habe tauchen im Shop immer noch auf? Modified eCommerce-Connector 0
In Bearbeitung Fehler Import Aufträge nach update von 1.5.30.3 auf 1.5.33 JTL-Ameise - Fehler und Bugs 6
Gelöst Update des Bootstraps von 4.3 auf 4.5.3 JTL-Shop - BETA - Feedback und Bugmeldungen 3
Gelöst Mehrere Artikel auf einer Pickliste Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 2
Neu Ware verschickt mit Kauf auf Rechnung, dann Retoure / wie vorgehen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
Neu Kommission auf Artikeletikett Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Freipositionen aus Auftrag auf Einkaufsliste setzen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Neueinrichtung TSE auf neuem System Einrichtung / Updates von JTL-POS 3
In Bearbeitung 1.5.33.0 - Mailen: Fehler beim Erzeugen von Anhang #0: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 3
Neu Kunde ist plötzlich auf der E-Mail Blackliste Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Favicon auf MOBIL Templates für JTL-Shop 4
Neu Auftragsdaten auf Lieferschein User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 6
Neu Fehler Update auf 1.5.32.1 von 1.5.14.4 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Ähnliche Themen